64°
ABGELAUFEN
AMD FX Series FX-8150 8x 3.60GHz So.AM3+ TRAY Mindfactory Mindstars für 129,00 € +VSK

AMD FX Series FX-8150 8x 3.60GHz So.AM3+ TRAY Mindfactory Mindstars für 129,00 € +VSK

ElektronikMindfactory Angebote

AMD FX Series FX-8150 8x 3.60GHz So.AM3+ TRAY Mindfactory Mindstars für 129,00 € +VSK

Preis:Preis:Preis:137,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Eben habe ich bei Mindfactory in den Ihrer (Ramschabteilung) Mindstars diesen guten Deal entdeckt, der im Rotierenden 5-Minuten Takt mit anderen Mindstars-Artikeln Rotiert und von dieser CPU haben die noch 36 Stück, also genug für alle

Warum ich Ramschabteilung denke, naja, einiges ist nicht gerade das, was wir kaufen würden und die Auswahl in den letzten Tagen war nicht gerade besonders Aber im Moment haben die einige CPUs dort günstiger. Einfach mal die Rotierung (immer 5 Min.) beobachten, ob was für den Einen oder Anderen dabei ist!

Prozessor Serie: FX Series
Prozessor Modell: FX-8150
Codename: Zambezi
Anzahl der CPU Kerne: 8x
Prozessortakt: 3.60GHz
Max. Turbotakt: 4.20GHz
Sockel: So.AM3+
Fertigungsprozess: 32nm
TDP: 125W
Hypertransport Takt: 5.2GT/s
L2 Cache: 4x 2MB Shared
L3 Cache: 8MB Shared
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Verpackungsart des Prozessors: TRAY

Versand ab 8,99 (Sofortüberweisung im Dealpreis verwendet!)

geizhals.de/amd…tml

Beliebteste Kommentare

delpiero223

AMD, nein danke



Intel nein danke

24 Kommentare

MeinPaket und 15% Gutschein?

AMD, nein danke

Seneca

MeinPaket und 15% Gutschein?


Gut, dass du die Adresse ja selber kennst
Aber selbst damit kommst du nur auf 139,69 mit VSK.

wie wäre es mit dem besseren für das gleiche Geld?

delpiero223

AMD, nein danke



Intel nein danke

Vorkasse (6,99 €) bei Mindstar nicht möglich.
SÜ 8,99 €, PP 12,99 € => Dealpreis falsch 137,99 / 141,99 €

Versand ab 6,99 (Vorkasse im Dealpreis verwendet!)


Nein! Vorkasse geht für Mindstar Artikel nicht! Damit ist es 2 Euro teurer und die Ersparnis lächerlich!

Ich verstehe das nicht, dass man die nicht per Vorkasse bezahlen kann, hätte ich nicht erwartet, deswegen habe ich das nicht überprüft. An sowas denkt man nicht, dass die da so hinterhältig sind
Aber vielleicht klingelt es in 5 Minuten, weil man sofort bezahlt hat

Im Mindstar war gerade ein Intel Pentium III 1.00GHz So.370 TRAY für 45,86€....leider war ich zu langsam

Komische Preise teilweise: Intel Xeon E5-2650 für über 1800€ (GH: 900€)

PS: 20:35 Uhr -> euer AMD ist wieder verfügbar (36 Stück)


Ha, den habe ich ja in zwei PCs. keine Ahnung was der gekostet hat.
Sind schon etwas älter (ein Jahr).
Gutes Teil auf jeden Fall.

ist halt nur schnell wenn die software 8 kerne nutzen kann. und verbraet halt ordentlich strom.
da wuerd ich lieber nen icore5 nehmen.

"Soviel sei verraten: AMDs Bulldozer verhält sich bei den Benchmarks eher wie ein Bulldöschen. Nur im Spritkonsum macht der FX-8150 seinem Architekturnamen alle Ehre." -PC Welt

"Unser getestetes Topmodell AMD FX-8150 bezeichnet AMD als den weltweit ersten 8-Core-Desktop-Prozessor. Doch aus acht Kernen werden je nach Workload schnell nur vier." -Tec Channel

Ich bleib bei meinem i5 3570k mit 4 "echten" Kernen

Leute, denkt ein bisschen mit: Den Mehrstrom erspart ihr euch durch den Beschaffungspreis. Also kein Thema.
Und vielleicht hat ja der ein oder Andere auch die Meinung, dass der letzte verbliebene Intel-Konkurrent auf dem X86 und X64 Segment auch mal unterstützt werden darf. Die schreiben nämlich schon lang rote Zahlen... Ich fände es Schade, wenn die eigentlich gute CPU Schmiede sterben müsste.
Hoffentlich reißts das Geschäft mit den Konsolen jetzt raus.

Klar ich kauf Schrott, damit den Produzenten unterstütze. Ganz sicher nicht! Die sollten mal nachdenken, warum die so selten schwarze Zahlen geschrieben haben. Klar Intel hat auch stark dagegen gearbeitet, aber was AMD zur Zeit anbietet, ist schwach. Zudem denke ich sowieso, dass Intel AMD mittelfristig kaufen wird. Mit AMD wird es demnächst nämlich so stark bergab gehen, da die absolut keine Angebote im mobilen Segment haben(keine Konkurrenz zu ARM), Intel hat mit seinen Ivy-Bridges und Silvermont wenigstens ein paar mögliche Kandidaten.

Meine Zauberglaskugel sagt 2014/2015 wird AMD wieder wie früher mit Intel gleichziehen...

Lieber den FX-8320 nehmen, der ist besser.

Darktrooper1991

Zudem denke ich sowieso, dass Intel AMD mittelfristig kaufen wird. Mit AMD wird es demnächst nämlich so stark bergab gehen, da die absolut keine Angebote im mobilen Segment haben(keine Konkurrenz zu ARM), Intel hat mit seinen Ivy-Bridges und Silvermont wenigstens ein paar mögliche Kandidaten.



MoNÖpol.

Es wird eben keine marktbeherrschende Stellung erreicht, da die Konkurrenz in Form von ARM immer mehr Marktanteile erreicht und die Bedeutung von PCs und x86/64 immer geringer wird - wohingegen die von mobilen Geräten immer immenser wird und genau hier ARM agiert

Darktrooper1991

Es wird eben keine marktbeherrschende Stellung erreicht, da die Konkurrenz in Form von ARM immer mehr Marktanteile erreicht und die Bedeutung von PCs und x86/64 immer geringer wird - wohingegen die von mobilen Geräten immer immenser wird und genau hier ARM agiert

Du redest ziemlichen Müll, die ARM Prozessoren spielen im PC Markt genau gar keine Rolle und daher bleiben es nunmal nur 2 Hersteller von x86 Prozessoren und somit würde Intel monopolist werden. Ausserdem bildet die gesammte ARM Armada absolut keine Konkurrenz zum x86/PC. Es wird immer PCs geben, sowohl im Heim als auch im Berufsfeld. ARM Prozessoren bieten noch auf Jahre hin nicht die Pro MHz Leistung eines modernen PCs/Notebooks.

AMD = AUTOCOLD

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text