AMD FX Series FX-8350 8x 4.00GHz So.AM3+ BOX
396°Abgelaufen

AMD FX Series FX-8350 8x 4.00GHz So.AM3+ BOX

146,56€
60
eingestellt am 28. Feb 2015
Moin,

auf mindfactory gibt es gerade einen 15% Gutschein für den Prozessor: AMD FX Series FX-8350 8x 4.00GHz So.AM3+ BOX

Gutscheincode: #AMDFX15

Deallink: mindfactory.de/pro…tml
kann ich leider nicht mehr editieren

Idealo Preisvergleich: 165,28€

"Im Midnight-Shopping (0-6 Uhr) bezahlen Sie ab einem Warenwert von € 100,- inkl. 19% USt bei Vorkasse keine Versandkosten (gilt nicht für Händler)"

Beste Kommentare

SilvanV

AMD = AUTOCOLD



Ein Widerspruch in sich

Heizungswitze in 3..2..1...

60 Kommentare

Heizungswitze in 3..2..1...

Verfasser

Preis ist inkl. Versand

Draylin

Heizungswitze in 3..2..1...



ersetzt mein Heizlüfter ab jetzt

Hier noch der Deallink

Verfasser

ach sorry, hatte das passwort falsch eingegeben und hat anscheinend die urls gelöscht

Diese CPU werkelt in meinem System und ich bin absolut zufrieden. Übrigens in Verbindung mit einer GTX970 unter Volllast 402W

Soulsurfer

Diese CPU werkelt in meinem System und ich bin absolut zufrieden. Übrigens in Verbindung mit einer GTX970 unter Volllast 402W



krass o.O

Und das empfindest du als gut?

Hot!
Auch preislich ;-)

Draylin

Heizungswitze in 3..2..1...


Bei TDP=125W wird sich das nicht vermeiden lassen ....

Desweiteren gibt es den ohne Gutschein für 155,90 € ( => Vergleichspreis falsch) , was die Ersparnis deutlich runterdrückt.

Der Winter geht doch langsam dem Ende zu.

Kannst dich damit auch im Winter mit kurzen Hosen an den Schreibtisch setzen

Soulsurfer

Diese CPU werkelt in meinem System und ich bin absolut zufrieden. Übrigens in Verbindung mit einer GTX970 unter Volllast 402W


oha da is ja mein sys mit dem i5-2500k@4,5Ghz noch sparsamer... aber guter deal für ne solide cpu und mit dx12 wird es wahrscheinlich bald egal sein was für ne cpu werkelt, im Gamingbereich...(bei optimistischer glaskugelnutzung)

Hab die CPU schon fast nen halbes Jahr im PC und bin mehr als zufrieden obwohl mich der Dealpreis ziemlich wundert weil ich mit MB 130€ (ebay.kleinanzeigen)bezahlt habe...kann sie wirklich empfehlen, top preis Leistung

hot nicht nur für den preis

AMD = AUTOCOLD

SilvanV

AMD = AUTOCOLD



Ein Widerspruch in sich

SilvanV

AMD = AUTOCOLD


und warum?

Weil du Intels Marktmißbrauch so genial findest?

SilvanV

AMD = AUTOCOLD

Du toller Hecht, es gibt Menschen die benutzen ihren Rechner tatsächlich zum arbeiten und nicht nur zum zocken. Und für diese Anwendungsleistung musst du beu intel nochmal 100 euro oben drauflegen.

SilvanV

AMD = AUTOCOLD


Vielleicht weil es Effizienzkrücken sind?

SilvanV

AMD = AUTOCOLD


SilvanV

AMD = AUTOCOLD


Für 240 bekommst du bei Intel durchaus deutlich stärkere CPUs (Xeon 1231v3). Zudem rentiert sich das ganze auf dauer, da du 1. weniger Strom verbrauchst und 2. weniger Kühlleistung benötigst.

SilvanV

AMD = AUTOCOLD


Hierbei geht es um Notebook APUs und deren GPU Leistung, nicht den CPU Bereich.

SilvanV

AMD = AUTOCOLD



Mein Zitat bezog sich auf

Ich kanns echt nicht verstehen wie die Leute es jedes mal übertreiben.....

Ich hab die CPU auch in kombi. Mit ner gtx 970 und Luftkühlung und alles ist gut. Solange die Gehäuse gut belüftet ist , ist es kein Problem.

Und wie oft kann man den bitte einen 8 Kern Prozessor voll auslasten? Wie oft spielt man 12 Stunden am Tag so , dass das ding echt etwas verbraucht? Bei meinen Spielen ( CS:Go, Crysis etc) verbrauchen der rechner + Bildschirm+ Lautsprecher ( alles was zu pc gehört) etwa 140-190Watt die hängen alle an einem strommessgär.


Also ich würde empfehlen

Warum heulen hier alle über die Hitze?
Meiner wird nie wärmer als 50 Grad.. guckt euch mal lieber eure Grafikkarten an, die werden deutlich wärmer.

Der_Dewil

Ich kanns echt nicht verstehen wie die Leute es jedes mal übertreiben..... Ich hab die CPU auch in kombi. Mit ner gtx 970 und Luftkühlung und alles ist gut. Solange die Gehäuse gut belüftet ist , ist es kein Problem. Und wie oft kann man den bitte einen 8 Kern Prozessor voll auslasten? Wie oft spielt man 12 Stunden am Tag so , dass das ding echt etwas verbraucht? Bei meinen Spielen ( CS:Go, Crysis etc) verbrauchen der rechner + Bildschirm+ Lautsprecher ( alles was zu pc gehört) etwa 140-190Watt die hängen alle an einem strommessgär. Also ich würde empfehlen


In dem man nur 4 Kerne benutzen kann, weil die anderen in vielen breichen absolut nutzlos sind

Kommentar

Der_Dewil

Ich kanns echt nicht verstehen wie die Leute es jedes mal übertreiben..... Ich hab die CPU auch in kombi. Mit ner gtx 970 und Luftkühlung und alles ist gut. Solange die Gehäuse gut belüftet ist , ist es kein Problem. Und wie oft kann man den bitte einen 8 Kern Prozessor voll auslasten? Wie oft spielt man 12 Stunden am Tag so , dass das ding echt etwas verbraucht? Bei meinen Spielen ( CS:Go, Crysis etc) verbrauchen der rechner + Bildschirm+ Lautsprecher ( alles was zu pc gehört) etwa 140-190Watt die hängen alle an einem strommessgär. Also ich würde empfehlen



Wie meinst du das?

Genau richtig Limone ^^

Soulsurfer

Diese CPU werkelt in meinem System und ich bin absolut zufrieden. Übrigens in Verbindung mit einer GTX970 unter Volllast 402W



Interessant. Ich stelle mir auch gerade einen neuen Rechner zusammen - der dürfte unter Vollast ca. 40,2 Watt verbrauchen (bei mehr als genug Leistung). (_;)

Der_Dewil

Ich kanns echt nicht verstehen wie die Leute es jedes mal übertreiben..... Ich hab die CPU auch in kombi. Mit ner gtx 970 und Luftkühlung und alles ist gut. Solange die Gehäuse gut belüftet ist , ist es kein Problem. Und wie oft kann man den bitte einen 8 Kern Prozessor voll auslasten? Wie oft spielt man 12 Stunden am Tag so , dass das ding echt etwas verbraucht? Bei meinen Spielen ( CS:Go, Crysis etc) verbrauchen der rechner + Bildschirm+ Lautsprecher ( alles was zu pc gehört) etwa 140-190Watt die hängen alle an einem strommessgär. Also ich würde empfehlen



AMD Bulldozer Prozessoren bestehen aus "Anzahl der Kerne" / 2 Modulen. Jedes Modul besitzt demnach zwei Kerne. Allerdings ist nur jeweils einer davon ein vollwertiger Kern. Der zweite Kern kann immer nur ganze Zahlen berechnen. Wenn jetzt aber ein Programm nur oder fast nur mit nicht ganzen Zahlen (Dezimalzahlen) arbeitet, können dementsprechend auch nur 4 Kerne genutzt werden und die anderen 4 sind nunmal nutzlos. Das ist auch einer der Gründe, warum die Prozessoren derart wenig Leistung bringen. Selbst AMD kann es sich nicht leisten richtige 8 Kerner derart günstig anzubieten.

SilvanV

AMD = AUTOCOLD


Das behauptest du ja sicher nicht nur so. Du bist sicherlich gerade dabei, deine Rechnung für alle verstehbar aufzubereiten...

Kommentar

Soulsurfer

Diese CPU werkelt in meinem System und ich bin absolut zufrieden. Übrigens in Verbindung mit einer GTX970 unter Volllast 402W



Da bin ich ja mal gespannt ;-)

Wollte mit der Watt-Angabe egtl nur aufzeigen, dass man für die CPU kein 1200W Netzteil braucht - 500 reichen hier locker, wenn man keine zweite GraKa reinsetzen möchte.

Ihr Holzköppe wisst aber schon, dass der Hauptstromfresser die Grafikkarte ist. Jede Midrange Karte verbraucht mehr als diese CPU. Bei High-End und SLI/Crossfire braucht man erst gar nicht anfangen. Zusätzlich lässt sich eine CPU wesentlich besser kühlen. Towerkühler für 30-40 Euro und fertig. Grafikkarten sind wesentlich schlechter zu kühlen. Da muss man sich erstmal das richtige Modell herraussuchen oder man verwendet einen passenden VGA Kühler bzw. wechselt gleich zur Wasserkühlung. Was dann aber richtig teuer wird.

Soulsurfer

Diese CPU werkelt in meinem System und ich bin absolut zufrieden. Übrigens in Verbindung mit einer GTX970 unter Volllast 402W



Ich will sehen wie du Far Cry, CoD oder ähnliches auf deinem Raspberry Pi zockst Allein der Monitor verbraucht um die 30Watt

Aber die Preise sind wirklich gestiegen, FX-8320 kostete vor 2 Monaten bei MF 20€ weniger...

Kommentar

Der_Dewil

Ich kanns echt nicht verstehen wie die Leute es jedes mal übertreiben..... Ich hab die CPU auch in kombi. Mit ner gtx 970 und Luftkühlung und alles ist gut. Solange die Gehäuse gut belüftet ist , ist es kein Problem. Und wie oft kann man den bitte einen 8 Kern Prozessor voll auslasten? Wie oft spielt man 12 Stunden am Tag so , dass das ding echt etwas verbraucht? Bei meinen Spielen ( CS:Go, Crysis etc) verbrauchen der rechner + Bildschirm+ Lautsprecher ( alles was zu pc gehört) etwa 140-190Watt die hängen alle an einem strommessgär. Also ich würde empfehlen




Ja da müsste man sich aber genau überlegen welche Programme diese sind und ob/ wie oft man diese braucht auch wenn dann sind 4x4 GHz völlig ausreichend meinst du nicht?

Also einige haben die gleichen Erfahrungen gemacht wie ich auch ..... AMD wird immer unnötig übertrieben verspottet aber sowohl die Wärme als auch der Stromverbrauch ist halb so schlimm !! wenn ihr nicht das nötige extra Geld für Intel CPU haben solltet habt ihr nichts falsch gemacht mit AMD ^^ ich habe ne geile Grafikkarte und sowohl bei Anwendungen als auch bei Spielen habe ich keine Probleme und wie limone wird die CPU auch nicht heißer als gewöhnlich....

Kommentar

elmex

Ihr Holzköppe wisst aber schon, dass der Hauptstromfresser die Grafikkarte ist. Jede Midrange Karte verbraucht mehr als diese CPU. Bei High-End und SLI/Crossfire braucht man erst gar nicht anfangen. Zusätzlich lässt sich eine CPU wesentlich besser kühlen. Towerkühler für 30-40 Euro und fertig. Grafikkarten sind wesentlich schlechter zu kühlen. Da muss man sich erstmal das richtige Modell herraussuchen oder man verwendet einen passenden VGA Kühler bzw. wechselt gleich zur Wasserkühlung. Was dann aber richtig teuer wird.



Woaw so eins Oberschlauer hier .... Ja natürlich hier gehts aber auch um die CPU richtig Holzkopf? Da brauchen wir doch garnicht um den Stromverbrauch von RAM/Graka/Kühler zu sprechen oder?

Manche sind echt geil ....

für den winter gut geeignet ^^

Soulsurfer

Diese CPU werkelt in meinem System und ich bin absolut zufrieden. Übrigens in Verbindung mit einer GTX970 unter Volllast 402W



Das ist fies von Intel. Deshalb Missbrauch.

Soulsurfer

Diese CPU werkelt in meinem System und ich bin absolut zufrieden. Übrigens in Verbindung mit einer GTX970 unter Volllast 402W


als ich meinen 8350 gekauft habe, kostete der noch 200€.. also von steigen kann ich da nichts sehen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text