Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AMD Ryzen 5 2600 CPU Boxed inkl. AMD Wraith Stealth Kühler für 118,54€ (Amazon FR)
776° Abgelaufen

AMD Ryzen 5 2600 CPU Boxed inkl. AMD Wraith Stealth Kühler für 118,54€ (Amazon FR)

118,54€128,99€-8%Amazon.fr Angebote
37
eingestellt am 19. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moinsen, bei Amazon.fr erhaltet ihr die AMD Ryzen 5 2600 CPU Boxed inkl. AMD Wraith Stealth Kühler für 118,54€ inkl. Versand. Bezahlen könnt ihr mit Bankeinzug oder Kreditkarte.

Preisvergleich 128,99€

  • 6 "Zen"-Kerne mit nur 65 Watt Thermal Design Power (TDP)
  • 12 Threads dank Simultaneous Multithreading (SMT)
  • Sehr hohe Single- und Multi-Thread-Leistung
  • Basistakt von 3,4 GHz & 3,9 GHz Turbo mit Precision Boost 2
  • Mit automatischer Overclocking-Funktion XFR2
  • Freier Multiplikator für manuelles Übertakten (unlocked CPU)
  • Großer einheitlicher Cache-Speicher: 3 MB L2 & 16 MB L3
  • Hocheffiziente, non-planare 12-Nanometer-LP-Transistoren
  • AVX2-Befehlssatzerweiterung für komplexe Vektorberechnungen
  • Zwei AES-Einheiten für schnelle, zuverlässige Datenverschlüsselung
  • Moderne AM4-Plattform mit umfangreichen Features
  • Unterstützt DDR4-RAM mit garantierten 2.933 MHz (Dual-Channel)
  • Inklusive AMD Wraith Stealth CPU-Kühler
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
iXoDeZz19.08.2019 15:53

Fällt bestimmt bald unter 100€



22641614-6Fh1r.jpg
Bearbeitet von: "Search85" 19. Aug
37 Kommentare
Fällt bestimmt bald unter 100€
iXoDeZz19.08.2019 15:53

Fällt bestimmt bald unter 100€



22641614-6Fh1r.jpg
Bearbeitet von: "Search85" 19. Aug
Das Ding hat 65W TDP und Zen+ Kerne. Just sayin'
Der hier oder der 3600er? Gibt es da riesige Unterschiede?
KurokawaChokk19.08.2019 16:03

Der hier oder der 3600er? Gibt es da riesige Unterschiede?


Klar, der 3600er ist deutlich schneller.
KurokawaChokk19.08.2019 16:03

Der hier oder der 3600er? Gibt es da riesige Unterschiede?


Klar. Aber merkst du die?
Für gaming nimm den hier.
Für Rendering von 3D Filmen nimm was neues.
Ich warte auf 99€
McKay19.08.2019 16:04

Klar. Aber merkst du die?Für gaming nimm den hier.Für Rendering von 3D F …Klar. Aber merkst du die?Für gaming nimm den hier.Für Rendering von 3D Filmen nimm was neues.


Irgendwelche Mainboard oder Kühler Empfehlungen?
genau richtig für den Budget/Mittelklasse Gamer (GTX 1060, RX580), alle anderen sollten etwas mehr investieren, der Kühler ist zumindest in Verbindung zum 3600er eher nicht zu empfehlen, mit dem 2600er habe ich den nicht erlebt.
Im Preisvergleich steht der schon für 117,99€.
Viel zu teuer. Gabs immer wieder für 120 mit zwei Games die man für locker 40 verschachern konnte. Und das war noch BEVOR es die 3er gab.
Talla19.08.2019 16:04

Klar, der 3600er ist deutlich schneller.


Wir reden von 25% mehr Leistung bei Anwendungen und Spielen. Dabei kostet der 3600 jedoch fast das Doppelte.
Deswegen ist der 2600 auch eigentlich so gut. Solide Rohleistung zum geringen Preis.
DealBen19.08.2019 16:13

Wir reden von 25% mehr Leistung bei Anwendungen und Spielen. Dabei kostet …Wir reden von 25% mehr Leistung bei Anwendungen und Spielen. Dabei kostet der 3600 jedoch fast das Doppelte.Deswegen ist der 2600 auch eigentlich so gut. Solide Rohleistung zum geringen Preis.


In Spielen allerdings auch oft weitaus konstantere frame rates, sprich höhere minimum frame rates, was zumindest mMn deutlich wichtiger ist als durchschnitt (insofern der durchschnitt natürlich nicht totaler mist ist)
DealBen19.08.2019 16:13

Wir reden von 25% mehr Leistung bei Anwendungen und Spielen. Dabei kostet …Wir reden von 25% mehr Leistung bei Anwendungen und Spielen. Dabei kostet der 3600 jedoch fast das Doppelte.Deswegen ist der 2600 auch eigentlich so gut. Solide Rohleistung zum geringen Preis.


Naja er wollte wissen, ob der 3600 deutlich besser ist und das ist er. Klar kann man auch den Ausverkauf bin Zen+ nutzen, wenn der andere einem zu teuer ist.
Talla19.08.2019 16:19

Naja er wollte wissen, ob der 3600 deutlich besser ist und das ist er. …Naja er wollte wissen, ob der 3600 deutlich besser ist und das ist er. Klar kann man auch den Ausverkauf bin Zen+ nutzen, wenn der andere einem zu teuer ist.


Und wohin geht das Spiel? 3700x ist auch deutlich besser. Und der 3900x erst!
Preisleistung ist beim 2600 einfach grandios. Da kommt kein 3600 ran.
DealBen19.08.2019 16:22

Und wohin geht das Spiel? 3700x ist auch deutlich besser. Und der 3900x …Und wohin geht das Spiel? 3700x ist auch deutlich besser. Und der 3900x erst!Preisleistung ist beim 2600 einfach grandios. Da kommt kein 3600 ran.


Ja so ungefähr genau das was ich gesagt hab
Könnt ihr ein passendes Mainboard empfehlen? Am besten mit einem M.2 Anschluss oder macht das keinen Sinn bei dem Prozessor?
KurokawaChokk19.08.2019 16:03

Der hier oder der 3600er? Gibt es da riesige Unterschiede?




15-20% je nachdem, für 70-80 Euro mehr? (Der ist keine 25% schneller) Hab beide erst kürzlich verbaut.
Man sollte Dir schon eine richtige Antwort geben. Deutlich besser ist daran nämlich nichts wenn man auf den Preis schaut. Nur interessant wenn man nicht auf die Preise guckt...

2600 ist immer noch die Top P/L CPU... Für die extra Kohle bekommt man ein Board
Bearbeitet von: "stafic" 19. Aug
Man kann aber sagen dass das hier kein Deal für den 2600er ist weil's den einfach weitaus günstiger gab also wieso nen teuren 2600 kaufen wenn man 3600er gerade zum Bestpreis von 184€ bekommen kann ? Also entweder mehrh Leistung haben und den höheren Preis in Kauf nehmen oder einfach warten bis 2600 günstiger wird. Ist nur meine persönliche Meinung wer damit nicht klarkommt kann sich gerne hinten anstellen
stafic19.08.2019 16:40

15-20% je nachdem, für 70-80 Euro mehr? (Der ist keine 25% schneller) Hab …15-20% je nachdem, für 70-80 Euro mehr? (Der ist keine 25% schneller) Hab beide erst kürzlich verbaut.Man sollte Dir schon eine richtige Antwort geben. Deutlich besser ist daran nämlich nichts wenn man auf den Preis schaut. Nur interessant wenn man nicht auf die Preise guckt...2600 ist immer noch die Top P/L CPU... Für die extra Kohle bekommt man ein Board


Danke für die Antwort. Gibt es auch eine Empfehlung für ein Mainboard und sollte ich den boxed Kühler austauschen?
KurokawaChokk19.08.2019 16:48

Danke für die Antwort. Gibt es auch eine Empfehlung für ein Mainboard und … Danke für die Antwort. Gibt es auch eine Empfehlung für ein Mainboard und sollte ich den boxed Kühler austauschen?


Der Kühler ist solide und reicht. Boards kannst du dir fast aussuchen. Ich bin fan von ASRock, weil die einfach den besten Support haben, dazu Klasse Boards.
Bearbeitet von: "Talla" 19. Aug
KurokawaChokk19.08.2019 16:48

Danke für die Antwort. Gibt es auch eine Empfehlung für ein Mainboard und s …Danke für die Antwort. Gibt es auch eine Empfehlung für ein Mainboard und sollte ich den boxed Kühler austauschen?


Den boxed kannse behalten. Der kann wirklich was. Ich würde zu MSI greifen (persönliche Vorliebe) B450 Gaming Plus zb. geizhals.de/msi…tml

Habe mittlerweile 3 davon verbaut und bin höchst zufrieden. Für einen kleinen Aufpreis kannse auch die X470 Variante kaufen. Kostet grad mal knapp 20 Euro mehr. geizhals.de/msi…tml
Kurze Frage, ich habe noch einen i5 4570 und überlege ein neues Board etc. zu holen, wäre diese cpu besser als meine bisherige?
marc8519.08.2019 16:54

Kurze Frage, ich habe noch einen i5 4570 und überlege ein neues Board etc. …Kurze Frage, ich habe noch einen i5 4570 und überlege ein neues Board etc. zu holen, wäre diese cpu besser als meine bisherige?


Ja deutlich besser. Ich hatte einen Xeon der nochmal eine Klasse höher so schnell wie ein 4790 ist und auch der wird deutlich abgezogen von den Ryzen.
Bearbeitet von: "Talla" 19. Aug
marc8519.08.2019 16:54

Kurze Frage, ich habe noch einen i5 4570 und überlege ein neues Board etc. …Kurze Frage, ich habe noch einen i5 4570 und überlege ein neues Board etc. zu holen, wäre diese cpu besser als meine bisherige?


Die Frage ist eher, was machst du mit deinem Rechner? Hatte eine ähnliche CPU (i5 44xx, Basistakt 3,1GHz) und hatte in BF1 einfach schlechte FPS (50~), weil die CPU hart limitiert hat. 2600 rein und schon war alles endlich flüssig spielbar. Mittlerweile jedoch den 3700x drin, aber BF1 ist dadurch gegenüber dem 2600 nicht flüssiger geworden.

Ist aber auf jeden Fall ein guter Sprung. Wenn du jedoch nichts Anspruchsvolles machst oder merkst, dass deine CPU limitiert, würde ich dennoch den Intel behalten.
DealBen19.08.2019 17:04

Die Frage ist eher, was machst du mit deinem Rechner? Hatte eine ähnliche …Die Frage ist eher, was machst du mit deinem Rechner? Hatte eine ähnliche CPU (i5 44xx, Basistakt 3,1GHz) und hatte in BF1 einfach schlechte FPS (50~), weil die CPU hart limitiert hat. 2600 rein und schon war alles endlich flüssig spielbar. Mittlerweile jedoch den 3700x drin, aber BF1 ist dadurch gegenüber dem 2600 nicht flüssiger geworden.Ist aber auf jeden Fall ein guter Sprung. Wenn du jedoch nichts Anspruchsvolles machst oder merkst, dass deine CPU limitiert, würde ich dennoch den Intel behalten.


Für einen Moment dachte ich du meinst einen Intel 2600. Verdammte zahlengebung. Von einem 2600 wäre ich auch nicht umgestiegen, wenn man schon einen Ryzen, egal aus welcher Generation hat, kann man erstmal die Füße hochlegen.
Bearbeitet von: "Talla" 19. Aug
Talla19.08.2019 17:05

Für einen Moment dachte ich du meinst einen Intel 2600. Verdammte …Für einen Moment dachte ich du meinst einen Intel 2600. Verdammte zahlengebung. Von einem 2600 wäre ich auch nicht umgestiegen, wenn man schon einen Ryzen, egal aus welcher Generation hat, kann man erstmal die Füße hochlegen.


Aber der 3700x ist deutlich schneller! Rational war die Entscheidung aber definitv nicht bei mir, muss auch nicht
DealBen19.08.2019 17:10

Aber der 3700x ist deutlich schneller! Rational war die …Aber der 3700x ist deutlich schneller! Rational war die Entscheidung aber definitv nicht bei mir, muss auch nicht


Bin auch auf den 3700x umgestiegen, aber halt vom Xeon
EugeneKrebs19.08.2019 16:34

Könnt ihr ein passendes Mainboard empfehlen? Am besten mit einem M.2 …Könnt ihr ein passendes Mainboard empfehlen? Am besten mit einem M.2 Anschluss oder macht das keinen Sinn bei dem Prozessor?


M.2 ist nur der Formfaktor. Meinst du eventuell NVMe?

Das macht eigentlich nie Sinn für den Otto normal User. Unabghängig von der CPU
Scitch8719.08.2019 17:13

M.2 ist nur der Formfaktor. Meinst du eventuell NVMe? Das macht eigentlich …M.2 ist nur der Formfaktor. Meinst du eventuell NVMe? Das macht eigentlich nie Sinn für den Otto normal User. Unabghängig von der CPU


Besser haben als brauchen, Bro!
22642862-Rglzr.jpg
13500 Punkte im Passmark. Solide Leistung für Low Budget.
Für den Preis okay, wenn einer gerade neues will.
Wer warten kann, abwarten. Der Kampf von Intel und AMD hat gerade erst richtig begonnen
Intels cpu's und auch AMD's werden preislich noch fallen und die 3000er sind massiv schneller.

Ryzen 5 3600 --> 20.000 Punkte im Passmark (gleiche Kernzahl, gleiche TDP, "nur" 300Mhz schneller, aber bessere Architektur!)

Wer warten kann, warten. Wer's jetzt braucht, hier ist eine gute Wahl
McKay19.08.2019 16:04

Klar. Aber merkst du die?Für gaming nimm den hier.Für Rendering von 3D F …Klar. Aber merkst du die?Für gaming nimm den hier.Für Rendering von 3D Filmen nimm was neues.


Ich glaube du hast da was vertauscht. Wenn nur für eines, dann gaming. Single core ist ~20% besser und das übersetzt sich ziemlich direkt 1:1 in die Spiele.
KurokawaChokk19.08.2019 16:03

Der hier oder der 3600er? Gibt es da riesige Unterschiede?


80€

Preis/Leistung = 2600

Wenn der Aufpreis für paar Prozent gerechtfertigt ist, schlag beim 3600er zu.
Wenn du etwas zukunftssicheres haben willst: 3700X
Hylo19.08.2019 16:08

genau richtig für den Budget/Mittelklasse Gamer (GTX 1060, RX580), alle …genau richtig für den Budget/Mittelklasse Gamer (GTX 1060, RX580), alle anderen sollten etwas mehr investieren, der Kühler ist zumindest in Verbindung zum 3600er eher nicht zu empfehlen, mit dem 2600er habe ich den nicht erlebt.


Blödsinn, befeuer mit den ner Vega 64 und es ist wenn dann die Grafikkarte die 100% ausgelastet ist
Bearbeitet von: "Frank_Günther" 20. Aug
marc8519.08.2019 16:54

Kurze Frage, ich habe noch einen i5 4570 und überlege ein neues Board etc. …Kurze Frage, ich habe noch einen i5 4570 und überlege ein neues Board etc. zu holen, wäre diese cpu besser als meine bisherige?


Hey,
Ich habe die gleiche Situation.
Ja, 2600x ist deutlich besser!

Ich warte aber lieber noch auf ein gutes Angebot für 3600(x)
McKay19.08.2019 16:04

Klar. Aber merkst du die?Für gaming nimm den hier.Für Rendering von 3D F …Klar. Aber merkst du die?Für gaming nimm den hier.Für Rendering von 3D Filmen nimm was neues.


Rendering von 3D filmen. Wie darf man sich das vorstellen?^^
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text