1585°
ABGELAUFEN
AMD Ryzen 7 1700X Prozessor für 373,67€ [Amazon.fr]
AMD Ryzen 7 1700X Prozessor für 373,67€ [Amazon.fr]

AMD Ryzen 7 1700X Prozessor für 373,67€ [Amazon.fr]

Preis:Preis:Preis:373,67€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Wieder verfügbar.

---------------


Hallo,

Amazon.fr hat momentan den AMD Ryzen 7 1700X auf 371,20€ gesenkt.
Insgesamt landet man dann bei 373,67€ inklusive Versand.

Für die Bestellung ist zwingend eine Kreditkarte notwendig.

Idealopreis liegt bei 403,89€.

Typ: Octa-Core "Summit Ridge" (Zen) • Basistakt: 3.40GHz • Turbotakt: 3.80GHz • TDP: 95W • Fertigung: 14nm • Interface: SMI • L2-Cache: 4MB • L3-Cache: 16MB • PCIe 3.0 Lanes: 24x (16x GPU + 4x SSD + 4x Chipsatz) • Speichercontroller: Dual Channel PC4-21300U (DDR4-2666) • Speicherbandbreite: 42.7GB/s • Stepping: ZP-B1 • Einführung: 2017/Q1 • Segment: Desktop • Sockel: AM4 (PGA) • Multiprozessortauglichkeit: N/A • Heatspreader-Kontaktmittel: Metall (verlötet) • IGP: N/A • IGP-Shader: N/A • IGP-Takt: N/A • IGP-Interface: N/A • IGP-Rechenleistung: N/A • IGP-Speicher max.: N/A • IGP-Features: N/A • CPU-Features: ECC-Unterstützung, Turbo Core 3.0, Multithreading, VT-Vi, X86-64, AMD-V, AVX, AVX2, AES, NX-Bit, EVP, Multiplikator frei wählbar, XFR (+100MHz)

Viele Grüße
FuXx

Informationen zu RyZen sind auch hier im Board zu finden...
- mydealz.de/dis…065



Beste Kommentare

Ryzen Autohot!

chaosmanvor 16 m

​Wieso ausgerechnet dieses Board? Ich werde demnächst auch einen Ryzen PC z …​Wieso ausgerechnet dieses Board? Ich werde demnächst auch einen Ryzen PC zusammenstellen. Bin mir aber bei Board und Takt vom RAM noch nicht so ganz sicher



Mit Dopplern eingrechnet, 9 CPU Phasen und es passt (hab ich aber erst grad gemerkt als ich es einbauen wollte) perfekt zu meinem neuen Tower

achja und ganz wichtig war mir, das die CPU Phasen (also die Spawas) alle von 2 großen Kühler gekühlt werden, das ist das günstigste Board mit solch ein Kühlung und mit ASRock (den besten Ruf, was die Übertaktbarkeit der Vorgänger Modelle betrifft, jedenfalls bei Intel)

hier meine Bilder von den Kühlern:
13664977-TxT8H.jpg13664977-GQ4Oi.jpg13664977-CJDpp.jpgTja und ich glaube das Board passt doch perfekt in den Echtglas-Tower, den ich grad NEU (durch Rakuten) für~40€ statt 80 bekommen hab:13664977-o9age.jpg

Verfasser

Was soll denn immer dieses unbegründete AMD-Bashing?

diddiyovor 1 h, 31 m

nur doof, dass aktuell immernoch so gut wie keine mainboards verfügbar …nur doof, dass aktuell immernoch so gut wie keine mainboards verfügbar sind.


Man muss halt viel viel viel recherieren, hab da hier gestern für 106€ inkl. versicherten Versdand bei Fort Knox (über crowdfox) das AB350 Pro4 gekauft: (& es kam sogar schon heute an!! bei Bezahlung auf Rechnung)13664774-1ZUKa.jpg
Bearbeitet von: "Viper" 19. Mär
173 Kommentare

hmmm nice Price!

Ist der mit Kühler?

Gibs da auch ne Garantie falls was Defekt geht ?

muelLAWvor 1 m

Ist der mit Kühler?



Processeur AMD YD170XBCAEWOF
Ist also ohne Kühler .

armand.heldenvor 54 s

Gibs da auch ne Garantie falls was Defekt geht ?


Amazon...Guess...

misterbrooksvor 1 m

Processeur AMD YD170XBCAEWOFIst also ohne Kühler .


Danke

nice. der preis fällt ja immer weiter
hoffe die bieten den 1600 oder 1600x dann bald für 150 euro an

P/L bei den CPUs ist echt der Hammer. Hätte ich nicht schon einen 6700K. Bei Ryzen 2 in 2018 könnte ich aber schwach werden.

Ryzen Autohot!

Starker Preis, ich bin mal gespannt was aus dem ProShop Deal kommt :-D Bei tray wäre es dann nicht mehr so gut, wobei 334€ für den 1700x echt stark war

nur doof, dass aktuell immernoch so gut wie keine mainboards verfügbar sind.

diddiyovor 1 h, 31 m

nur doof, dass aktuell immernoch so gut wie keine mainboards verfügbar …nur doof, dass aktuell immernoch so gut wie keine mainboards verfügbar sind.


Man muss halt viel viel viel recherieren, hab da hier gestern für 106€ inkl. versicherten Versdand bei Fort Knox (über crowdfox) das AB350 Pro4 gekauft: (& es kam sogar schon heute an!! bei Bezahlung auf Rechnung)13664774-1ZUKa.jpg
Bearbeitet von: "Viper" 19. Mär

schade das alpenföhn noch länger brauchen wird um die am4 Adapter fertigzustellen. sonst hätte ich zugeschlagen

Krass, nach wenigen Wochen am Markt, bereits 65€ unter Listenpreis. Der 1700X verkauft sich wohl nur über den Preis, dafür ist der "kleine" 1700 einfach zu stark.

Vipervor 3 h, 48 m

Man muss halt viel viel viel recherieren, hab da hier gestern für 106€ in …Man muss halt viel viel viel recherieren, hab da hier gestern für 106€ inkl. versicherten Versdand bei Fort Knox (über crowdfox) das AB350 Pro4 gekauft: (& es kam sogar schon heute an!! bei Bezahlung auf Rechnung)[Bild]

​Wieso ausgerechnet dieses Board? Ich werde demnächst auch einen Ryzen PC zusammenstellen. Bin mir aber bei Board und Takt vom RAM noch nicht so ganz sicher

Bei den jetzigen ganzen Problemen würde ich noch ein paar Monate warten, da fehlen Windows Patches, vernünftige Bios etc. V.a. für jene die auf FHD zocken kann das unvernünftig sein, in vielen Spielen ist sogar ein i3 schneller als ein Ryzen 1800x. Das muss mal alles (hoffentlich) noch gefixt werden.

chaosmanvor 16 m

​Wieso ausgerechnet dieses Board? Ich werde demnächst auch einen Ryzen PC z …​Wieso ausgerechnet dieses Board? Ich werde demnächst auch einen Ryzen PC zusammenstellen. Bin mir aber bei Board und Takt vom RAM noch nicht so ganz sicher



Mit Dopplern eingrechnet, 9 CPU Phasen und es passt (hab ich aber erst grad gemerkt als ich es einbauen wollte) perfekt zu meinem neuen Tower

achja und ganz wichtig war mir, das die CPU Phasen (also die Spawas) alle von 2 großen Kühler gekühlt werden, das ist das günstigste Board mit solch ein Kühlung und mit ASRock (den besten Ruf, was die Übertaktbarkeit der Vorgänger Modelle betrifft, jedenfalls bei Intel)

hier meine Bilder von den Kühlern:
13664977-TxT8H.jpg13664977-GQ4Oi.jpg13664977-CJDpp.jpgTja und ich glaube das Board passt doch perfekt in den Echtglas-Tower, den ich grad NEU (durch Rakuten) für~40€ statt 80 bekommen hab:13664977-o9age.jpg

Vipervor 9 m

Mit Dopplern eingrechnet, 9 CPU Phasen und es passt (hab ich aber erst …Mit Dopplern eingrechnet, 9 CPU Phasen und es passt (hab ich aber erst grad gemerkt als ich es einbauen wollte) perfekt zu meinem neuen Tower achja und ganz wichtig war mir, das die CPU Phasen (also die Spawas) alle von 2 großen Kühler gekühlt werden, das ist das günstigste Board mit solch ein Kühlung und mit ASRock (den besten Ruf, was die Übertaktbarkeit der Vorgänger Modelle betrifft, jedenfalls bei Intel)hier meine Bilder von den Kühlern:[Bild] [Bild] [Bild] Tja und ich glaube das Board passt doch perfekt in den Echtglas-Tower, den ich grad NEU (durch Rakuten) für~40€ statt 80 bekommen hab:[Bild]


Modell / Herstellernummer des Gehäuses??Kannst ja mal deine Zusammenstellung hier kurz darstellen mit Preis / Modell / Quelle..

Vipervor 10 m

Mit Dopplern eingrechnet, 9 CPU Phasen und es passt (hab ich aber erst …Mit Dopplern eingrechnet, 9 CPU Phasen und es passt (hab ich aber erst grad gemerkt als ich es einbauen wollte) perfekt zu meinem neuen Tower achja und ganz wichtig war mir, das die CPU Phasen (also die Spawas) alle von 2 großen Kühler gekühlt werden, das ist das günstigste Board mit solch ein Kühlung und mit ASRock (den besten Ruf, was die Übertaktbarkeit der Vorgänger Modelle betrifft, jedenfalls bei Intel)hier meine Bilder von den Kühlern:[Bild] [Bild] [Bild] Tja und ich glaube das Board passt doch perfekt in den Echtglas-Tower, den ich grad NEU (durch Rakuten) für~40€ statt 80 bekommen hab:[Bild]

Hab ich auch gerade gelesen. Für welchen RAM hast du dich denn entschieden?
Ich stehe zusätzlich noch vor dem Problem keine Grafikkarte zu haben... Also entweder beim nächsten Deal eine 470 mit 8gb kaufen oder irgendwas gebrauchtes zum überbrücken bis vega

chaosmanvor 4 m

Hab ich auch gerade gelesen. Für welchen RAM hast du dich denn …Hab ich auch gerade gelesen. Für welchen RAM hast du dich denn entschieden? Ich stehe zusätzlich noch vor dem Problem keine Grafikkarte zu haben... Also entweder beim nächsten Deal eine 470 mit 8gb kaufen oder irgendwas gebrauchtes zum überbrücken bis vega



beim RAM hab ich ebenfalls bei einer Masterpass Aktion zugeschlagen und hab mich für GEIL 2400MHz CL15 entschieden, ich könnte alles sofort Inbetrieb nehmen, aber ich hab den 1700x für 342€ gekauft und hab aber schon den 1700er hier liegen, für den ich sogar mehr bezahlt hab (ich hab den EKL Olymp hier und will auf über 4GHz kommen, aber EKL verschickt einfach noch keine AM4 KIts somit ist der Kühler nicht nutzbar, bis jetzt )=

meine Frage ist jetzt:
soll ich den 1700er zurückschicken oder soll ich ihn auf machen und alles zusammenbauen weil beim 1700er ist ja der Boxed Kühler dabei (ich hab da so ne Allergie gegen Boxkühler, mit dem werd ich den 1700er sicherlich nicht stabil auf 4GHz bekommen )

was mein Ihr?

Vipervor 22 m

Mit Dopplern eingrechnet, 9 CPU Phasen und es passt (hab ich aber erst …Mit Dopplern eingrechnet, 9 CPU Phasen und es passt (hab ich aber erst grad gemerkt als ich es einbauen wollte) perfekt zu meinem neuen Tower achja und ganz wichtig war mir, das die CPU Phasen (also die Spawas) alle von 2 großen Kühler gekühlt werden, das ist das günstigste Board mit solch ein Kühlung und mit ASRock (den besten Ruf, was die Übertaktbarkeit der Vorgänger Modelle betrifft, jedenfalls bei Intel)hier meine Bilder von den Kühlern:[Bild] [Bild] [Bild] Tja und ich glaube das Board passt doch perfekt in den Echtglas-Tower, den ich grad NEU (durch Rakuten) für~40€ statt 80 bekommen hab:[Bild]


Das ist alles super mit der Spannungsversorgung brauchst du für Ryzen aber nicht, da die OC-Wall eh bei 3,9Ghz-4,1Ghz liegt und auch mit mehr Spannung nicht mehr geht. Da reichen auch 6 Phasen.
Du wirst deine Probleme mit dem AsRock haben, falls du schnelleren Speicher einsetzen willst (Was bei Ryzen zu empfehlen ist DDR4-3200 anstatt DDR4-2400 bringt ~10% in Games). Nur Gigabyte und MSI haben das mit dem Speicher im Moment einigermaßen im Griff.

DDR4-3200 wird mit dem Board aber gehen! Für mich aber nicht so wichtig da ich den PC nur als Arbeitsrechner nutzen und dort meinen 2400er CL15 GEIL RAM für 25€ rauszuschmeißen und mir welchen für ~100€ zuholen, bringt höchstens ~3% Leistung!

Ansonsten hast du Recht, aber dann sag mal, würdest du den 1700er zurückschicken?? und schnell einen Kühler bestellen und dann auf den Warten^^

Achja und das Board hat ja auch nur 6 CPU Phasen, aber halt 3 Doppler.
Keiner weiß bisher wie die Boards so gehn, ich werde einer der ersten sein, der dieses mal richtig rannimmt^^ denn der 1700x sollte schon 4GHz packen.

achja und weil wir grad beim Thema sind, mehr Kühlung bringt dann auch nichts oder?

Weil ich möchte gerne was besseres als den D15 und WaKü möchte ich auf keinen Fall, daher interessieren mich Kompressoren usw. aber wenn die Kühlung nicht viel bringt, bin ich Skeptisch, da "gigantische" Summen auszugeben...

Sind doch nicht mal 10 Prozent Ersparnis, warum wird das hier so gehypt?

tualvor 6 m

Sind doch nicht mal 10 Prozent Ersparnis, warum wird das hier so gehypt?


Jonsbo U4 (man kann diese seitliche Leiste abschrauben) jonsbo.com/en/…tml
(ich bin von dem Gehäuse jetzt schon extrem! begeistert, man kann aber keine 3,5" LW einbauen, ich finds geil und die Quali ist perfekt!)
tualvor 6 m

Sind doch nicht mal 10 Prozent Ersparnis, warum wird das hier so gehypt?


Weil es der beste CPU ist den man zurzeit kaufen kann Guck mal, ich hab ihn hier und brauche ihn nicht und überlege ihn für 350€ zu behalten, nur weil ich den Kühler brauch und das Geld brauch ich, ich kanns mir eigentlich gar nicht leisten und hab den 7700k NEU für 320€ schon zurück geschickt, weil der Ryzen die Erwartungen erfüllt hatte
Bearbeitet von: "Viper" 19. Mär

Vipervor 6 h, 39 m

beim RAM hab ich ebenfalls bei einer Masterpass Aktion zugeschlagen und …beim RAM hab ich ebenfalls bei einer Masterpass Aktion zugeschlagen und hab mich für GEIL 2400MHz CL15 entschieden, ich könnte alles sofort Inbetrieb nehmen, aber ich hab den 1700x für 342€ gekauft und hab aber schon den 1700er hier liegen, für den ich sogar mehr bezahlt hab (ich hab den EKL Olymp hier und will auf über 4GHz kommen, aber EKL verschickt einfach noch keine AM4 KIts somit ist der Kühler nicht nutzbar, bis jetzt )=meine Frage ist jetzt:soll ich den 1700er zurückschicken oder soll ich ihn auf machen und alles zusammenbauen weil beim 1700er ist ja der Boxed Kühler dabei (ich hab da so ne Allergie gegen Boxkühler, mit dem werd ich den 1700er sicherlich nicht stabil auf 4GHz bekommen )was mein Ihr?


Hab mich erst heute morgen mit der Thematik beschäftigt..Hier ein Ansatz..

CPU:
gamestar.de/har…tml


Mainboard:

pcgameshardware.de/Mai…23/

chip.de/art…tml


RAM:
pcgameshardware.de/Ryz…51/

computerbase.de/201…et/

community.amd.com/com…tem



Habe un den letzten 3 Jahren verschiedene Gigabyte-Mainboard aufgrund der Black-Edition-Aktion gehabt und bin mit Service + Kulanz sehr zufrieden, jedoch empfinde ich das Dual-BIOS eher als nachteilig..Habe bei dem Einbau einer Kunfston M.2 SSD mehrmals das BIOS - Z97 - zerschossen und musste das Mainboard mehrmals einsenden...Habe nun ein neues Mainboard - Z170 - und die Installation der Samsung M.2 Ssd war wieder sehr problematisch...

ASUS hat mir auch nicht zugesagt...


Wie sind Eure Erfahrungen mit MSI ??

Bearbeitet von: "Engel07" 19. Mär

Engel07vor 2 m

Hab mich erst heute morgen mit der Thematik beschäftigt..Hier ein …Hab mich erst heute morgen mit der Thematik beschäftigt..Hier ein Ansatz..https://www.google.de/amp/www.gamestar.de/hardware/prozessoren/amd-ryzen-7-1800x/amd_ryzen_7_1700,1064,3310900.amp



thx, den Artikel im Gehirn bei mir, nicht richtig gespiert, Zitat: "Fast jeder Ryzen 7 1700 erreicht 3,8 GHz"
damit dürfte er dann bald auch überall ausverkauft sein und der Preis von 350€ dürfte sehr wertstabil bleiben, VIELEN DANK für die Hilfe!

DUFRelicvor 37 m

Das ist alles super mit der Spannungsversorgung brauchst du für Ryzen aber …Das ist alles super mit der Spannungsversorgung brauchst du für Ryzen aber nicht, da die OC-Wall eh bei 3,9Ghz-4,1Ghz liegt und auch mit mehr Spannung nicht mehr geht. Da reichen auch 6 Phasen. Du wirst deine Probleme mit dem AsRock haben, falls du schnelleren Speicher einsetzen willst (Was bei Ryzen zu empfehlen ist DDR4-3200 anstatt DDR4-2400 bringt ~10% in Games). Nur Gigabyte und MSI haben das mit dem Speicher im Moment einigermaßen im Griff.

hardwareluxx.de/com…tml. habe hier einen interessanten Beitrag gefunden was die Spannungsversorgung der Boards angeht

Bei den Mainboards ließt man alles. Mit dem richtigen B350 sind DDR4-3200 CL14 kein Problem. Wenn man weiss wie ...
Anwendungen skalieren mit dem Speichertakt mit, was bei Intel nicht der Fall ist. Und kein Mensch weiss was die Phasen letztlich können oder bedeuten. Wenns falsch programmiert wurde, dann war es das.

Der 1800x braucht eine starke Kühlung, der 1700/1700x eher nicht.

Die Mehrheit geht mit Gskill Speicher, weil da fast garantiert immer Samsung Chips verbaut wurden. Bei 2x8gb DDR4-3200-CL14 macht man nichts falsch. 2x16gb ist immer noch ein Problem.

B350 + DDR4-3200 CL14 + Ryzen 1700 / 1700x = beste Wahl.
x370 + 1800x = andere Wahl.

Ich hätte gerne mehr als 16gb im Rechner, aber dann dropt die Kompatibilität teils runter auf DDR4-2133 und damit auch die Leistung. Und der x370 könnte irgendwann in Zukunft vielleicht eine Taktstufe mehr erlauben, aber P/L ist gerade unglaublich schlecht.

MSI ist gerade führend im XMP. Für Leute, die nicht viel Lust auf Speichertimings haben, ist das aktuell die schnellste Wahl das Bios einzustellen.
Avatar

GelöschterUser603760

tualvor 20 m

Sind doch nicht mal 10 Prozent Ersparnis, warum wird das hier so gehypt?


Weil die CPU jetzt gerade einmal ein paar Tage alt ist und schon etwas im Preis gesenkt wird. Anders wie bspw bei Intel wo die Preise dann doch immer gleich bleiben.

Im Übrigen kommen mit der nächsten Welle die CPU´s mit Lüfter. Und das zum gleichen Preis.

6,5 % Ersparniss, und dafür aus dem Ausland.
Cold.

Eine Frage: Sind denn die Preise des Intel Äquivalent seit Release des AMD Ryzen gefallen?

Lis91vor 2 m

Eine Frage: Sind denn die Preise des Intel Äquivalent seit Release des AMD …Eine Frage: Sind denn die Preise des Intel Äquivalent seit Release des AMD Ryzen gefallen?



nein
und das werden sie wohl auch nicht so schnell
da es immernoch genug intelfanboys gibt die die cpus kaufen

krasser Preis. ryzen 7 sind zur Zeit die besten CPUs für Produktivität und gaming

welche konfiguration würdet ihr denn zum 3d bauen mit sketchup und rendern mit vray empfehlen? hat noch n paar monate zeit, aber ne aufrüstung bei mir ist langsam mal drin.

axelchen01vor 9 h, 45 m

nice. der preis fällt ja immer weiterhoffe die bieten den 1600 oder 1600x …nice. der preis fällt ja immer weiterhoffe die bieten den 1600 oder 1600x dann bald für 150 euro an



sobald die technischen makel ausgemerzt sind und mehr leute zu ryzen prozessoren greifen werden die preise vielleicht auch wieder steigen

Vipervor 3 h, 39 m

DDR4-3200 wird mit dem Board aber gehen! Für mich aber nicht so wichtig da …DDR4-3200 wird mit dem Board aber gehen! Für mich aber nicht so wichtig da ich den PC nur als Arbeitsrechner nutzen und dort meinen 2400er CL15 GEIL RAM für 25€ rauszuschmeißen und mir welchen für ~100€ zuholen, bringt höchstens ~3% Leistung!Ansonsten hast du Recht, aber dann sag mal, würdest du den 1700er zurückschicken?? und schnell einen Kühler bestellen und dann auf den Warten^^Achja und das Board hat ja auch nur 6 CPU Phasen, aber halt 3 Doppler.Keiner weiß bisher wie die Boards so gehn, ich werde einer der ersten sein, der dieses mal richtig rannimmt^^ denn der 1700x sollte schon 4GHz packen.achja und weil wir grad beim Thema sind, mehr Kühlung bringt dann auch nichts oder?Weil ich möchte gerne was besseres als den D15 und WaKü möchte ich auf keinen Fall, daher interessieren mich Kompressoren usw. aber wenn die Kühlung nicht viel bringt, bin ich Skeptisch, da "gigantische" Summen auszugeben...

​Der Boxed Kühler bei den Ryzen Cpus sind bombastisch. Selbst 3,9-4 Ghz übertaktung kühlen sie zuverlässig und viel mehr wirst du bei den Cpus sowieso nicht rauskitzeln können.

Tofu55vor 1 h, 27 m

​Der Boxed Kühler bei den Ryzen Cpus sind bombastisch. Selbst 3,9-4 Ghz üb …​Der Boxed Kühler bei den Ryzen Cpus sind bombastisch. Selbst 3,9-4 Ghz übertaktung kühlen sie zuverlässig und viel mehr wirst du bei den Cpus sowieso nicht rauskitzeln können.


Quelle zu den Boxed Kühlern??

Engel07vor 51 m

Quelle zu den Boxed Kühlern??



der wraith max ist der knaller:




aber auch der neue wraith spire ist sehr gut (ab 1:30), wenn man ihn mit anderen boxed kühlern vergleicht:


Bearbeitet von: "Screemer" 19. Mär

Mich wundert, das die Ryzen Preise nie steigen, überall noch zu haben ist und immer wieder mal ein Deal dem nächsten folgt, während der i7-6700k damals monatelang unmöglich zum UVP gekauft werden konnte und sowieso erstmal Monatelang garnicht verfügbar war.

Verkaufen die sich so schlecht oder was ist da los?

Vipervor 10 h, 59 m

thx, den Artikel im Gehirn bei mir, nicht richtig gespiert, Zitat: "Fast …thx, den Artikel im Gehirn bei mir, nicht richtig gespiert, Zitat: "Fast jeder Ryzen 7 1700 erreicht 3,8 GHz"damit dürfte er dann bald auch überall ausverkauft sein und der Preis von 350€ dürfte sehr wertstabil bleiben, VIELEN DANK für die Hilfe!


Hab auch das Asrock Board hier, aber noch keinen Ryzen gekauft, berichte unbedingt wenn du Zeit hast wie es sich beim übertakten macht kann mir unter diesen 3x2 Phasen nix vorstellen, ist das gut oder nicht so
hier
hat wohl einer den 1700 auf dem Board mit 3,81 GHz laufen
Bearbeitet von: "Katzenoase" 19. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text