Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AMD Ryzen 7 2700 8x 3,2GHZ boxed CPU bei Alternate inkl. Versand
398° Abgelaufen

AMD Ryzen 7 2700 8x 3,2GHZ boxed CPU bei Alternate inkl. Versand

189,90€204,98€-7%Alternate Angebote
59
eingestellt am 27. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Heute im Angebot bei Alternate AMD Ryzen 7 2700 8 x3,2GHZ boxed inkl. Lüfter und inkl. Versand

Abverkauf wegen Nachfolger Ryzen 3000, die CPU dürfte aber für viele Nutzer ausreichend stark genug sein.

Nächster Preis bei 204,98€ Proshop inkl. Versand oder für 188,90€ 199,90€ bei Mindfactory ab Mitternacht, vorher 197,89€ inkl. Versand.
Zusätzliche Info

Gruppen

59 Kommentare
Kommt für mich leider nicht in Frage, da ich wegen niedrigerer TDP nen 3000er haben möchte aber ansonsten mega Preis!
2600 oder 2700 holen?
Ich spiele nicht gerade die neusten Games (Dota 2 und ähnliches) und für Bildbearbeitung.
ich hab eine GeForce 1070 Mini.

Ich will mir einen Mini Itx Rechner bauen.
Guter Preis für Leute die jetzt kaufen MÜSSEN. Der Rest sollte warten. Der 3600er kommt in 2 Wochen, wird nur unwesentlich mehr kosten und ist sogar besser als der 2700x: gamestar.de/gal…tml
Lieber noch eine Woche auf den Ryzen 5 3600 warten.
Hier noch um einen 1€ günstiger und wenn man von 0 - 6 Uhr bestellt ohne Versandkosten, sonst 8,99€ dazu.

mindfactory.de/pro…tml
Höh, als ich das vor ner Stunde gesehen habe, stand Aktion beendet dran... -_-
ryskin27.06.2019 09:20

2600 oder 2700 holen? Ich spiele nicht gerade die neusten Games (Dota 2 …2600 oder 2700 holen? Ich spiele nicht gerade die neusten Games (Dota 2 und ähnliches) und für Bildbearbeitung.ich hab eine GeForce 1070 Mini.Ich will mir einen Mini Itx Rechner bauen.


Hol dir den 2600 wenn sie nochmal um die 100 kostet. Hab sie jetzt selber seit einer Woche und mit 16GB Ram und einer RX 480 laufen auch anspruchsvolle Spiele butterweich auf ultra. Kann ihn nur empfehlen
ryskin27.06.2019 09:20

2600 oder 2700 holen? Ich spiele nicht gerade die neusten Games (Dota 2 …2600 oder 2700 holen? Ich spiele nicht gerade die neusten Games (Dota 2 und ähnliches) und für Bildbearbeitung.ich hab eine GeForce 1070 Mini.Ich will mir einen Mini Itx Rechner bauen.


Würde dir auch lieber 2600 empfehlen.
Oder halt auf die neue Generation warten.
Das nimmt auch sonst nicht so viel an Leistung Zugewinn.
Till_Muyzers27.06.2019 10:05

Hol dir den 2600 wenn sie nochmal um die 100 kostet. Hab sie jetzt selber …Hol dir den 2600 wenn sie nochmal um die 100 kostet. Hab sie jetzt selber seit einer Woche und mit 16GB Ram und einer RX 480 laufen auch anspruchsvolle Spiele butterweich auf ultra. Kann ihn nur empfehlen


Definiere "butterweich". PUBG wird mit der RX 480 mit ultra Settings nicht mal annähernd >70FPS sehen.
Nice Price!

Ich werde aber allerdings auf den 3600er warten ODER mir den 2600x holen, wenn der nach 3000er release weiter fällt. Sehe ich für Gaming als sinnvoller an, da kaum ein Game ohnehin die Anzahl der Kerne nutzen kann. Dann lieber einzelne Kerne höher getaktet. Mag für andere Anwendungen ander aussehen.
Plane einen Heim-Server auf 3600 Basis... Empfehlung für ein günstiges Board mit "AMD Dash/PXE" und günstigen ECC-Ram?
_aeon_27.06.2019 10:25

Definiere "butterweich". PUBG wird mit der RX 480 mit ultra Settings nicht …Definiere "butterweich". PUBG wird mit der RX 480 mit ultra Settings nicht mal annähernd >70FPS sehen.


PUBG läuft auf hoch konstant über 80. Ist aber jetzt auch kein Spiel was ich wirklich spiele. Aber Assasins Creed läuft auf ultra auch immer über 60 was ich halt als butterweich empfinde. Vor allem für den Preis vom Setup. kommt halt immer darauf an was man sich von seinem PC erwartet. Bei mir reicht das Setup auf jeden Fall für die nächsten Jahre Gaming
Mal noch vier Wochen warten wie sich die Preise entwickeln, vielleicht bekommt man ja ein gutes Angebot im Abverkauf
G00dkat27.06.2019 10:34

Plane einen Heim-Server auf 3600 Basis... Empfehlung für ein günstiges B …Plane einen Heim-Server auf 3600 Basis... Empfehlung für ein günstiges Board mit "AMD Dash/PXE" und günstigen ECC-Ram?


Was willst du denn mit dem Server anstellen? Ist das nicht ein bisschen viel Power für ein Heimserver?
Die Lager sind voller alter Ryzen 2000 Prozessoren. Wer heute kauft, der zahlt drauf. In den nächsten Monaten wird der eine oder andere Laden seine Lager räumen. Ryzen 3000 ersetzt Ryzen 2000 1:1 im Preis.
Chaosbreed27.06.2019 10:50

Was willst du denn mit dem Server anstellen? Ist das nicht ein bisschen …Was willst du denn mit dem Server anstellen? Ist das nicht ein bisschen viel Power für ein Heimserver?


Pfsense, PiHole, VPN, Webserver, Plex (3 Nutzer eventuell auch über VPN), TeamSpeak... fallen mir spontan ein, hab aber bestimmt etwas vergessen
powermueller27.06.2019 10:52

Die Lager sind voller alter Ryzen 2000 Prozessoren. Wer heute kauft, der …Die Lager sind voller alter Ryzen 2000 Prozessoren. Wer heute kauft, der zahlt drauf. In den nächsten Monaten wird der eine oder andere Laden seine Lager räumen. Ryzen 3000 ersetzt Ryzen 2000 1:1 im Preis.


Sehe ich auch so, zumal Preis/Leistung/Stromverbrauch bei den neuen Ryzens nahezu unschlagbar sind...
_aeon_27.06.2019 10:25

Definiere "butterweich". PUBG wird mit der RX 480 mit ultra Settings nicht …Definiere "butterweich". PUBG wird mit der RX 480 mit ultra Settings nicht mal annähernd >70FPS sehen.


Wer spielt bitte Pubg in Ultra ?
G00dkat27.06.2019 10:56

Pfsense, PiHole, VPN, Webserver, Plex (3 Nutzer eventuell auch über VPN), …Pfsense, PiHole, VPN, Webserver, Plex (3 Nutzer eventuell auch über VPN), TeamSpeak... fallen mir spontan ein, hab aber bestimmt etwas vergessen


Braucht man dafür ecc RAM?

Hol Dir doch für 60 € den Raspberry pi 4 (mit 4 GB RAM), da bekommst Du auch locker einen Homesever zu laufen der das alles kann.

Das gesparte Geld dann in zwei 2tb sdd's investieren.

Werde das jetzt auch so machen, richtige x86 Hardware verbrennt mir zu viel Strom/Geld.
Bearbeitet von: "Chaosbreed" 27. Jun
G00dkat27.06.2019 10:57

Sehe ich auch so, zumal Preis/Leistung/Stromverbrauch bei den neuen Ryzens …Sehe ich auch so, zumal Preis/Leistung/Stromverbrauch bei den neuen Ryzens nahezu unschlagbar sind...


Nein, der Preis des Ryzen 3000 ist zunächst höher und die CPUs kommen kaum ins Angebot. Wieviel ist jemandem der Aufpreis von einem 2600x auf einen 3600x wert? Bei 99 Euro für einen 2600x, was es einmal als B-Ware gab, würde ich den 2600x dem 3600x für 199 Euro vorziehen.
_aeon_27.06.2019 10:25

Definiere "butterweich". PUBG wird mit der RX 480 mit ultra Settings nicht …Definiere "butterweich". PUBG wird mit der RX 480 mit ultra Settings nicht mal annähernd >70FPS sehen.


Ich finde PUBG auf Hoch schöner, auf Ultra sind die Farben viel zu grell etc.

Dann reicht auch eine RX480 mehr als aus
Chokolinho27.06.2019 11:03

Wer spielt bitte Pubg in Ultra ?


War auch mein Gedanken
powermueller27.06.2019 11:23

Nein, der Preis des Ryzen 3000 ist zunächst höher und die CPUs kommen kaum …Nein, der Preis des Ryzen 3000 ist zunächst höher und die CPUs kommen kaum ins Angebot. Wieviel ist jemandem der Aufpreis von einem 2600x auf einen 3600x wert? Bei 99 Euro für einen 2600x, was es einmal als B-Ware gab, würde ich den 2600x dem 3600x für 199 Euro vorziehen.


B-Ware ist aber nicht A-Ware, grundsätzlich verstehe ich aber natürlich was du meinst. Ich glaube nur das die Differenzen so klein aind, das es sich nicht lohnt eine alte CPU zu verwenden.
Chaosbreed27.06.2019 11:10

Braucht man dafür ecc RAM?Hol Dir doch für 60 € den Raspberry pi 4 (mit 4 G …Braucht man dafür ecc RAM?Hol Dir doch für 60 € den Raspberry pi 4 (mit 4 GB RAM), da bekommst Du auch locker einen Homesever zu laufen der das alles kann.Das gesparte Geld dann in zwei 2tb sdd's investieren. Werde das jetzt auch so machen, richtige x86 Hardware verbrennt mir zu viel Strom/Geld.


Ein so ein Pi4 würde nur für ioBroker drauf gehen... Dann die Problematik beim Pi mir ausfallenden SD Karten usw. Ein Pi4 kann für seine Größe auch recht viel Strom verbrauchen (ich bin auch Pi Fan!). Wenn du also für alle deine Projekte eher 3-4 Stück brauchst (würde ich bei mir als Minimum ansetzen) ist das mit dem Stromverbrauch auch schon wieder hinfällig und du erreichst nicht ansatzweise Leistung eines alternativen Systems. Anschaffungspreis wäre natürlich geringer aber die Leistung eben entsprechend auch. Würde dir da eher zu nem Intel NUC raten! Auch nicht so teuer, klein, sparsam und eine ganz andere Liga als der Pi!
Chokolinho27.06.2019 11:03

Wer spielt bitte Pubg in Ultra ?



tavar9227.06.2019 11:37

War auch mein Gedanken



Nun, AA und Texturen auf ultra Settings lassen das Game deutlich ansehnlicher aussehen. Wer darauf angewiesen ist, jeden Frame rauszuquetschen, den er kriegen kann, kann gerne mit low AA spielen und dann in seiner FOV jede einzelne Kante rumflackern sehen.
Die sogenannten "Pros" spielen PUBG auch nur mit very low Settings, um in competitive Matches am Ende überhaupt noch >100FPS zu haben, wenn in den letzten beiden Circlen immer noch >40-50 leben.
tavar9227.06.2019 11:35

Ich finde PUBG auf Hoch schöner, auf Ultra sind die Farben viel zu grell …Ich finde PUBG auf Hoch schöner, auf Ultra sind die Farben viel zu grell etc. Dann reicht auch eine RX480 mehr als aus


Was haben die Farben bitte damit zu tun? Stell halt deine Farbeinstellungen und deinen Monitor vernünftig ein, wenn dir die Farben zu "grell" sind.
Für FHD und hohen Settings "reicht" eine RX480 nicht einmal für >100FPS. Und die sollte man definitiv haben, um keinen Nachteil in dem Game zu haben, da man mit weniger FPS weniger DPS macht.
_aeon_27.06.2019 11:51

Was haben die Farben bitte damit zu tun? Stell halt deine …Was haben die Farben bitte damit zu tun? Stell halt deine Farbeinstellungen und deinen Monitor vernünftig ein, wenn dir die Farben zu "grell" sind.Für FHD und hohen Settings "reicht" eine RX480 nicht einmal für >100FPS. Und die sollte man definitiv haben, um keinen Nachteil in dem Game zu haben, da man mit weniger FPS weniger DPS macht.


Setzt natürlich voraus, dass ein Gaming-Monitor mit >100 Hz vorhanden ist. Ansonsten bringen 100 FPS nichts, weil fast die Hälfte der Bilder/s verworfen wird (bei einem 60Hz Moni).
hogend27.06.2019 12:33

Setzt natürlich voraus, dass ein Gaming-Monitor mit >100 Hz vorhanden ist. …Setzt natürlich voraus, dass ein Gaming-Monitor mit >100 Hz vorhanden ist. Ansonsten bringen 100 FPS nichts, weil fast die Hälfte der Bilder/s verworfen wird (bei einem 60Hz Moni).


Naja, wer heutzutage noch mit 60Hz zockt (in FHD), hat eh ein wenig verschlafen.
_aeon_27.06.2019 12:46

Naja, wer heutzutage noch mit 60Hz zockt (in FHD), hat eh ein wenig …Naja, wer heutzutage noch mit 60Hz zockt (in FHD), hat eh ein wenig verschlafen.


60 Hertz und Full-HD reichen mir völlig. 144 Hertz auf Full-HD wäre das einzigste was mich persönlich etwas reizen würde.
Bin aber auch eher der schläfrige Typ.
Zocker101227.06.2019 12:55

...das einzigste ... Bin aber auch eher der schläfrige Typ.


Das "einzigste"?? Ja, bist du wirklich...
Zocker101227.06.2019 12:55

60 Hertz und Full-HD reichen mir völlig. 144 Hertz auf Full-HD wäre das e …60 Hertz und Full-HD reichen mir völlig. 144 Hertz auf Full-HD wäre das einzigste was mich persönlich etwas reizen würde.Bin aber auch eher der schläfrige Typ.


Wenn du mal einen Tag lang auf einem 144Hz Monitor zockst, willst du nie wieder zu 60Hz zurück.
Den hier nehmen oder auf den 3600 warten, wenn es hauptsächlich um Videobearbeitung geht( Premiere pro, after effects)?
Pos7alDude27.06.2019 09:16

Kommt für mich leider nicht in Frage, da ich wegen niedrigerer TDP nen …Kommt für mich leider nicht in Frage, da ich wegen niedrigerer TDP nen 3000er haben möchte aber ansonsten mega Preis!


Dessen tdp beträgt auch nur 65W
UziRaPPer27.06.2019 13:55

Den hier nehmen oder auf den 3600 warten, wenn es hauptsächlich um …Den hier nehmen oder auf den 3600 warten, wenn es hauptsächlich um Videobearbeitung geht( Premiere pro, after effects)?


Einfach noch zwei drei Wochen warten, die Benchmarks und die Preise werden es zeigen.

Denke der 2700 geht noch Richtung 160 Euro. Wenn die neuen kommen.
Endlich mal unter 200 Euro

Hoffe die fallen noch unter 150
_aeon_27.06.2019 11:50

Nun, AA und Texturen auf ultra Settings lassen das Game deutlich …Nun, AA und Texturen auf ultra Settings lassen das Game deutlich ansehnlicher aussehen. Wer darauf angewiesen ist, jeden Frame rauszuquetschen, den er kriegen kann, kann gerne mit low AA spielen und dann in seiner FOV jede einzelne Kante rumflackern sehen.Die sogenannten "Pros" spielen PUBG auch nur mit very low Settings, um in competitive Matches am Ende überhaupt noch >100FPS zu haben, wenn in den letzten beiden Circlen immer noch >40-50 leben.



Die spielen nicht nur im Comp so. Pubg in Ultra braucht niemand. Es zieht nur Fps und sieht immer noch kacke aus, wie ich doch finde.
powermueller27.06.2019 10:52

Die Lager sind voller alter Ryzen 2000 Prozessoren. Wer heute kauft, der …Die Lager sind voller alter Ryzen 2000 Prozessoren. Wer heute kauft, der zahlt drauf. In den nächsten Monaten wird der eine oder andere Laden seine Lager räumen. Ryzen 3000 ersetzt Ryzen 2000 1:1 im Preis.


Drood27.06.2019 09:21

Guter Preis für Leute die jetzt kaufen MÜSSEN. Der Rest sollte warten. Der …Guter Preis für Leute die jetzt kaufen MÜSSEN. Der Rest sollte warten. Der 3600er kommt in 2 Wochen, wird nur unwesentlich mehr kosten und ist sogar besser als der 2700x: https://www.gamestar.de/galerien/amd_ryzen_5_3600_synthetische_benchmarks_bildquelle_el_chapuzas_informtico_,134195.html


Unwesentlich mehr bzw. "1:1 im Preis ersetzen". Lol.
Der 3600 wird etwa 270€ kosten, ein 42% höherer Preis ist nicht ansatzweise unwesentlich mehr.
Doriiian27.06.2019 16:24

Unwesentlich mehr bzw. "1:1 im Preis ersetzen". Lol. Der 3600 wird etwa …Unwesentlich mehr bzw. "1:1 im Preis ersetzen". Lol. Der 3600 wird etwa 270€ kosten, ein 42% höherer Preis ist nicht ansatzweise unwesentlich mehr.


Keiner kennt die genauen (Start-)Preise und die Entwicklungen nach ein paar Monaten... Am Ende kann jeder kaufen was er möchte, wobei der Sprung bei der aktuellen Tehnologie m.M.n. ziemlich bedeutsam ist
G00dkat27.06.2019 16:37

Keiner kennt die genauen (Start-)Preise und die Entwicklungen nach ein …Keiner kennt die genauen (Start-)Preise und die Entwicklungen nach ein paar Monaten... Am Ende kann jeder kaufen was er möchte, wobei der Sprung bei der aktuellen Tehnologie m.M.n. ziemlich bedeutsam ist


Die exakten Preise kennt niemand, richtig, jedoch wird der neue Leistungsfähigere Prozessor doch nicht weniger kosten, als die aktuelle Serie. Kaufen kann jeder was er möchte, ich hab mir gerade auch nochmal zwei 1600 gekauft weil du Preisleistungstechnisch halt nichts besseres bekommst. Natürlich wäre ein 3600 (bzw auch 2600) "netter", jedoch den Aufpreis imo einfach nicht wert.
ryskin27.06.2019 09:20

2600 oder 2700 holen? Ich spiele nicht gerade die neusten Games (Dota 2 …2600 oder 2700 holen? Ich spiele nicht gerade die neusten Games (Dota 2 und ähnliches) und für Bildbearbeitung.ich hab eine GeForce 1070 Mini.Ich will mir einen Mini Itx Rechner bauen.


Ryzen 5 3600
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text