Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AMD Ryzen 7 3700X 8-Core, 3,6GHz CPU [eBay]
920° Abgelaufen

AMD Ryzen 7 3700X 8-Core, 3,6GHz CPU [eBay]

307,17€329€-7%eBay Angebote
56
eingestellt am 21. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

auf eBay erhält man momentan mit dem Gutschein PREISOPT8 den Ryzen 7 3700X für 307,17€ inkl. Versand.

  • 8 Prozessorkerne (16 Threads)
  • AMD® Sockel AM4 (Ryzen)
  • 8x 3,6GHz Taktfrequenz (max. Turbogeschwindigkeit 4,4GHz)
  • 32MB Level3 Cache
  • Boxed (mit Wraith Prism RGB LED Kühler)

Der Shop hat 1633 Bewertungen welche 99,8% positiv ausfallen.
Laut Artikelbeschreibung ist der Shop von Mo-Fr allerdings nur von 10-13 Uhr besetzt

Impressum:

Fairbit Computer GmbH
K. Kresonja
Dieselstr. 16
63165 Mühlheim
Deutschland

Nächster Vergleichspreis ist Amazon.de mit 329€, wenn man mal von einem dubiosen Marketplace Angebot für 310€ absieht.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

56 Kommentare
Das Ding ist ein Panzer
Mhh wenn die paydirekt shice noch geht ist es bei nbb noch besser, weil da bekommst auch noch die gameZ
Leider wiederholt sich der eBay Deal laufend, ist nicht wirklich hot, sry
Nbb mit pay direkt war sehr nice
dojcs121.11.2019 13:33

Mhh wenn die paydirekt shice noch geht ist es bei nbb noch besser, weil da …Mhh wenn die paydirekt shice noch geht ist es bei nbb noch besser, weil da bekommst auch noch die gameZ


Gamez mit z haben heutzutage keinen Wert, den man realisieren könnte. Die Zeit der Warez-CDs auf dem Schulhof etc ist doch deutlich vorbei.
Joe_Jo21.11.2019 13:31

Das Ding ist ein Panzer


Und ein Hitzkopf, selbst mein Brocken hat Probleme
verc21.11.2019 13:38

Gamez mit z haben heutzutage keinen Wert, den man realisieren könnte. Die …Gamez mit z haben heutzutage keinen Wert, den man realisieren könnte. Die Zeit der Warez-CDs auf dem Schulhof etc ist doch deutlich vorbei.



Ich konnte die Spiele super verkaufen und habe so die CPU nochmal 50€ billiger bekommen
Das einzige was nix wert ist ist der Gamepass.
StillPad21.11.2019 13:41

Ich konnte die Spiele super verkaufen und habe so die CPU nochmal 50€ b …Ich konnte die Spiele super verkaufen und habe so die CPU nochmal 50€ billiger bekommen Das einzige was nix wert ist ist der Gamepass.


Mit z sind es eigentlich Raubkopien
Don't forget to Shoop
Steuerzahler76421.11.2019 13:41

Und ein Hitzkopf, selbst mein Brocken hat Probleme


Mit dem NH D15 maximal bei 65° bei mir
Ich warte lieber auf den Black Friday
Steuerzahler76421.11.2019 13:41

Und ein Hitzkopf, selbst mein Brocken hat Probleme


Echt sogar mit dem Brocken :/

Also ich hab den 3700x seit release, mit dem Stani eSport Arctic kühler.
Und im idle schön kühl ,
In Games auch völlig in Ordnung, im Vergleich zu einem damaligen Intel, bei selben settings im gleichen Game :/
shortex21.11.2019 13:35

Leider wiederholt sich der eBay Deal laufend, ist nicht wirklich hot, sry …Leider wiederholt sich der eBay Deal laufend, ist nicht wirklich hot, sry Nbb mit pay direkt war sehr nice


Muss man wirklich paydirekt nutzen oder geht auch andere...
Rhage_Rock21.11.2019 13:53

Echt sogar mit dem Brocken :/ Also ich hab den 3700x seit release, mit …Echt sogar mit dem Brocken :/ Also ich hab den 3700x seit release, mit dem Stani eSport Arctic kühler. Und im idle schön kühl ,In Games auch völlig in Ordnung, im Vergleich zu einem damaligen Intel, bei selben settings im gleichen Game :/


Probleme vielleicht übertrieben aber
P95 1344k tables 68-72 grad
Gaming 55-60 grad
idle firefox+ mydealz avg 42 grad
hab mal monero minen lassen als hitzetest max 85 grad
boost allcore 4,2- 4,3 GHz
alles stock
in anbetracht dessen dass der brocken so groß ist schon ziemlich heiß
lüfter lief bei p95+monero volle pulle also 1000 rpm

und jetzt ist ja grad winter.
Bearbeitet von: "Steuerzahler764" 21. Nov 2019
Toni2921.11.2019 13:55

Muss man wirklich paydirekt nutzen oder geht auch andere...


War nur pay direkt
X52 kraken bekommt diesen in den Griff. Wer Erfahrung in ner Kombi Aio?
Steuerzahler76421.11.2019 13:56

Probleme vielleicht übertrieben aber P95 1344k tables 68-72 gradGaming …Probleme vielleicht übertrieben aber P95 1344k tables 68-72 gradGaming 55-60 grad idle firefox+ mydealz avg 42 grad hab mal monero minen lassen als hitzetest max 85 grad boost allcore 4,2- 4,3 GHzalles stock in anbetracht dessen dass der brocken so groß ist schon ziemlich heißlüfter lief bei p95+monero volle pulle also 1000 rpmund jetzt ist ja grad winter.


Wow heavy ,
Bei mir im hochsommer selbst im Belastungstest hat mein Kumpel den nicht so heiß bekommen .
Kann mich auch leicht irren , aber glaube keine 85 Grad gesehen zu haben .
Er ist ITler und meinte der Ryzen ist Hammer gut und kühl bei mir im System.
Brauche mir da keine Gedanken zu machen:)
Steuerzahler76421.11.2019 13:56

Probleme vielleicht übertrieben aber P95 1344k tables 68-72 gradGaming …Probleme vielleicht übertrieben aber P95 1344k tables 68-72 gradGaming 55-60 grad idle firefox+ mydealz avg 42 grad hab mal monero minen lassen als hitzetest max 85 grad boost allcore 4,2- 4,3 GHzalles stock in anbetracht dessen dass der brocken so groß ist schon ziemlich heißlüfter lief bei p95+monero volle pulle also 1000 rpmund jetzt ist ja grad winter.



ähnliche Temps mit dem Dark Rock pro 4. Wobei er Idle um die 30 schafft und bei 100% last um die 60. Werd ich warscheinlich doch wieder zum custom WaKü wechseln
Bearbeitet von: "Punika20" 21. Nov 2019
GoldieLocc21.11.2019 14:05

X52 kraken bekommt diesen in den Griff. Wer Erfahrung in ner Kombi Aio?



Auch der Boxed Kühler bekommt ihn ohne Probleme gekühlt.
Bearbeitet von: "Baroenchen" 21. Nov 2019
Steuerzahler76421.11.2019 13:41

Und ein Hitzkopf, selbst mein Brocken hat Probleme


Der wird so Heiss wie er darf.
Wenn er kalt ist, Ballert der mehr und wird heißer.

Oder meinst du im idle/beim Surfen?
Dann ist eher Case schuld oder wlp (bei zen2 ist kleiner Klecks in der Mitte nicht mehr sehr gut)
RitaReinemachfrau21.11.2019 14:14

Der wird so Heiss wie er darf. Wenn er kalt ist, Ballert der mehr und …Der wird so Heiss wie er darf. Wenn er kalt ist, Ballert der mehr und wird heißer.Oder meinst du im idle/beim Surfen? Dann ist eher Case schuld oder wlp (bei zen2 ist kleiner Klecks in der Mitte nicht mehr sehr gut)


case ist das define r4
3x 140mm 800rpm
unten vorne und hinten
warum ist das nicht gut mit dem klecks in der mitte? genauso hab ich das gemacht schon immer so
hat sich da was geändert?
Bearbeitet von: "Steuerzahler764" 21. Nov 2019
Steuerzahler76421.11.2019 14:21

case ist das define r43x 140mm 800rpm unten vorne und hintenwarum ist das …case ist das define r43x 140mm 800rpm unten vorne und hintenwarum ist das nicht gut mit dem klecks in der mitte? genauso hab ich das gemacht schon immer so hat sich da was geändert?


Das war halt noch nie gut. Halt ausreichend.
Aber generell probiert es mal mit Flüssigmetall zwischen Heatspreader und Kühler (nicht bei ALU!) Das hat bei mir zumindest Wunder gewirkt (i7 9700k und bei der 1080ti)
23752754-6AeHx.jpg
Fürs Gaming alleine sollte sich der Aufpreis gegenüber dem Ryzen 5 3600 nicht lohnen, oder?
Bearbeitet von: "Dachskiller" 21. Nov 2019
Steuerzahler76421.11.2019 14:21

case ist das define r43x 140mm 800rpm unten vorne und hintenwarum ist das …case ist das define r43x 140mm 800rpm unten vorne und hintenwarum ist das nicht gut mit dem klecks in der mitte? genauso hab ich das gemacht schon immer so hat sich da was geändert?


Durch die Architektur befindet sich der "Hotspot" nicht mehr in der Mitte sonder ein bisschen daneben. Hat der 8auer mal in dem Video zum Release gezeigt. Sollte aber eigentlich nicht so den Unterschied machen, da sich die WLP beim Anpressen verteilt
Bearbeitet von: "Gateston" 21. Nov 2019
Gateston21.11.2019 14:32

Durch die Architektur befindet sich der "Hotspot" nicht mehr in der Mitte …Durch die Architektur befindet sich der "Hotspot" nicht mehr in der Mitte sonder ein bisschen daneben. Hat der 8auer mal in dem Video zum Release gezeigt.


Siehe Bild
Lieber auf bf warten oder zuschlagen?
Viele Grüße,
Alex
Mein Plan ist es auch bis zum BF zu warten und dann mal wegen einem Ryzen 5 3600 und nen X470 Board, idealerweise das Asus Prime X470-Pro, zu schauen.
Bearbeitet von: "Dachskiller" 21. Nov 2019
Dachskiller21.11.2019 14:45

Mein Plan es auch bis zum BF zu warten und dann mal wegen einem Ryzen 5 …Mein Plan es auch bis zum BF zu warten und dann mal wegen einem Ryzen 5 3600 und nen X470 Board, idealerweise das Asus Prime X470-Pro, zu schauen.


Keine schlechte CPU, aber halt nur 6 Kerne, nicht dass das nächstes Jahr zu wenig ist, wenn die neuen Konsolen rauskommen?
Ich werde mir demnächst einen 3700x und ein X570 Mainboard gönnen, das sollte dann länger halten, zumindest hoffe ich das
Steuerzahler76421.11.2019 14:21

case ist das define r43x 140mm 800rpm unten vorne und hintenwarum ist das …case ist das define r43x 140mm 800rpm unten vorne und hintenwarum ist das nicht gut mit dem klecks in der mitte? genauso hab ich das gemacht schon immer so hat sich da was geändert?


Die ganzen chiplets sind über die "iO die" irgendwie anders verteilt als bei ryzen 1/2 (zen2) und vor allem Intel, wo der Chip in der Mitte liegt (Bilder Zen 2 die)

Habe ich öfters quer gelesen, mit Google finde ich aber nix. Vermutlich doch nicht so wichtig scheint mir

Auf Englisch findet man was, aber mehr Meinungen, nix handfestes mit Tests.
Aber wenn du echt im idle 70 grad und mehr hast, muss ja iwas im Busch sein

Ich würde Mal neu machen nicht zu wenig nehmen
Ich mach immer dünnes Kreuz mit etwas Punkt in der Mitte (wirst sicher Leute finden die mich dafür steinigen)
Naja, meinen aktuellen i5 6600K habe ich im Januar 2016 gekauft und der hat nur 4 Kerne und hat bisher auch Problemlos gereicht. 2 Kerne mehr machen im Spiel bei 2.560 x 1.440 auch keinen großen Unterschied mehr, da ist die Grafikkarte das entscheidende. X570 Board hatte ich auch auch erst überlegt, macht aber eigentlich keinen Sinn für mich, will keine PCIe-SSDs nutzen, HighEnd-CPU brauch ich auch nicht, Lüfter auf dem Board mag ich auch nicht, auch wenn dieser leise sein soll. Und der 100€ Aufpreis für ein gescheites Board und 120€ Aufpreis für die 2 Kerne ist es mir nicht Wert. Aktuell wären es ja ca. 320€ für X470 + Ryzen 3600 bzw. 540€ für nen X570 + Ryzen 3700X. 220€ Aufpreis wäre da für die nächste CPU/Board oder GPU in ein paar Jahren wohl besser angelegt. Ist natürlich aber nur meine Meinung.

Btw: hatte mir damals auch ein 240€ Mainboard gegönnt, welches damals Top war, selbst heute ist es natürlich noch ausreichend. Aber im Nachhinein hätte mir damals auch ein 100-140€ Teil gereicht. Bei mir wäre es seit vielen vielen Jahren das erste Mal wieder ne AMD CPU, weiß also nicht wie lange die Boards hier halten. Auf meinem alten Z170 Board laufen nach nun knapp unter 4 Jahren schon lange keine aktuellen Intel CPUs mehr.
Und wenn ich sehe das ein Anfang 2017 eingeführter B350 auch nur mit Glück noch einen aktuellen Ryzen 3xxx nutzen kann, dann wird wohl auch bei AMD alle 3-4 Jahre ein Neukauf nötig, wenn man dann eine aktuelle CPU nutzen will.
Wenn ich mich irre, dann bitte schreiben!!!
Bearbeitet von: "Dachskiller" 21. Nov 2019
Dachskiller21.11.2019 14:55

Naja, meinen aktuellen i5 6600K habe ich im Januar 2016 gekauft und der …Naja, meinen aktuellen i5 6600K habe ich im Januar 2016 gekauft und der hat nur 4 Kerne und hat bisher auch Problemlos gereicht. 2 Kerne mehr machen im Spiel bei 2.560 x 1.440 auch keinen großen Unterschied mehr, da ist die Grafikkarte das entscheidende. X570 Board hatte ich auch auch erst überlegt, macht aber eigentlich keinen Sinn für mich, will keine PCIe-SSDs nutzen, HighEnd-CPU brauch ich auch nicht, Lüfter auf dem Board mag ich auch nicht, auch wenn dieser leise sein soll. Und der 100€ Aufpreis für ein gescheites Board und 120€ Aufpreis für die 2 Kerne ist es mir nicht Wert. Aktuell wären es ja ca. 320€ für X470 + Ryzen 3600 bzw. 540€ für nen X570 + Ryzen 3700X. 220€ Aufpreis wäre da für die nächste CPU/Board oder GPU in ein paar Jahren wohl besser angelegt. Ist natürlich aber nur meine Meinung.Btw: hatte mir damals auch ein 240€ Mainboard gegönnt, welches damals Top war, selbst heute ist es natürlich noch ausreichend. Aber im Nachhinein hätte mir damals auch ein 100-140€ Teil gereicht. Bei mir wäre es seit vielen vielen Jahren das erste Mal wieder ne AMD CPU, weiß also nicht wie lange die Boards hier halten. Auf meinem alten Z170 Board laufen nach nun knapp unter 4 Jahren schon lange keine aktuellen Intel CPUs mehr.Und wenn ich sehe das ein Anfang 2017 eingeführter B350 auch nur mit Glück noch einen aktuellen Ryzen 3xxx nutzen kann, dann wird wohl auch bei AMD alle 3-4 Jahre ein Neukauf nötig, wenn man dann eine aktuelle CPU nutzen will. Wenn ich mich irre, dann bitte schreiben!!!


Bei 6. Gen i5 würde ich eher noch 1-2 Generationen warten , yop
Wenn du so ein Board hast, müsstest du ja auch gut übertakten können

Aber der Unterschied wäre, gute Grafikkarte vorausgesetzt, schon ordentlich spürbar bei spielen wie Battlefield 5 und Assassin's Creed Odyssesy

€: außer du willst noch nebenbei streamen oder weiss Götz was, nen Video rendern beim zocken...
Bearbeitet von: "RitaReinemachfrau" 21. Nov 2019
RitaReinemachfrau21.11.2019 14:50

Die ganzen chiplets sind über die "iO die" irgendwie anders verteilt als …Die ganzen chiplets sind über die "iO die" irgendwie anders verteilt als bei ryzen 1/2 (zen2) und vor allem Intel, wo der Chip in der Mitte liegt (Bilder Zen 2 die)Habe ich öfters quer gelesen, mit Google finde ich aber nix. Vermutlich doch nicht so wichtig scheint mir Auf Englisch findet man was, aber mehr Meinungen, nix handfestes mit Tests.Aber wenn du echt im idle 70 grad und mehr hast, muss ja iwas im Busch sein Ich würde Mal neu machen nicht zu wenig nehmen ;)Ich mach immer dünnes Kreuz mit etwas Punkt in der Mitte (wirst sicher Leute finden die mich dafür steinigen)


neee im idle hab ich doch keine 70 grad das wär echt krass.
unter prime 95 mit 1344k tables hab ich 70 grad

idle (surfen+spotify) avg 40-42
Bearbeitet von: "Steuerzahler764" 21. Nov 2019
Will mein System i5 2500k und gtx 970 gerne gegen nen roten ablösen, zocke zwar nicht oft aber aktuell anno 1800 und will mir red dead redemption 2 holen. Reicht da nen ryzen 3600 oder sollte es schon ein 3700x sein? 16gb oder gleich 32gb? Grafikkarte dann etwas später
Meinen i5 + Board würde ich vermutlich in den Rechner meiner Frau verpflanzen, sie hat aktuell noch einen deutlich älteren Rechner, wobei sie den auch viel weniger nutzt.

Welcher Unterschied wäre deutlich spürbar? Vom i5 6600K zum Ryzen 5 3600 oder meinst du zum Ryzen 7 3700X ?
Graka habe ich noch eine Palit GTX 1070 Super Jetstream, die ist von Haus aus schon übertaktet.
Dachskiller21.11.2019 16:08

Meinen i5 + Board würde ich vermutlich in den Rechner meiner Frau …Meinen i5 + Board würde ich vermutlich in den Rechner meiner Frau verpflanzen, sie hat aktuell noch einen deutlich älteren Rechner, wobei sie den auch viel weniger nutzt.Welcher Unterschied wäre deutlich spürbar? Vom i5 6600K zum Ryzen 5 3600 oder meinst du zum Ryzen 7 3700X ?Graka habe ich noch eine Palit GTX 1070 Super Jetstream, die ist von Haus aus schon übertaktet.


Wechsel zum 3700X, der ist für den Preis auch top und hat eben für die kommenden Jahre mehr Reserven, als ein 6-Kerner.
LP4621.11.2019 16:26

Wechsel zum 3700X, der ist für den Preis auch top und hat eben für die k …Wechsel zum 3700X, der ist für den Preis auch top und hat eben für die kommenden Jahre mehr Reserven, als ein 6-Kerner.


Für 70% höheren Kosten sollte er auch besser sein, allerdings liefert er nur ca. 15% mehr Leistung.
Auf ca. 4 Jahren Nutzungszeit gerechnet lohnt sich das vermutlich nicht.
Dachskiller21.11.2019 14:45

Mein Plan ist es auch bis zum BF zu warten und dann mal wegen einem Ryzen …Mein Plan ist es auch bis zum BF zu warten und dann mal wegen einem Ryzen 5 3600 und nen X470 Board, idealerweise das Asus Prime X470-Pro, zu schauen.


wenn du den pc langfristig kaufst , würde ich dir x570 empfehlen. Ist Zukunftssicher
Enes060121.11.2019 16:47

wenn du den pc langfristig kaufst , würde ich dir x570 empfehlen. Ist …wenn du den pc langfristig kaufst , würde ich dir x570 empfehlen. Ist Zukunftssicher


Inwiefern? Die Wahrscheinlichkeit, dass AM4 noch mehr als eine CPU Generation zu sehen bekommt, ist äußerst gering. Danach kommt AM(?), welcher mit Sicherheit DDR5 nutzen wird. Alleine PCIe4.0 könnte sich irgendwann mal als Vorteil erweisen. Bis man den bei Grafikkarten ausspielen kann, ist die CPU aber sehr wahrscheinlich eh wieder zu langsam. Sollte man allerdings den ganzen Tag Daten von A nach B schieben, macht PCI4.0 inkl. (mehrerer) PCI4.0 SSDs natürlich Sinn.
Da die X570 Boards immer günstiger werden, macht ein Vergleich natürlich Sinn, ich würde jedoch eher auf ein gutes (und günstiges) B450 setzen.
Steuerzahler76421.11.2019 16:07

neee im idle hab ich doch keine 70 grad das wär echt krass.unter …neee im idle hab ich doch keine 70 grad das wär echt krass.unter prime 95 mit 1344k tables hab ich 70 gradidle (surfen+spotify) avg 40-42


Ist eher kalt würde ich sagen.

Der CPU Lüfter läuft unter 50 wahrscheinlich seeehr wenig (extra)
Und eventuell auch 70 Grad nicht auf 100%

70 ist für zen2 quasi nix Unter Vollast
Dachskiller21.11.2019 16:40

Für 70% höheren Kosten sollte er auch besser sein, allerdings liefert er n …Für 70% höheren Kosten sollte er auch besser sein, allerdings liefert er nur ca. 15% mehr Leistung.Auf ca. 4 Jahren Nutzungszeit gerechnet lohnt sich das vermutlich nicht.



Vielleicht jetzt nen 3600er kaufen und auf derselben Platform dann nächstes Jahr die 4te gen aufrüsten um dann die AM4 Platform paar Jahre zu reiten, falls sich herausstellen sollte das der 3600er nicht mehr ausreicht (was ich bezweifle)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text