Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AMD Ryzen Threadripper 1920X 12x 3.50GHz TR4 (ab 0 Uhr für 229 Midnight-shopping)
521° Abgelaufen

AMD Ryzen Threadripper 1920X 12x 3.50GHz TR4 (ab 0 Uhr für 229 Midnight-shopping)

237,99€258,52€-8%Mindfactory Angebote
33
eingestellt am 29. Jul
Moin,
gerade auf dieses Angebot bei MF gestoßen. Sollte Bestpreis sein.
Klar wird diese CPU vom 2920x und vor allem vom neuen 3900x in Sachen Performance geschlagen, doch für den Preis mit der menge an PCIE Lanes und dem Quad-channel support für die Preis-Leistungs-Workstation sicher keine verkehrte Investition. Vor allem da man auch in Zukunft auf die neueren TR4 CPUs upgraden kann.

Vergleichspreis habe ich über idealo bestimmt. (Den ersten Preis ohne Finanzierung...)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Midnight Shopping kannst doch vergessen bei denen, bisher wurde der Preis immer kurz vorher erhöht wenn ich da was kaufen wollte, grenzt schon stark an Beschiss
Kann nicht mal diesem gegrinde ein Ende gesetzt werden seitens Mydealz? Das Produkt ist derzeit nicht zu dem Preis bestellbar!

Bei jedem Mindfactory Deal das Selbe.
Bearbeitet von: "Fr1tz" 29. Jul
33 Kommentare
Nettes Teil, brät aber auch einiges an Strom weg - würde den deshalb auch nur dann kaufen, wenn man konkreten Bedarf für die Rechenleistung hat.
Habe ich in dem Gaming-PC im Büro für die Jungs verbaut. Geiles Ding, geiles Projekt. Die Größe der CPU alleine ist schon krass, die Power auch enorm durch die Anzahl der Cores.
Schade, dass die Boards dazu so teuer sind. Aber wenn der Preis noch weiter fällt, lohnt sich das.
jakup29.07.2019 14:12

https://cpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-Ryzen-TR-1920X-vs-AMD-Ryzen-9-3900X/3934vs4044


Und was sagt uns das jetzt? Knapp zwanzig Prozent mehr Leistung für mehr als die doppelten Kosten?

Setz doch deinen Link in einen Kontext, wenn du dich schon mitteilen willst.

Nebenbei: Ich setze das Ding mittlerweile seit einem Jahr ein und bin recht zufrieden. Die Leistungsaufnahme kann man auch durch Deaktivieren von einzelnen Kernen reduzieren, dadurch hat man auch noch mehr Möglichkeiten beim Übertakten. Sinnvollerweise sollte man aber auch auf Quad Channel RAM setzen, damit die Leistung vernünftig ausgereizt wird. Im Schnitt bewegt sich bei mir die Leistungsaufnahme zwischen 100-250 Watt für das gesamte System, je nach Einsatz.
Bearbeitet von: "_w38" 29. Jul
Midnight Shopping kannst doch vergessen bei denen, bisher wurde der Preis immer kurz vorher erhöht wenn ich da was kaufen wollte, grenzt schon stark an Beschiss
Wäre ne günstige CPU, ein X399D8A-2T (TR4 Serverboard mit IPMI) zu befeuern; aber das board gibts noch nicht zu kaufen, ist erst angekündigt. Bis zum 2990X kann dann auf jeden Fall upgraden, evtl. sogar zum TR 3000.

Dass TR4 mehr Strom zieht als ein kleiner 115x oder AM4 ist schon klar; mit irgendwas wollen die Lanes und Speicherkanäle ja befeuert werden. Von nix kommt nix.
Bearbeitet von: "Stornoparty" 29. Jul
Rapture29.07.2019 13:57

Habe ich in dem Gaming-PC im Büro für die Jungs verbaut. Geiles Ding, g …Habe ich in dem Gaming-PC im Büro für die Jungs verbaut. Geiles Ding, geiles Projekt. Die Größe der CPU alleine ist schon krass, die Power auch enorm durch die Anzahl der Cores.


Ist das nicht absolute Verschwendung? Für Gaming ist doch weiterhin die Single-Core-Performance maßgeblich.
Kann nicht mal diesem gegrinde ein Ende gesetzt werden seitens Mydealz? Das Produkt ist derzeit nicht zu dem Preis bestellbar!

Bei jedem Mindfactory Deal das Selbe.
Bearbeitet von: "Fr1tz" 29. Jul
Fr1tz29.07.2019 14:34

Kann nicht mal diesem gegrinde ein Ende gesetzt werden seitens Mydealz? …Kann nicht mal diesem gegrinde ein Ende gesetzt werden seitens Mydealz? Das Produkt ist derzeit nicht zu dem Preis bestellbar! Bei jedem Mindfactory Deal das Selbe.


Wie war das mit "Versandkosten gehören in den Dealpreis"...
_w3829.07.2019 14:18

Und was sagt uns das jetzt? Knapp zwanzig Prozent mehr Leistung für mehr …Und was sagt uns das jetzt? Knapp zwanzig Prozent mehr Leistung für mehr als die doppelten Kosten?Setz doch deinen Link in einen Kontext, wenn du dich schon mitteilen willst.Nebenbei: Ich setze das Ding mittlerweile seit einem Jahr ein und bin recht zufrieden. Die Leistungsaufnahme kann man auch durch Deaktivieren von einzelnen Kernen reduzieren, dadurch hat man auch noch mehr Möglichkeiten beim Übertakten. Sinnvollerweise sollte man aber auch auf Quad Channel RAM setzen, damit die Leistung vernünftig ausgereizt wird. Im Schnitt bewegt sich bei mir die Leistungsaufnahme zwischen 100-250 Watt für das gesamte System, je nach Einsatz.


Mein Beileid. Der Preisfall dürfte schmerzhaft sein.Das bringt mir doch Glatt nen lächeln ins Gesicht.
22450037-Qe0lJ.jpg
Bearbeitet von: "jakup" 29. Jul
jakup29.07.2019 14:57

Mein Beileid. Der Preisfall dürfte schmerzhaft sein.Das bringt mir doch …Mein Beileid. Der Preisfall dürfte schmerzhaft sein.Das bringt mir doch Glatt nen lächeln ins Gesicht.[Bild]


Naja, 150€ in 17 Monaten sind zu verkraften. Hab meinen damals im Mindstar geschossen.
Mr.Zurkon29.07.2019 14:31

Ist das nicht absolute Verschwendung? Für Gaming ist doch weiterhin die …Ist das nicht absolute Verschwendung? Für Gaming ist doch weiterhin die Single-Core-Performance maßgeblich.


Ja, da bekommt man schnelleres für weniger Geld.
Mr.Zurkon29.07.2019 14:31

Ist das nicht absolute Verschwendung? Für Gaming ist doch weiterhin die …Ist das nicht absolute Verschwendung? Für Gaming ist doch weiterhin die Single-Core-Performance maßgeblich.



GenFox29.07.2019 15:21

Ja, da bekommt man schnelleres für weniger Geld.



Ja, aber Geld spielt nicht immer eine Rolle. Die spielen hier Fifa auf der Kiste
Rapture29.07.2019 15:25

Ja, aber Geld spielt nicht immer eine Rolle. Die spielen hier Fifa auf der …Ja, aber Geld spielt nicht immer eine Rolle. Die spielen hier Fifa auf der Kiste



Nächstes mal lieber den Ryzen 5 nehmen und den Jungs den Differenzbetrag als Taschengeld zustecken
Hey Minecraft 12 Mal offen haben ohne Leistung zu verlieren. So gefällt mir das
Amselchen29.07.2019 14:26

Midnight Shopping kannst doch vergessen bei denen, bisher wurde der Preis …Midnight Shopping kannst doch vergessen bei denen, bisher wurde der Preis immer kurz vorher erhöht wenn ich da was kaufen wollte, grenzt schon stark an Beschiss


leg es in den Warenkorb, dann bleibt der Preis
jakup29.07.2019 14:12

https://cpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-Ryzen-TR-1920X-vs-AMD-Ryzen-9-3900X/3934vs4044


Ein Vergleich mit dem 3600x oder 3600 wäre sinnvoller gewesen. Der Threadripper ist leider nicht mehr up to date.

cpu.userbenchmark.com/Com…041

Um mal einen verwertbaren Vergleich zu haben.
Der 3600 wäre sogar noch günstiger.
Bearbeitet von: "dBtn65V5l7" 29. Jul
dBtn65V5l729.07.2019 17:51

Ein Vergleich mit dem 3600x oder 3600 wäre sinnvoller gewesen. Der …Ein Vergleich mit dem 3600x oder 3600 wäre sinnvoller gewesen. Der Threadripper ist leider nicht mehr up to date.https://cpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-Ryzen-TR-1920X-vs-AMD-Ryzen-5-3600X/3934vs4041Um mal einen verwertbaren Vergleich zu haben.Der 3600 wäre sogar noch günstiger.


Klar, für gaming ist der 360 die weit bessere Wahl. Diese CPU ist allerdings für Workstations gemacht. Das zeigt auch der multicore Test
dBtn65V5l729.07.2019 17:51

Ein Vergleich mit dem 3600x oder 3600 wäre sinnvoller gewesen. Der …Ein Vergleich mit dem 3600x oder 3600 wäre sinnvoller gewesen. Der Threadripper ist leider nicht mehr up to date.https://cpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-Ryzen-TR-1920X-vs-AMD-Ryzen-5-3600X/3934vs4041Um mal einen verwertbaren Vergleich zu haben.Der 3600 wäre sogar noch günstiger.


Du Vergleichst einen Threadripper via Userbenchmarks? Das ist total sinnfrei. Mal abgesehen davon, dass diese Website ihr Rating nochmal zu Gunsten von Quadcores und Singlethread Leistung hin ausgelegt hat, mit der Behauptung mehr könnten Spiele nicht nutzen, ist es eher unnötig den Leuten zu zeigen, dass welche Spieleleistung diese CPU hat. Es ist und bleibt ein Workstation-Prozessor dem jeder 3600(x) in dieser Disziplin unterlegen ist.
ATyson29.07.2019 17:56

Klar, für gaming ist der 360 die weit bessere Wahl. Diese CPU ist …Klar, für gaming ist der 360 die weit bessere Wahl. Diese CPU ist allerdings für Workstations gemacht. Das zeigt auch der multicore Test


Das hatte ich natürlich nicht bedacht
Danke für die Info
jhonnyX29.07.2019 18:30

Du Vergleichst einen Threadripper via Userbenchmarks? Das ist total …Du Vergleichst einen Threadripper via Userbenchmarks? Das ist total sinnfrei. Mal abgesehen davon, dass diese Website ihr Rating nochmal zu Gunsten von Quadcores und Singlethread Leistung hin ausgelegt hat, mit der Behauptung mehr könnten Spiele nicht nutzen, ist es eher unnötig den Leuten zu zeigen, dass welche Spieleleistung diese CPU hat. Es ist und bleibt ein Workstation-Prozessor dem jeder 3600(x) in dieser Disziplin unterlegen ist.


Wurde eben schon aufgeklärt. Hatte das einfache nicht bedacht
Rapture29.07.2019 13:57

Habe ich in dem Gaming-PC im Büro für die Jungs verbaut. Geiles Ding, g …Habe ich in dem Gaming-PC im Büro für die Jungs verbaut. Geiles Ding, geiles Projekt. Die Größe der CPU alleine ist schon krass, die Power auch enorm durch die Anzahl der Cores.


Diese CPU ist für Spiele leider schwächer als die normalen Desktop CPUs.

Es werden nur 6 bis 8 Kerne belastet und die Desktop CPUs takten weitaus höher als der Threadripper.

Lieber einen Ryzen 5 3600. Der dürfte locker 30% schneller sein.
WildPotato29.07.2019 15:47

Nächstes mal lieber den Ryzen 5 nehmen und den Jungs den Differenzbetrag …Nächstes mal lieber den Ryzen 5 nehmen und den Jungs den Differenzbetrag als Taschengeld zustecken



Andere freuen sich halt mehr darüber, überhaupt in der Pause zocken zu können.


Boelgstoff29.07.2019 18:58

Diese CPU ist für Spiele leider schwächer als die normalen Desktop CPUs. E …Diese CPU ist für Spiele leider schwächer als die normalen Desktop CPUs. Es werden nur 6 bis 8 Kerne belastet und die Desktop CPUs takten weitaus höher als der Threadripper.Lieber einen Ryzen 5 3600. Der dürfte locker 30% schneller sein.



Kann sein, aber selbst die 30% mehr werden ja nicht benötigt. Ich finde die CPU einfach spannend, wobei ich sonst ein Intel-Vertreter bin.
Rapture29.07.2019 19:08

Andere freuen sich halt mehr darüber, überhaupt in der Pause zocken zu k …Andere freuen sich halt mehr darüber, überhaupt in der Pause zocken zu können. Kann sein, aber selbst die 30% mehr werden ja nicht benötigt. Ich finde die CPU einfach spannend, wobei ich sonst ein Intel-Vertreter bin.


Die Faszination für Technik kann ich natürlich nachvollziehen. Von daher wird der Kauf des Threadripper vollkommen gerechtfertigt sein
Amselchen29.07.2019 14:26

Midnight Shopping kannst doch vergessen bei denen, bisher wurde der Preis …Midnight Shopping kannst doch vergessen bei denen, bisher wurde der Preis immer kurz vorher erhöht wenn ich da was kaufen wollte, grenzt schon stark an Beschiss



jz nur 229 euro
jakup29.07.2019 14:12

https://cpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-Ryzen-TR-1920X-vs-AMD-Ryzen-9-3900X/3934vs4044


cpu.userbenchmark.com/Com…040

Dieser Vergleich ist in meinen Augen sogar noch interessanter. Preise fast gleich und Board beim 3600 ist günstiger (und natürlich weniger Leistungsaufnahme)
irea30.07.2019 10:04

https://cpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-Ryzen-TR-1920X-vs-AMD-Ryzen-5-3600/3934vs4040Dieser Vergleich ist in meinen Augen sogar noch interessanter. Preise fast gleich und Board beim 3600 ist günstiger (und natürlich weniger Leistungsaufnahme)


Der threadripper ist auch keine Gaming CPU!
Klar, man kann damit alle Spiele spielen. Aber wenn du damit wirklich arbeiten willst wirst du den Unterschied bei schwerer multicore Arbeit merken.

Man kauft sich keinen Threadripper zum spielen, es sei denn man freut sich an 24 Fenstern im Task Manager
P.S. ich würde mich dabei auch freuen
ATyson30.07.2019 10:09

Der threadripper ist auch keine Gaming CPU! Klar, man kann damit alle …Der threadripper ist auch keine Gaming CPU! Klar, man kann damit alle Spiele spielen. Aber wenn du damit wirklich arbeiten willst wirst du den Unterschied bei schwerer multicore Arbeit merken. Man kauft sich keinen Threadripper zum spielen, es sei denn man freut sich an 24 Fenstern im Task Manager P.S. ich würde mich dabei auch freuen



Bringt der eigentlich was bei Flugsimulatoren? Da wird ja ordentlich Leistung von den Cores erwartet....
Fuzzy9830.07.2019 16:23

Bringt der eigentlich was bei Flugsimulatoren? Da wird ja ordentlich …Bringt der eigentlich was bei Flugsimulatoren? Da wird ja ordentlich Leistung von den Cores erwartet....


Höchstwahrscheinlich ist man hier mit einem Prozessor der weniger, schnellere Kerne hat besser dran. Das ist allerdings abhängig von den Programmen/Spielen die man verwendet.
Die wenigsten Spiele nutzen aktiv viele Kerne
4-6 Kerne pro Windows-Instanz+Game sind schon ganz praktisch. Aber wer nur alleine auf dem Rechner zockt...
Neuer Preis € 229
99mydeals9908.08.2019 16:26

Neuer Preis € 229


Der angegebene Preis ist inklusive Versandkosten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text