AMD Ryzen Threadripper 1950X (3,4 GHz) (16 Kerne, 32 Threads)
696°

AMD Ryzen Threadripper 1950X (3,4 GHz) (16 Kerne, 32 Threads)

652,99€755€-14%Proshop Angebote
42
eingestellt am 28. JunBearbeitet von:"eRacoon"
Wieder mal deutlich neuer Bestpreis.
Ja es kommt bald die offizielle Ankündigung des Nachfolgers, ja der wird dann auch 32 Kerne haben ABER der wird auch deutlich teurer sein, aktuell sind ~1500€ im Gespräch.
Daher bekommt man hier den "alten" für einen absoluten Spitzenpreis.

  • 16-Kern-CPU aus der AMD "Zen"-Familie
  • mit 3,4 GHz Basis- und 4,0 GHz Boosttakt
  • Multi-Threading mit 32 virtuellen Kernen
  • automatische Übertaktungsfunktion XFR
  • 180 Watt TDP & offener Multiplikator
  • 8 MB L2- & 32 MB L3-Cache
  • Boxed-Version ohne CPU-Kühler

Mindfactory hat auch direkt mitgezogen wer die eher bevorzugt.
Zusätzliche Info
Proshop Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Genau das richtige, um meine täglichen 2 E-Mails zu beantworten.
Amselchenvor 3 m

Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?Hört sich zwar toll …Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?Hört sich zwar toll an, aber welche Programme profitieren wirklich davon?


Dafür gibt es 2 Antworten

A) bei AMD arbeiten nur Idioten die unnötigen Kram veröffentlichen.
B) du hast keine Ahnung weil du der Meinung bist Prozessoren wurden nur für Videospiele entwickelt.


Fragen wir doch das Publikum hier.

A oder B?
Meine Äpfel im Garten haben nur 10 Kerne
Gordon_Gatrellvor 6 m

Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man …Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man Anwendungen schon suchen die Kerne wirklich nutzen.


Große Überraschung: Durch die Fähigkeit, mehrere Programme ausführen zu können, muss es nicht zwingend eine Software allein schaffen, die ganze Rechenleistung zu nutzen.

BAM - Willkommen im 21. Jahrhundert.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 28. Jun
42 Kommentare
Genau das richtige, um meine täglichen 2 E-Mails zu beantworten.
Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?

Hört sich zwar toll an, aber welche Programme profitieren wirklich davon?
Amselchenvor 3 m

Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?Hört sich zwar toll …Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?Hört sich zwar toll an, aber welche Programme profitieren wirklich davon?


Dafür gibt es 2 Antworten

A) bei AMD arbeiten nur Idioten die unnötigen Kram veröffentlichen.
B) du hast keine Ahnung weil du der Meinung bist Prozessoren wurden nur für Videospiele entwickelt.


Fragen wir doch das Publikum hier.

A oder B?
Virtuelle Maschinen profitieren enorm von CPU Kernen
B
Geil heute noch teuer bestellt... gleich storniert und neu bestellt
Meine Äpfel im Garten haben nur 10 Kerne
BananenbrotProductionvor 22 m

Dafür gibt es 2 AntwortenA) bei AMD arbeiten nur Idioten die unnötigen K …Dafür gibt es 2 AntwortenA) bei AMD arbeiten nur Idioten die unnötigen Kram veröffentlichen.B) du hast keine Ahnung weil du der Meinung bist Prozessoren wurden nur für Videospiele entwickelt.Fragen wir doch das Publikum hier.A oder B?


Na die Frage ist schon berechtigt.

Auch fern ab von Videospielen muss man Anwendungen schon suchen die Kerne wirklich nutzen.
Gordon_Gatrellvor 6 m

Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man …Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man Anwendungen schon suchen die Kerne wirklich nutzen.


Große Überraschung: Durch die Fähigkeit, mehrere Programme ausführen zu können, muss es nicht zwingend eine Software allein schaffen, die ganze Rechenleistung zu nutzen.

BAM - Willkommen im 21. Jahrhundert.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 28. Jun
Verfasser
Daher kommt normalerweise der Bedarf vor dem Kauf...
Oder halt der klassische Mydealzer Gedanke: "Brauch ich nicht! Gekauft! Danke!"
Bearbeitet von: "eRacoon" 28. Jun
Deutschmaschinevor 3 m

Große Überraschung: Durch die Fähigkeit, mehrere Programme ausführen zu kön …Große Überraschung: Durch die Fähigkeit, mehrere Programme ausführen zu können, muss es nicht zwingend eine Software allein schaffen, die ganze Rechenleistung zu nutzen. BAM - Willkommen im 21. Jahrhundert.


Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte aussen vor, da dass schon etwas spezieller ist.
Ist als Gaming CPU immer noch der Ryzen 1700 state of the art oder ist da noch einer besser vom Preis-Leistungs-Verhältnis?
Gordon_Gatrellvor 17 m

Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man …Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man Anwendungen schon suchen die Kerne wirklich nutzen.




Nein die Frage ist schwachsinnig.

Ein Prozessor ist quasi ein Werkzeug. Wenn man es braucht, wird es gekauft. Wer überlegen muss ob er es braucht, hat schlicht keine Ahnung und ist nur so ins Thema gestolpert...wie Du.
Gordon_Gatrellvor 13 m

Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte …Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte aussen vor, da dass schon etwas spezieller ist.



Ich selber simuliere mit 16 Kernen für mein Online-Spiel Kämpfe. Leider profitiert das nicht von HT aber es geht halt einfach massiv schneller als mit 4 oder 6 Kernen. Natürlich keine wirkliche Notwendigkeit aber so kann ich instant spielen und muss nicht erst 2 oder 3 Minuten warten bis alle Varianten durchgerechnet sind. Selbst der Zweitrechner mit 12 Kernen ist da schon ein Stück langsamer.
Bearbeitet von: "robafella" 28. Jun
Verfasser
BananenbrotProductionvor 3 m

....und ist nur so ins Thema gestolpert...wie Du.


Quasi so als wenn man beim Obi am Regal mit den Spaltäxten vorbei geht und sich denkt ich sollte eine Axt kaufen... einem dann aber einfällt dass man weder einen Garten noch Holz besitzt...
Gordon_Gatrellvor 11 m

Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte …Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte aussen vor, da dass schon etwas spezieller ist.


Ich werde darüber nicht weiter mit dir diskutieren, wenn du von Vornherein und im Nachhinein Dinge, die man als Argument anführen könnte, dann einfach mit einem "das ist schon etwas spezieller" ausschließt. Wenn man sich alles richtig zurecht biegt, dann hast du natürlich Recht und der Prozessor ist völlig am Markt vorbei entwickelt und AMD dementsprechend auch spätestens Ende Juli pleite...
Gordon_Gatrellvor 14 m

Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte …Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte aussen vor, da dass schon etwas spezieller ist.


Videobearbeitung, Grafikdesign, 3D-Design, alles was Stapelverarbeitung auf Multicore unterstützt. Ist halt eher was für den professionellen Bereich, da noch nicht viele Games von Multicore mit mehr als 8 Kernen profitieren, sofern sie das überhaupt unterstützen.
Es gibt aber für die TR auch im Ryzen Master Tool die Möglichkeit Kerne abzuschalten, um Strom zu sparen oder die Kompatibilität zu erhöhen. War bei mir zum Beispiel nötig, da ich vorher Probleme mit meinem Flugsimulator hatte.
eRacoonvor 3 m

Quasi so als wenn man beim Obi am Regal mit den Spaltäxten vorbei geht und …Quasi so als wenn man beim Obi am Regal mit den Spaltäxten vorbei geht und sich denkt ich sollte eine Axt kaufen... einem dann aber einfällt dass man weder einen Garten noch Holz besitzt...


Aber sicherlich gibt es genügend Leute die eine Axt brauchen und die interessiert es auch wenig ob irgendein Mydealz Knilch da einen Sinn drin sieht oder nicht. Die brauchen eine Axt um ihr Holz zu spalten. Punkt.
computerbase.de/201…0x/

Ohne wenn und aber eine Porno CPU aber schluckt Strom wie ein AUDI TT Benzin :0


Zwischen Leistungsaufnahme im Leerlauf und maximaler CPU-Last liegen im ComputerBase-Testsystem 182 Watt

Realistisch langt eigentlich ein Ryzen 1700x OC oder 1800
Bearbeitet von: "malagorago" 28. Jun
BTW Mindfactory ist mitgezogen bzw andersrum
.

hey, der ist sogar "(übertacktbar)"


.
malagoragovor 15 m

https://www.computerbase.de/2017-08/amd-ryzen-threadripper-test-1950x-1920x/ Ohne wenn und aber eine Porno CPU aber schluckt Strom wie ein AUDI TT Benzin :0Zwischen Leistungsaufnahme im Leerlauf und maximaler CPU-Last liegen im ComputerBase-Testsystem 182 WattRealistisch langt eigentlich ein Ryzen 1700x OC oder 1800



nur weil du nicht mehr als 8 kerne brauchst gillt das nicht für andere der treadripper 2 kommt nicht ohne grund mit 32 kernen...
Bearbeitet von: "Benni922" 28. Jun
Gordon_Gatrellvor 1 h, 4 m

Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man …Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man Anwendungen schon suchen die Kerne wirklich nutzen.



Die Fanbois inetressiert das nicht. Keiner hier benutzt sinnvoll 16C/32T privat aber alle bekommen ne kleine Nerderrektion wenn sie dran denken, wieviel 2^4 Kerne sind.

Ich freu mich über Aufwind bei AMD, damit Intel und ihre Preise nicht noch stärker werden.
Wenn AMD es jetzt noch schaffen würde konkurrenzfähige GraKas zu schustern wäre auch da in Zukunft mehr Freude für alle angesagt.
Deutschmaschinevor 53 m

Ich werde darüber nicht weiter mit dir diskutieren, wenn du von Vornherein …Ich werde darüber nicht weiter mit dir diskutieren, wenn du von Vornherein und im Nachhinein Dinge, die man als Argument anführen könnte, dann einfach mit einem "das ist schon etwas spezieller" ausschließt. Wenn man sich alles richtig zurecht biegt, dann hast du natürlich Recht und der Prozessor ist völlig am Markt vorbei entwickelt und AMD dementsprechend auch spätestens Ende Juli pleite...


Ich diskutiere auch nicht mit Leuten die nicht einmal die einfachsten Zusammenhänge verstehen.

Lies oben meinen Kommentar und verstehe dass dies ein kinsumer und kein IT Portal ist.

Die Frage zum Nutzen ist daher berechtigt. Leute die VM benutzen zb werden hier sicherlich nicht nach dem Sinn eines solchen Chips fragen.

Keiner hat zudem gesagt dass der Chip generell sinnfrei oder schlecht ist.
Gordon_Gatrellvor 7 m

Ich diskutiere auch nicht mit Leuten die nicht einmal die einfachsten …Ich diskutiere auch nicht mit Leuten die nicht einmal die einfachsten Zusammenhänge verstehen.Lies oben meinen Kommentar und verstehe dass dies ein kinsumer und kein IT Portal ist.Die Frage zum Nutzen ist daher berechtigt. Leute die VM benutzen zb werden hier sicherlich nicht nach dem Sinn eines solchen Chips fragen.Keiner hat zudem gesagt dass der Chip generell sinnfrei oder schlecht ist.


Schon wieder Schwachsinn. (davon lässt du echt viel ab). Mydealz ist in recht vielen Kreisen bekannt, gerade weil es Angebote aus allen Bereichen gibt.
Meinst du ernsthaft Leute aus bestimmten Bereichen wollen nicht Geld sparen? Lächerlich. Davon abgesehen ist das hier kein Prozessor für die NASA sondern für jedermann käuflich.

Wir haben hier ein Bewertungssystem, wir brauchen also niemanden der uns Dinge "gut/schlecht" redet oder uns einen Sinn dahinter erklären muss.
Bearbeitet von: "BananenbrotProduction" 28. Jun
Verfasser
Ich hab mir den damals kurz nach Release geholt und Render hin und wieder mal Hobby mäßig Videos und freu mich jedes mal nen Keks wenn ich seh wie der TR die Videos rausknallt.
Aber scheinbar darf ich mich als solcher Nutzer nicht auf Mydealz aufhalten?
eRacoonvor 2 m

Ich hab mir den damals kurz nach Release geholt und Render hin und wieder …Ich hab mir den damals kurz nach Release geholt und Render hin und wieder mal Hobby mäßig Videos und freu mich jedes mal nen Keks wenn ich seh wie der TR die Videos rausknallt.Aber scheinbar darf ich mich als solcher Nutzer nicht auf Mydealz aufhalten?



Du brauchst dich hier nicht rechtfertigen. Der Deal ist gut und der Prozessor ebenso. Nur weil die Welt von paar Kleingeistern nicht mehr hergibt als Fortnite und Winrar muss man nicht den Sinn eines solchen Prozessores diskutieren.
Bearbeitet von: "BananenbrotProduction" 28. Jun
Amselchenvor 2 h, 0 m

Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?Hört sich zwar toll …Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?Hört sich zwar toll an, aber welche Programme profitieren wirklich davon?



alle, wenn Du mehrere gleichzeitig ausführst. Dazu insbesondere die, die auf Multicore optimiert sind: Virtualisierung, Rendern, Bildbearbeitung allgemein, ....
17788767-RPYKV.jpg
Gordon_Gatrellvor 33 m

Bist du wirklich so dumm oder tust du nur so?Du hast hier angefangen …Bist du wirklich so dumm oder tust du nur so?Du hast hier angefangen jemanden mit einer normalen Frage lächerlich dar zu stellen.Die Frage ist in einem konsumer Portal legitim. Du hast wohl als aller letzter hier zu entscheiden wer was zu kommentieren oder zu fragen hat.Wenn es dir nicht passt dann melde es den Mods. Du bist keiner und hast hier nicht die Leute anzupöbeln oder zu beleidigen.Arme sau du.


Oh sieh an, habe ich das kleine Kerlchen mit dem Edgy Rick & Morty Bildchen etwa hart getroffen mit der Wahrheit? Deine Argumente sind schwachsinnig und du wirst von allen Seiten konfrontiert mit genau dieser Sachlage..."deine Beiträge sind schwachsinnig und scheinbar deine kompletten Gedankengänge"

Gordon_Gatrellvor 33 m

Die Frage ist in einem konsumer Portal legitim.


Meine Güte was bist du für ein Ahnungsloser Nichtsblicker. Der Prozessor ist ein stinknormales Produkt und überall erhältlich. Somit unterscheidet sich der Deal ins keinster Weise zu den anderen.
Nur weil du in deiner kleinen Kiddie-Welt samt RGB Arbeitsspeicher täglich nach der Schule stundenlang overwatch spielst heisst das nicht dass der Prozessor hier irgendeine Art von Besonderheit wäre. 600€ Prozessoren scheinen für dich wohl finanziell unerreichbar sonst würdest du nicht so argumentieren als wäre es ein teurer Sportwagen für die Oberschicht.

Sieh es einfach ein. Du hast dich als ahnungslos präsentiert und die User haben dir dies auch gleich aufgezeigt. Belasse es doch dabei anstatt weinerlich noch irgendeinen Schwachsinn aus dem Hut zu zaubern.
Amselchenvor 3 h, 12 m

Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?Hört sich zwar toll …Und was ist der aktuelle Nutzen von 16 bzw. 32 Kernen?Hört sich zwar toll an, aber welche Programme profitieren wirklich davon?


Virtualisierung
Gordon_Gatrellvor 2 h, 39 m

Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte …Na dann setz mal die Theorie in die Tat um als normaler User. VM mal bitte aussen vor, da dass schon etwas spezieller ist.


Zum Pornos gucken reicht natürlich auch nur ein Kern. Falls du das mit normalen Usern meinst.
eRacoonvor 1 h, 35 m

Ich hab mir den damals kurz nach Release geholt und Render hin und wieder …Ich hab mir den damals kurz nach Release geholt und Render hin und wieder mal Hobby mäßig Videos und freu mich jedes mal nen Keks wenn ich seh wie der TR die Videos rausknallt.Aber scheinbar darf ich mich als solcher Nutzer nicht auf Mydealz aufhalten?


Genau! Das haste gefälligst das zu kaufen was PL-Sieger, Leistungssieger und am besten noch Bio ist!
Bearbeitet von: "rhp3778" 28. Jun
Gordon_Gatrellvor 1 h, 22 m

Bist du wirklich so dumm oder tust du nur so?Du hast hier angefangen …Bist du wirklich so dumm oder tust du nur so?Du hast hier angefangen jemanden mit einer normalen Frage lächerlich dar zu stellen.Die Frage ist in einem konsumer Portal legitim. Du hast wohl als aller letzter hier zu entscheiden wer was zu kommentieren oder zu fragen hat.Wenn es dir nicht passt dann melde es den Mods. Du bist keiner und hast hier nicht die Leute anzupöbeln oder zu beleidigen.Arme sau du.


Soviel zum Thema Pöbeln!
c3vti68vor 4 h, 51 m

Genau das richtige, um meine täglichen 2 E-Mails zu beantworten.


Würde eher auf den mit 32 Kernen warten
Gordon_Gatrellvor 15 h, 52 m

Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man …Na die Frage ist schon berechtigt.Auch fern ab von Videospielen muss man Anwendungen schon suchen die Kerne wirklich nutzen.



Eigentlich nicht, gibt genug Anwendungen die die Kerne voll auslasten. Alles, wo man enorm viel Rechenzeit benötigt eben. Mir fallen Spontan schon 10 Progamme ein - aber die wenigsten werden sowas Privat brauchen. Ist halt eher was für Profis (Gewerbliche).
Deutschmaschinevor 16 h, 25 m

Große Überraschung: Durch die Fähigkeit, mehrere Programme ausführen zu kön …Große Überraschung: Durch die Fähigkeit, mehrere Programme ausführen zu können, muss es nicht zwingend eine Software allein schaffen, die ganze Rechenleistung zu nutzen. BAM - Willkommen im 21. Jahrhundert.


Stimme ich dir ja nur zu gern zu...aber ich erinnere mich nur zu gern daran wie Software mit 4-Kern CPU's umgegangen ist/umgeht.
All zu oft konnte man erleben, dass Kern 1 bei 100%, Kern 2 bei 80-90% Auslastung lagen, wohingegen die Kerne 3+4 bei 3-10% lagen. Gibt auch jetzt noch genügend Software die nicht vernünftig mit multicore umgehen kann. Ich kann mir nicht vorstellen, dass bspw. Excel mit 16 (respektive 32) Kernen umgehen kann und hier werden regelmäßig high-performer in die Knie gezwungen.
Ich habe keine Ahnung/bin mir unsicher ob Betriebssystem & Software in der Lage sind bspw. das 8. laufende Programm dann vernünftig auf die Kerne 12-16 zu verteilen, weil die frei sind?
Bearbeitet von: "Pompulus" 29. Jun
Verfasser
Pompulusvor 29 m

Ich habe keine Ahnung/bin mir unsicher ob Betriebssystem & Software in der …Ich habe keine Ahnung/bin mir unsicher ob Betriebssystem & Software in der Lage sind bspw. das 8. laufende Programm dann vernünftig auf die Kerne 12-16 zu verteilen, weil die frei sind?


Das ist die Basis von jedem modernen Betriebssystems.
BananenbrotProductionvor 18 h, 22 m

Dafür gibt es 2 AntwortenA) bei AMD arbeiten nur Idioten die unnötigen K …Dafür gibt es 2 AntwortenA) bei AMD arbeiten nur Idioten die unnötigen Kram veröffentlichen.B) du hast keine Ahnung weil du der Meinung bist Prozessoren wurden nur für Videospiele entwickelt.Fragen wir doch das Publikum hier.A oder B?


ouhhhh...aaaA~...B!
Phoenix1985vor 18 h, 25 m

Virtuelle Maschinen profitieren enorm von CPU Kernen



für des Geld hol ich mir doch lieber einen Server , da kann ich dann gescheit virtualisieren
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text