American Express Platinum mit 500€ Startguthaben & 200€ Reiseguthaben OHNE Bedingungen über den Handelsblatt-Club
989°

American Express Platinum mit 500€ Startguthaben & 200€ Reiseguthaben OHNE Bedingungen über den Handelsblatt-Club

841
eingestellt am 11. SepBearbeitet von:"Sascha1121"
Update 1
Geht wohl immer noch, allerdings muss man sich mittlerweile per Mail beim Handelsblatt Club melden mit Angabe der Mitgliedsnummer und "AMEX" in der Betreffzeile.
Hallo zusammen !

In Anlehung an einen alten Deal diesbezüglich sowie dem Deal mit 375€ Startguthaben mit der Bedingung des 2500€ Mindestumsatzes möchte ich euch nun zeigen wie Ihr eine American Express Platinum mit

500€ Startguthaben & 200€ Reiseguthaben (für Flüge, Hotel, Mietwagen etc.)


bekommt

Um es nochmal deutlich zu sagen: der Unterschied zu diesem Deal ist:

- keinen Mindestumsatz von 2500€
- 500€ statt nur 375€ Guthaben


Die Karte kostet wie gehabt 600€ jährlich, ist aber jederzeit kündbar, die anteilige Jahregebühr wird erstattet. Aufnahmegebühr entfällt auch bei diesem Deal.

Im Besten Falle, falls man nur auf das Geld aus ist -> kündigen nach Erhalt des Startguthabens: 500€ Startguthaben - 50€ Gebühr für 1 Monat: 450€ Gewinn.

Falls für euch die Karte mit all seinen Leistungen interessant ist: Hier bekommt man dann die Amex Platinum mit allen Leistungen im ersten Jahr für nur 100€ !

Einzige Bedingung damit ihr qualifiziert seid: * Anspruch auf die Gutschrift haben nur Antragsteller, die innerhalb der letzten 18 Monate nicht als Hauptkarteninhaber einer deutschen American Express Karte registriert waren.

(klar, hier werden jetzt Einige ausgeschlossen sein, aber es wird sicherlich noch genug Leute geben die keine Amex besitzen / besaßen oder eine Frau/ Mann die noch nie im Besitz einer solchen war

Sollte dies nicht auf euch zutreffen geht ihr folgendermaßen vor:

1. Über diesen Link testet ihr den Handelsblatt Premium Club für 30 Tage umsonst: klick

(Ihr kündigt diesen natürlich nach Bestellung der AMEX. Dies könnt ihr ganz einfach als Antwort auf die Willkommens-Email ! -> Es entstehen keine Kosten für die Mitgliedschaft, nach 30 Tagen läuft diese bei erfolgter Kündigung aus)

2. Logt euch nun in eurer Konto ein und besucht diese Seite. Hier wird euch euer Gutscheincode sowie der Link zu der Aktionspage von Amex angezeigt.

3. Auf der Aktionspage von Amex gebt ihr den Gutscheincode ein und durchlauft den Bestellprozess.

4. Nach Erhalt der Karte einen Umsatz von mindestens 1€ tätigen.
-> ca. 4 Tage nach dem Umsatz sind die 500€ auf eurem Amex-Konto verbucht

Die Auszahlung in Bar ist über den Umweg PayPal-Friends möglich oder ihr benutzt die Karte einfach für jegliche Umsätze, dies wird mit dem Guthaben natürlich verrechnet.

Fragen, Anregungen, Kritik? Gerne in die Kommentare
Zusätzliche Info
Während des Beantragens war es nicht ersichtlich, auf der PDF-Zusammenfassung ist aber die jährliche Zahlung ausgewählt. Ich habe gerade bei Amex angerufen und der Mitarbeiter meinte, man könne das sehr einfach umstellen lassen.

Sobald ihr die Karte habt, müsst ihr sie eh erst einmal aktivieren. Das geht entweder online oder über die Hotline. Ruft ihr bei der Hotline an, könnt ihr dem Mitarbeiter aber direkt sagen, dass bitte auf monatliche Abbuchung umgestellt werden soll. So spart man sich auch noch das Hin und Her auf dem Konto!

Hotlinenummer: 069 9797-1000
Handelsblatt wurde gemydealzt und hat den direkten Link zu AMEX entfernt...
Ab sofort Einzelfallprüfung über Emailanfrage beim Handelsblatt.
Klappt aber weiterhin!

"Melden Sie sich unter Angabe Ihrer Abonummer an. Probe-Mitgliedschaften sind von diesem Angebot ausgeschlossen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Prüfung Ihres Antrags einige Werktage in Anspruch nimmt."

Gruppen

Beste Kommentare
Hier meine Erfahrungen:

Karte beantragt am 21.08.2018
Postident (über App) am 21.08.2018
Zusatzkarte Postident (Filiale) am 23.08.2018
Karte zugestellt am 28.08.2018
Erster Umsatz am 28.08.2018
Gutschrift 500 Euro am 30.08.2018
Zusatzkarte zugestellt am 11.09.2018
Priority Pässe beantragt (FAX) am 11.09.2018
Zustellung Priority Pässe am 18.09.2018
Bearbeitet von: "keksonline" 19. Sep
GelöschterUser23040011. Sep

Klar bezahlen Sie Dir sofort die 450 Euro aus.Einen Schufa Eintrag inkl. …Klar bezahlen Sie Dir sofort die 450 Euro aus.Einen Schufa Eintrag inkl. Lebenslängliches AEx Verbot bei denen. PRIMA


- Micky79, weiß nicht, wie die Schufa funktioniert.
Avatar
GelöschterUser230400
Klar bezahlen Sie Dir sofort die 450 Euro aus.
Einen Schufa Eintrag inkl. Lebenslängliches AEx Verbot bei denen.
PRIMA
Sooooo,

ich möchte euch nun auch von meinen Erfahrungen mit dem Deal erzählen:

Ablauf:

27.09. Handelsbatt-Probe-Abo
abgeschlossen
27.09. Karte beantragt
29.09. Karte freigeschaltet und
herausgeschickt
02.10. Karte erhalten
02.10. ...X € Umsatz getätigt
03.10. 500€ Willkommensgutschrift erhalten
04.10. Handelsblatt-Probe-Abo gekündigt
(via Volders)
06.10. Handelsblatt-Probe-Abo
Kündigungsbestätigung erhalten
15.10. 200€ Reiseguthaben verwendet
16.10. Amex Karte per Fax gekündigt (via Volders)
22.10. Amex Karte zur Sicherheit telefonisch
gekündigt

Grundsätzliches, was hier diskutiert / gefragt wird.

Handelsblatt Abo:

Das
Handelsblatt-Probe-Abo muss innerhalb der ersten drei Wochen gekündigt werden.

Kündigungsfrist:

Die Kündigungsfrist bei
American Express (AMEX) beträgt einen (1) Monat. (hab ich beim Lesen der AGB übersehen....) Das bedeutet, dass ihr die
Karte rein theoretisch sofort bei Erhalt kündigen müsstet, damit ihr die
Kündigungsfrist von einen Monat einhaltet und nur 50€ bezahlen müsst. Daher
kommen bei einigen Personen auch merkwürdige Beträge wie 55 € zustande. Ihr
habt demnach die Karte sehr früh gekündigt. Wahrscheinlich nach Erhalt der
Willkommensgutschrift. Die 5€ beziehen sich auf den zweiten Abrechnungsmonat,
der durch die Kündigungsfrist anfällt. Wer also innerhalb des ersten Monats spät
kündigt, zahlt bis zu 100€ (so wie ich leider…).


EDIT:
Die AMEX Platinum enthält, laut den Bedingungen auf der Homepage, keine Kündigungsfrist. Im Fall der Fälle hartnäckig bleiben und auf die Bedingungen auf der Homepage verweisen.

Reiseguthaben:

Das Reiseguthaben in
Höhe von 200€ ist doch übertragbar. In der Buchungsübersicht können andere
Namen als der Karteninhaber angegeben werden. Wer also keine Verwendung dafür
findet, kann sich bestimmt mit einem anderen User einig werden und die 200€
verbraten.

Ich bedanke mich für
diesen Deal!

500€ + 200€ = 700€

-50€ = 650€ Gewinn

…für wenig Arbeit, es
hat sich definitiv gelohnt.
Bearbeitet von: "Tr3boon" 23. Okt
841 Kommentare
Wie sind die 200€ Reiseguthaben zu nutzen?
Avatar
GelöschterUser230400
Klar bezahlen Sie Dir sofort die 450 Euro aus.
Einen Schufa Eintrag inkl. Lebenslängliches AEx Verbot bei denen.
PRIMA
Also Dealpreis 600 Euro?
Coxynatorvor 5 m

Wie sind die 200€ Reiseguthaben zu nutzen?


Laut Amex: 200 Euro, Jahr für Jahr, die Sie in Ihre Reiseträume investieren können: Einlösbar für Reiseleistungen, die Sie auf unserem Online-Portal American Express Reisen buchen und bezahlen, zum Beispiel für Flug-, Hotel- und Mietwagenbuchungen
woher weißt du dass das Geld nach 4 Tagen kommt....? dauert wahrscheinlich 6 Monate und dann siehts schlecht aus....
GelöschterUser23040011. Sep

Klar bezahlen Sie Dir sofort die 450 Euro aus.Einen Schufa Eintrag inkl. …Klar bezahlen Sie Dir sofort die 450 Euro aus.Einen Schufa Eintrag inkl. Lebenslängliches AEx Verbot bei denen. PRIMA


- Micky79, weiß nicht, wie die Schufa funktioniert.
pratwavor 5 m

woher weißt du dass das Geld nach 4 Tagen kommt....? dauert wahrscheinlich …woher weißt du dass das Geld nach 4 Tagen kommt....? dauert wahrscheinlich 6 Monate und dann siehts schlecht aus....


Siehe Aktionsbedingungen von Amex und die Erfahrungen in den Kommentaren beim vorherigen Deal
Sascha1121vor 1 m

Siehe Aktionsbedingungen von Amex und die Erfahrungen in den Kommentaren …Siehe Aktionsbedingungen von Amex und die Erfahrungen in den Kommentaren beim vorherigen Deal



In den Aktionsbedingungen steht nicht 4 Tage und die Erfahrungen beziehen sich auf einen anderen Deal mit anderen Bedingungen.
Bearbeitet von: "pratwa" 11. Sep
Aber echt, das kann doch gar nicht funktionieren. 500 € für nichts machen, auf der anderem Seite sind das auch nur 10 beitragsfreie Monate.
Klingt zu gut um war zu sein.
.
Bearbeitet von: "hartzIV" 11. Sep
pratwavor 3 m

In den Aktionsbedingungen steht nicht 4 Tage und die Erfahrungen beziehen …In den Aktionsbedingungen steht nicht 4 Tage und die Erfahrungen beziehen sich auf einen anderen Deal mit anderen Bedingungen.


Deshalb ja auch circa. Aber auf jeden Fall mit der ersten Abrechnung = 1 Monat. Die Buchung ist online halt früher einsehbar bevor die Abrechnung erstellt wird. Und ich weis das aus eigener Erfahrung
Klang im ersten Moment gar nicht schlecht für meine Oktober-Fernreise, aber der "Zugang zu über 1.200 Airport Lounges in über 130 Ländern" kostet jeweils nochmal 28 EUR pro Besuch. Da gammel ich dann doch lieber im Transit bei McDoof rum ! Und Ob AMEX das noch alles auszahlt wenn nun viele Leute den Deal machen?
Kann ich von Gold auf Platin wechseln und das Geld mitnehmen und dann nach 6 Monaten wieder zurück auf Gold?
.
Bearbeitet von: "hartzIV" 11. Sep
Sascha1121vor 3 m

Deshalb ja auch circa. Aber auf jeden Fall mit der ersten Abrechnung = 1 …Deshalb ja auch circa. Aber auf jeden Fall mit der ersten Abrechnung = 1 Monat. Die Buchung ist online halt früher einsehbar bevor die Abrechnung erstellt wird. Und ich weis das aus eigener Erfahrung


Wer übrigens mehrere Karten hat, findet die Gutschrift bei seiner Hauptkarte.
Hier meine Erfahrungen:

Karte beantragt am 21.08.2018
Postident (über App) am 21.08.2018
Zusatzkarte Postident (Filiale) am 23.08.2018
Karte zugestellt am 28.08.2018
Erster Umsatz am 28.08.2018
Gutschrift 500 Euro am 30.08.2018
Zusatzkarte zugestellt am 11.09.2018
Priority Pässe beantragt (FAX) am 11.09.2018
Zustellung Priority Pässe am 18.09.2018
Bearbeitet von: "keksonline" 19. Sep
Sarah2vor 4 m

Klang im ersten Moment gar nicht schlecht für meine Oktober-Fernreise, …Klang im ersten Moment gar nicht schlecht für meine Oktober-Fernreise, aber der "Zugang zu über 1.200 Airport Lounges in über 130 Ländern" kostet jeweils nochmal 28 EUR pro Besuch. Da gammel ich dann doch lieber im Transit bei McDoof rum ! Und Ob AMEX das noch alles auszahlt wenn nun viele Leute den Deal machen?


Das ist der Priority Pass, der Zutritt ist mit dem Priority Pass kostenlos, nur wenn Du eine weitere Person mitnehmen willst, die keinen Priority Pass hat (man bekommt 2), kostet es 24 Euro (nicht 28 Euro). Allerdings sind die inkludierten Lounges nie im Leben 24 Euro Wert. Sind sehr, sehr simple Warteräume mit billigstem OSaft.
Hihi klar, man bekommt 450€ geschenkt ;-)

Will nicht wissen, wieviele hier dann die nächsten 12 Monate ne AMEX an der Backe haben und 600€ dafür blechen müssen, um dann 500€ "zu verdienen".
Die reiben sich schon die Hände
Also kann man auch nicht mitmachen, wenn man zB die Amex Gold hat?
namIKavor 7 m

Das ist der Priority Pass, der Zutritt ist mit dem Priority Pass …Das ist der Priority Pass, der Zutritt ist mit dem Priority Pass kostenlos, nur wenn Du eine weitere Person mitnehmen willst, die keinen Priority Pass hat (man bekommt 2), kostet es 24 Euro (nicht 28 Euro). Allerdings sind die inkludierten Lounges nie im Leben 24 Euro Wert. Sind sehr, sehr simple Warteräume mit billigstem OSaft.


Dann sind die Infos hier unter dem Link falsch oder missverständlich ?
americanexpress.com/de/…tml

Die Beschreibung klingt aber nach mehr als simplen Warteräumen:
prioritypass.com/de/…b2b
Sarah211. Sep

Klang im ersten Moment gar nicht schlecht für meine Oktober-Fernreise, …Klang im ersten Moment gar nicht schlecht für meine Oktober-Fernreise, aber der "Zugang zu über 1.200 Airport Lounges in über 130 Ländern" kostet jeweils nochmal 28 EUR pro Besuch. Da gammel ich dann doch lieber im Transit bei McDoof rum ! Und Ob AMEX das noch alles auszahlt wenn nun viele Leute den Deal machen?



sind die lounge zugänge nicht für eine anzahl x kostenlos jährlich?
Wo bekommt man den Zugangscode her, wenn man schon Wirtschaftsclub Mitglied ist.
Wie ist das mit einer Firmenkreditkarte? Ich habe von meinem Arbeitsgeber eine Amex (Corporate Card) bekommen die auf meinem Namen läuft. Heißt das, dass ich nicht berechtigt bin?! Danke
Das Angebot mit 60.000 Meilen / 75.000 MR-Punkten dürfte in vielen Fällen attraktiver sein. 1 Cent / Meile holt man ja idR mindestens raus, eher das doppelte.

Dennoch natürlich kein schlechtes Angebot.
hechtsheimervor 5 m

Wo bekommt man den Zugangscode her, wenn man schon Wirtschaftsclub …Wo bekommt man den Zugangscode her, wenn man schon Wirtschaftsclub Mitglied ist.


Einloggen und diese Seite besuchen
"Die Auszahlung in Bar ist über den Umweg PayPal-Friends" wie zahle ich denn bar über das PayPal Konto aus?
@Sascha1121
Sarah2vor 24 m

Klang im ersten Moment gar nicht schlecht für meine Oktober-Fernreise, …Klang im ersten Moment gar nicht schlecht für meine Oktober-Fernreise, aber der "Zugang zu über 1.200 Airport Lounges in über 130 Ländern" kostet jeweils nochmal 28 EUR pro Besuch. Da gammel ich dann doch lieber im Transit bei McDoof rum ! Und Ob AMEX das noch alles auszahlt wenn nun viele Leute den Deal machen?



Für dich als Inhaber der Karte ist der Zutritt natürlich kostenlos, die 28€ beziehen sich auf die Begleitperson.
retikulumxvor 22 m

Hihi klar, man bekommt 450€ geschenkt ;-)Will nicht wissen, wieviele hier d …Hihi klar, man bekommt 450€ geschenkt ;-)Will nicht wissen, wieviele hier dann die nächsten 12 Monate ne AMEX an der Backe haben und 600€ dafür blechen müssen, um dann 500€ "zu verdienen".Die reiben sich schon die Hände


Selbst bei 12 Monaten ist es kein Minusgeschäft. Die 200 Euro Reiseguthaben darf man nicht vergessen. Natürlich vorausgesetzt, dass man eh einen Flug oder ein Hotel für mindestens 200 Euro gebucht hätte. Die Preise auf dem Amex-Reiseportal sind fair - auch bei Flügen. Dazu kommt noch der Gegenwert der Priority-Pässe. Ich werde die Karte deswegen auf jeden Fall für ein Jahr halten. Allerdings muss ich dazu sagen, dass die Versicherungen für mich nutzlos sind und die Auslandseinsatzgebühren zu hoch.
pratwavor 5 m

"Die Auszahlung in Bar ist über den Umweg PayPal-Friends" wie zahle ich …"Die Auszahlung in Bar ist über den Umweg PayPal-Friends" wie zahle ich denn bar über das PayPal Konto aus? @Sascha1121


Indem du einfach Geld sendest und die Kreditkarte als Zahlungsmittel auswählst?! Noch nie PayPal verwendet??
DealCashervor 51 s

Indem du einfach Geld sendest und die Kreditkarte als Zahlungsmittel … Indem du einfach Geld sendest und die Kreditkarte als Zahlungsmittel auswählst?! Noch nie PayPal verwendet??



ist mir schon klar er schreibt in BAR. Les doch mal richtig.
pratwavor 6 m

"Die Auszahlung in Bar ist über den Umweg PayPal-Friends" wie zahle ich …"Die Auszahlung in Bar ist über den Umweg PayPal-Friends" wie zahle ich denn bar über das PayPal Konto aus? @Sascha1121



@pratwa : Wenn man weist wie PayPal funktioniert sollte das kein Problem sein. Primär reicht es ja schon die 500€ für jeglichen Umsatz über die Karte zur Verfügung zu haben.
Sascha1121vor 9 m

Für dich als Inhaber der Karte ist der Zutritt natürlich kostenlos, die 2 …Für dich als Inhaber der Karte ist der Zutritt natürlich kostenlos, die 28€ beziehen sich auf die Begleitperson.



es sei denn du beantragst für die Begleitperson eine Zusatzkarte, dann ebenfalls umsonst..
Wo steht, dass wenn man die Karte kündigt, dass man von den 600,- € tatsächlich den Anteil zurückerstattet bekommt, sprich 1 Monat nutzen, bekomme ich 550,- € zurück, wo steht das?
Daniel.Coovor 1 m

Wo steht, dass wenn man die Karte kündigt, dass man von den 600,- € ta …Wo steht, dass wenn man die Karte kündigt, dass man von den 600,- € tatsächlich den Anteil zurückerstattet bekommt, sprich 1 Monat nutzen, bekomme ich 550,- € zurück, wo steht das?


eben....icecold
Daniel.Coovor 2 m

Wo steht, dass wenn man die Karte kündigt, dass man von den 600,- € ta …Wo steht, dass wenn man die Karte kündigt, dass man von den 600,- € tatsächlich den Anteil zurückerstattet bekommt, sprich 1 Monat nutzen, bekomme ich 550,- € zurück, wo steht das?


Du kannst bei Amex auswählen ob du 50€ monatlich oder 600€ jährlich bezahlst...
Daniel.Coovor 3 m

Wo steht, dass wenn man die Karte kündigt, dass man von den 600,- € ta …Wo steht, dass wenn man die Karte kündigt, dass man von den 600,- € tatsächlich den Anteil zurückerstattet bekommt, sprich 1 Monat nutzen, bekomme ich 550,- € zurück, wo steht das?


Vertragslaufzeit/Kündigung
Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit, es besteht keine Mindestlaufzeit, und er kann vom
Kunden jederzeit gekündigt werden. American Express hat das Recht, unter Einhaltung einer
zweimonatigen Frist zu kündigen. Siehe hierzu auch Teil 2, Ziffer 22 der Mitgliedschaftsbe-
dingungen.

Siehe hier die kompletten Bedingungen der Karte: klick
butch111vor 2 m

eben....icecold



das ist halt Risiko, dann ist der andere Deal tdm besser, gerade wenn man erfährt das PP-Friends tatsächlich funktioniert.
butch111vor 3 m

eben....icecold



Informiere dich doch einfach einmal bevor du solche Kommentare vor dir gibst
DealCashervor 3 m

Du kannst bei Amex auswählen ob du 50€ monatlich oder 600€ jährlich bezah …Du kannst bei Amex auswählen ob du 50€ monatlich oder 600€ jährlich bezahlst...



eine Frage, wo hast du es her? Vom anderen Deal oder? Jeder Deal ist anders, auch jede Registrierung.
Daniel.Coovor 1 m

eine Frage, wo hast du es her? Vom anderen Deal oder? Jeder Deal ist …eine Frage, wo hast du es her? Vom anderen Deal oder? Jeder Deal ist anders, auch jede Registrierung.



beim anderen Deal steht eindeutig, dass nur noch jährliche Bezahlung geht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text