American Express:  Vorpremiere von „Bridge of Spies - Der Unterhändler“
281°Abgelaufen

American Express: Vorpremiere von „Bridge of Spies - Der Unterhändler“

25
eingestellt am 20. Okt 2015
Sehr geehrtes American Express Mitglied,

in Kooperation mit 20th Century Fox of Germany laden wir Sie mit einer Begleitperson zur exklusiven Vorpremiere von Steven Spielbergs spannendem Thriller BRIDGE OF SPIES – DER UNTERHÄNDLER am 24. November 2015 ein:

•am Dienstag, den 24. November 2015 in

•Hamburg, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)


•Berlin, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)


•München, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)


•Essen, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)


•Frankfurt, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)



•Der mit FSK 12 bewertete Film wird in der deutschen Fassung gezeigt


•Einlass für angemeldete Gäste nur mit gültiger American Express Karte


Anmeldungen können nur über dieses Formular erfolgen.
Anmeldeschluss: Mittwoch, 18. November 2015.

25 Kommentare

Danke!
Mal hoffen dass es diesmal kein Storno gibt!

mydealz.de/fre…e=2

was mache ich jetzt wenn ich keine amex habe??? gibts kostenlose Optionen?

Verfasser

Denke nicht, das wird beim Einlass kontrolliert....

Eigentlich sollte man den Deal gleich löschen damit es nicht wieder zu einer Stornierung kommt...

Crenzy

Eigentlich sollte man den Deal gleich löschen damit es nicht wieder zu einer Stornierung kommt...



wieder?

Amex die Karte sollte man auch gleich vernichten. Kaum Akzeptanz in vielen Hotels Läden (wuchergebühren von Amex). Nie wieder


Amex = autocold ❄!!!

Final

Denke nicht, das wird beim Einlass kontrolliert....


und ob!

Amex sollte mal die Vorpremiere von S Wars 7 anbieten

München ist leider schon ausgebucht.
Aber die Aktion ist Top!

Crenzy

Eigentlich sollte man den Deal gleich löschen damit es nicht wieder zu einer Stornierung kommt...


Sehr geehrte/r Anmelder/in,

aufgrund eines leider vor offiziellem Anmeldestart veröffentlichten Links zur Registrierungsseite unserer Vorpremieren, mussten sämtliche bisher erfolgten Anmeldungen storniert und die Daten der bislang erfolgten Anmeldungen gelöscht werden.

Achtung: Dadurch sind Sie nicht mehr für die exklusive Vorführung von BRIDGE OF SPIES – DER UNTERHÄNDLER am 24. November 2015 angemeldet.

American Express Mitglieder, die in den kommenden Tagen den American Express Newsletter erhalten, können sich über den darin enthaltenen Link neu für die Vorpremiere anmelden.

Bitte beachten Sie, dass diese Vorpremieren exklusiv American Express Mitgliedern vorbehalten sind und ausnahmslos nur den über den kommenden American Express Newsletter angemeldeten Gästen, unter Vorlage ihrer American Express Karte, Einlass gewährt werden kann.

Herzliche Grüße,

Ihr Team von 20th Century Fox of Germany

Berlin ist leider schon weg!

Danke. Wie schon vorher erwähnt, hoffentlich gibt's diesmal kein Storno

bei mir werden alle Städte als ausgebucht angezeigt

habt ihr toll gemacht, lasst den Leuten mal wenigstens ne chance die auch wirklich ne Karte haben

Habe nicht gewußt, dass es nur in 5 Städten Amex-Kunden gibt. Wie wird der Rest der Republik verwöhnt?

Echt ätzend!!!

Momoklein

Amex die Karte sollte man auch gleich vernichten. Kaum Akzeptanz in vielen Hotels Läden (wuchergebühren von Amex). Nie wieder Amex = autocold ❄!!!


Kann ich so nicht bestätigen: Geh mal in vernüftige Hotels
Bin öfters in der Woche bis zu 2 x im Hotel (bis 100€) (immer in verschiedenen) und bezahle zu 85% mit Amex.
Auch beim Einkaufen wird das immer besser. Hornbach, Bauhaus, C&A, Kaufhof, IKEA, viele OBIs, Rossmann, viele Edekaner, Toom, Norma, DB, Taxi, Maredo, Blockhouse, McD, PizzaHut, Tank&Rast, Nordsee, Hit, Real, Toom, Douglas, Famila, teegut, Dehner, Vodafone, Amazon, Tanke etc...... soll ich noch weiter machen.......
Also bitte keinen Stuß erzählen.....
Unbestritten ist die Akzeptanz der Visa oder der MasterCard höher. Wenn Amex nicht geht, nehme ich halt eine von denen :-)

Momoklein

Amex die Karte sollte man auch gleich vernichten. Kaum Akzeptanz in vielen Hotels Läden (wuchergebühren von Amex). Nie wieder Amex = autocold ❄!!!




Schön wenn du immer in Ballungsräumen unterwegs bist da ist die Akzeptanz höher, das hat aber nix mit guten Hotels zu tun. Fakt ist Amex hat mit die höchsten gebühren (für die Empfänger), Visa, Mastercard sind deutsche Unternehmen, haben bessere Konditionen für meine Zwecke. Ich habe vom Antrag bis zur letztendlichen Kündigung meiner Amex nur negative Erfahrungen sammeln können, ich rate halt nur ab. Fahre mit Mastercard wesentlich besser und ich brauche sie fast täglich (auch in Kleinstädten) mit Amex braucht mir keiner mehr kommen. Trotzdem viel Spaß und Erfolg mit deiner Amex für mich ist sie nicht nützlich.

Schade das Stuttgart nicht dabei ist ...

Übrigens, die Amex Karte wurde bei den letzten Amex Previews in Stuttgart wirklich immer beim Karten abholen gechecked ...

Momoklein

Schön wenn du immer in Ballungsräumen unterwegs bist da ist die Akzeptanz höher, das hat aber nix mit guten Hotels zu tun. Fakt ist Amex hat mit die höchsten gebühren (für die Empfänger), Visa, Mastercard sind deutsche Unternehmen, haben bessere Konditionen für meine Zwecke. Ich habe vom Antrag bis zur letztendlichen Kündigung meiner Amex nur negative Erfahrungen sammeln können, ich rate halt nur ab. Fahre mit Mastercard wesentlich besser und ich brauche sie fast täglich (auch in Kleinstädten) mit Amex braucht mir keiner mehr kommen. Trotzdem viel Spaß und Erfolg mit deiner Amex für mich ist sie nicht nützlich.


Weist du was, du hast KEINE Ahnung.
Visa und MasterCard sitzen beide in USA und sind wie AMEX amerikansiche Unternehmen.
Und ob du es glaubst oder nicht, ich bin auch sehr viel in ländlichen Regionen unterwegs und nicht nur in D.
Deine ganzen Argumente zeigen nur, dass du eine solche Karte nicht benötigst, extrem selten nutzt und ansonsten alles für Deutsch hältst was dir besser gefällt. Jedem das seine. Bin froh das Amex auf solche Kunden wie dich verzichten darf.

Momoklein

Schön wenn du immer in Ballungsräumen unterwegs bist da ist die Akzeptanz höher, das hat aber nix mit guten Hotels zu tun. Fakt ist Amex hat mit die höchsten gebühren (für die Empfänger), Visa, Mastercard sind deutsche Unternehmen, haben bessere Konditionen für meine Zwecke. Ich habe vom Antrag bis zur letztendlichen Kündigung meiner Amex nur negative Erfahrungen sammeln können, ich rate halt nur ab. Fahre mit Mastercard wesentlich besser und ich brauche sie fast täglich (auch in Kleinstädten) mit Amex braucht mir keiner mehr kommen. Trotzdem viel Spaß und Erfolg mit deiner Amex für mich ist sie nicht nützlich.



Oha verzichten werde ich auf jeden Fall auf solch Kommentare, der einzige blitzmerker bist du. Werde glücklich mit deiner Amex den Rest spare ich mir. Armes Deutschland.

Momoklein

Oha verzichten werde ich auf jeden Fall auf solch Kommentare, der einzige blitzmerker bist du. Werde glücklich mit deiner Amex den Rest spare ich mir. Armes Deutschland.


Und schon ziehts du den Schwanz ein - typisch Deutsch
Ich bin seit vielen Jahren mit der Amex glücklich - da mach dir mal keine Sorgen, und meinen Ton hast du selber provoziert, da du nur falsche und haltslose Aussagen gemacht hast. Stop: eines stimmt und wurde von dir auch geschrieben: Die Gebühren für die Akzeptanzstellen der Amex ist höher - aber das interessiert mich als Verbraucher nicht die Bohne.
Und da jeder gute Kaufmann solche Kosten in seiner Kalkulation berücksichtigt.....
Achso und was das mit armes Deutschland zu tun hat, das kannst du mir sicher auch nicht sagen. Du weist ja nicht einmal ob ich Deutscher bin - aber immer schön irgendetwas blubbern - gell.

Was willst du eigentlich irgendwas kompensieren

Hier gings mal um ne Kino Preview oder ? X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text