American Gods - Die komplette 1. Staffel Steelbook Limited Edition (Blu-ray) für 19,97€ (Amazon Prime)
417°Abgelaufen

American Gods - Die komplette 1. Staffel Steelbook Limited Edition (Blu-ray) für 19,97€ (Amazon Prime)

19,97€32,90€-39%Amazon Angebote
22
aktualisiert 23. Jul (eingestellt 12. Jul)Bearbeitet von:"Funmilka"
Update 1
Aktuell für 19,97€.
Moin,
bei Amazon.de bekommt ihr derzeit die American Gods - Die komplette 1. Staffel Steelbook Limited Edition (Blu-ray) zum Tiefpreis für 22,99€ inkl. Versandkosten als Prime-Mitglied! Ohne Prime muss man mindestens auf 29€ Bestellwert kommen, oder ihr wendet den Buchtrick an!

Update: Aktuell für 19,97€.

IMDb-Rating: 8,1
Preisvergleich: 32,90€
Shadow Moon (R. Whittle) wird vorzeitig aus der Haft entlassen und trifft auf den rätselhaften Mr. Wednesday (I. McShane). Dieser engagiert Moon als Bodyguard und weiht ihn in sein Geheimnis ein: Götter haben sich in Menschen reinkarniert. Neben alten Göttern, zu denen zum Beispiel Göttervater Odin als Mr. Wednesday zählt, gibt es auch neue Gottheiten die durch heutige Alltagsdinge wie Medien, Drogen oder Technologie entstanden sind und immer mächtiger werden. Die alten Götter fürchten um ihre Macht und so machen sich Mr. Wednesday und Shadow Moon in den USA auf die Suche nach weiteren Mitstreitern. Der alte Ruhm soll wieder hergestellt werden und die neuen Götter sollen an Macht verlieren...

Episodenliste:
01. The Bone Orchard
02. The Secret of Spoon
03. Head Full of Snow
04. Hinfort
05. Ein Ich, das nach Zitronen duftet
06. Ein Götterschwarm
07. Ein Gebet für Mad Sweeney
08. Komm zu Jesus

1201394.jpg
Technische Daten:
  • Titel:American Gods - Staffel 1 Steelbook
  • Originaltitel:American Gods
  • Filmart:Mystery, TV-Serien, Fantasy
  • Regie:Adam Kane, Craig Zobel, David Slade, Guillermo Navarro, Vincenzo Natali
  • Schauspieler: Betty Gilpin, Bruce Langley, Crispin Glover, Demore Barnes, Emily Browning, Ian McShane, Joel Murray, Jonathan Tucker, Pablo Schreiber,Ricky Whittle, Siobhan Fallon Hogan, Yetide Badaki
  • Produktionsland:Kanada, USA
  • Produktionsjahr:2017
  • Bildformat:1.78:1;16:9;2.40:1;2.35:1
  • Gesamtlaufzeit:459 Min.
  • Datenträger:Blu-ray
  • Datenträger Anzahl:4
  • Edition:Steelbook Limited Edition
  • Sprachen (Audio):Deutsch
  • enthaltene Untertitel:Deutsch, Englisch
  • Tonformat:Deutsch DTS-HD MA 5.1 Englisch DTS-HD MA 5.1
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
Top Serie
ppertovor 3 m

Top Serie


Ja. Trotzdem viel zu teuer für nur 8 Folgen. PVG hin oder her. Ist ja verrückt.
Bearbeitet von: "stafic" 12. Jul
Wird da eine 2.Staffel kommen?
Trailtroopervor 3 m

Wird da eine 2.Staffel kommen?


"Das Startdatum im Januar 2019 ist wohl nicht mehr zu halten, aber die Arbeit an der Serie wird immerhin fortgesetzt."

Somit kann man das noch nicht genau sagen.
Ja, ist für 2019 angekündigt.
giga.de/ext…-2/

Fand die Serie auch ganz gut!
staficvor 6 m

Ja. Trotzdem viel zu teuer für nur 8 Folgen. PVG hin oder her. Ist ja …Ja. Trotzdem viel zu teuer für nur 8 Folgen. PVG hin oder her. Ist ja verrückt.



Hat sonst immer um die 37€ bei Amazon gekostet


btw: Gesamtlaufzeit:459 Min.
Bearbeitet von: "Funmilka" 12. Jul
Chris.184vor 5 m

"Das Startdatum im Januar 2019 ist wohl nicht mehr zu halten, aber die …"Das Startdatum im Januar 2019 ist wohl nicht mehr zu halten, aber die Arbeit an der Serie wird immerhin fortgesetzt."Somit kann man das noch nicht genau sagen.


Es wird gerade Episode 5 von 8 der zweiten Staffel gedreht, insofern kann man das recht genau sagen und mit "ja" beantworten.

Quelle: mobile.twitter.com/nei…088
Also ich fand die Serie auch erstaunlich interessant. Aber dadurch, dass der Showrunner Brian Fuller durch Zoff abgehauen ist, würde ich nichts besonderes mehr erwarten. Sowas passiert leider nicht ohne Grund
Aber mal eine andere Frage: Gibt es Gründe, das Steelbook zu kaufen, wenn man nicht explizit auf Steelbooks steht? Es scheint inhaltlich ja sogar weniger drin als in der Standard-Bluray-Box, die hat noch ein Booklet und Postkarten (die aber auch niemand braucht).
Funmilkavor 18 m

Hat sonst immer um die 37€ bei Amazon gekostet btw: Gesamtlaufzeit:459 M …Hat sonst immer um die 37€ bei Amazon gekostet btw: Gesamtlaufzeit:459 Min.


Ja trotzdem unverschämt. Das ist nur eine Staffel. Genauso wie der ganze Game of Thrones Quatsch. Wenn die rauskommt und 20-25 Euro kostet OK. Aber fast 40? Die sind doch besoffen.
ppertovor 40 m

Top Serie


Hmmm, hab mich zu 2/3 nur gelangweilt und bis heute die letzte Folge nicht ganz zu Ende geguckt...ziemlich zäher Stoff und den Hauptdarsteller konnte man auch nicht wirklich lieb gewinnen. Aber Ian McShane war mal wieder Top, konnte es bei mir aber auch nicht raus reissen.

Naja, Geschmäcker sind eben verschieden
saithamvor 1 h, 44 m

Es wird gerade Episode 5 von 8 der zweiten Staffel gedreht, insofern kann …Es wird gerade Episode 5 von 8 der zweiten Staffel gedreht, insofern kann man das recht genau sagen und mit "ja" beantworten.Quelle: https://mobile.twitter.com/neilhimself/status/1017039992491737088


Ich habe mich nicht auf das ob eine Staffel kommt sonder auf das wann sie kommt bezogen. Geplant war Januar 2019. Dieser Zeitplan wird aber nicht eingehalten werden können. Neues Aussagen diesbezüglichen gab es bisher nicht. Sorry war evtl. Falsch formuliert. Wenn du aber meine Quote zuvor gelesen hättest, wäre dir das aufgefallen.
Kann jemand sagen, ob sich die Serie als Leser des Buches lohnt?
ChuckNorrisvor 3 h, 18 m

Kann jemand sagen, ob sich die Serie als Leser des Buches lohnt?



fand beides gut
Kann mir jemand erklären warum die ersten Folgen englische Titel und die späteren deutsche haben?

Ich habe es übrigens nicht mal durch das Buch geschafft obwohl Neil Gaiman zu meinen Lieblingsautoren gehört.
4K Blu Ray?
Bei Amazon läuft die Serie in 4K
Hoffentlich geht es bald weiter. War ne Klasse erste Staffel. Sehr zu empfehlen. Und für den Preis auf jeden Fall.
2018 nen Kakk Jahr oder? Men in the High Castle, GOTY dann dat hier und Westworld? ob det noch was wird 2018? vorher kommen wohl noch 2 Indiana Jones Filme mit dem 75jährigen Ford.
ChuckNorris12. Jul

Kann jemand sagen, ob sich die Serie als Leser des Buches lohnt?


Habe das Buch gelesen und musste mich ziemlich durchquälen. Werde mir aber mal die Serie anschauen und bin gespannt wie das Buch umgesetzt wurde!
Bescheuerte Serie IMHO habe mich durch paar Folgen gequält und als dann eine wohl längere Sexszene kam mit bärtigen Typen südländischen Erscheinungsbildes die sich gegenseitig in den Ar*** gef**** haben war für mich Schluss 🤮🤮🤮
infinity12. Jul

Also ich fand die Serie auch erstaunlich interessant. Aber dadurch, dass …Also ich fand die Serie auch erstaunlich interessant. Aber dadurch, dass der Showrunner Brian Fuller durch Zoff abgehauen ist, würde ich nichts besonderes mehr erwarten. Sowas passiert leider nicht ohne Grund


Vorher hat die Diva Hals über Kopf "Enterprise"
verlassen...um sich ganz American Gods
widmen zu können.

Der Sender Stars wollte einen Game of Thrones Konkurrenten.
Sie haben auch 10Mio Dollar pro Folge für AG gezahlt.Als trotz Hype die Zuschauer ausblieben hat man das Budget für die 2 Staffel gekürzt.Damit war Fuller nicht einverstanden
Und hat den Hut genommen.
Firebird19vor 43 m

Vorher hat die Diva Hals über Kopf "Enterprise"verlassen...um sich ganz … Vorher hat die Diva Hals über Kopf "Enterprise"verlassen...um sich ganz American Godswidmen zu können.Der Sender Stars wollte einen Game of Thrones Konkurrenten.Sie haben auch 10Mio Dollar pro Folge für AG gezahlt.Als trotz Hype die Zuschauer ausblieben hat man das Budget für die 2 Staffel gekürzt.Damit war Fuller nicht einverstanden Und hat den Hut genommen.


Nunja, keine Ahnung von den wirklichen Hintergründen, aber ich kann mir schon vorstellen, dass jemand wie fuller (voyager und ds9) seine Gründe hatte, discovery zu verlassen. Man sieht, dass cbs die Serie doch extrem andersartig gemacht hat und die Story ist auch stellenweise nicht wirklich gelungen... Vom cast her finde ich auch nur captain lorca wirklich gut, und vom Charakter auch nur ihn und stamets. Man muss schon sagen, dass ich das schon gerne geguckt habe, aber ich es nur geschaut hatte weil da "star trek" dabei stand. Hätte die Serie vom Inhalt her nur bei 4 von 15 Folgen empfehlen können. Es hieß ja auch, dass die Produktion einfach nicht mit fullers Richtung einverstanden sei... Bei expanse bspw ist die Story und Umsetzung einfach super und glaubhaft, wodurch die Serie auch ohne dem "star trek" Markennamen für viele toll ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text