Amerry Tastatur PC mit 60GB SSD oder 500GB HDD ab 199€ @Plus.de
219°Abgelaufen

Amerry Tastatur PC mit 60GB SSD oder 500GB HDD ab 199€ @Plus.de

35
eingestellt am 2. Feb 2014
ab 199€ wahlweise mit 60GB/120GB SSD oder 500GB HDD. Ohne Betriebssystem!

5-Euro-Gutschein für Newsletter-Anmeldung
+ 3,75% QIPU

28 Bewertungen 4,5 Sterne

Tastatur und PC in einem
Prozessor: Intel Atom D2550 1,86GHz (Dual Core)
Grafik: Intel GMA 3650 (POwer Edition mit 640 MHz)
Arbeitsspeicher: 4GB SO-DDR3 PC1333
Festplatte: je nach Bestellung
Wireless Lan: 802.11b/g/n
Anschlüsse: 1x Mikrofon/Line-In, 1x Kopfhörer/Line-Out, 5x USB 2.0, VGA Port, 1x RJ45 (LAN),1x DC-In Port, 1x COM Port, 1x HDMI, 1x Kensington Lock
2 Lautsprecher integriert
externes Netzteil
Keyboard: 104 Tasten QWERTZ-Tastatur
Betriebssystem: kein
Zubehör: Optische Maus
Hinweis: Sie benötigen zur Installation eines Betriebssystems ein externes USB-Laufwerk.

Alte Deals
mydealz.de/dea…304

mydealz.de/dea…551

35 Kommentare

Verfasser

picdump-14-01-31-088.jpg

Klingt nett, das Konzept! Aber ob ein Atom ausreicht?
Was ist mit dem Preisvergleich?

salocinb

Klingt nett, das Konzept! Aber ob ein Atom ausreicht?Was ist mit dem Preisvergleich?



Alles eine Frage der Nutzung: Mein Atom D525+4gigbram+120gig ssd+ion2 (vor 2 Jahren gekauft) läuft mit Win8 flüssig. Office + Internet (HD streams + FullHD Filme -> astrein
zum zocken natürlich untauglich; soll ja aber ein office PC sein

C64 comes back^^

3362324-8IwQw

Cold. Gibts mit Betriebssystem schon billiger...

bacardix



Noch so ein Kandidat für 1000 Wege ins Gras zu beißen...

Sowas hatte ich vor 25 Jahren auch mal. Erst von Atari und dann von Commodore. Hatte schon sein Grund, warum sich die integrierte Tastatur nicht durchgesetzt hat. So ein Hygieneartikel kann man gerne ab und zu mal austauschen, oder in die Spülmaschine stellen.

Stromverbrauch? bei der Preisklasse und wenn der Stromverbrauch wichtig ist... würde ich zu einem der drei neuen Intel nuc Systeme tendieren. mit einem sparsamen speziellen celeron schon ab 160€ zu haben.. wobei Festplatte + Arbeitsspeicher fehlen... Stromverbrauch im Normalbetrieb unter 10w!!!! besser gehts z.zt nicht.. alternativ mit i3 oder i5 zu haben...

die bewertungen auf der plus.de seite sind teilweise aus mrz. 2012! macht es sinn noch sowas zu kaufen?

justice

Hygieneartikel



Naja ist ja jetzt nicht so als würde es sich um eine Klobrille handeln die so dreckig ist, dass man sie austauschen muss finde ich. Aber kommt natürlich sehr darauf an was man mit der Tastatur macht X)

Murmel1

Alles eine Frage der Nutzung: Mein Atom D525+4gigbram+120gig ssd+ion2 (vor 2 Jahren gekauft) läuft mit Win8 flüssig. Office + Internet (HD streams + FullHD Filme -> astreinzum zocken natürlich untauglich; soll ja aber ein office PC sein



Echt? Ich habe mir vor 3-4 Jahren auch einen HT-PC mit Atom gekauft und den kann man quasi in die Tonne kloppen. Ruckelt alles wie Sau. Müsste da aber vielleicht nochmal ne Komplettneuinstallation wagen... Vielleicht haben sich ja auch die Treiber (besonders die Hardware-Beschleunigung für HD-Filme) verbessert...

Bei dem Deal musste ich an meinen alten Schneider Euro PC denken
3362782-x2Z8E

Dann kann man aber auch gleich ein Notebook kaufen, da ist dann wenigstens auch gleich der Bildschirm integriert. Oder ein Notebook wo das Display defekt ist und man komplett den Rahmen abbaut. Dann per HDMI(etc.) an einen Monitor anschließen.

Verkabelt sieht das leider nicht mehr so schön aufgeräumt aus.

justice

Sowas hatte ich vor 25 Jahren auch mal. Erst von Atari und dann von Commodore. Hatte schon sein Grund, warum sich die integrierte Tastatur nicht durchgesetzt hat. So ein Hygieneartikel kann man gerne ab und zu mal austauschen, oder in die Spülmaschine stellen.



eine tastatur ist für dich ein HYGIENEARTIKEL? ich hoffe du warst schon mal in einer drogerie oder zumindest in der HYGIENEabteilung eines supermarkts.

Mit den ganzen Anschlüssen ja irgendwie sinnfrei.
Da stellt ein Rechner im Monitor wo ich die Tastatur per Funk anbinden kann das deutlich sinnvollere Konzept dar.
Ich rücke vor allem die Tastatur von Zeit zu Zeit auch mal zurecht oder gerade bei meiner Funktastatur nehme ich die auch mal auf die Knie o.ä..
Wenn da jetzt der Monitor und die Stromversorgung per Kabel dran hängen, wird das nicht mehr möglich sein. Und wenns keine SDD ist, wird man vielleicht sogar die Vibrationen der HD spüren.

Es ist doch irgendwie ein Artikel, wo man sagt er ist nicht schlecht, aber auch nicht unbedingt eine Weltneuheit die man unbedingt braucht...

Spart bei uns im Betrieb Platz unter , sowie Platz auf der Theke im Verkauf. Funkmaus dran und gut is.
Somit für bestimmte Anwendungsfälle doch ganz gut.
PS : unsere Firmensoftware und einfaches Internet wie Office geht auch.

solange du bei Win7 32 bit bleibst ein rundes Angebot ... leider hat die Intel GMA 3650 bis dato noch keine 64Bit treiber (die fehlerfrei arbeiten)

justice

Sowas hatte ich vor 25 Jahren auch mal. Erst von Atari und dann von Commodore. Hatte schon sein Grund, warum sich die integrierte Tastatur nicht durchgesetzt hat. So ein Hygieneartikel kann man gerne ab und zu mal austauschen, oder in die Spülmaschine stellen.



Es ist doch wohl ganz klar, was er meint.... Immer diese Klugsscheißerei...

Eine Tastatur ist mitunter eines der dreckisten Dinge am Arbeitsplatz. Daher ist es völlig legitim diese von Zeit zu Zeit intensiv zu reinigen bzw. ganz auszutauschen.

Dirk12345

die bewertungen auf der plus.de seite sind teilweise aus mrz. 2012! macht es sinn noch sowas zu kaufen?

Die beziehen sich aber auch auf frühere Modelle noch ohne HDMI.

Ansonsten wäre diese VC20-ähnliche Zusammenstellung in manchen Situationen gar nicht so verkehrt, wenn sie denn einigermaßen geräuschlos zu Werke geht.

BTW: bacardix, ist der Herr aus der Abteilung "serious contenders" des Darwin Award?

happyhardcore

Stromverbrauch? bei der Preisklasse und wenn der Stromverbrauch wichtig ist... würde ich zu einem der drei neuen Intel nuc Systeme tendieren. mit einem sparsamen speziellen celeron schon ab 160€ zu haben.. wobei Festplatte + Arbeitsspeicher fehlen... Stromverbrauch im Normalbetrieb unter 10w!!!! besser gehts z.zt nicht.. alternativ mit i3 oder i5 zu haben...



Hi,
kannst du bitte ein paar Beispiele posten?

justice

Sowas hatte ich vor 25 Jahren auch mal. Erst von Atari und dann von Commodore. Hatte schon sein Grund, warum sich die integrierte Tastatur nicht durchgesetzt hat. So ein Hygieneartikel kann man gerne ab und zu mal austauschen, oder in die Spülmaschine stellen.



genau, ich wasch auch meine elektronischen Sachen immer in der Spülmaschine...Handys, Digitalkameras, ...

justice

Sowas hatte ich vor 25 Jahren auch mal. Erst von Atari und dann von Commodore. Hatte schon sein Grund, warum sich die integrierte Tastatur nicht durchgesetzt hat. So ein Hygieneartikel kann man gerne ab und zu mal austauschen, oder in die Spülmaschine stellen.



Das spricht nicht gerade für dich. Ich würde meine DigiCam nicht darein stellen. Aber in den meisten Tastaturen ist gerade mal ein Chip auf ner Mini Platine drin. Fünf Schrauben raus und du hast nur Plastik in der Hand. Deine Logitech G19 solltest du aber besser behutsam sauber machen.

justice

Sowas hatte ich vor 25 Jahren auch mal. Erst von Atari und dann von Commodore. Hatte schon sein Grund, warum sich die integrierte Tastatur nicht durchgesetzt hat. So ein Hygieneartikel kann man gerne ab und zu mal austauschen, oder in die Spülmaschine stellen.



Danke! Ich kann diese Klugscheißerei auch nicht leiden.

justice

Hygieneartikel


Und da es gerade so schön ist, hier ein Artikel nur für dich

focus.de/ges…tml

zuerst denkt man "genial" und dann merkt man langsam das es doch nicht so clever ist xD

justice

http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/vorsorge/risiko/tid-20190/hygiene-buero_aid_563904.html



Ja dann X)

Snoppy

Bei dem Deal musste ich an meinen alten Schneider Euro PC denken



Hatte ich auch. Mit interner 720KB und externer 360KB Floppy sowie 256KB RAM DISK konnte ich GEM laufen lassen was ein 16 Farb Breakout hatte. Sonst gabs nur 4Farben CGA

happyhardcore

Stromverbrauch? bei der Preisklasse und wenn der Stromverbrauch wichtig ist... würde ich zu einem der drei neuen Intel nuc Systeme tendieren. mit einem sparsamen speziellen celeron schon ab 160€ zu haben.. wobei Festplatte + Arbeitsspeicher fehlen... Stromverbrauch im Normalbetrieb unter 10w!!!! besser gehts z.zt nicht.. alternativ mit i3 oder i5 zu haben...



Steht doch schon drin :-)
INTEL NUC ist die Plattform.

i3 CPU -> Intel NUC Kit D34010WYK
i5 CPU -> Intel NUC Kit D54250WYK
Celeron N2820 -> Intel NUC Kit DN2820FYK -> TDP von 7.5W inkl. Chipsatz!
Hier ein Test der Celeronvariante
o.k. die Celeronvariante gibts "nackt" bereits ab 118€.
+ 50€SSD + 50€ Speicher = 218€... 18€ mehr...


Es gibt natürlich auch ne AMD Alternative :-)
Zotac-AQ01

bitte löschen

Paul84

Mit den ganzen Anschlüssen ja irgendwie sinnfrei.Da stellt ein Rechner im Monitor wo ich die Tastatur per Funk anbinden kann das deutlich sinnvollere Konzept dar.Ich rücke vor allem die Tastatur von Zeit zu Zeit auch mal zurecht oder gerade bei meiner Funktastatur nehme ich die auch mal auf die Knie o.ä..Wenn da jetzt der Monitor und die Stromversorgung per Kabel dran hängen, wird das nicht mehr möglich sein. Und wenns keine SDD ist, wird man vielleicht sogar die Vibrationen der HD spüren.


Da hast du vollkommen Recht, im ersten Moment dachte ich "Schon geil alles in der Tastatur! Aber dann kamen mir die selben skeptischen Gedanken wie dir, ich bin auch so ein Tastatur-Schieber und dann ist diese Zusammenstellung einfach mies, dazu sieht es bestimmt unschön aus wenn alle Kabel über den Tisch verlaufen dann lieber einen MiniPC ala amazon.de/Ato…AQ6 kostet knapp 20€ mehr es ist auch eine 60GB SSD dabei und ist am Ende sicherlich eine bessere Wahl in die man investieren sollte. Von der Hardware sollten die Teile mit Windows 7 für Office und Multimedia Anwendungen vollkommen ausreichen auch als Wohnzimmer XBMC Station geeignet. Da der PC fanless ist wird er auch kaum zuhören sein und sollte beim gucken nicht stören!

zenmeister

lieber einen MiniPC ala http://www.amazon.de/Atom-D2550-DualCore-M%C2%B5-Style-fanless/dp/B007QN2AQ6 kostet knapp 20€ mehr es ist auch eine 60GB SSD dabei [...] Da der PC fanless ist wird er auch kaum zuhören sein und sollte beim gucken nicht stören!

So ungern ich Deine Zuversicht bremse: Die Rezensionen lesen sich nicht eben so, als könne das Teil leistungsmäßig auch nur FullHD ruckelfrei dekodieren - obwohl es das theoretisch müsste: pcgameshardware.de/CPU…19/
Gegenteilige Testergebnisse wären freilich Grund zur Freude!
Erfolg beschreibt aber nur ein Forenbeitrag: amazon.de/HD-…ENI

TEN

So ungern ich Deine Zuversicht bremse: Die Rezensionen lesen sich nicht eben so, als könne das Teil leistungsmäßig auch nur FullHD ruckelfrei dekodieren - obwohl es das theoretisch müsste: http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Neuer-Intel-Atom-D2550-mit-schnellerer-Grafikeinheit-869719/Gegenteilige Testergebnisse wären freilich Grund zur Freude!Erfolg beschreibt aber nur ein Forenbeitrag: http://www.amazon.de/HD-Videos-ruckelfrei/forum/Fx16V7Z408SNS10/TxJ3XZJALC5ENI


Wäre mir schleierhaft warum es nicht klappen sollte. Mein Pi schafft es ohne Probleme und die Hardware ist gerade mal 1/3 so stark. Man sollte den PC vll auch nur als Mediapc dann nutzen und nicht vollstopfen mit Schrott!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text