196°
ABGELAUFEN
Amewi 25052 - Skyrider M Mini-Helicopter @ Amazon
13 Kommentare

Infra-Schrott!

wufnbg

Infra-Schrott!

+

Dann zeig uns 2,4 GHZ für den Preis.

Den kannst eh nicht draussen fliegen. Was willst also mit 2,4 Ghz?
Bin ja etwas im Heli- Sammelfieber. Aber mit meinen beiden Koaxen zoopa 150 und falcon-x bin ich schon mehr als zufrieden.

broez

Den kannst eh nicht draussen fliegen. Was willst also mit 2,4 Ghz?Bin ja etwas im Heli- Sammelfieber. Aber mit meinen beiden Koaxen zoopa 150 und falcon-x bin ich schon mehr als zufrieden.



koax kann man auch nicht draussen fliegen.
den falcon x habe ich auch, den zoopa wollte ich bald ausprobieren.
ist mir aber im verhältnis zu teuer!
Der einzige unterschied ist, das der zoopa 2,4 ghz hat.
kannst du den trotzdem empfehlen?!
fliegt der schneller als der falcon? mit ist der falcon zu laaahm

Um überhaupt mal einen Gefühl für's Heli-Fliegen zu bekommen ok... Outdoor geht mit dem Koax nicht. Wer ernsthaft Interesse an diesem Hobby hat, sollte jedoch ein paar Euro mehr investieren, sich in den entsprechenden Foren beraten lassen und vorallem am SIM üben.

Hab son Teil, fliegt ganz gut, nur der Akku ist kaputt. Kricht man irgendwo Billig nen Ersatzakku?

Warum kann man einen solchen Heli nicht draußen fliegen?

Bin jetzt etwas ratlos, da der einzige Grund, mir so etwas anzuschaffen, das Draußen-fliegen-lassen wäre......

Wegen Wind?

morsum

Warum kann man einen solchen Heli nicht draußen fliegen? Bin jetzt etwas ratlos, da der einzige Grund, mir so etwas anzuschaffen, das Draußen-fliegen-lassen wäre......



1. Koaxial-Helis lassen sich nicht gegen den Wind steuern
2. Das Teil wiegt nur wenige Gramm und ist somit noch anfälliger selbst für den kleinsten Luftzug
3. IR ist bei Sonneneinstrahlung nicht so der Brüller

Größere Koaxial-Helis lassen sich bedingt bei absoluter Windstille draußen fliegen. Besser wäre aber ein FP Heli(Fixed-Pitch), der ist immernoch relativ zahm im Vergleich zu einem CP Heli (Collectiv-Pitch), lässt sich aber je nach Größe auch draußen fliegen. Generell gilt bei Helis immer: Je kleiner um so agiler und schwieriger zu fliegen. Das trifft natürlich nicht auf diese Koaxial-helis zu

Wenn du Interesse hast, das Helifliegen kennenzulernen, kann ich dir gerne ein paar interessante Einsteigermodelle empfehlen.

morsum

Warum kann man einen solchen Heli nicht draußen fliegen? Bin jetzt etwas ratlos, da der einzige Grund, mir so etwas anzuschaffen, das Draußen-fliegen-lassen wäre......



Das ist eigentlich ganz einfach zu erklären. So ein kleiner Heli ist einfach zu leicht um auch bei Wind nicht davon gepustet zu werden. Teilweise reicht es aber auch schon aus wenn man in der Wohnung zwei Fenster offen hat ... dann wundert man sich meistens über das komische Flugverhalten ;-)

broez

Den kannst eh nicht draussen fliegen. Was willst also mit 2,4 Ghz?Bin ja etwas im Heli- Sammelfieber. Aber mit meinen beiden Koaxen zoopa 150 und falcon-x bin ich schon mehr als zufrieden.

AR88

Das ist eigentlich ganz einfach zu erklären. So ein kleiner Heli ist einfach zu leicht um auch bei Wind nicht davon gepustet zu werden. Teilweise reicht es aber auch schon aus wenn man in der Wohnung zwei Fenster offen hat ... dann wundert man sich meistens über das komische Flugverhalten ;-)



Der Zoopa ist schwerer als der Falcon-x.
Wenn dir der Falcon zu lahm ist dann bau einen neuen 200mah Akku ein. Meiner ist ziemlich flott unterwegs. Vor allem bei den Drehungen ist der sehr schnell. Da lahm der Zoopa selbst im Turbomodus ab. Aber dem verpasse ich auch mal einen frischen Akku.
Meine Erfahrung mit den billigen Koaxen ist, das die Werksakkus meist schon keine volle Leistung mehr bringen.

Der Zoopa 150 lässt sich bei Zugluft in der Wohnung noch sehr gut fliegen. Mit dem Falcon-x kann man das fast vergessen weil er viel zu leicht ist und der Motor nicht genug Power hat.


Wenn das Gewicht der einzig ausschlaggebende Faktor wäre, dann dürften auch die kleinen Singleblades draussen nicht fliegen können. Tun sie aber. Der Motor muss nur genug Power haben.
Bei Windstille kann man mit dem Zoopa 150 durchaus draussen ein paar Runden drehen.
Dem sind aber natürlich grenzen gesetzt. Mehr als mal ein winziges Lüftchen darf es draußen dann aber auch nicht mehr sein.

Fenster auf, macht bsst kommt Luft, hubocopter raus und Tschüss

Inzwischen ist der Preis wieder auf EUR 16,85 geklettert. Ich markiere diesen Deal deshalb als abgelaufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text