1246°
ABGELAUFEN
AMIGA 1200 MAGIC PACK /// NEW OLD STOCK
AMIGA 1200 MAGIC PACK /// NEW OLD STOCK

AMIGA 1200 MAGIC PACK /// NEW OLD STOCK

Preis:Preis:Preis:200€
Zum DealZum DealZum Deal
es gibt aktuell wieder die möglichkeit einen neuen-alten amiga 1200 zu ergattern. der gute herr tyschtschenko hat wohl noch eine letzte ladung dieser tollen geräte in seinem lager...
jaja, ich weiß : kein deal für ps4 oder xbox one kids und eigentlich auch sonst ein recht spezieller deal. : )
aber vielleicht sind ja hier einige amiga-retro-fans unter uns...

"I have good news for our beloved Amiga 1200 and the community: I have found and organised the last A 1200 units. The shipment will arrive on 10 December in Germany and orders can placed only with your complete shipping adress via: amiga1200magic@gmail.com.
Price incl. DHL shipping, packaging and tax will be 200 Euro. This is again a none profit project which I will handle for the community.
Some Amigians have already placed orders and are registered in a waiting list for this shipment! Please do not order twice! Before shipping you will receive an invoice with all neccessary informations. After payment shippment will be done..

ACHTUNG: zwar in Originalverpackung aber nicht mehr geblistert und wurden ausgepackt!
- trubeldix

Beste Kommentare

Ich bin zwar (ehemaliger) Amiga-Fan, aber 200 Euro sind m.E. eine Frechheit.

DAS waren noch Zeiten! HOT!!

Scrambler

NIEMAND, der über Facebook und Gmail gegen Vorkasse mal eben 200 Teile anbietet, ist vertrauenswürdig. Und ein Pjotr Scxhinkorenkowicz, der Schiffe nachj Deutschland schickt und aus reiner Wohltätigkeit 200*200=40.000 Euro auslegt, nur um Dir eine Weihnachtsfreude zu machen, stinkt zweimal bis zum Himmel und wieder zurück.



Der Typ wurde in einer Zeit geboren wo Männer noch Eier hatten, und wo ein Wort noch ein Wort war. Magst du nicht kennen, gabs aber mal.

Scrambler

NIEMAND, der über Facebook und Gmail gegen Vorkasse mal eben 200 Teile anbietet, ist vertrauenswürdig. Und ein Pjotr Scxhinkorenkowicz, der Schiffe nachj Deutschland schickt und aus reiner Wohltätigkeit 200*200=40.000 Euro auslegt, nur um Dir eine Weihnachtsfreude zu machen, stinkt zweimal bis zum Himmel und wieder zurück.



Dann informiere dich über den Herren, bevor Du hier solche Behauptungen aufstellst. Scheinbar bist du verbittert; auf die Nigerianer reingefallen?

de.wikipedia.org/wik…ies
amigafuture.de/kb.…389
forum64.de/wbb…on/

Dann bilde dich mal etwas, bevor du ihn hier weiter in den Dreck ziehst.
Seine Methode ist ungewöhnlich, er hat sich aber bewährt.
162 Kommentare

DAS waren noch Zeiten! HOT!!

ALTA !! Wie geil ist das denn bitte!!???!
Noch original verpackt!
Das ist ja eigentlich ein Pflichtkauf!!
MEGA HOT !!

Zack! Order-eMail ist raus! Das wär ein besseres Geschenk als jede blöde NextGen-Konsole!

Hätte ich nicht noch so einen im Keller würde ich einen nehmen...das Ding ist einfach Kult

werd aus den kommentaren bei FB nicht schlau!
Ist das Teil original von Commodore? Das sind doch Nachbauten, oder?
Wo kommen die her?

gabs schon einmal 2012.

Für den Nostalgiefaktor ein HOT

kommen glaub ich aus Lagerbeständen aus Indien

Deal der Woche ...auch, wenn ich widerstehe. Vergleichspreis?!

scheint mir ne top geldanlage zu sein so lange man die folie dran lässt

Ich bin zwar (ehemaliger) Amiga-Fan, aber 200 Euro sind m.E. eine Frechheit.

200 EUR ist ein sehr guter Preis! Klar - alte, benutzte und vergilbte A1200er sind billig. Aber hier geht es um "new old stock". Ist daher das Geld echt wert. Bin ja schon arg in Versuchung, aber langsam nimmt der verfügbare Platz ab neben unbenutztem VC20 und C64...

Ob das originale sind?!

Sorry, aber bei eBay gibt es A1200 in sehr gutem Zustand für unter 100 Euro. Daher bleibe ich dabei - Wucher.

AMIGA = KUUUULT!!!

Ach echt...zeig mal...??

ebay.de/itm…d17

Horst Schlaemmer

Sorry, aber bei eBay gibt es A1200 in sehr gutem Zustand für unter 100 Euro. Daher bleibe ich dabei - Wucher.

Ach Leute, das sind Liebhaberstücke! Die kauft man sich weil man sie möchte, nicht, weil sie besser oder günstiger sind.
Der gute man (ehemaliger Amiga-Entwickler) wird auch keine Fälschungen Verkaufen, der zieht wahrscheinlich nur um die Welt um alte Kunden abzuklappern und Restbestände ausfindig zu machen.
Diese Aktion ist schon die dritte oder vierte ihrer Art, die Geräte meist innerhalb von Minuten ausverkauft.

200 € sind absolut fair fürs Gebotene, aber nicht jedermanns Sache.

Ich möchte nicht unken, kenne aber unzählige aktuelle Betrugsfälle, bei denen Inhaber von (nicht per ip-Adresse lokalisierbaren!) GMail-Adressen Vorkassebetrug begehen. Ich wäre supervorsichtig, wenn irgend jemand plötzlich als Privatmann irgend einen halbwegs teuren Gegenstand in großer Stückzahl gegen Vorkasse anbietet. SUPERsupervorsichtig. Und dann noch Facebook als Vertriebskanal. Leute, das ist 10.000.000:1 Betrug. Absolut sicher.

Oh man... Hatte zuerst einen C64, dann einen Amiga 500 und dann den 500 plus, weil mir ne Dose (eine Dose mit dem alten Verschluß, den man noch abreißen musste. Hieß glaube ich Ring-Pull-Verschluss) MezzoMix über die Tastatur geschwappt ist. Und da unter der Tastatur der Amiga verbaut ist, war das natürlich ziemlich schlecht. Wie lange habe ich da nicht mehr dran gedacht....[schwelg]

Ein cold, weil der Deal mich depessiv macht. Ein Hot für den Amiga! Und ein Hot für MezzoMix mit altem Verschluss!

Geile Zeit! Hatte nen 1200er mit ner Blizzard 50MHZ-Karte und 4MB EDO-Ram

Mein US-Robotics 9600er Modem liegt noch im Keller... damal noch fett ohne Zulassung aus Hongkong importiert! Geile Zeit... ich werd auch depressiv

Heckrotor

Ach Leute, das sind Liebhaberstücke! Die kauft man sich weil man sie möchte, nicht, weil sie besser oder günstiger sind. Der gute man (ehemaliger Amiga-Entwickler) wird auch keine Fälschungen Verkaufen, der zieht wahrscheinlich nur um die Welt um alte Kunden abzuklappern und Restbestände ausfindig zu machen. Diese Aktion ist schon die dritte oder vierte ihrer Art, die Geräte meist innerhalb von Minuten ausverkauft. 200 € sind absolut fair fürs Gebotene, aber nicht jedermanns Sache.


Der gute Mann war zuletzt Chef von Amiga Tech und nie Entwickler...

Bitte die Kommentare lesen:
die Diner sind NICHT nagelneu und originalverschweißt,
nicht hinterher ärgern!

Die Dinger sind die Phantasieprodukte nigerianischer Vorkassebetrüger, was mich weit mehr ägern würde als eine fehlende Verpackungsfolie!

megahot! einfach weil AMIGA=LIEBE!

habe auch noch einen Amiga500er im Keller und hätte mal Laune den wieder aufzustellen aber keinen passenden Monitor -.-
Oder gibts ne möglichkeit den per VGA an nen PC Monitor zu hängen?


Den 1200er hatte ich mir damals auch gekauft..sogar mit eingebauter HD und 2MB CF Card kam ich auf 3MB RAM!!! War schon ein Sahnestück aber musste dann wenig später meinem ersten Pentium weichen...




BlaBla, der Mann ist in der Retro-Welt bekannt und vertrauenswürdig.

BenZDealZ

megahot! einfach weil AMIGA=LIEBE! habe auch noch einen Amiga500er im Keller und hätte mal Laune den wieder aufzustellen aber keinen passenden Monitor -.-Oder gibts ne möglichkeit den per VGA an nen PC Monitor zu hängen?Den 1200er hatte ich mir damals auch gekauft..sogar mit eingebauter HD und 2MB CF Card kam ich auf 3MB RAM!!! War schon ein Sahnestück aber musste dann wenig später meinem ersten Pentium weichen...



Kannst dir einen Flickerfixer für deinen A500 kaufen, Jens baut noch welche (iirc). Kosten aber in der Rregel 'n Hunderter, also auch kein "Kassenartikel".

Scrambler

Die Dinger sind die Phantasieprodukte nigerianischer Vorkassebetrüger, was mich weit mehr ägern würde als eine fehlende Verpackungsfolie!



Was laberst du für einen Blödsinn? Der Mann ist kein Betrüger sondern in der Amiga Gemeinde sehr bekannt, ehemaliger Commodore Angestellter und späterer Amiga Chef. Dem Mann haben wir zumindest die Weiterentwicklung des AmigaOS bis zur Version 3.9 zu verdanken aber auch viele Fehlentscheidungen. Ihn jedoch als Nigerianischen Betrüger hinzustellen, ohne überhaupt versucht zu haben einen 1200er zu erwerben ist mehr als daneben.

Und zu deiner Info, das ist afaik die 4. Aktion dieser Art. Die Rechner kommen aus Indien, aus alten Lagerbeständen. Petro importiert die Teile der Community willen und stellt jedem eine Rechnung aus, auf seine eigene Firma, hast du also ein Problem, kannst du dich an die Firma wenden oder einfach mal direkt Petro anschreiben, er antwortet mit SIcherheit auch dir!

Eigentlich kann man dich nur als V***I***** bezeichnen...

Heckrotor

BlaBla, der Mann ist in der Retro-Welt bekannt und vertrauenswürdig.


NIEMAND, der über Facebook und Gmail gegen Vorkasse mal eben 200 Teile anbietet, ist vertrauenswürdig. Und ein Pjotr Scxhinkorenkowicz, der Schiffe nachj Deutschland schickt und aus reiner Wohltätigkeit 200*200=40.000 Euro auslegt, nur um Dir eine Weihnachtsfreude zu machen, stinkt zweimal bis zum Himmel und wieder zurück.

Xbox One ist besser Cold

Kralex68

Xbox One ist besser Cold



Ps4 noch besser

Scrambler

NIEMAND, der über Facebook und Gmail gegen Vorkasse mal eben 200 Teile anbietet, ist vertrauenswürdig. Und ein Pjotr Scxhinkorenkowicz, der Schiffe nachj Deutschland schickt und aus reiner Wohltätigkeit 200*200=40.000 Euro auslegt, nur um Dir eine Weihnachtsfreude zu machen, stinkt zweimal bis zum Himmel und wieder zurück.



Dann informiere dich über den Herren, bevor Du hier solche Behauptungen aufstellst. Scheinbar bist du verbittert; auf die Nigerianer reingefallen?

de.wikipedia.org/wik…ies
amigafuture.de/kb.…389
forum64.de/wbb…on/

Dann bilde dich mal etwas, bevor du ihn hier weiter in den Dreck ziehst.
Seine Methode ist ungewöhnlich, er hat sich aber bewährt.

Ist vertrauenswürdig. Ich hab einen beim letzten Mal gekauft- vollkommen ohne Probleme. Ob das Ding jetzt wirklich 200 Euronen wert ist, muß jeder selbst entscheiden. Ist auf alle Fälle nicht mit den 100 Euro ebay-Aktionen vergleichbar, weil (so gut wie) NEU.

Das Bild bei Facebook ist aber aus diesem einem März-Artikel bei Amiga-Future, in dem er eigentlich sagt, dass es keine mehr gibt?! Hoffentlich ist das kein gehackter Account. Das alte Bild irritiert mich irgendwie.

Nuja, wenn es das gleiche Bundle wie auf dem dort gezeigten alten März-Bild ist, ist es kein Commodore mehr, sondern schon einer von Amiga Technologies GmbH nach dem Escom-Einstieg

Dodgerone

Geile Zeit! Hatte nen 1200er mit ner Blizzard 50MHZ-Karte und 4MB EDO-Ram :)Mein US-Robotics 9600er Modem liegt noch im Keller... damal noch fett ohne Zulassung aus Hongkong importiert! Geile Zeit... ich werd auch depressiv

hab ich immer noch!

Coole Aktion. Habe selber auch noch etliche Amigas. Mein Flaggschiff ist ein A1200 im RBM-Tower 32 MB RAM mit 68060 phase5 HD-Floppy und ScsiCD-Brenner. Finde es total toll, dass ist hier offensichtlich noch mehr Fans gibt ;-)

Leute, Ihr werdet es kaum glauben: Ich habe noch nie FIFA Soccer oder sowas gespielt, zocke aber heute noch ab und zu mit meinem Bruder ANPFIFF von Anco auf einem guten alten Amiga 500 mit Speichererweiterung ohne Festplatte. Das ist einfach Kult.

Geil geil geil. Mein zweiter computer nach c64. Jedoch amiga 500 mit speichererweiterung. Sensible soccer, lotus turbo challenge, street fighter, anstoß,.... Ich habe tränen in den augen.......die geilste zeit.......und jetzt.....alles 08/15

Ob diese fast 20 Jahre alten Geräte es noch tun und wie lange steht auch in den Sternen:
- Elkos evtl. ausgetrocknet
- Kickstart EEPROM hat durch Alterung gekippte Bits

Außerdem hat der Amiga einen analogen 50Hz RGB Ausgang, das bekommt fast kein aktueller Monitor/TV mehr sauber dargestellt.

Ich bin mit nem 386er gestartet. Mit Commander Keen 4 und X-wing ...mit Joystick.
Man das waren Zeiten...

Erinnerungen: hot
versuchen diese wiederzuholen: cold
man hat sich im Laufe der Jahre an einen gewissen Standard gewöhnt, der einem Geräte von 20+ Jahren Alter einfach nicht bieten können. kurzzeitiges Aufflackern von Nostalgie, danach landets aufm Speicher

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text