179°
Amlogic S82 (Baugleich Orbsmart S82) 4K Android TV Box XBMC 2G RAM 16G ROM Nur 79,50€ ( 95,00€ )

Amlogic S82 (Baugleich Orbsmart S82) 4K Android TV Box XBMC 2G RAM 16G ROM Nur 79,50€ ( 95,00€ )

EntertainmentAliExpress Angebote

Amlogic S82 (Baugleich Orbsmart S82) 4K Android TV Box XBMC 2G RAM 16G ROM Nur 79,50€ ( 95,00€ )

Preis:Preis:Preis:95€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich erst letzte Woche bei der Rakuten Aktion einen 4k Phillips Bestellt und Freitag erhalten habe, war ich auf der suche nach einer Preiswerten möglichkeit 4k Filme abzuspielen.

Mit dem Amlogic S82 (Baugleich Orbsmart S82) habe ich genau das gefunden was ich wollte.

Preisvergleich bei Amazon 144,90€ für die Baugleiche 16GB Version.

Preis hier inkl DHL Express mit dem 2$ Gutschein: 79,50€ ( 95,00€ )

Preis bei Versand mit China Post: 73,50€ ( 87,50€ )

evtl. kommen noch 19% Einfuhrumsatzsteuer dazu, siehe Preis in Klammer. Muss aber sagen das bei mir mit China Post eigentlich 100% immer so durch gekommen ist.

Den 2$ Gutschein ab 100$ ( auch auf Versandkosten anrechenbar ) sowie weiter falls jemand 2 oder mehr Boxen Bestellen will gibt es hier:

aliexpress.com/sto…tml

Gutschein auswählen und auf Use know klicken.


Alle Infos & Bewertungen zu dieser super Box:

amazon.de/Orb…6gb

32 Kommentare

Den 2$ Gutschein ab 100$ ( auch auf Versandkosten anrechenbar ) sowie weiter falls jemand 2 oder mehr Boxen Bestellen will gibt es hier:

aliexpress.com/sto…tml

Gutschein auswählen und auf Use know klicken.


Alle Infos & Bewertungen zu dieser super Box:

amazon.de/Orb…6gb

Und wo gibt es die 4K Filme dann zu downloaden? Legal?

Nils98

Und wo gibt es die 4K Filme dann zu downloaden? Legal?



Mit der Box kann man ja noch einiges mehr ;-)
Aber schau mal hier:
4ktv.de/

Nils98

Und wo gibt es die 4K Filme dann zu downloaden? Legal?


Das sind ja nur Trailer Meinte ob man die irgendwo als Download schon kaufen kann, hab lange nicht mehr nachgeschaut ^^

Hier steht nichts von 4k: Video


MPEG1/2/4: up to 1920 * 1080; H.264: up to 1920 * 1080; VC-1/WMV: up to 1920 * 1080; including dat, avi, mpg, mpeg, mkv,vob, ts, m2ts, mp4 suffixes and so on.

Also ich bin da skeptisch ...
Mal aus einer Bewerung zitiert:

Wer 3D Inhalte oder gar 4k damit sehen möchte der muss zwangsweise die Quelle direkt am Gerät angeschossen haben, per Netzwerk ist dieses Gerät nicht dazu in der Lage. Die WLAN Verbindung ist trotz des N-Standards zu MAXIMAL 65Mbps fähig, der LAN Anschluss unterstützt ebenfalls max. 100Mbps, absolut unbrauchbar für einen vernünftigen Zugang zu Videos mit hohen Bitraten wie 3D oder 4k.

Und USB 3.0 ist auch Fehlanzeige

Hellfish

Hier steht nichts von 4k: Video MPEG1/2/4: up to 1920 * 1080; H.264: up to 1920 * 1080; VC-1/WMV: up to 1920 * 1080; including dat, avi, mpg, mpeg, mkv,vob, ts, m2ts, mp4 suffixes and so on.



Absolutes Highlight: unterstützt das Abspielen von 4K (UHD) Filmen (4K2K@30fps H.264)

4K Media Player
Genießen Sie Ihre Filme in hochauflösender 4K & Full HD Qualität. Als einer der ersten Media Player am Markt unterstützt der S82 das Abspielen von 4K (UHD) Videos von einer Festplatte/SD-Karte. Er ist ein sehr guter Media Player der viele Video -und Audioformate unterstützt. XBMC ist ebenfalls vorinstalliert.

Das kommende XBMC (jetzt Kodi) Helix hat FFMPEG geupgraded und unterstützt dann auch H265 4k Vids und Co. Ob dieses kleine Popelding das packt, ist das andere.

sualfred

Das kommende XBMC (jetzt Kodi) Helix hat FFMPEG geupgraded und unterstützt dann auch H265 4k Vids und Co. Ob dieses kleine Popelding das packt, ist das andere.



Mit dem Aktuellen Beta Update läuft es schon einwandrei, einfach mal bei android-hilfe einlesen ;-)

Der Preis erscheint günstig, aber eider nur auf den ersten Blick. Generell wer in China bestellt: lange Lieferzeit, keine Garantie, Widerruf, oder Support.

Ich habe bereits die leidliche Erfahrung mit einem Smartphone gemacht. Das dient jetzt nur noch als Briefbeschwerer. Der Händler antwortet natürlich nicht... Die Qualitätskontrolle bei so Noname-Herstellern ist leider nicht mit Samsung & Co. vergleichbar.

Also ich gehe schon davon aus, dass für 3D oder 4K die 100Mbit locker reichen. Netflix hatte sogar mal was von nur 15Mbit angegeben was ich für bissel wenig halte. Ich denke mal, dass bei richtig guter Qualität 35Mbit locker ausreichen. Ob man das übers WLAN netto schafft (die 65Mbit sind ja brutto bei Idealbedingungen) wäre in der Tat fraglich, beim LAN-Anschluss sollte das aber auf jeden Fall gehen.

Aliexpress. Cold...

Da keinerlei Garantie, reines Glücksspiel!

2. Anmerkungen:

1. Wg. Aliexpress keinerlei Garantie usw. (ich würde da nur kleiner Sachen bestellten.
2. Bei Versand Per DHL kommt (soweit ich weiß) immer einfuhrumsatzsteuer dazu!

Keiner, der hier ´nen Laden eröffnen möchte, welcher Ware aus China in Deutschland anbieten möchte... Wir sind wohl alle zu faul und risikounbereit geworden, um in Deutschland noch neue Firmen zu etablieren. Verkrustete Gesellschaft.

Habe ebenfalls einen 4K Fernseher und habe mir die Box dazu bestellt. Es sollte die 106.4 Version aufgespielt sein. Es ist möglich die Firmware von Orbsmart drüber zu installieren, ich glaub aktuell 107.4 sowie dass neuere XBMC 14 Alpha.

Die anfängliche Begeisterung, Umstellung auf 2160p folgte die Ernüchterung dass damit nicht viel anzufangen ist. Bilder werden auf 1080p heruntergerechnet, eine App welche die Fotos in 4K darstellen habe ich nicht gefunden!

Apps wie Youtube etc. bringen auch höchstens 1080p. Die Trailer App 4K Trailer funktioniert ebenfalls nicht, anscheinend irgendein Problem mit dem Codec. Im XBMC (Version 13 & 14 Alpha) lässt sich die Auflösung nur auf max. 1080p einstellen.

Einzig die bereits vorinstallierte App kann von angeschlossenen Datenträgern Filme in 4K abspielen. Da ich keine Filme sondern nur Trailer zum anschauen hatte und diese erstmal umständig herunterladen musste, habe ich die Box in der Bucht verkauft.

Habe mir jetzt einen 4K Upscaler Bluray Player gekauft, der auch Fotos super scharf in 4K darstellen kann. Ist zwar auch nicht das gelbe vom Ei, aber zumindest praktikabel.


Goooseman

Der Preis erscheint günstig, aber eider nur auf den ersten Blick. Generell wer in China bestellt: lange Lieferzeit, keine Garantie, Widerruf, oder Support



Schon öfters bei Ali geordert,wenns nicht China Post ist sondern DHL/FedEx die Ware immer innerhalb von 7-12 Tagen bekommen,bisher nichts defektes beigewesen (Sat Receiver 3 Stk,Mediaplayer,Drucker,Kopfhörer..)
In einem Fall ein Händler sogar Teil des Importzolles übernommen,dank Ali support.

Für Ottonormalkunde sicherlich zu fordernd,für alle anderen immer eine günstige und spannende Angelegenheit.
//

Na ja ob der Player taugt,wenn nur Xbmc stabil drauf läuft wärs schon fein

Mit 4k haben auch ältere PCs Probleme,zudem gibts so gut wie keine Abspielgeräte bisher,hat auch seinen Grund...
Lasse mich gerne eines besseren belehren,
aber bitte mit 25-35gb großer 90min .mkv und nicht 2min Trailerfilmchen ...

Das ding kann genau wie alle anderen Android Geräte kein 24p wiedergeben also immer Ruckler. Bin deshalb wieder von Android weg.

Gibts das Ding auch günstiger ohne den Möchtegern 4K Schiss ?

höhrt auf djwhatson!

wer das ding primär als videoplayer einsetzen möchte, dem kann man sowas nur abraten.
youtube, teilweise streams, und musik ist ok, aber video schlechter als die alte wdtv box von wd.

jeder vernünftige 4K TV hat doch einen 4k-Mediaplayer an Board inkl. h265 etc., das Ding ist also überflüssig wie ein Kropf,

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text