271°
Amsterdam 3 Tage Trip für 2 Personen im Corendon Vitality 4* Hotel inkl. Frühstück ab 183€

Amsterdam 3 Tage Trip für 2 Personen im Corendon Vitality 4* Hotel inkl. Frühstück ab 183€

ReisenTravelcircus Angebote

Amsterdam 3 Tage Trip für 2 Personen im Corendon Vitality 4* Hotel inkl. Frühstück ab 183€

Moderator

Preis:Preis:Preis:183€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Travelcircus gibt es einen günstigen Trip nach Holland für z.B. im Juni ab 89€ pro Person.Das Hotel liegt in Amsterdams Südwesten - in der Nähe des beliebten Vondelparks, dem Shoppingparadies '9 straatjes’ und dem Van Gogh- und Rijksmuseum. Vergleichspreis 250€ - 300€ je nach Datum.

96% bei Holidaycheck aus 25 Bewertungen
holidaycheck.de/hi/…de0

Ab 2 Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer
Inklusive täglichem Frühstücksbuffet mit reichhaltiger Auswahl
Inklusive 4 Stunden Eintritt in das Vitality Spa Amsterdam
Freie Nutzung des Fitness Studios
Neu eröffnetes Spitzenhotel in Amsterdams Südwesten - in der Nähe des beliebten Vondelparks, dem Shoppingparadies '9 straatjes’ und dem Van Gogh- und Rijksmuseum

Beliebteste Kommentare

hackint0sh

Tja, jetz fehlt mir nur noch ne Süße, die ich mitnehmen kann.Dann halt kein A'dam-Trip dieses Jahr.



Man geht doch auch nicht in den Wald und nimmt sein eigenes Holz mit...

18 Kommentare

Drogen und Prostituierte. War klar dass das von Search kommen musste
Von mir ein hot

Wenn du jetzt noch 2 Nächte statt 3 Tage schreibst, habe ich erstmal nix mehr zu meckern

Ein Amsterdamdeal ist natürlich spitze. Hotel und dessen Lage emfinde ich eher als schlecht.
Ich persönlich würde da eine Wohnung über Airbnb im Zentrum mieten für diesen Preis.

Lage ist vollkommen o.I. in die Innenstadt fahren einige Bahnen, laufen auch problemlos möglich

frankfurterin11

Lage ist vollkommen o.I. in die Innenstadt fahren einige Bahnen, laufen auch problemlos möglich


Auch nach dem Coffeeshop?

Hab 2013 87€ pro Person für ein Dreierzimmer im Golden Tulip Amsterdam West (4 Sterne mit Frühstücksbuffet) bezahlt über Olotel im Juli. Zweierzimmer wäre glaub ich ~95€ pp gewesen. Mit der Tram (Straßenbahn) und Bus kommt man eigentlich überall in Amsterdam gut hin.

Tja, jetz fehlt mir nur noch ne Süße, die ich mitnehmen kann.

Dann halt kein A'dam-Trip dieses Jahr.

hackint0sh

Tja, jetz fehlt mir nur noch ne Süße, die ich mitnehmen kann.Dann halt kein A'dam-Trip dieses Jahr.



Man geht doch auch nicht in den Wald und nimmt sein eigenes Holz mit...

hackint0sh

Tja, jetz fehlt mir nur noch ne Süße, die ich mitnehmen kann.Dann halt kein A'dam-Trip dieses Jahr.



Wenn du Holland in allen Facetten kennenlernen willst, kommst du möglicherweise mit ganz anderen Dingen wieder nach Hause.

Wie sind denn die Parkmöglichkeiten?

Gehts auch im Juli? :P

Und wiedermal kann jemand nicht rechnen. Zwei Nächte sind keine drei Tage!

Ich empfehle wie immer für Amsterdam den Campingplatz Vliegenbos. Ist günstig, top geplegt, nur 5 Schnellbusminuten (verkehrt auch nachts) vom Hauptbahnhof entfernt und trotzdem komplett ruhig in einem kleinem Wäldchen gelegen. Weiterer Vorteil zu einem Hotel: Grillen ist jederzeit möglich. Wenn man nicht zelten möchte, kann man sich auch kleine Hütten dort mieten. Reichlch bewachte Parklätze gegen eine geringe Gebühr sind ebenfalls vorhanden.
War das erste mal Mitte der 80er dort, und für mich ist das immer noch die beste Unterkunft in Amsterdam.

Hades1985

Wie sind denn die Parkmöglichkeiten?



Parken in Amsterdam? Nun - P1 = 55,-/24h
Sonst ein 10er weniger

giphy-facebook_s.jpg

Alle Termine sind weg. Fragt sich nur noch, wo man in der Nähe vom Hotel günstig parkt?

Das einzige was ich dazu gefunden habe:
parkopedia.nl

Moin zusammen,

ich habe im März im Parking Centrum Oosterdok geparkt, da habe ich € 12.-/pro Tag bezahlt. Ich hatte erst überlegt einen P+R Parkplatz ausserhalb zu nehmen, aber da muss man schon aufpassen, dass man das Ticket für ÖPNV richtig nutzt, sonst wird man nach dem Trip als normaler Dauerparker eingestuft und zahlt deutlich mehr, da waren die € 12.-/pro Tag einfacher und es ist ein gutes Parkhaus gewesen, groß, hell, sauber und bewacht. Also Koffer an der Rezeption abgeben, ruhig schon morgens, die passen schon drauf auf und dann die Karre abstellen, man ist direkt in der City und es geht los, roll it up, light it up, smoke it up, inhale

Plane gerade einen Trip mit 3 Freunden nach Amsterdam und die Hotel-Preise sind der Hammer in Amsterdam. Aber nicht so der geile Hammer, sondern echt hoch.
4 Personen 2 Nächste Wochenende im Juni. 800€ aufwärts

Mit der Tram (Straßenbahn) und Bus kommt man eigentlich überall in Amsterdam gut hin.


Weiß jemand zufällig was eine Tages/ Wochenkarte im ÖPNV kostet? Wie sieht es mit Fietsen - Verleih aus, hat dafür jemand einen Tipp?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text