Amtra Wave Cubo 30 Marine Nano-Meerwasseraquarium (lokal Koelle-Zoo in versch. Städten) statt 130€
44°Abgelaufen

Amtra Wave Cubo 30 Marine Nano-Meerwasseraquarium (lokal Koelle-Zoo in versch. Städten) statt 130€

33
eingestellt am 17. Mär 2011
Ein sehr spezieller Deal, ich weiß ;-) und nur für wenige interessant, aber hey das ist hukd und hier geht es um Schnäppchen. Und das hier ist ein richtig gutes Schnäppchen. Die Ersparnis beträgt glatte 70%. Das Nano Meerwasser-aquarium bekommt man sonst nicht unter 130 Euro und es hat eine UVP von 139,99 Euro.
Wenn es schon ausverkauft ist (Münster) kann man es bis zum 26.03 nachbestellen und erhält zum Aktionspreis.

siehe Preisvergleich
http://www.google.de/#hl=de&q=wave%20cubo%2030%20marine&um=1&ie=UTF-8&tbo=u&tbs=shop:1&source=og&sa=N&tab=wf&fp=a2310b2d30c6516

Das AQ gibt es lokal im Koelle Zoo, den es in verschiedenen Städten gibt:
Stuttgart
Heilbronn
Karlsruhe
Ludwigshafen
Münster
Frankfurt
Heidelberg
Villingen-Schwenningen (Kommentar: nicht mehr verfügbar/bestellbar)
Balingen
Weiterstadt
Weil am Rhein.

Ich habe extra noch mal angerufen (Münster) und gefragt, ob es sich um einen Preisfehler handelt, da auch die UVP falsch angegeben ist. Der Mann am Telefon hat mir aber versichert, dass der Preis im Katalog gilt. Heute morgen wurden schon alle AQ's ausverkauft, gingen weg wie warme Semmeln (beidem Preis ;-) , aber
Achtung!!! man kann die AQ's trotzdem noch zu dem Preis bestellen, bis zum 26.03. !!!

Wer sich mal ein Nano Meerwasser AQ anschaffen will für den ist das hier ein absoluter Top Preis. Das AQ hat alles an Technik was man braucht um sofort loszulegen. Nur Meerwasser, Sand und lebende Steine - fertig. Hier noch ein paar Infos zum AQ:

Bei der Wave Box Cubo Marine, der Meerwasserversion, ist der Filter zusätzlich mit einem integrierten Dispergator-Abschäumer, dem Niagara Skimmer ausgestattet. Eine Glas-Abdeckscheibe und die spezielle Solaris Marine Beleuchtungsanlage runden die kompakte technische Ausstattung ab. Die Beleuchtungsanlage Solaris Marine eignet sich hervorragend zum Beleuchten von kleinen Meerwasser-Aquarien. Dank ihrer speziellen Halterung ist sie problemlos an der Glaswand zu befestigen. Die Cosmos Marine ist mit wasserdicht vergossenen PLRöhren ausgestattet, die mit ihrer Lichtfarbenkombination (actinic blue und 10000 K) optimal auf die Pflege mariner Algen und wirbelloser Tiere abgestimmt ist. Der Niagara Skimmer ist ein neuer Rucksackfilter von Wave, der mit einem integrierten Dispergator - Abschäumer ausgestattet ist. Durch die Anbringung an der Außenwand ergibt sich mehr Gestaltungsfreiraum im Nano-Aquarium. Neben einem Filterschwamm bietet der Niagara Skimmer zusätzlich Platz für eine Aktivkohle/Watte- Kartusche (beides im Lieferumfang enthalten) und weiteres Filtermaterial zur effizienten biologischen Reinigung. Maße: 30x30x35 cm


Es gibt mit Sicherheit noch viel bessere Aquarien und ja größere sind auch besser, aber das hier ist ein Schnäppchen und zum Ausprobieren ist es super.

33 Kommentare

Kurze Ergänzung: Der Kölle Zoo in Villingen-SCHWENNINGEN hat dieses Aquarium nicht mehr und kann es auch nicht mehr bestellen.

Verfasser

Irgendwie spinnt die Seite, bei euch auch?

Gutes Angebot.

Aber man kann in dieser Größe keine Fische halten!

Zur Info, man kann in dieser Größe keine Fische halten. Und Salzwasser ist nicht so einfach wie Süßwasser!

Sollte eigentlich klar sein das man bei dieser Größe keine Fische halten kann eventuell vielleicht ein paar Garnelen oder so was.
Aber damit kenne ich mich nicht aus...

@Garyman Bei mir funktioniert die Seite einwandfrei

MisterX

Sollte eigentlich klar sein das man bei dieser Größe keine Fische halten kann eventuell vielleicht ein paar Garnelen oder so was.Aber damit kenne ich mich nicht aus...



So normal ist das nicht, bin seit längerer Zeit aktiv im Salzwasserbereich und du glaubst nicht wie oft diese Frage kommt! Garnelen gehen, max. 2 Stück! Und mit dem Licht kann man nicht gerade viele und schöne Korallen halten.

Wenn jemand noch Fragen bzgl. Salzwasser hat einfach melden.

hmm is ja schon lustig. Was frisst so ein Ding den an Strom? Gibts da ein Forum? Is ja schon ganz süß.

mapero

hmm is ja schon lustig. Was frisst so ein Ding den an Strom? Gibts da ein Forum? Is ja schon ganz süß.


Die verbrauchen normalweise nicht viel Strom.

Aquariumforum.de

Verfasser

Jetzt geht es auch bei mir wieder.
Das das Becken nicht mit Spitzenprodukten mithalten kann, muss jedem klar sein, aber günstiger kommt man nicht an so etwas.
Und das Süßwasser einfacher als Salzwasser ist, sehe ich nicht so.

Verfasser

mapero

hmm is ja schon lustig. Was frisst so ein Ding den an Strom? Gibts da ein Forum? Is ja schon ganz süß.


ich empfehle miniriff.net Dies Seite ist spezielle für kleine und kleinst Aquarien, im Gegensatz zu aquarienforum.de. Die reagieren auf so kleine Becken meist sehr ablehnend und sind der Meinung unter 2000l bzw. nem halben gefüllten Wohnzimmer ,riesigen digital gesteuerten Strömungspumpen (so dass die Nachbarn, glauben sie würden am Meer wohnen) sollte man es lieber ganz lassen.

Man kann es wie mit jedem Hobby auch übertreiben...

Mal ne ganz dämliche Frage: Stellt man das Salzwasser einfach so her indem man Salz in einem gewissen Verhältnis zur Wassermenge hinzugibt?

Angenommen man will da Lebewesen (Garnelen oder Korallen) reinsetzen was fressen die denn?

Garyman

Und das Süßwasser einfacher als Salzwasser ist, sehe ich nicht so.


Und warum?


MisterX

Man kann es wie mit jedem Hobby auch übertreiben...Mal ne ganz dämliche Frage: Stellt man das Salzwasser einfach so her indem man Salz in einem gewissen Verhältnis zur Wassermenge hinzugibt?Angenommen man will da Lebewesen (Garnelen oder Korallen) reinsetzen was fressen die denn?



Ach das ist wirklich nett so ein riesen Teil zu haben!

Also man kauft das Salz im Handel und dann wird das Wasser in das Becken gefüllt. Ich empfehle destilliertes Wasser oder direkt beim Kölle Osmosewasser zu kaufen. Dann muss man lesen wieviel Salz auf wieviel Liter, da man eine bestimmte Salinität benötigt (bestenfalls 1,023). Oder man nimmt von Mathgame.de den Aquacalculator.

Korallen ernähren sich vom Licht, zumindestens der größte Teil. Da großpolypige Steinkorallen in einem Miniriff nicht haltbar sind, gehe ich hierauf nicht näher ein. Um aber wunderschöne Farben zu erreichen kann man einmal die Woche ein klein wenig Zusatzstoffe hinzugeben. Meistens füttert man Garnelen mit Frostfutter (Artemien) oder Cyclop Eeze.

Zum anschauen und besseren Vorstellen:
youtube.com/wat…ted

Kann wer sowas in der Größe für Anfänger empfehlen, muss net salzwasser sein aber 1-2 fische die man auch reintun darf wären schön :).

Mr.BigWig

Kann wer sowas in der Größe für Anfänger empfehlen, muss net salzwasser sein aber 1-2 fische die man auch reintun darf wären schön :).


Für Süßwasser gibt es das auch hier kann man 1-2 Fische halten.

Kleine Frage zum Verständnis: Warum kann man in einem Süßwasser Fische halten und im Salzwasser nicht?

Bekommt man ein Süßwasseraquarium in dieser Größe auch zu diesem Preis?

Du kannst theoretisch auch das oben verlinkte nehmen. Muss wahrscheinlich nur eine andere Lampe genommen werden.

Da in einem Salzwasseraquarium es kaum kleine Fische gibt. Und die kleinen benötigen meistens Korallen, welche wiederum Schwimmplatz wegnehmen. Den brauchen die Fische aber dringend. Dies ist eben bei einem Süßwasser nicht so.

Wer aber gerne in die salzige Welt einsteigen will, es gibt "relativ" günstige Einsteigerquarien (RedSeaMax 130, das andere weiß ich gerade nicht). Hier kann man gute bis zu 6 Fischen halten.

Für alle die gerne wissen möchten was so reinpasst:

Hier ein Link: meerwasserwiki.de/w/i…atz

Kann mir jemand ein Buch empfehlen?

@LordLord Habe mal danach gegoogelt und da kamen Preise von 600€ raus..

Sag ich doch relativ günstig. Oder nach einem gebrauchten schauen.

Die Fische sind zwar alle klein aus deinem Link, aber die Literangaben sind teilweise über die Hälfte kleiner als die eigentlichen richtigen Angaben!

Verfasser

Man muss ja nicht unbedingt alles haben (Fische und Korallen) Ich finde schon die lebenden Steine interessant genug. Die heißen ja nicht umsonst so Im Gegensatz zu einem Süßwasseraq gibt es einfach viel mehr zu sehen und zu beobachten.

Ohh man ich hätte gerne eins doch leider kein Laden in Berlin oder Umgebung

gibt es hier vlt jemand der so nett wäre und smokyroyal (wenn er sich denn nochmal meldet) und mir so ein aquarium zu schicken würde?
ich würde natürlich per vorkasse via paypal zahlen

DANKE

gibt es nicht eine fisch sorte so ne mini dinger die man da rein setzten kann? hat jemand ein spzial mydealz geheim fisch ? EINEN ECHTEN BITTE !!!
wäre der hammer

Als wir haben ein Süßwassernano und dafür gibt es schon paar Fische.
Halten kann man darin auch Krebse oder Garnelen.
Find das Teil super, denn es passt auch wenn man nicht viel Platz hat.

Salzwasser ist schwerer und aufwändiger aber der Preis für das Aquarium ist HOT.
Wenn man sich für sowas interessiert sollte man aber auch mal den örtlichen Zooladen checken. Bei uns gibt es öfter Angebote bei denen die Komplettsets runter gesetzt sind.

Hab heute nochmal mit meinen Händler gesprochen. Es gehen wohl Trimma cana oder Trimma rubromaculatus. Sind aber nicht so einfach im Handel zu bekommen!

Kleines Update: habe heute nochmal im Kölle Zoo in VS nachgefragt was man denn so reinmachen könnte.

Folgende Antworten habe ich bekommen:

a) Für Salzwasserbecken dieser Größe sollte man wenn möglich keine Tiere halten, wenn unbedingt Tierbesatz gewollt ist dann nur Krebse (Einsiedler)die sich von Algen ernähren.

Zu Garnelen wurde mir als Anfänger nicht geraten da diese wohl sehr empfindlich auf Veränderungen des Wasserqualität reagieren und gerade bei Anfängern wohl das Wasser öfters kippt.

Außerdem muss man Garnelen zusätzlich füttern was eine zusätzliche Verunreinigung führt.

b) Dieses Becken eignet sich nicht für Süsswasser da die technischen Geräte nicht dafür abgestimmt sind.


Was meinen die Experten dazu?

Bei Ebay kostet das Teil 89.99 zzgl. Versand

MisterX

a) Für Salzwasserbecken dieser Größe sollte man wenn möglich keine Tiere halten, wenn unbedingt Tierbesatz gewollt ist dann nur Krebse (Einsiedler)die sich von Algen ernähren.


Naja, ich halte generell nicht viel vom Kölle. Gerade im Salzwasserbereich haben die fast keine Ahnung. Bin in Stuttgart schön des öfteren reingefallen und hab mir jetzt einige Läden gesucht die darauf spezialisiert sind.
Garnelen sind nicht so empfindlich. Hatte bei mir im Lebend Gestein eine Wurdemanni drin, die hat die ganz harte Phase am Anfang bis heute überlebt. Die kann man ohne Probleme rein tun! Des weiteren muss man anfangs sowieso warten, bis man die ersten Tiere reintut!

Das bei Anfängern das Wasser kippen kann ist einfach falsch, das passiert auch mir heute noch (mit knapp 9 Jahren Erfahrung), man kann es einfach nicht beeinflussen! Man muss eben viel Geduld aufbringen.

Man kann es klar für Süßwasser nutzen, muss nur einiges umbauen neue Technik ranschaffen!

Mal ne kurze Fragen an die Experten hier...

scheinbar gibt es von dem Amtra Wace Cubo 30 Marine 2 verscheidene Versionen- laut Auskunft des Kölle Zooo Weiterstadt und Ludwigshafen haben die nur die "neue" Version auf Lager- diese unterscheidet sich durch eine etwas stärkere Belcuhtung(Cosmos 20 Watt Marine) und einen Innenfilter mit Keramikmaterial,Schwämmen und Aktivkohle anatstt dem Niagara 280 Rucksackfilter.Soll angeblich das überarbeitete Modell sein(also des kompletten Sets)- und das alte wäre bei Kölle auch nicht mehr erhältlich.

Stimmt das jetzt mit der neuen Ausführung oder wollen die mir da was erzählen?

Habe die neue Version bisher im Netzt auch nur bei zoo zajak gefunden- auf den anderen Seiten ist überall noch die "alte" Version vorhanden...


Gruss

Andy

Verfasser

Andry

Mal ne kurze Fragen an die Experten hier...scheinbar gibt es von dem Amtra Wace Cubo 30 Marine 2 verscheidene Versionen- laut Auskunft des Kölle Zooo Weiterstadt und Ludwigshafen haben die nur die "neue" Version auf Lager- diese unterscheidet sich durch eine etwas stärkere Belcuhtung(Cosmos 20 Watt Marine) und einen Innenfilter mit Keramikmaterial,Schwämmen und Aktivkohle anatstt dem Niagara 280 Rucksackfilter.Soll angeblich das überarbeitete Modell sein(also des kompletten Sets)- und das alte wäre bei Kölle auch nicht mehr erhältlich.Stimmt das jetzt mit der neuen Ausführung oder wollen die mir da was erzählen?Habe die neue Version bisher im Netzt auch nur bei zoo zajak gefunden- auf den anderen Seiten ist überall noch die "alte" Version vorhanden...GrussAndy



Lehrermodus AN: Bitte den Text vor dem Absenden noch mal auf Tippfehler durchlesen : Lehrermodus AUS

Komisch, dass bei koelle zoo auf dem Bild aber das alte Becken abgebildet ist. Die Cosmos Birne in der Beschreibung ist mir aber auch schon aufgefallen. Das mit dem Innenfilter wusste ich nicht. Danke für den Hinweis. Kommt jetzt drauf an, ob dieser besser ist, als der Niagara. Zumindest ist es so, dass der Niagara Filter in diversen Foren immer das größte Problem des Sets war und meistens ausgetauscht wurde (zu laut, schlechte Wirkung) So gesehen ist das mit dem neuen Innenfilter gar nicht so schlecht, obwohl der natürlich Platz im Becken wegnimmt. Die neue Lampe sieht ja total besser aus, als die alte, da ist das neue Set auf jeden Fall verbessert worden. So gesehen würde ich jetzt sagen, dass es jetzt noch mehr Schnäppchen ist, denn bei zajac kostet es ja 139 Euro und das ist gegenüber 39 Euro fast Wucher.

Die Abschäumer sind aber nicht wirklich teuer. Zudem man ein MW-AQ auch gut ohne fahren kann. Wer sich ernsthaft damit auseinandersetzen wird, der wird auch neue Lampen kaufen!

Ich setze mich seit 4 Stunden damit auseinander und bin fast zu dem entschluss gekommen mir gleich was größeres zu kaufen- in dem Becken kann ich ja auch unter anderem gar keine Fische halten.....eventuell schaue ich mir mal das Sera Marin Cube 130 an- rein von der Optik her schon was feines- ob es auch einigermaßen technisch was taugt ist die andere Frage...ja, die Lampe bei dem Set scheint auf jeden Fall ein Fortschritt zu sein.Andererseits wenn man nach der Kombi googelt findet man z.B. Anbieter aus Italien(dort ist auch der Vertrieb laut Verpackung) die das Set von vorneherein für 49 EUR regulär anbieten...irgendwie komme ich mir da etwas verschaukelt vor von der "UVP" von 139 Teuros...

@Andy:
Das Sera Cube habe ich mir auch mal angeschaut. Sieht in Wirklichkeit relativ billig aus. Evtl. mal nach dem RedSea Max 130 schauen. Die sind zwar teurer aber besser von der Qualität. Wenn du Glück hast bekommst die relativ günstig gebraucht und mit zahlreichen Umbauten (gilt für beide). Gerade im Aquariumforum.de/rif….de usw. bekommt man gute Angebote.

Zudem empfehle ich dir Fachliteratur, heisst davor sich richtig erkundigen. Auch Fachhändler (kein Kölle Zoo od. Sonstiges) zu suchen!

Wenn du weitere Fragen hast:
LordLord at gmx.net

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text