317°
ABGELAUFEN
[Amzon.de] Philips Hue Wireless Dimming Schalter für nur 19€
[Amzon.de] Philips Hue Wireless Dimming Schalter für nur 19€

[Amzon.de] Philips Hue Wireless Dimming Schalter für nur 19€

Preis:Preis:Preis:19€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt bei Amazon.de momentan den Philips Hue Wireless Dimming Schalter für nur 19€ das Stück.

Normalpreis 24,95€

Idealo: 19€ MediaMarkt (laut MM Homepage aber 24,95€)
NBB 23,56€ (nicht lieferbar)


Keine Kabel, kein Bohren, kein Elektriker: Ihr Philips Hue Wireless Dimming Schalter ist sofort betriebsbereit. Den Schalter können Sie an der Wand befestigen und wie einen herkömmlichen Lichtschalter nutzen, oder nach Belieben abnehmen für die Nutzung als Fernbedienung. Für das Hinzufügen Ihrer Hue Lampen einfach den Schalter nah an das Hue Leuchtmittel halten und die "l" Taste für 10 Sekunden drücken - schon können Sie Ihre Hue Lampe komfortabel dimmen, an- und ausschalten.

Lebensdauer: 50.000 Klicks
Schalter enthält Batterie (CR2450 Knopfzelle)
Funktionen: an/aus/dimmen
Reichweite: 12 Meter
Integrierbar in das Hue System

42 Kommentare

Danke

Danke, gerade gesucht!

gekauft

Deal-Jäger

Hot.

Verfasser

Hab natürlich auch gleich zugeschlagen und 2 geordert, nachdem ich beim Saturn Aura Deal auch 2 Lampen gekauft habe.

Habe von den Dimmern jetzt mittlerweile 6 Stück im Einsatz und bin begeistert.
Mit der richtigen App (Android: all 4 hue, iOS: iConnectHue) lassen sich übrigens alle möglichen Kombinationen und Funktionen auf die einzelnen Tasten legen.

Habe z.B. am Couchsitzplatz einen Dimmer.
Schalte ich ein geht die große WZ-Decken RGB Birne aus und die beiden Bloom an.
Schalte ich aus, gehen die Bloom aus und die WZ Decken RGB Birne an und ich kann ins Schlafzimmer watscheln.
An der SZ-Tür schalte ich dann das WZ Licht per Dimmer aus, wo eigentlich gar kein Lichtschalter wäre.

Halt praktisch überall ohne Bohren Lichtschalter anbringen zu können.

Thanks

Die Fernbedienungen sind richtig gut, nur leider scheint die Sendeleistung so schwach, dass sie bei umfangreichen Downoads im 2,4GHz WLAN nicht mehr funktionieren. Sollte wohl langsam besser auf 5Ghz umsteigen.

Mittlerweile gibt es auch von Dresden Elektronic, Hue kompatible Schalter mit Szenenanwahl, die sich auch in die Schaltersysteme deutscher Wohnungen integrieren lassen - wäre da nur nicht der Preis.

iomer

Mittlerweile gibt es auch von Dresden Elektronic, Hue kompatible Schalter mit Szenenanwahl, die sich auch in die Schaltersysteme deutscher Wohnungen integrieren lassen - wäre da nur nicht der Preis.


Da lohnt es sich schon eher den/das Hue Tap in ein standardisiertes Schaltersystem einzubauen.

Danke KeVe1983, ich hatte heute morgen erst überlegt ob ich mir nicht so langsam mal welche davon gönnen soll.

iomer

... Mittlerweile gibt es auch von Dresden Elektronic, Hue kompatible Schalter mit Szenenanwahl, die sich auch in die Schaltersysteme deutscher Wohnungen integrieren lassen - wäre da nur nicht der Preis.



Interessant, danke für den Hinweis - Aber wie du schon sagst, der Preis ist ja mal ne fiese Ansage.

iomer

Mittlerweile gibt es auch von Dresden Elektronic, Hue kompatible Schalter mit Szenenanwahl, die sich auch in die Schaltersysteme deutscher Wohnungen integrieren lassen - wäre da nur nicht der Preis.



Dagegen sind die 40€-Schalter vom Homematic ja ein Schnäppchen oO

Gekooft

deru2le

Da lohnt es sich schon eher den/das Hue Tap in ein standardisiertes Schaltersystem einzubauen.

Ja das hatte ich auch schon probiert. Die Zigbee Funkmodule sind von Eltako und passen auch in deren Schalter, aber das Druckgefühl ist doch recht bescheiden. Zum Dimmen mMn nicht geeignet.

@KeVe1983 Danke für den Deal!

250€ innerhalb von 2 Tagen für Glühbirnen ausgegeben.. unglaublich

Wenn ich einmalStrips habe, die alten, und eine Iris..gehen dann alle auf einmal an, werden auf einmal gedimmt etc? Also wenn ich alle angelernt habe meine ich?

Kann ich damit auch Living Colors 2 (die mit runder FB) steuern? Die Touchsensor-FB sind ohne hinsehen oder bei Dunkelheit ja nicht bedienbar

beegee

Kann ich damit auch Living Colors 2 (die mit runder FB) steuern? Die Touchsensor-FB sind ohne hinsehen oder bei Dunkelheit ja nicht bedienbar



Ja das geht kannst in der HUE APP alle Lampen dem Schalter zuordnen .

beegee

Kann ich damit auch Living Colors 2 (die mit runder FB) steuern? Die Touchsensor-FB sind ohne hinsehen oder bei Dunkelheit ja nicht bedienbar



Ich hab aber sonst nichts von HUE. Nur zwei Living Colors.

Ich vermute STARK dass sich die genauso programmieren lässt wie die runde Fernbedienung.

beegee

Kann ich damit auch Living Colors 2 (die mit runder FB) steuern? Die Touchsensor-FB sind ohne hinsehen oder bei Dunkelheit ja nicht bedienbar



Ja, aber dafür brauchst Du noch eine Bridge. Gibt es gebraucht für 20 Euro in der ersten Version

iomer

Die Fernbedienungen sind richtig gut, nur leider scheint die Sendeleistung so schwach, dass sie bei umfangreichen Downoads im 2,4GHz WLAN nicht mehr funktionieren. Sollte wohl langsam besser auf 5Ghz umsteigen.



Hat das einen Einfluss? Hue funkt doch mit ZigBee und nicht über WLAN? Sind da die Interferenzen so stark ?

iomer

Die Fernbedienungen sind richtig gut, nur leider scheint die Sendeleistung so schwach, dass sie bei umfangreichen Downoads im 2,4GHz WLAN nicht mehr funktionieren. Sollte wohl langsam besser auf 5Ghz umsteigen.



Kann mir nicht vorstellen, das ein "dicker" Download Einfluss hat, aber ZigBee nutzt auch das 2,4 Ghz Band. Da kann es dann u.U. Einschränkungen in der Reichweite geben, wenn sich dort viel Sender/Empfänger tummeln.

Nikalex

Hat das einen Einfluss? Hue funkt doch mit ZigBee und nicht über WLAN? Sind da die Interferenzen so stark ?

Meines Wissens sendet Zigbee auf der gleichen Frequenz. Es ist auf jeden Fall reproduzierbar; stoppe ich die Übertragung dann funktionieren alle 3 Switches wieder. Die Bedingungen sind allerdings generell etwas ungünstig: die Bridge steht 8m entfernt neben dem Router und die Switches senden nicht direkt an die Lampen sondern an die Bridge.

Über die App tritt das Problem nicht auf, daher die Vermutung mit der geringeren Signalstärke.

thanks Mr KeVe, job done.!

Lebensdauer nur 50.000 Klicks, ergo Auto-Cold *fg*

Sehe ich das falsch, oder ist das Mediamarkt-Angebot für das Dimming Kit mit Schalter und 1 Hue warmweiss für 36,99€ VSK-frei nicht das bessere Angebot, wenn man ohnehin noch aufrüsten will?

KeVe1983

Hab natürlich auch gleich zugeschlagen und 2 geordert, nachdem ich beim Saturn Aura Deal auch 2 Lampen gekauft habe. Habe von den Dimmern jetzt mittlerweile 6 Stück im Einsatz und bin begeistert. Mit der richtigen App (Android: all 4 hue, iOS: iConnectHue) lassen sich übrigens alle möglichen Kombinationen und Funktionen auf die einzelnen Tasten legen. Habe z.B. am Couchsitzplatz einen Dimmer. Schalte ich ein geht die große WZ-Decken RGB Birne aus und die beiden Bloom an. Schalte ich aus, gehen die Bloom aus und die WZ Decken RGB Birne an und ich kann ins Schlafzimmer watscheln. An der SZ-Tür schalte ich dann das WZ Licht per Dimmer aus, wo eigentlich gar kein Lichtschalter wäre. Halt praktisch überall ohne Bohren Lichtschalter anbringen zu können.



Kannst Du es nochmal näher erklären? Kann ich mit diesen Dimm Schaltern, eine Taste mit einer definierten Szene (Farbe, Helligkeit belegen, so dass ich die Lampe mit einer definierten Szene einschalten kann, ohne dann noch einmal die App (Android) nutzen zu müssen? Ich dachte, dass geht nur mit den Hue Tab!?


StefanHAJ

Sehe ich das falsch, oder ist das Mediamarkt-Angebot für das Dimming Kit mit Schalter und 1 Hue warmweiss für 36,99€ VSK-frei nicht das bessere Angebot, wenn man ohnehin noch aufrüsten will?



Ja, das siehst Du falsch X)

Wer z.B. mit Sofortüberweisung kein Problem hat und sich zum Newsletter-Gutschein bei Conrad anmeldet, der zahlt dort beispielsweise nur 31,16 Euro für das Dimming Kit!

Kommentar

KeVe1983

Hab natürlich auch gleich zugeschlagen und 2 geordert, nachdem ich beim Saturn Aura Deal auch 2 Lampen gekauft habe. Habe von den Dimmern jetzt mittlerweile 6 Stück im Einsatz und bin begeistert. Mit der richtigen App (Android: all 4 hue, iOS: iConnectHue) lassen sich übrigens alle möglichen Kombinationen und Funktionen auf die einzelnen Tasten legen. Habe z.B. am Couchsitzplatz einen Dimmer. Schalte ich ein geht die große WZ-Decken RGB Birne aus und die beiden Bloom an. Schalte ich aus, gehen die Bloom aus und die WZ Decken RGB Birne an und ich kann ins Schlafzimmer watscheln. An der SZ-Tür schalte ich dann das WZ Licht per Dimmer aus, wo eigentlich gar kein Lichtschalter wäre. Halt praktisch überall ohne Bohren Lichtschalter anbringen zu können.



Ja kannst du, kannst auch XY Szenen auf eine Taste legen und durchschalten und wieder ne andere Funktion wenn du die Taste gedrückt hältst. Brauchst dafür die App IConnectHue zur einmaligen Konfiguration

novatrust

Kannst Du es nochmal näher erklären? Kann ich mit diesen Dimm Schaltern, eine Taste mit einer definierten Szene (Farbe, Helligkeit belegen, so dass ich die Lampe mit einer definierten Szene einschalten kann, ohne dann noch einmal die App nutzen zu müssen?



Korrekt und mit den von KeVe1983 genannten Apps (Android: all 4 hue, iOS: iConnectHue) kannst Du auf jede Taste 2 Funktionen programmieren (also z.B. dimmen kurz gedrückt = "Szene x an" und dimmen lang gedrückt = "Szene x aus")

also reicht die All4Hue App oder muss ich zu erst einmalig jemand mit IOS finden um die Basiskonfguration mit IConnectHue durchzuführen?

novatrust

also reicht die All4Hue App oder muss ich zu erst einmalig jemand mit IOS finden um die Basiskonfguration mit IConnectHue durchzuführen?


All4Hue für Android reicht aus.
Die Apfel-Jünger müssen halt alternativ für ihr System IConnectHue nutzen

klasse! ich danke Euch! direkt zwei bestellt


Bei 10 Schaltvorgängen am Tag wären das schon deutlich über 13 Jahre. Ich bin zwar auch für möglichst lange Produktlebensdauern, aber das bewegt sich mMn noch im Rahmen des hinnehmbaren.

Deal_Geier_25

Lebensdauer nur 50.000 Klicks, ergo Auto-Cold *fg*

deru2le

Da lohnt es sich schon eher den/das Hue Tap in ein standardisiertes Schaltersystem einzubauen.


Danke für die Rückmeldung. Dann lasse ich das lieber sein, benutze weiterhin die Dimmer und hoffe in naher Zukunft auf Schalter, die von den Maßen her zu unseren Schaltersystemen passt. Es ist echt ärgerlich, wenn man den Dimmer über die Unterputzdose eines normalen Lichtschalters spaxt und dann ein kleiner Spalt zu sehen ist. Es würde ja eigentlich schon ein passendes Unterteil reichen in den die Fernbedienung des Dimmers passt. Wenn (günstige) 3D-Drucke nicht immer so streifig aussähen, wäre es echt mal eine Überlegung wert sich da was entsprechendes drucken zu lassen.

Und ... vorbei, kosten nun 24,95 Euro.

Verfasser

Shopping2016

Und ... vorbei, kosten nun 24,95 Euro.



Morgen,

also bei mir kosten sie immernoch 19€

Gruß

Die kitschig farbigen HUE Lampen sind wohl Nachfolger der Lavalampe

Welchen Vorteil habe ich mit diesem Schalter im ggnsatz zu den Hue-App´s oder der Living Color-FB ? Die kann ich auch mit doppelseitigem Klebeband an die Wand pappen

Ginalisalol

Welchen Vorteil habe ich mit diesem Schalter im ggnsatz zu den Hue-App´s oder der Living Color-FB ? Die kann ich auch mit doppelseitigem Klebeband an die Wand pappen


ggü. der App: musst dann keine App öffnen, kein Handy entsperren und hast belegbare, echte Tasten

LC FB haben die aktuellen Hue Modelle nicht dabei.

Kann mir einer sagen ob das machbar wäre?
Mit den zigbee hue Dimmer über den zipato , zwave aktoren steuern ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text