437°
ABGELAUFEN
An der Wurzel gepackt: Remington IPL6250 i-Light Essential Haarentfernungssystem mit Infinity-Lichtkartusche @ Amazon Prime Day Countdown
An der Wurzel gepackt: Remington IPL6250 i-Light Essential Haarentfernungssystem mit Infinity-Lichtkartusche @ Amazon Prime Day Countdown
BeautyAmazon Prime Day 2017

An der Wurzel gepackt: Remington IPL6250 i-Light Essential Haarentfernungssystem mit Infinity-Lichtkartusche @ Amazon Prime Day Countdown

Redaktion

Preis:Preis:Preis:142,99€
Zum DealZum DealZum Deal

Sicherlich nicht die günstigste Variante seine Härchen loszuwerden, aber eine gute Möglichkeit sie dauerhaft wegzubekommen, wenn man denn geeignet ist für IPL. Das "Remington IPL6250 i-Light Essential Haarentfernungssystem mit Infinity-Lichtkartusche" ist jedenfalls heute bei den Prime Day Countdown Angeboten auf 142,99 € reduziert (idealo: 179 €).

Intense Pulsed Light zielt darauf ab, die Haarwurzel dauerhaft zu zerstören und damit ein Nachwachsen unmöglich zu machen. Dazu wird hochenergetisches Xenon-Licht genutzt. Das Melanin im Haar nimmt das abgegebene Licht auf und leitet es an die Haarwurzel weiter - welche abstirbt. Je mehr Melanin man im Haar hat, desto besser funktioniert es deswegen auch - bedeutet, dass die Methode für blonde Menschen, die eben kein oder sehr wenig Melanin im Haar haben, nicht funktioniert.

Die Behandlung ist nicht sonderlich schmerzhaft, aber ein bisschen sticheln tuts wohl schon. Eingesetzt werden kann IPL an allen Körperregionen.

Wer also dunkle Haare und keine Lust mehr auf rasieren hat, für den ist es eine gute Möglichkeit. Remington verspricht eine 100 Tage Geld-zurück-Garantie bei Nichtgefallen.

774316.jpg

Beste Kommentare

kraftXhebelarm

hat jemand damit erfahrungen gemacht? wie sieht es im intimbereich aus? durch meine beschneidung ist die haut etwas weiter hochgezogen worden, dementsprechend sind an den seiten des lümmels härchen.. könnte ich diese damit endgültig loswerden?


hat jemand damit erfahrungen gemacht?

wie sieht es im intimbereich aus? durch meine beschneidung ist die haut etwas weiter hochgezogen worden, dementsprechend sind an den seiten des lümmels härchen.. könnte ich diese damit endgültig loswerden?

Hab eine professionelle IPL Behandlung gemacht mit einem Gerät das sehr viel leistungsfähiger war (Es war so groß wie eine große Kommode, wenn ichs richtig im Hinterkopf hab gings bis 80 Watt). Ergebnis nach 10 Sessions (Arme) und 1000€ weniger, 2-3 Monate später hatte ich wieder die komplette Haarpracht. Wer nicht Tiefschwarze Haare hat wird null Erfolg damit haben, Beratung für den Arsch (ich hab braune Haare, sie meinte dass es trotzdem gehen sollte).

Anmerkung: Während der Behandlungsdauer hat man die vermeintliche Vermutung dass es funktioniert, weil viele Stellen Fleckenartig kahl bleiben. Die Haare wachsen nach einigen Monaten aber dennoch nach. Jetzt ist die Vermutung wahrscheinlich zu wenig Power, die Haare haben nur ,,geschlafen". Aber trotz Feuchtigkeitsgel habe ich von manchen Sessions Brandblasen davon getragen und der Schmerz ist beachtlich. Dieses Hausgerät kann bei der Größe physikalisch einfach nicht die Leistung bringen wie das professionelle für 3000€, und selbst mit diesem würden sehr viele Menschen keinen Erfolg haben. Da bringt auch 100 Tage Geld zurück nichts weil man erst nach Monatelanger Behandlung und Wartezeit überhaupt ein Ergebnis erwarten kann.

Ich teile diese Erfahrung weil ich mich auch von solchen Versprechungen hab blenden lassen. Aber das für Schmerzen Geld ausgeben will ist bei einer Domina besser aufgehoben, die bietet zumindest was sie verspricht.

Bearbeitet von: "Pandreas" 11. Jul 2016

30 Kommentare

Wo steht das mit der gzg ?

VerfasserRedaktion

ZauberDealzer

Wo steht das mit der gzg ?


Direkt bei Amazon in der Beschreibung.
10446591-MXzEH

Aber, wird man nach 100 Tagen bereits ein Ergebnis sehen können? Bezweifle es stark.

hat jemand damit erfahrungen gemacht?

wie sieht es im intimbereich aus? durch meine beschneidung ist die haut etwas weiter hochgezogen worden, dementsprechend sind an den seiten des lümmels härchen.. könnte ich diese damit endgültig loswerden?

kraftXhebelarm

hat jemand damit erfahrungen gemacht? wie sieht es im intimbereich aus? durch meine beschneidung ist die haut etwas weiter hochgezogen worden, dementsprechend sind an den seiten des lümmels härchen.. könnte ich diese damit endgültig loswerden?


Avatar

GelöschterUser76421

Braucht man eigentlich diese Laser-Schutzbrille? Die Dame in der Werbung hat es ja nicht - aber das heisst ja nix.

Weiss jemand was die Gebrauchsanweisung sagt?

Avatar

GelöschterUser76421

Sehe gerade: nur fuer Prime Mitglieder. Ja leck mich am (unrasierten) ... Amazon!

Bearbeitet von: "Sampy" 11. Jul 2016

Sampy

Sehe gerade: nur fuer Prime Mitglieder. Ja leck mich am (unrasierten) ... Amazon!


Deshalb heißt das auch Prima Day...

Hä?

Sampy

Braucht man eigentlich diese Laser-Schutzbrille? Die Dame in der Werbung hat es ja nicht - aber das heisst ja nix.Weiss jemand was die Gebrauchsanweisung sagt?



Nein, das sind Lichtblitze, keine Laser.
Man sollte es sich natürlich trotzdem nicht hundert mal am Stück in die Augen blitzen lassen

Sampy

Braucht man eigentlich diese Laser-Schutzbrille? Die Dame in der Werbung hat es ja nicht - aber das heisst ja nix.Weiss jemand was die Gebrauchsanweisung sagt?


Da wäre ich vorsichtig. Die Sonne ist auch kein Laser und trotzdem sollte man nicht länger hineinsehen

Ich glaube nicht das das auf Dauer wirkt - gebt das mal im I-Net ein. Das einzige was wirklich hilft ist Nadelepilation - Dauert länger kostet Geld aber wirkt.
Auch bei dunklen Haaren ist die Wirkung wohl bescheiden...

Eine Bekannte von mir hat das mal mit einem professionellen Gerät machen lassen - 1500 Euro und keinen Erfolg - schade ums Geld - und die Handgeräte haben eine geringere Leistung da sie frei verkauft werden

Bearbeitet von: "Jacomo" 11. Jul 2016

Also ich bin seit Februar in Behandlung und bin sehr zufrieden. Es dauert natürlich, da immer nur die Haare absterben welche gerade in der aktiven Wachstumsphase sind. Weh tut das ganze schon. Mein Mann würde sicherlich schon bei einer Gesichtsbehandlung schreiend davon laufen, also tuts am "Lümmel" sicher guuuut weh.
Ach ja, Schutzbrille auf jeden Fall tragen!

Dann doch lieber die Geräte von Philips, die ab und an in den Aktionen von Amazon.fr und co.uk auftauchen...:_)

Alt-F4

Dann doch lieber die Geräte von Philips, die ab und an in den Aktionen von Amazon.fr und co.uk auftauchen...:_)



wieso? sind die besser und kosten weniger?


Heißt, wenn ich das Gerät jetzt kaufe und in 100 Tagen zurück schicken möchte, dass ich kein Anspruch auf das Geld habe? Oder gillt das für die in diesem Zeitraum gekauften Geräte?

Bearbeitet von: "Kafai" 11. Jul 2016

100 TAGE Geld zurück-Garantie [...] Aktion limitiert bis zum 31.07.2016



Die Aktion wird dir bis zum 31.7. angeboten. Solltest du in diesem Zeitraum kaufen, gilt für dich eine 100 Tage Geld zurück-Garantie.

kann man das Teil auch bei Silikon-Implantaten nutzen?
Glocken, Po usw..

10448755-WcoEL

Fürs Gästeklo gekauft, dafür ist reicht es auf jeden Fall!

Sampy

Braucht man eigentlich diese Laser-Schutzbrille? Die Dame in der Werbung hat es ja nicht - aber das heisst ja nix.Weiss jemand was die Gebrauchsanweisung sagt?


Ich hab eins von Philips und da steht in der Gebrauchsanweisung, dass keine Brille notwendig ist, da es in etwa der gleiche Blitz ist, wie von einem Fotoapparat




So sieht's auch: eignet sich nämliche ideal, um Schamhaare von der Klobrille zu entfernen!

Bearbeitet von: "Logiker" 11. Jul 2016

Mawashi

kann man das Teil auch bei Silikon-Implantaten nutzen?Glocken, Po usw..



Ach du liebe Zukunft, was soll aus dir werden?

Hab eine professionelle IPL Behandlung gemacht mit einem Gerät das sehr viel leistungsfähiger war (Es war so groß wie eine große Kommode, wenn ichs richtig im Hinterkopf hab gings bis 80 Watt). Ergebnis nach 10 Sessions (Arme) und 1000€ weniger, 2-3 Monate später hatte ich wieder die komplette Haarpracht. Wer nicht Tiefschwarze Haare hat wird null Erfolg damit haben, Beratung für den Arsch (ich hab braune Haare, sie meinte dass es trotzdem gehen sollte).

Anmerkung: Während der Behandlungsdauer hat man die vermeintliche Vermutung dass es funktioniert, weil viele Stellen Fleckenartig kahl bleiben. Die Haare wachsen nach einigen Monaten aber dennoch nach. Jetzt ist die Vermutung wahrscheinlich zu wenig Power, die Haare haben nur ,,geschlafen". Aber trotz Feuchtigkeitsgel habe ich von manchen Sessions Brandblasen davon getragen und der Schmerz ist beachtlich. Dieses Hausgerät kann bei der Größe physikalisch einfach nicht die Leistung bringen wie das professionelle für 3000€, und selbst mit diesem würden sehr viele Menschen keinen Erfolg haben. Da bringt auch 100 Tage Geld zurück nichts weil man erst nach Monatelanger Behandlung und Wartezeit überhaupt ein Ergebnis erwarten kann.

Ich teile diese Erfahrung weil ich mich auch von solchen Versprechungen hab blenden lassen. Aber das für Schmerzen Geld ausgeben will ist bei einer Domina besser aufgehoben, die bietet zumindest was sie verspricht.

Bearbeitet von: "Pandreas" 11. Jul 2016

Sampy

Braucht man eigentlich diese Laser-Schutzbrille? Die Dame in der Werbung hat es ja nicht - aber das heisst ja nix.Weiss jemand was die Gebrauchsanweisung sagt?


Na ganz ehrlich, wer so dumm ist und sich das Ding vor die Augen hält und "abblitzt", der hat es auch verdient wenn er danach Sehbehinderungen hat.

Es ging darum, ob man eine Brille braucht, die Antwort ist -> Nein, braucht man nicht.
Wer natürlich so dämlich ist und sich das Spektakel anschauen will, der sollte sich eine Brille holen.
Bei so Kommentaren kommt man sich manchmal vor wie ein Unternehmen in Amerika, möglichst alles extra ausschließen was durch gesunden Menschenverstand bereits ausgeschlossen werden kann.

Hab hier nur wegen der schönen Frau geklickt 10452139-R7duS

Ist die Infinity Lichtkartusche eine Leihgabe von Thanos?

Hi, ich hab einen von Beurer, den ich nicht mal vor einen Jahr gekauft hab: Der soll der beste sein
Beurer IPL10000+ (IPL-Haarentfernung), 200 € ebay-kleinanzeigen.de/s-a…ial

Hab heute das Teil ausprobiert, hab "tiefschwarzes" Haar und normal dunkle Haut, also ich benutze es in der Stärke 1 und es tut schon gut weh. Hab einmal die Stärke 3 gewählt und direkt wieder auf 1 gegangen, das war schon sehr schmerzhaft. ich weis nicht wie Leute das mit Stufe 5 machen könne, also ich werde mal gucken wie lange ich diese Tortur mitmache :).

Es gibt weder bei google noch bei Amazon irgendeinen Hinweis darauf, dass es eine 100 Tage Geld zurück Aktion gab. Auch nach einem Anruf bei Amazon will man die Aktion nicht mehr kennen.

Hat noch jemand den Link oder sein Gerät schon zurück geschickt und kann mir sagen wie er vorgegangen ist?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text