218°
ANA Direktflüge nach Tokyo ab 577€ (inkl.2 Gepäckstücke)

ANA Direktflüge nach Tokyo ab 577€ (inkl.2 Gepäckstücke)

Reisen

ANA Direktflüge nach Tokyo ab 577€ (inkl.2 Gepäckstücke)

Preis:Preis:Preis:577€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ANA könnt ihr bis 25.12.2015 günstige Flüge von Deutschland nach Japan buchen.

Buchung: bis 25.12.2016
Hinflug: 13.01.2016-15.03.2016

Normalerweise gibt´s diese ab 707€(!)
Gepäck: 2x23kg

Direktflüge:
DUS - NRT
FRA/MUC - HND

19 Kommentare

zmlmrpi2.png

hot wegen dem Bild

Vergleichspreis?

leider nicht fürn Sommer...

cold wegen des bildes X)

Tausendmal besser als dieser KLM/AirFrance-Mist via Paris!

Was gibt es denn beim Service außer Filme und Essen? Muss man eine Toilette hinzubuchen?

Da war der Deal mir Türkisch Airlines besser, ich enthalte mich mal.




Die waren aber glaube ab Bruessel erst so guenstig.



Hot.

Argh, leider ist der Reisezeitraum zu kurzfristig und wir waren erst im September wieder in Japan. Q_Q

Ich könnte da echt jedes Jahr hinfliegen, einfach nur zum Essen..


Nee war auch ab Berlin für ca 350€

Hot fürs Bild

Geht billiger. Und man sollte sich selber fragen, ob bei solch langen Verbindungen ein Zwischenstopp nicht angenehmer ist.


Wer Zeit und kein Geld hat kommt billiger nach Japan, da hast du Recht. Angenehmer als mit ANA kommst du aber meiner Meinung nach nicht nach Japan



Ach? Echt? Genau da hatte ich gesucht.. Naja, was solls ^^" kann man nichts mehr machen.

Cold allein wegen des "(!)"

Japan-Flüge sind unter 300 Euro zu bekommen von europäischen Hauptstädten aus. Flugzeit 15 Stunden. Direktflug oder Stop-Over in Singapur/Hongkong. Was an ANA so toll ist, dass man mehr als doppelt so viel zahlen sollte, erschließt sich mir nicht.

hkl001

Japan-Flüge sind unter 300 Euro zu bekommen von europäischen Hauptstädten aus. Flugzeit 15 Stunden. Direktflug oder Stop-Over in Singapur/Hongkong. Was an ANA so toll ist, dass man mehr als doppelt so viel zahlen sollte, erschließt sich mir nicht.



Dann gib mal ein paar Beispiele!

Kann man auf momondo sehr gut hinbekommen. Die üblichen verdächtigen Hauptstädte sind Paris, Amsterdam, Stockholm, Kopenhagen, Rom. Zubringerflüge zu diesen Hauptstädten sind üblicherweise für 40 - 80 Euro zu haben. Flugzeit mit Stopover in anderen asiatischen Metropolen liegt bei 20 Stunden (darüber würde ich es nicht akzeptieren). Zur Zeit gibt es das für gute 400 Euro z. B. vom 8. Februar - 29. Februar von Frankfurt über Shanghai mit China Eastern Airlines. Die Preise können zu anderen Zeiten und mit anderen Hauptstädten abweichen. Brüssel ist manchmal extrem preiswert.

Es wäre vielleicht eine Überlegung, einen Flug nach Hongkong zu buchen, dort zwei bis drei Tage zu bleiben, dann weiter nach Tokio mit einer asiatischen Billigairline (zum Beispiel Asiana oder Tiger Airways oder so was) und dann wieder zurück. Die Flüge von Hongkong nach Tokio sind teilweise extrem preiswert zu bekommen, weil manchmal dort sogenannte Promo - Aktionen (promotions) laufen, wo das Ticket für 1 Dollar angeboten wird zzgl. Steuern und Gebühren von etwa 50 Euro.

Also einfach mal ein bisschen herumprobieren und auch nicht davor Scheu haben, auf den asiatischen Sites der Billigairlines was zu buchen (Cebu Pacific geht auch). Kreditkarte ist dort selbverständlich. Alles andere funktioniert nicht.

Nachdem ich vor ein paar Jahren da genau so dumm am Anfang aus der Wäsche geguckt habe, ist es inzwischen richtig angenehm geworden für mich. Nach Manila (wo ich öfters bin) bezahle ich von Amsterdam oder Paris oder Frankfurt oder Düsseldorf aus unter 500 Euro bei einer Flugzeit von 15 - 20 Stunden (hin und zurück). Die Aufenthaltszeiten beim Umsteigen halten sich mit 3 - 5 Stunden noch in Grenzen.

Manchmal machen die saudiarabischen Airlines gute Angebote. Aber wenn man da nicht über Paris fliegt, dann muss man immer eine Nacht in Riad übernachten, meist auf dem Rückflug.

Hoffe, dass es ein bisschen weiterhilft.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text