Änderung der Tarifkonditionen in den Magenta Mobil Tarifen ab dem 04.09.2015

Obi Angebote

Änderung der Tarifkonditionen in den Magenta Mobil Tarifen ab dem 04.09.2015

Redaktion

Letztes Jahr hatte die Telekom auf der IFA mit Magenta Mobil (+ Magenta Zuhause und in der Kombination aus beidem mit MagentaEINS) ja ihre komplett neue Tarifstruktur vorgestellt gehabt, die die alten Complete Comfort Tarife abgelöst hat – dieses Jahr werden sie wieder Neuerungen zu diesen Tarifen in Berlin bekanntgeben:


  • Erhöhung des Datenvolumens in den Magenta Mobil M & Mobil L Tarifen: 2 GB statt 1,5 GB im M Tarif und 4 GB statt 3 GB im L Tarif
  • Erhöhung der Surfgeschwindigkeit in allen Magenta Mobil Tarifen (150 Mbit/s LTE im S, ebenfalls 150 Mbit/s LTE im M und LTE MAX (= bis zu 300 Mbit/s LTE) im L)
  • Spotify steht nun nicht mehr zur Auswahl als kostenloses Extra in den Friends-Tarifen (= junge Leute Tarife): Als junger Mensch bekommt aber weiterhin doppeltes Datenvolumen -> 1 GB im S, 4 GB im M und 8 GB im L

Die Neuerungen betreffen auch alle Bestandskunden! Falls ihr z.B. einen Magenta Mobil S Tarif habt, ändert sich nichts außer der schnelleren Geschwindigkeit für Euch, das trifft auch auf die Friends-Variante zu. Habt ihr Spotify im Friends Tarif als kostenloses Extra gebucht, bleibt das aber natürlich bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit erhalten.


Tipp, wie man jetzt noch besonders von den Neuerungen profitieren könnte: Ihr könntet z.B. als junger Mensch den Magenta Mobil M Friends mit Spotify Option abschließen. Die Option bleibt erhalten und statt den abgeschlossenen 1,5 GB werdet ihr ab nächster Woche automatisch auf 2 GB upgegradet.


Ich versuche nachher nochmal ein paar gute Dealangebote zusammenzustellen.


596944.jpg


An MagentaEINS (Kombination aus DSL & Mobilfunkvertrag) ändert sich nichts, auch wenn den Kunden an der Telekom Hotline in den letzten Wochen einiger Quatsch erzählt wurde, dass es MagentaEINS nicht mehr gäbe.


? MagentaEINS-Vorteil


  • Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab 03.11.2010 und eines IP Festnetz-Vertrages mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €
  • Der MagentaEINS Vorteil kann im Nachgang unkompliziert an der Telekom Hotline nachgebucht werden
  • Die Vertragslaufzeiten beider Verträge bleiben unangetastet
  • Der Vorteil besteht solange, wie beide Verträge gleichzeitig bestehen
  • 10 Euro Rabatt auf die Mobilfunk-Rechnung
  • Freischaltung der maximalen LTE Geschwindigkeit für den Mobilfunktarif
  • Allnet Flat (also zusätzlich auch eine Flat in alle Mobilfunknetze) für den Festnetzanschluss
  • Weitere Details können hier nachgelesen werden.

    >>‌ http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3370/FAQ/theme-133631783/Auftrag/theme-669772645/MagentaEINS/theme-708891476/MagentaEINS

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text