150°
ABGELAUFEN
[Android] Dropsync PRO 50% reduziert

[Android] Dropsync PRO 50% reduziert

EntertainmentGoogle Play Store Angebote

[Android] Dropsync PRO 50% reduziert

Preis:Preis:Preis:2,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Software kann beliebige Ordner auf eurem Smartphone mit Dropbox synchronisieren. Die kostenlose Version kann nur einen Ordner synchronisieren, für die Vollversion werden normalerweise 4,99 Euro fällig, momentan ist die Pro-Version von Dropsync im Angebot und kostet im Oster-Angebot “nur” 2,49 Euro. Wer die Software benötigt, der sollte wacker zuschlagen, neben der unbegrenzten Synchronisation kann man so auch Dateien über 5 MB Dateigröße hochladen.

Quelle: stadt-bremerhaven.de/dro…rt/

24 Kommentare

hab zwar hot gegeben, allerdings der Preis immer noch zu hoch. Für 79cent könnte ich es vorsichtshalber erwerben.

Wofür braucht man das? Der original Client von dropbox macht doch dasselbe und kostet nix *kopfkratz*

Besucher

Wofür braucht man das? Der original Client von dropbox macht doch dasselbe und kostet nix *kopfkratz*


Da ich Dropbox nicht nutze kann ich wieder nur zitieren:

Eines der häufig genannten Features, welches für die mobile Variante von Dropbox gewünscht wird: Synchronisation mit dem Smartphone oder Tablet.


Quelle: stadt-bremerhaven.de/dro…rt/

daniel_in

hab zwar hot gegeben, allerdings der Preis immer noch zu hoch. Für 79cent könnte ich es vorsichtshalber erwerben.



79 Cent für eine App mit DEM Funktionsumfang? Da zahlste beim angebissenen Apfel aber locker 5,00 EUR für. Nur beschwert sich da niemand...

Ich habe dropbox auf meinem Smartphone (panasonic Eluga) und kann mit dem kostenlosen dropbox-Client auf alle Verzeichnisse und Dateien zugreifen. Da das Eluga keinen SD-Card Slot hat, ist die dropbox der Ersatz dafür. Fotos werden so automatisch immer in die Claud gespeichert. Zudem erhält man noch mal 300MB geschenkt, wenn man diese Fotofunktion von dropbox auf dem Handy installiert.
Ich verstehe also beim besten Willen nicht, warum ich dafür eine kostenpflichtige App kaufen soll, die genau dasselbe macht????
Hier mal der Link zum kostenlosen Original:
dropbox.com/mobile

Die App kann verschiedene Ordner in die Synchronisation einbinden, die in unterschiedlichen Pfaden liegen. mit der Dropbox app kann nur ein Verzeichnis synchronisiert werden

Diese App macht _nicht_ das Gleiche wie die kostenlose Dropbox-App.
Sie bietet 2-Wege-Sync und kann, wie vom Vorredner erwähnt, auch mehrere Verzeichnisse synchronisieren.

Teuer aber top.

Also bin die ganze zeit am überlegen, ob nicht folder sync zum gleichen Preis nicht die bessere alternative ist? Schließlich gehen hier auch andere cloudspeicher.

Foldersync

Bo84

Die App kann verschiedene Ordner in die Synchronisation einbinden, die in unterschiedlichen Pfaden liegen. mit der Dropbox app kann nur ein Verzeichnis synchronisiert werden

Häää???
Eine frisch installierte dropbox kommt doch bereits mit mehreren Ordnern daher (Photos, Kamera-Uploads, public...) und wenn ich weitere Verzeichnisse anlege, werden die selbstverständlich auch synchronisiert.
Einzige Einschränkung ist die Synchronisation von Ordnern, für die man keine Rechte hat (root)... aber das wird die App hier auch nicht können, denn damit könnte man dann jedes beliebige Handy rooten

Iceball24

Also bin die ganze zeit am überlegen, ob nicht folder sync zum gleichen Preis nicht die bessere alternative ist? Schließlich gehen hier auch andere cloudspeicher.

Wäre schon schön, beschränkt sich aber leider nur auf die Speicherkarte

FolderSync ist ein App, die einfache Synchronisation ermöglicht zwischen cloud Storage zu und von lokalen Ordner auf dem Gerät Speicherkarte.

Den internen Speicher zu syncen ist die eigentliche Herasuforderung. Die Karte kann man notfalls auch raus nehmen.

Besucher

Häää???Eine frisch installierte dropbox kommt doch bereits mit mehreren Ordnern daher (Photos, Kamera-Uploads, public...) und wenn ich weitere Verzeichnisse anlege, werden die selbstverständlich auch synchronisiert.


Es geht wohl um Ordner außerhalb des Dropbox-Verzeichnisses.

morf

Es geht wohl um Ordner außerhalb des Dropbox-Verzeichnisses.



morf hats verstanden

Nutze Foldersync dazu, auch die empfangenen Whatsapp Bilder/Videos/Audios auf Dropbox zu laden. Die App ist ne Alternative dazu. Und ich finds auf jeden Fall sinnvoll =)

morf

Es geht wohl um Ordner außerhalb des Dropbox-Verzeichnisses.

Was 'außerhalb' oder 'innerhalb' liegt legst Du doch selbst fest. Die Unterscheidung selbst braucht man natürlich, da man ein paar Verzeichnisse besser nicht syncen sollte
dropbox liegt direkt unterhalb des Wurzelverzeichnisses. Damit gibt's keine Einschränkungen für synchronisierbare Verzeichnisse außer root selbst.

Nutze auch Foldersync und verstehe nicht, worin der Vorteil von Dropsync liegt - insbesondere da Foldersync mehr Dienste unterstützt als nur Dropbox.

Besucher

Was 'außerhalb' oder 'innerhalb' liegt legst Du doch selbst fest. Die Unterscheidung selbst braucht man natürlich, da man ein paar Verzeichnisse besser nicht syncen sollte ;)dropbox liegt direkt unterhalb des Wurzelverzeichnisses. Damit gibt's keine Einschränkungen für synchronisierbare Verzeichnisse außer root selbst.


Dann hast du anscheinend Features entdeckt die der Rest noch nicht gefunden hat. Kann es selbst nicht testen, nutze DropBox nicht. Aber so wie ich es verstanden habe, synchronisiert die DropBox-App nur Verzeichnisse unterhalb von /DropBox, also /DropBox/Pictures oder /DropBox/public, aber nicht /DCIM oder /sonstwas.

fLxsens

Nutze Foldersync dazu, auch die empfangenen Whatsapp Bilder/Videos/Audios auf Dropbox zu laden. Die App ist ne Alternative dazu. Und ich finds auf jeden Fall sinnvoll =)

sinnvoll aber kostet unnütz Geld. Prinzipiell kann man alle Apps die Anwenderdaten direkt in ein dropbox-Verzeichnis speichern lassen oder (falls die App das nicht anbietet und man die Config in der apk nicht ändern will) binde das Verzeichnis einfach in den dropbox-Baum ein (directory-bind).
Nur mal so am Rande zur Erinnerung: android ist ein Linux

fLxsens

Nutze Foldersync dazu, auch die empfangenen Whatsapp Bilder/Videos/Audios auf Dropbox zu laden. Die App ist ne Alternative dazu. Und ich finds auf jeden Fall sinnvoll =)



Lite Version Kost nix und reicht. Aber werde trotzdem mal deinen Tipp durchprobieren. Danke!

Einfach im Play Store nach "holiday sale" oder "easter sale" suchen, und Ihr findet weitere Apps mit Rabatt... X)

LjXrS3vqZ24NPk1wVwdmU18gLBVmO8-ParzTb1PU

Also um hier mal die Unklarheiten zu beseitigen. Der Unterschied zu der DropBox App ist, dass ihr auch unterwegs selbst ohne Netz Zugriff auf eure Daten in der Dropbox habt, da diese App diese bereits vorher heruntergeladen hat. Sinnvoll vor Allem für Tablets ohne 3G bzw. mit Base ;).

In der Free-Version lässt sich zwar nur einen Ordner synchronisieren, aber durch beliebig viele Unterordner kann man diese Beschränkung umgehen. Also ein Kauf ist nicht nötig - aber fair, da die Entwickler ein tolles Programm zusammengeschraubt haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text