294°
ABGELAUFEN
(Android) Maps with Me Pro kostenlos über Amazon App Store
(Android) Maps with Me Pro kostenlos über Amazon App Store

(Android) Maps with Me Pro kostenlos über Amazon App Store

Über die Amazon App gibt es heute Maps with Me Pro kostenlos.

Ich poste mal die Bilder und paar Bewertungen, so dass ihr euch ein eigenes Bild machen könnt.

33 Kommentare

Verfasser

2220894-vY2AW

[Fehlendes Bild]

[Fehlendes Bild]

User:
Die App wird mit jedem Update besser und es ist deutlich erkennbar dass auf die Kritiken und Wünsche der User eingegangen wird! Der Support des Entwickler-Teams ist ausgezeichnet. Detaillierte Antwort auf Mail-Anfrage erhielt ich innerhalb von 24 Stunden. Die neuen Funktionen sind Super! Das Kartenmaterial ist gut und meist besser als die bei Reisen vor Ort angebotenen Gebietskarten. Die GPS-Erkennung ist schnell und sehr genau. Die Geschwindigkeit ist allerdings auch in Abhängigkeit der verwendeten Hardware zu bewerten. Auf meinem Nexus7 steht kurz nach der GPS-Aktivierung schon der aktuelle Standort. Beim Galaxy Ace2 dauert es schon mal bis zu 2 min. Ich habe auch zwischenzeitlich andere Apps ausprobiert, bleibe aber bei dieser, weil sie in puncto Zielgenauigkeit, Tempo und Kartenmaterial immer noch die Beste ist. Wenn man hineinzoomt findet man manchmal Wege, Hinweise o.ä., die in anderen Karten nicht dargestellt werden. Ideal für Urlaub, Reise und fremde Städte. Kein Stress mehr mit dem Faltplan aus Papier! … auf die Navigationsfunktion warte ich noch ;-)

User 2:
Die Karten sind sehr detailliert und werden schnell aufgebaut (Galaxy S2). Ich bin immer wieder begeistert, welche Detailtiefe angezeigt werden kann. Die Funktion MyPlaces und deren Austausch per Email ist klasse. Die Suchfunktion hat manchmal kleine Schwächen. Die Krönung wäre noch eine Navigationsfunktion. MapsWithMe hat in Südfrankreich sehr gut funktioniert. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Da steht " Für 3,87 € kaufen"

ramtam

Da steht " Für 3,87 € kaufen"


man soll ja auch erst die amazon app shop app herunterladen und über sie das programm beziehen

geht aber nicht offline für ganz Europa, oder?

ramtam

Da steht " Für 3,87 € kaufen"



Ah, danke. Hab ich überlesen. Sollte wohl lieber schlafen gehen

Lächerlich.. Die app läuft nur wenn man Internet hat da der scheiß amazon app store ja laufen muss um die app starten zu können und das wiederum nur mit Netz geht..

Nicao

Lächerlich.. Die app läuft nur wenn man Internet hat da der scheiß amazon app store ja laufen muss um die app starten zu können und das wiederum nur mit Netz geht..



Bei mir läuft die App gerade ohne Datenverbindung/Wlan. Oder meinst du zum Installieren der App?

Nicao

Lächerlich.. Die app läuft nur wenn man Internet hat da der scheiß amazon app store ja laufen muss um die app starten zu können und das wiederum nur mit Netz geht..



müsste aber früher oder später nicht mehr startbar sein und dich dann zum amazon login (über inet) auffordern

Oder man nimmt gleich die Top-App Locus.

Nicao

Lächerlich.. Die app läuft nur wenn man Internet hat da der scheiß amazon app store ja laufen muss um die app starten zu können und das wiederum nur mit Netz geht..



sobald man die Karten runtergeladen hat, funktioniert die App auch offline.

kann man die App wie bei google play auf mehreren Geräten installieren?

wadim153

müsste aber früher oder später nicht mehr startbar sein und dich dann zum amazon login (über inet) auffordern



Dies kann ich -auch nach Monaten- zumindest bei mir nicht bestätigen

Bei wertvollen Apps wie das Office App, was es damals kostenlos gab, muss man sich öfters einloggen. Bei alltägl. Apps eher ganz ganz weniger.
Ausser der Office App musste ich mich quasi nie einloggen, vielleicht mal alle 3-4 Monate einmal.


Nicao

Lächerlich.. Die app läuft nur wenn man Internet hat da der scheiß amazon app store ja laufen muss um die app starten zu können und das wiederum nur mit Netz geht..

sasdensas

Oder man nimmt gleich die Top-App Locus.



hokuspokus mit dem locus?

also den bewertungen auf amazon kann man entnehmen, dass die user bisher keine probleme auf ihren tripps hatten.
hab mir die app jetzt auch geladen, lange soetwas gesucht. wenn später noch navigation hinzukommen würde, wäre ich mehr als zufrieden!


Nicao

Lächerlich.. Die app läuft nur wenn man Internet hat da der scheiß amazon app store ja laufen muss um die app starten zu können und das wiederum nur mit Netz geht..

Hab mir seiner Zeit mal Maps 2Go ebenfalls aus dem AmazonAppStore geladen, was mit Offline Karten ja quasi die gleiche Aufgabe besitzt.
Weiß einer welche App besser / empfehlenswerter ist??

sasdensas

Oder man nimmt gleich die Top-App Locus.



osmand ist auch empfehlenswert, welches ich ausschließlich nutze! Damit kann man sogar Navigieren - auch offline. Mal sollte aber natürlich nicht die Qualität eines kommerziellen Navis erwarten.
Man kann es sogar dazu bringen Luftbilder offline nutzen (welche man mit der Software "mobac" und ein paar undokumentierten Kniffen zuvor erstellt hat).
locus ist auch sehr mächtig, aber mir zu kompliziert. Osmand ist dagegen eher einfach gestrickt. Installieren, Starten, gewünschtes Kartenmaterial herunterladen und schon kann man offline loslegen. Da OpenStreetMap-Daten genutzt werden, sind auch sehr viele POIs enthalten, nach denen man auch entsprechend Suchen und Filtern kann. Ganz praktisch, wenn man z.B. nach dem nächsten Aldi oder Baumarkt (offline) suchen will.

Top app Genau sowas sollte man immer im Urlaub dabei haben

Jokill

Hab mir seiner Zeit mal Maps 2Go ebenfalls aus dem AmazonAppStore geladen, was mit Offline Karten ja quasi die gleiche Aufgabe besitzt.Weiß einer welche App besser / empfehlenswerter ist??


Bei mir was Maps 2 Go damals mit dem Download der Karten dermaßen langsam, dass ich es gleich wieder runtergeschmissen habe. Weiß aber nicht, ob das noch so ist...

Ich hatte es bisher auch nur 10 Minuten zu Testzwecken genutzt, wobei da aber alles funktionierte... naja, mal auf nen Auslandurlaub warten bis man die Offline Karten überhaupt braucht

es muss lediglich die Amazon App auf dem System installiert sein. Ein Login ist nicht nötig, außer man will die gekaufte App aktualisieren.

Nicao

Lächerlich.. Die app läuft nur wenn man Internet hat da der scheiß amazon app store ja laufen muss um die app starten zu können und das wiederum nur mit Netz geht..

Klar, musst auf dem Zweit-/Drittgerät nur wieder den Amazon Appstore installieren und mit deinem Konto füttern.

Grüße

Versuchender

kann man die App wie bei google play auf mehreren Geräten installieren?

Dann muss man aber immer wieder sein Passwort eingeben. Auch wenn hier amazon.de/gp/…_dv zu viele drin stehen.

Ich würde aber nicht den Amazon App Store für andere Nutzer freigeben, da dann diese dein amazon Passwort haben/brauchen!

Was kann denn die Pro-Version, was die kostenlose nicht kann? Habe auf die Schnelle keinen Unterschied bei den Beschreibungen im Play Store gesehen.

wxy

Was kann denn die Pro-Version, was die kostenlose nicht kann? Habe auf die Schnelle keinen Unterschied bei den Beschreibungen im Play Store gesehen.


unter anderem:
• KARTENROTATION UND AUTOMATISCHER VERFOLGUNGSMODUS
• SUCHE NACH KATEGORIEN
• LESEZEICHEN IMPORTIEREN/EXPORTIEREN
• Neu! STANDORT MIT ANDEREN TEILEN

Hm, die Karten wirken doch relativ unübersichtlich bzw. überladen. Ist zwar schön, dass man viel Info hat, aber kann man das nicht teilweise zu/abschalten?

Ansonsten ganz nett, aber Karten offline verfügbar machen kann ich auch mit Google Maps.

Telmap über gelbe Seiten, offline und kostenlos, besser ist das!

Warum nicht einfach Google Maps!?! Da kann man sich genauso Offline-Karten laden. Verstehe den Sinn nicht so ganz. Welcher Mehrwert bietet sich hier?

(ernsthafte Fragen. Falls nützlich wirds natürlich gebunkert für den Urlaub.)

Neee, die Amazon app fordert nach Zufall zum Login auf, wenn man damit gekaufte Apps startet. Ist mir schon mehrfach unangenehm aufgefallen. Hab es erst mitbekommen, nachdem die Amazon App mein PW nicht mehr gespeichert hatte. Achtet mal drauf...


Nicao

Lächerlich.. Die app läuft nur wenn man Internet hat da der scheiß amazon app store ja laufen muss um die app starten zu können und das wiederum nur mit Netz geht..

Alamu

Warum nicht einfach Google Maps!?! Da kann man sich genauso Offline-Karten laden. Verstehe den Sinn nicht so ganz. Welcher Mehrwert bietet sich hier?(ernsthafte Fragen. Falls nützlich wirds natürlich gebunkert für den Urlaub.)


In Google Maps kannst du nur eine Begrenzte Anzahl an Karten runterladen, ich meine 7 sind es. Darüber hinaus beinhalten diese Karten (max. ca. 83 MB) nicht einmal ein ganzes Bundesland in Deutschland, kannst du also bei richtigem Urlaub (nicht Ballermann usw.) gerade vergessen.

Alamu

Warum nicht einfach Google Maps!?! Da kann man sich genauso Offline-Karten laden. Verstehe den Sinn nicht so ganz. Welcher Mehrwert bietet sich hier?(ernsthafte Fragen. Falls nützlich wirds natürlich gebunkert für den Urlaub.)



komisch...hatte letztes Jahr in Spanien die ganze Costa de la Luz drauf. Wahrscheinlich gerade unterhalb der Grenze

Danke für die Info!

Alamu

Warum nicht einfach Google Maps!?! Da kann man sich genauso Offline-Karten laden. Verstehe den Sinn nicht so ganz. Welcher Mehrwert bietet sich hier?(ernsthafte Fragen. Falls nützlich wirds natürlich gebunkert für den Urlaub.)


Ist ja auch abhängig davon, was auf der Karte so drauf ist Wüste wirst du bestimmt mehr km² in 83 MB speichern können als Metropolen.

Kann man mit den heruntergelassenen Karten auch navigieren?
Ich konnte übrigens die Strecke zwischen Alanya und Adana überhaupt nicht runterlasen.

Alamu

Warum nicht einfach Google Maps!?! Da kann man sich genauso Offline-Karten laden. Verstehe den Sinn nicht so ganz. Welcher Mehrwert bietet sich hier?(ernsthafte Fragen. Falls nützlich wirds natürlich gebunkert für den Urlaub.)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text