Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Android] Medizinisches Tapen
273° Abgelaufen

[Android] Medizinisches Tapen

29
eingestellt am 29. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Kinesiologie-Taping ist eine bewährte Therapie- und Rehabilitationsmethode, die auf der Stimulation natürlicher Reparaturprozesse im Körper basiert. Unser Rückgriff bietet Ihnen wirklich nützliche Informationen über kinesiologische Bänder und Methoden für deren Anwendung bei verschiedenen Krankheiten und Verletzungen.

Die Hauptwirkungen von Kinesiologie-Tape:

• Aktivierung der Zirkulation;
• Verbesserung des Lymphflusses;
• Schmerzlinderung;
• Verbesserung der Muskelfunktion;
• Unterstützung der Gelenke.

Wir sind sicher, dass Sie die Antworten auf alle Fragen im Bereich Kinesiologie direkt in dieser App finden.

Von dem bewährten Entwickler Pavels Kolomijecs.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wozu will die App auf meine Kontakte zugreifen?
24854139-wx6zu.jpg
AlterSchwabe29.01.2020 11:32

Wozu will die App auf meine Kontakte zugreifen?


Damit Du Deine Kontakte tapen kannst
Das ersetzt das Studium der Fachärzte für Orthopädie oder des Sport.
29 Kommentare
Das ersetzt das Studium der Fachärzte für Orthopädie oder des Sport.
Wozu will die App auf meine Kontakte zugreifen?
Eifelyeti29.01.2020 11:29

Das ersetzt das Studium der Fachärzte für Orthopädie oder des Sport.


Zum tapen musst Du nicht zwingend studiert haben.
Im Notfall kann eine App mit einer Anleitung schon helfen.
Ansonsten wende ich mich an die Physiotherapeuten des Vertrauens.
AlterSchwabe29.01.2020 11:32

Wozu will die App auf meine Kontakte zugreifen?


Damit Du Deine Kontakte tapen kannst
Eifelyeti29.01.2020 11:29

Das ersetzt das Studium der Fachärzte für Orthopädie oder des Sport.


Um ganz fair zu sein - Das Kinesio-Tapen lernen auch die nur in einem extra Kurs, das ist, zumindest mein letzter Kenntnisstand nicht Teil der Ausbildung. Das eigentliche Diagnostizieren der Verletzung ist natürlich trotzdem besser beim Facharzt aufgehoben...
AlterSchwabe29.01.2020 11:32

Wozu will die App auf meine Kontakte zugreifen?


3 x darfst Du raten...
Auf dass habe ich gewartet
ukubucinga29.01.2020 11:55

Kommentar gelöscht


Stimmt. Aber: Wer heilt, hat Recht.
Ich habe bisher sehr positive Erfahrungen gemacht, gerade beim Sport. Auch ohne daran zu glauben.
Letztenendes muss das jeder selbst entscheiden.
Der reine Deal, unabhängig vom Produkt, ist aber gut.
heyiamsven29.01.2020 11:43

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Elastic_therapeutic_tape"The medical and …https://en.m.wikipedia.org/wiki/Elastic_therapeutic_tape"The medical and scientific skeptical communities have evaluated the benefits of KT, and found no convincing scientific evidence that it provides any demonstrable benefit in excess of a placebo, declaring it a pseudoscientific treatment.[5][6][7]"


Ich bin durchaus intensiv sportlich aktiv. Man konnte bis jetzt nichts nachweisen aber es hilft halt und auch wenn es nur Placebo ist - mir egal, die schmerzen sind weg und man kann weitermachen

Man sollte aber halt nicht denken das es bei allem und jedem die gleiche Wirkung hat. Ausprobieren und selber einschätzen halt.
In welchen Sprachen ist die App?
Es gibt auch eine iOS Version dieser App. Zugriff auf Kontakte o.ä. wird nicht gefragt
24853721-UzIep.jpg
Ich weiß ja nicht wobei die noch helfen soll, aber ich habe die diverse Male am Knie bekommen und später selbst angewendet. Nach Bänderabriss und resektionen durchaus probates Mittel um die Bewegung zu stabilisieren und Muskulatur zu kräftigen.
moorhuhn29.01.2020 12:02

Stimmt. Aber: Wer heilt, hat Recht.Ich habe bisher sehr positive …Stimmt. Aber: Wer heilt, hat Recht.Ich habe bisher sehr positive Erfahrungen gemacht, gerade beim Sport. Auch ohne daran zu glauben.Letztenendes muss das jeder selbst entscheiden.Der reine Deal, unabhängig vom Produkt, ist aber gut.



Also: Wer heilt, hat Recht. Stimmt. Aber der, der heilt, muss dann auch die klare Ursache für die Heilung gesetzt haben, wenn er das sachliche Rechthaben beanspruchen will.

Der schöne einfache Satz entpuppt sich also als Luftblase. Er ist nichts anderes als der Versuch, die Erfolge der naturwissenschaftlich begründeten Medizin oder die Selbstheilungskräfte des Körpers für sich, seine Ziele, sein Weltbild, seine Relgion und / oder sein Geschäftsmodell frech zu kapern.

Mir persönlich hat Kinesiotape nichts gebracht, wenn es trotzdem dem ein oder anderen was bringt: Schön!

Nur würde ich hier nicht für ein gratis Kinesiotape nicht gleich meine Daten verschenken.
heyiamsven29.01.2020 12:32

Also: Wer heilt, hat Recht. Stimmt. Aber der, der heilt, muss dann auch …Also: Wer heilt, hat Recht. Stimmt. Aber der, der heilt, muss dann auch die klare Ursache für die Heilung gesetzt haben, wenn er das sachliche Rechthaben beanspruchen will.Der schöne einfache Satz entpuppt sich also als Luftblase. Er ist nichts anderes als der Versuch, die Erfolge der naturwissenschaftlich begründeten Medizin oder die Selbstheilungskräfte des Körpers für sich, seine Ziele, sein Weltbild, seine Relgion und / oder sein Geschäftsmodell frech zu kapern.Mir persönlich hat Kinesiotape nichts gebracht, wenn es trotzdem dem ein oder anderen was bringt: Schön!Nur würde ich hier nicht für ein gratis Kinesiotape nicht gleich meine Daten verschenken.


https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:BondageTape2.jpg
24854139-wx6zu.jpg
heyiamsven29.01.2020 11:43

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Elastic_therapeutic_tape"The medical and …https://en.m.wikipedia.org/wiki/Elastic_therapeutic_tape"The medical and scientific skeptical communities have evaluated the benefits of KT, and found no convincing scientific evidence that it provides any demonstrable benefit in excess of a placebo, declaring it a pseudoscientific treatment.[5][6][7]"


Jo popcorn für deinen Wikipedia Link!
Ich habe Schmerzen im Knie und Oberschenkelbereich allein durch Kinesiotapes auf den Nullpunkt reduzieren können. Vorher habe ich über Jahre hinweg mehrere Ärzte und Physios besucht, bei denen keiner eine gescheite Lösung anbieten konnte. Und als man mir diese Tapes erstmalig aufbrachte war ich in dem Moment kein Freund davon bzw dachte, dass es eh nichts ändert. Placebo ist demnach vollkommenen ausgeschlossen.
Wenn man etwas in Frage stellen sollte, dann eher die "ich-verschreib-dir-einlagen-politik" aller Orthopäden.
rvn190929.01.2020 13:11

Jo popcorn für deinen Wikipedia Link!Ich habe Schmerzen im Knie und …Jo popcorn für deinen Wikipedia Link!Ich habe Schmerzen im Knie und Oberschenkelbereich allein durch Kinesiotapes auf den Nullpunkt reduzieren können. Vorher habe ich über Jahre hinweg mehrere Ärzte und Physios besucht, bei denen keiner eine gescheite Lösung anbieten konnte. Und als man mir diese Tapes erstmalig aufbrachte war ich in dem Moment kein Freund davon bzw dachte, dass es eh nichts ändert. Placebo ist demnach vollkommenen ausgeschlossen.Wenn man etwas in Frage stellen sollte, dann eher die "ich-verschreib-dir-einlagen-politik" aller Orthopäden.


Placebo ist nicht ausgeschlossen.
heyiamsven29.01.2020 11:43

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Elastic_therapeutic_tape"The medical and …https://en.m.wikipedia.org/wiki/Elastic_therapeutic_tape"The medical and scientific skeptical communities have evaluated the benefits of KT, and found no convincing scientific evidence that it provides any demonstrable benefit in excess of a placebo, declaring it a pseudoscientific treatment.[5][6][7]"



Ich kann mir schon vorstellen, dass sich positiv aufwirkt, wenn man da beim Sport einen blauen Aufkleber hat. Man spürt ihn auch und achtet so eher darauf. Oder hofft auf Stabilisation seitens des Klebers und geht daher keine Fehlstellung ein. Kann natürlich auch genau das Gegenteil der Fall sein, aber es gibt bestimmt Menschen, denen ein "erweiterer" Placeboeffekt gut tut. Professionelle Ausstattung kann ja auch einen Boost geben und so ein blauer Kleber sieht auch sehr professionell aus.
rvn190929.01.2020 13:11

Jo popcorn für deinen Wikipedia Link!Ich habe Schmerzen im Knie und …Jo popcorn für deinen Wikipedia Link!Ich habe Schmerzen im Knie und Oberschenkelbereich allein durch Kinesiotapes auf den Nullpunkt reduzieren können. Vorher habe ich über Jahre hinweg mehrere Ärzte und Physios besucht, bei denen keiner eine gescheite Lösung anbieten konnte. Und als man mir diese Tapes erstmalig aufbrachte war ich in dem Moment kein Freund davon bzw dachte, dass es eh nichts ändert. Placebo ist demnach vollkommenen ausgeschlossen.Wenn man etwas in Frage stellen sollte, dann eher die "ich-verschreib-dir-einlagen-politik" aller Orthopäden.


Popcorn für genau solche Antworten. Es geht mehr um die References aus dem besagten Wikipedia Artikel. Dieser fasst jedoch gut die momentane Studienlage zu Kinesiotapes zusammen. So wie du es schilderst, kann man demnach den Placebo-Effekt ebennichtvollkommen ausschließen. Dazu gehören noch weitere Faktoren, wie z.B. das Verhältnis zum behandelnden Arzt, aktuelle Lebensumstände, etc. dazu.

Hier ist auch ein ganz interessanter "kurzer" Artikel der Harvard Medical School zu der besagten Thematik:
health.harvard.edu/blo…926

Mal davon abgesehen, ist es doch toll das deine Schmerzen im Knie- und Oberschenkelbereich weg sind.
Bearbeitet von: "heyiamsven" 29. Jan
heyiamsven29.01.2020 14:21

...ist es doch toll das deine Schmerzen im Knie- und Oberschenkelbereich …...ist es doch toll das deine Schmerzen im Knie- und Oberschenkelbereich weg sind.


Die Frage ist ob die Schmerzen tatsächlich "weg" sind oder damit nur umschifft werden. Letzteres kann aber muss nicht auf Dauer helfen je nach Situation und Ursache. Viele sagen auch die Beschwerde ist weg und am nächsten Tag die Beschwerde ist wieder da. Beides wäre sachlich gesehen keine gute Aussage mehr, da die Beschwerde vermutlich nur schwächer wurde, nicht mehr richtig spürbar und dann wieder stärker war. Es erleichtert mitunter Anweisungen der Entspannung (oder bzgl. Fehlbelastung) zu befolgen, wenn bestimmte Körperelemente entlastet werden für eine angemessene Zeit.
Rocoto29.01.2020 12:15

In welchen Sprachen ist die App?


Englisch und Russisch
Wer braucht eigentlich noch Ärzte? Gibt ne App für fast alles, sogar für die Krankmeldung.
ParryHotter29.01.2020 20:58

Wer braucht eigentlich noch Ärzte? Gibt ne App für fast alles, sogar für di …Wer braucht eigentlich noch Ärzte? Gibt ne App für fast alles, sogar für die Krankmeldung.


Und welche APP macht nun echt krank ?
russischer Entwickler, gerade mal 1000 Downloads, installieren, dann onlinebanken und weg ist die Kohle

HOT


NOT
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text