Android mini PC  Minix neo x5 mini wieder bei ebay conrad b-ware 48 euro
-38°Abgelaufen

Android mini PC Minix neo x5 mini wieder bei ebay conrad b-ware 48 euro

13
eingestellt am 5. Feb 2014
Jetzt für 48 Euro zwar 5 Euro teurer als beim letzten Deal aber eigentlich jeden Euro wert.
Hatte letzte Woche zugeschlagen.

Cortex A9 RK3066 Prozessor (2 x 1.6 GHz)
■8 GB Flashspeicher / 1 GB Arbeitsspeicher
■Betriebssystem: Android™ 4.1
■Wireless LAN 802.11 b/g/n

Beschreibung

Der Minix Neo X5mini verwandelt jedes Anzeigegerät mit HDMI-Eingang in Ihre Multimedia Zentrale, egal ob Fernseher, Computer-Monitor oder sogar einen Beamer. Das allseits bekannte und bewährte Android™ 4.1.1 Betriebssystem von Google bietet Ihnen beinahe unbegrenzte multimediale Unterhaltung und intuitive Bedienbarkeit. Durch den Google Play Store haben Sie Zugriff auf über 600.000 Apps. Genießen Sie Filme über Youtube, kontaktieren Ihre Freunde über Facebook, surfen im Internet oder geben einfach Bilder, Videos und Musik von einer MicroSD Karte wieder. Ebenso eignet sich der kleine PC ideal für Digital Signage Anwendungen oder als Medium in Besprechungsräumen.

Durch die kompakten Abmessungen eignet er sich auch ideal als Ihr unterhaltsamer Reisebegleiter, der Sie mit den Inhalten versorgt, die Sie auch wirklich interessieren. Die Speicherkapazität lässt sich durch einen MicroSD Kartenslot um bis zu 32 GB erweitern. Für eine einfache Integration in Ihr Netzwerk sorgt ein schnelles WLAN 802.11 b/g/n. An den beiden USB-Ports lässt sich ein Desktop-Set, USB-Stick oder sogar eine USB-Festplatte mit externer Stromversorgung, anschließen.

Verwandeln Sie Ihren Fernseher im handumdrehen in einen Smart-TV oder nutzen Sie diesen Mini-PC-als Desktopersatz. Darüber hinaus eignet sich der NEO X5mini auch ideal als Meda Player, da er eine Vielzahl von Anschlüssen bietet und viele Formate wieder gibt. Die Stromversorgung erfolgt über das mitgelieferte USB-Netzteil.

Ausstattung


■HDMI 1.4a, Full HD 1080p Wiedergabe
■RJ-45 Netzwerkanschluss unterstützt 10/00Mbps
■SD / MMC Kartenleser (SD 3.0, MMC V4.41)
■Video Formate: AVI, RM,RMVB, MKV, WMV, MOV, MP4, WEBM, DAT, VOB, MPEG, MPG, FLV, ASF, TS, TP, 3GP
■Bilder Formate: JPEG, PNG, BMP, GIF
■Audio Formate: MP3, OGG, WMA, WMV, FLAC, AAC.

Lieferumfang


■Netzteil
■USB-Kabel
■HDMI-Kabel
■Fernbedienung

Technische Daten

Kategorie Android Mini-PC
Arbeitsspeicher 1 GB
Flashspeicher 8 GB
Prozessor Cortex-A9 RK3066 (2x 1,6 GHz)
Prozessor-Model Cortex A9 RK3066
Netzwerkkarte Wireless LAN 802.11 b/g/n
Anzahl Prozessorkerne 2 x
Prozessor Taktfrequenz 1.6 GHz
Schnittstellen HDMI™, USB 2.0, SD, LAN (10/100 MBit/s), S/PDIF (TOSLINK), WLAN 802.11 b/g/n
Anzahl USB 2.0 4
Grafikkarte Mali 400 Quad-Core
Betriebssystem (Version) Android™ 4.1
Höhe 2.3 cm
Interner Speicher 8 GB
WLAN Ja
Schnittstellen 1x HDMI, 4x USB 2.0, SD-Kartenslot, 1x LAN (10/100 MBit/s), SPDIF
- trash123

13 Kommentare

Verfasser

Hier der Preisvergleich laut idealo 76 euro mobil.idealo.de/pre…tml

Erzähl mir doch mal was ich da kaufen soll....jetzt musste ich mir echt die Mühe machen und auf den link klicken...ahhhhhhhh.....

Verfasser

Eingefügt Danke

tomes12

Hier der Preisvergleich laut idealo 76 euro http://mobil.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3835985_-neo-x5-minix.html



kannst du bitte mal ausprobieren ob xbmc flüssig läuft?
vorallen 1080p Videos
wielange braucht das Ding um zu starten? (kaltstart)
DTS / 5.1 passthrough über opt. Ausgang?

Preisvergleich falsch
hier der richtige
idealo.de/pre…tml

Besser als Raspberry Pi mit XBMC?

KantElefant

Besser als Raspberry Pi mit XBMC?



Auf jeden Fall besser als der Raspberry Pi, sofern man ein natives Debian GNU/Linux auf dem kleinen Rechner aufspielt und ihn für andere Aufgaben, also nicht (nur) als Media Player, nutzen will...

tomes12

Hier der Preisvergleich laut idealo 76 euro http://mobil.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3835985_-neo-x5-minix.html



Falscher Vergleich, da es sich hier um den Minix Neo X5 mini handelt.
Siehe: Der zuverlinkende Text

KantElefant

Besser als Raspberry Pi mit XBMC?



Für mich ist der große Vorteil gegenüber dem raspberry: es hat einen SPDIF Ausgang.
Mein Tv unterstützt leider kein passthrough und daher bin ich auf sowas angewiesen. Beim raspberry haben sie es ja leider noch nicht geschafft, den optischen Ausgang von günstiger Soundkarten mit 5.1 / dts Unterstützung hinzubekommen.
Ich hoffe mal, das Ding hier kann es...ansonsten leider retour.

minix-tech.de/pro…ni/

Captcha

Falscher Vergleich, da es sich hier um den Minix Neo X5 mini handelt.Siehe: Der zuverlinkende Text



Die "nicht mini" Version verkauft Conrad für 55€
cgi.ebay.de/ws/…119


Gerade mal bissle durch's Netz geforstet: Sieht schlecht aus mit DTS/5.1 passthrough
Angeblich kann der Rockchip das nicht; wobei ich auch Anleitungen gefunden habe, die das Gegenteil behaupten.
Nuja...X5 mini storniert, X5 "normal" bestellt und halt mal testen

Vorteil vom X5 "normal": mehr Anschlüsse und mehr Speicherplatz und irgendein ?otg? Anschluss (kein Plan bisher wofür, Android Materie ist mir noch relativ neu)

Murmel1

... Vorteil vom X5 "normal": mehr Anschlüsse und mehr Speicherplatz und irgendein ?otg? Anschluss (kein Plan bisher wofür, Android Materie ist mir noch relativ neu)



Vereinfacht gesagt können mit dem USB-OTG (On-The-Go) Anschluss die Rollen (Controller vs. Host) vertauscht werden. Üblicherweise ist ein Media Player ein Controller, an den USB Sticks als Hosts angeschlossen werden können. Am USB-OTG Anschluss spielt (in diesem Fall der Minix) den Host.

Danke - bestellt (standard vers. f. 55€) - xbmc ist einen Versuch wert: . blog.geekbuying.com/ind…ng/

selbstanzeiger

http://blog.geekbuying.com/index.php/2013/12/06/xbmc-minix-edition-release-just-support-minix-device-till-now-and-support-hardware-decoding/#.UvJTJXOIWAg



Klingt alles sehr gut, vor allem die angepasste XBMC Version.
Nur hoffe ich mal das die nicht nur auf den X7 angepasst ist (siehe youtube Video Link)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text