-44°
ABGELAUFEN
[Android] SuperBeam PRO für 95ct - Osteraktion

[Android] SuperBeam PRO für 95ct - Osteraktion

Apps & SoftwareGoogle Play Store Angebote

[Android] SuperBeam PRO für 95ct - Osteraktion

Preis:Preis:Preis:0,95€
Zum DealZum DealZum Deal
SuperBeam ist momentan um die Hälfte reduziert, wegen einer Osteraktion.

Die App überträgt Ordner und Dateien von einem (Android)Handy auf ein anderes via Wifi-Direct. Das ganze geht seit geraumer Zeit auch mit einem PC.

Die Übertragungszeit ist im Vergleich zu Bluetooth viel schneller. Man kann also in kurzer Zeit auch größere Dateien übertragen, AUCH wenn man mit keinem Wlan-Router verbunden ist. D.h. der Austausch geschieht direkt zwischen den beiden Android-Geräten! (Stichwort: Wifi-Direct)

Der PRO-Key bietet unter anderem:
-Werbung entfernen
-Speicherort bestimmen und Ordner versenden
-Dateien für mehrere Geräte teilen
-Dateien vom PC empfangen
etc.

10 Kommentare

warum abgelaufen?

Hatte ich letztens auch. Gültigkeitsdatum falsch angegeben vermute ich

Hab aus Versehen auf abgelaufen gedrückt. Moderator ist schon benachrichtigt...

AirDrop für Arme quasi :P

Wenn ihr auf das "Direct" verzichten koennt Filedrop funktioniert auch Prima

AVV

Wenn ihr auf das "Direct" verzichten koennt Filedrop funktioniert auch Prima


Was kann die app hier was filedrop nicht kann?

Keine der von euch genannten Apps, besitzen die Funktionalität wie SuperBeam. Aber es ist immer das gleiche hier.
Da wird einem irgendwas anderes empfohlen, was mit dem Thema überhaupt nichts zu tun hat.

Ich könnte euch auch weitere Apps nennen, wie Airdroid oder Wifi File Explorer etc. Aber dazu sind diese Apps nicht da.

SuperBeam ist dafür geeignet schnell, unkompliziert und ohne weitere Geräte Dateien zwischen 2 Handys zu verschicken.

Wenn diese 2 Handys Samsung-Handys mit NFC sein sollten (S3 mini aufwärts, auch andere obere Mittelklasse-Modelle) : einfach in den Einstellungen SBeam+NFC aktivieren, Dateien z. B. in Galerie markieren, dann Handys Rücken an Rücken halten, bestätigen, nochmal Rücken an Rücken und los geht die Datenübertragung auch per WiFi Direct

Hört sich komplizierter an als es ist.
Wenn man das einmal gemacht, ist das super-easy

Alternativ: dateien zum Versenden markieren, den Share-Button wählen, als Ziel "WiFi Direct" und dann das Zielgerät aussuchen (ggf. An Zielgerät WLAN-tab aufrufen, rechts unten WiFi Direct aktivieren)

kann man damit automatisch Ordner z.b. mit einem nas daheim abgleichen/synchronisieren wenn man heim kommt und im wlan ist ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text