287°
ABGELAUFEN
[ANDROID] WhatsApp-Statistik-App bis zum 10. März stark reduziert
[ANDROID] WhatsApp-Statistik-App bis zum 10. März stark reduziert
Apps & Software

[ANDROID] WhatsApp-Statistik-App bis zum 10. März stark reduziert

Preis:Preis:Preis:1,19€
Zum DealZum DealZum Deal
WhatsApp nutzt ja wahrscheinlich jeder von uns. Das hier ist ein Tool, was zum Chatverlauf schön anzusehende und interessante Statistiken erstellt. Falls ihr die App nicht kennt, schaut euch einfach mal die Screenshots an (Deal-Link).

Die App ist bis zum 10. März stark auf 1,19 Euro reduziert worden. Hier noch ein Auszug der Original-Beschreibung:

----------------------

Diese App ermöglicht es dir, umfangreiche und interessante Statistiken über deine Chats anzusehen. Neben der Anzahl der Nachrichten insgesamt oder mit einzelnen Kontakten können auch die meistgenutzten Wörter oder zahlreiche Informationen über Gruppen-Chats abgefragt werden.

Die freie Version dieser App (nicht mehr erhältlich) hatte über 230.000 Downloads!


Das sagen PC-Fachzeitschriften:
chip.de: "[...] ein umfangreiches Tool mit Daten rund um gesendete Nachrichten, WhatsApp-Kontakte und meistgenutzte Wörter."
c't 21/2012: "Diagramme verraten, an welchen Tagen man besonders mitteilsam war und auch die meistgenutzten Wörter listet die App auf."

Du hast Ideen für neue Funktionen? Schreib uns eine E-Mail!

Funktionen:

- Anzeige jeder Statistik pro Kontakt, pro Gruppe oder insgesamt
- Tagesgenaue Anpassung des betrachteten Zeitraums
- Anzeige der Anzahl der Nachrichten (eingehend / ausgehend / zusammen)
- Linien-Diagramm, welches die Nachrichtenanzahl pro Tag darstellt
- Anzeige der meistgenutzten Wörter
- Teilen der Statistiken mit Freunden beispielsweise über Twitter, Facebook, Skype oder SMS.

Beste Kommentare

Joey_99

Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen :(Kann man das irgendwie umgehen? Danke!



Zu geizig für 0,89 € im Jahr?
Ohje.

..wozu braucht man sowas? Mal ehrlich! Deal vom Preis her hot (wobei der vorherige Preis fehlt, demnach nicht einmal das schnell zu beurteilen), vom Sinn her cold.

[Fehlendes Bild]

Gut, dass sich die Diskussion in den Kommentaren zu 90% nicht um die angebotene App sondern um WhatsApp direkt dreht. Aber: wer um alles in der Welt gibt 1,19 € aus, um rauszufinden, wer wem wie oft Nachrichten verschickt? Das ist mir doch sowas von egal.

97 Kommentare

Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen
Kann man das irgendwie umgehen? Danke!

Sag mal wie loggst du dich mit dem Benutzernamen ein wenn die Cookies gelöscht sind X)

Joey_99

Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen :(Kann man das irgendwie umgehen? Danke!



da hilft nur noch bezahlen...sind aber $ 0,89 also € 0,78 (zumindest bei android, aber bei apple ist das Ganze dafür einmalig) und das ist das Programm alle mal wert, immerhin ist das 1. Jahr ohnehin umsonst

Joey_99

Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen :(Kann man das irgendwie umgehen? Danke!



Zu geizig für 0,89 € im Jahr?
Ohje.

..wozu braucht man sowas? Mal ehrlich! Deal vom Preis her hot (wobei der vorherige Preis fehlt, demnach nicht einmal das schnell zu beurteilen), vom Sinn her cold.

Haha, hab die App vor kurzem gekauft und jetzt gibt es ein Angebot. Naja der damalige Preis war es auch wert!

[Fehlendes Bild]

boodi

Zu geizig für 0,89 € im Jahr?Ohje.



89ct bezahlen um seine Daten an einen schlechten XMPP Dienst verschenken zu dürfen? Das kann selbst Google oder Facebook besser. :P

Icecreamman

Joey_99 Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen Kann man das irgendwie umgehen? Danke!da hilft nur noch bezahlen...sind aber $ 0,89 also € 0,78 und das ist das Programm alle mal wert, immerhin ist das 1. Jahr ohnehin umsonstEdited By: Icecreamman on Mar 05, 2013 14:46: ...


Geht. Aber wer zu doof ist Google zu benutzen, scheitert auch daran. Außerdem sind 80ct pro Jahr wohl echt nicht die Welt...

Joey_99

Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen :(Kann man das irgendwie umgehen? Danke!



da sag ich nur ... geier

Icecreamman

Joey_99 Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen Kann man das irgendwie umgehen? Danke!da hilft nur noch bezahlen...sind aber $ 0,89 also € 0,78 und das ist das Programm alle mal wert, immerhin ist das 1. Jahr ohnehin umsonstEdited By: Icecreamman on Mar 05, 2013 14:46: ...



geht nicht mehr...der Simkartentrick wurde behoben

Wie kann man bei 89 Cent nur so rum geizen?! Lächerlich!!

Ich persönlich finde die App unnütz, aber okay. Die groben Datenstatistiken kann man ja bei WhatsApp von haus aus einsehen.

.apk gibt es überall umsonst.

Verfasser

Zigeunertoni

.apk gibt es überall umsonst.



Aber sicher nicht legal.

tststs... also das gesparte Nutellageld darf man ruhig in ne legale Version von Whatsapp investieren.

COLD

tomsan

tststs... also das gesparte Nutellageld darf man ruhig in ne legale Version von Whatsapp investieren.


Nee nee, wegen ein paar Cent illegal Handlungen nehmen wohl eher die vor, die diese komischen Nutellagags immer noch bringen. Dafür muss man schon arg merkbefreit sein.

Joey_99

Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen :(Kann man das irgendwie umgehen? Danke!



Und ich wette, ein Smartphone, wofür er > 300 € ausgegeben hat --> Herrlich!:)

Bei mir wurde die ersten 2 Jahre ohne mein Zutun der Account automatisch verlängert. Vor ein paar Wochen bekam ich dann die Meldung zum ersten mal das ich bald bezahlen muss. Hab mir unabhängig davon vor 2 Wochen die beta von der whatsapp Homepage geladen und auf einmal war mein Account wieder und 1 Jahr verlängert.

tomsan

tststs... also das gesparte Nutellageld darf man ruhig in ne legale Version von Whatsapp investieren.


Nix. Apple-Kunden sind 1x-zahler

edit:
Nebenbei das gefügelte Wort hier nicht für zu bierenst nehmen. Kann auch gern vom gesparten Dolce Gusto/ Receiver/ Flachbildschirm/ Zeitschriften-Abo - Geld reden, wenns für Dich geschmeidiger ist

Kern bleibt aber gleich: 0,79 Euro sollte man ja wohl drin haben.
(oh, noch n Sparpotential erkannt: "Humble-Bundle-1 Cent-Zahler ...und wieder nicht falsch verstehen. Ich liege da immer über dem Schnitt)

Die App gab es lange Zeit umsonst unter dem Namen "Whatsapp Statistiken". Haben Sie anscheinend jetzt verändert und verlangen jetzt Geld dafür. Ob es sich auch in irgendeinder Form verbessert hat und die 1,19€ somit gerechtfertigt sind weiß ich nicht. Also eher cold als hot.

Also am Iphone läuft Whatsapp sowohl gecrackt als auch ohne Sim-Karte. Es reicht ein PrepaidHandy zum Aktivieren.

Aber ich hab den unnötigen Ballast wieder runtergeschmissen. PushEmail machts auch. Chatten mach ich lieber Face-To-Face.

Gut, dass sich die Diskussion in den Kommentaren zu 90% nicht um die angebotene App sondern um WhatsApp direkt dreht. Aber: wer um alles in der Welt gibt 1,19 € aus, um rauszufinden, wer wem wie oft Nachrichten verschickt? Das ist mir doch sowas von egal.

Der Preis mag heiss sein.

Ich persönlich nutze aus diversen Gründen kein WhatsApp und kann daher auch auf die Statistik verzichten :-)

Wie und wo genau hast du das gemacht? Ich werde von der HP immer nur in den PlayStore, zur aktuellen Version, weitergeleitet :-(

stunner2002

Habe mir unabhängig davon vor 2 Wochen die beta von der whatsapp Homepage geladen und auf einmal war mein Account wieder und 1 Jahr verlängert.

Finde nur ich diese App total sinnlos? Was will ich mit Statistiken, wem ich wie oft am Tag geschrieben habe ?!

keine Ahnung, warum sowas Hot gevoted wird...

Wozu überhaupt WhatsApp? Jeder x-beliebige andere Chat (Facebook, ICQ, Google,...) ist kostenlos.

Super! App gab's bisher kostenlos, verschwindet aus dem Market, um als Bezahlapp wieder aufzutauchen...

Changelog? Fehlanzeige! COLD

Jodan

Wozu überhaupt WhatsApp? Jeder x-beliebige andere Chat (Facebook, ICQ, Google,...) ist kostenlos.



Weil ICQ ja auch noch so gut genutzt wird ^^

Jodan

Wozu überhaupt WhatsApp? Jeder x-beliebige andere Chat (Facebook, ICQ, Google,...) ist kostenlos.



Weil es unglaublich einfach ist und man den Leuten einfach nur sagen muss "installier die App". Das ist alles. Und es funktioniert eben im Endeffekt für den Benutzer genauso wie SMS. Man muss sich nirgendwo registrieren, die meisten Kontakte werden automatisch angezeigt etc.

Es gibt ja durchaus gute Gründe, Whatsapp nicht zu verwenden, aber die 80 Cent oder was auch immer pro Jahr gehören nun echt nicht dazu.

Tja, Google Talk ist bereits vorinstalliert. Whatsapp muss man ja erst noch installieren. Mit Google Talk kann ich über das Google Konto auf einen vollwertigen XMPP Account zugreifen mit dem ich auch Nutzer anderer Netzwerke hinzufügen kann, sprich kein geschlossener XMPP Server wie bei Facebook oder Whatsapp. Da nennst du Whatsapp einfach? Einfach ungefragt die Telefonnummern von div. Leuten auf einen Server hochladen ist also einfacher und toller? Rechtlich gesehen sehr fraglich.

Joey_99

Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen Kann man das irgendwie umgehen? Danke!

0,89 Cent sind dir zu viel? Du vergisst wohl was früher eine SMS gekostet hat.

Joey_99

Mein Whatsapp ist abgelaufen und nun soll ich 0,89€ zahlen :(Kann man das irgendwie umgehen? Danke!



ohhh nein whats app kostet aufeinmal geld , UNVERSCHÄMTE 89 cent ! nachdem man sich ein smartphone für meist Über 500 euro holt mit ALL NET/SMS/INET flat (25euro), jedes we 200 euro versaufen geht und sich sogar EINE SPRECHENDE SCHEISSHAUFEN APP für 1,79 holt.... ne da schlagen die 79 cent doch dem fass den boden aus .

Zigeunertoni

.apk gibt es überall umsonst.


Nützt dir richtig viel wenn der an die Rufnummer gebundene Account einfach abgelaufen ist X)
Bei mir sind's noch paar Tage, aber ganz im Ernst... mittlerweile hat hier fast jeder auch Hike, von daher sehe ich noch nicht ein WhatsApp zu bezahlen.

Zum Deal: total unnütze App die auch hier im Deal noch mehr als die wirkliche App kostet

Haha wie lustig. Zu geizig um für so einen genialen Service nicht mal 1€ für 1 Jahr zu bezahlen. Dann schreibt doch bitte weiter SMS je 9-19ct...

Cold... Wozu dieses App. Habt ihr soviel Zeit euch sowas anzuschauen. Wieviel Nachrichten ich verschikt habe oder bekommen habe zeigt mir Whatsapp doch auch an...

Achso... Ihr habt alle zuviel Geld... Jetzt

EDIT: "Teilen der Statistiken mit Freunden beispielsweise über Twitter, Facebook, Skype oder SMS"

Voll wichtig...

Verfasser

marcometer

[quote=Zigeunertoni]Zum Deal: total unnütze App die auch hier im Deal noch mehr als die wirkliche App kostet



Wo hast du den Unsinn denn her?

Na 1,19€ für "Chat Statistics for "WhatsApp"" ist ja wohl wesentlich mehr als 0,78€ für WhatsApp selbst.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text