147°
Anfahrhilfe Spike für 14,88 € VERSANDKOSTENFREIE Lieferung @Outdoorartikel24
19 Kommentare

Brauch ich sowas?! Ich glaube nicht. So Bergig ist es bei uns leider nicht.^^

Aber Coole Teile!

na ja, ist wirklich nur eine Anfahrhilfe, also drauf basteln, ein paar Meter fahren und wieder runter basteln.

Da würd ich eher für das Geld gebrauchte Ketten in der Bay ersteigern...

ketten montieren macht leider nicht so viel Spaß und dauert. Für schnelle Einsätze vielleicht eine alternative

Vllt reicht für schnelle Einsätze auch die Fußmatte

oder ein Sack Streugut / Salz in den Kofferraum legen.
Und zur Sicherheit noch einen Schlafsack oder eine Decke.

einfach einen warmen schlafsack, ausreichend wasser, essen und warten bis der schnee abtaut :-)

Kostet bei amazon 14,99 Euro. Also 0,11 Cent billiger ist jetzt nicht so ganz der Knaller.

und warum Versandkostenfrei?
Bei mir kommen 3,95 Euro dazu.
Erst ab 60 Euro ohne Fracht.

chaxx

einfach einen warmen schlafsack, ausreichend wasser, essen und warten bis der schnee abtaut :-)



Das wird schnell genug Realität wenn auf der Autobahn vor dir der litauische Sattelschlepper mit Sommerreifen quersteht!

chaxx

einfach einen warmen schlafsack, ausreichend wasser, essen und warten bis der schnee abtaut :-)

first

und warum Versandkostenfrei? Bei mir kommen 3,95 Euro dazu.Erst ab 60 Euro ohne Fracht.



da gebe ich dir vollkommen recht, ist nicht nur einmal vorgekommen



geht ohne Problem, 0 EUR Versand

Hatte ich und für schlecht befunden. Die Halterungen reißen leicht. Deshalb cold, sorry,

Wer von euch hat auch eine Ewigkeit gebraucht?



Bei solch Wetter sind die Radwege erstaunlich frei

Diese Dinger sind so überflüssig wie Herpes. Außerdem ist der Preis nix besonderes! COLD!

Arikus

Wer von euch hat auch eine Ewigkeit gebraucht?Bei solch Wetter sind die Radwege erstaunlich frei



Frei von Radfahrern ja, leider nicht von Schnee

Ich bleibe bei Allrad. Beste Anfahrhilfe wo gibt

Wer von euch hat auch eine Ewigkeit gebraucht?


darf ich den Radweg mit dem Auto bei Schnee als Ersatzfahrbahn benutzen ?

Ich hatte mir diese Teile vor 2 Jahren zugelegt.Pro Rad hatte ich 2 Stück montiert und dann extrem vorsichtig und fast ohne Schlupf angefahren.Die ca 30 Meter Steigung bin ich gerade so hochgekommen.Danach sofort die Anfahrhilfen abmontiert und festgestellt,dass die Haltegurte fast komplett durchgescheuert waren.Wie gesagt, das alles bei allerhöchster Vorsicht!
Besser,aber natürlich frickeliger, sind preiswerte Schneeketten (und mehr wie 1 mal einsetzbar sind diese dann auch).

zazzel

Ich bleibe bei Allrad. Beste Anfahrhilfe wo gibt



Mit 1,6mm Profiltiefe auch nimma ... X)

zazzel

Ich bleibe bei Allrad. Beste Anfahrhilfe wo gibt



Muss ich mal nachmessen *g* Aber ich komme ja aus dem norddeutschen Flachland, da ist die Gefahr großer Schneemengen eher vernachlässigbar :-) Und frag nicht, warum Allrad

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text