Anfang Juli: 7 Tage Kos (Griechenland), Hotel mit Frühstück, Flug für 2 Personen 113,31€ p.P.
569°Abgelaufen

Anfang Juli: 7 Tage Kos (Griechenland), Hotel mit Frühstück, Flug für 2 Personen 113,31€ p.P.

61
eingestellt am 22. Jun 2013
03.07. - 10.07.2013 (Mittwoch bis Mittwoch)

Flug mit Ryanair von Frankfurt Hahn nach Kos, nur Handgepäck (10kg), Zahlung Bankeinzug, Kosten 59,98€ p.P. (hin und rück) incl. aller Gebühren.
ryanair.de

Ich kann folgende Handgepäckvariante empfehlen. Nur 232g, so verschenkt man kein unnötiges Freigewicht (ca. 55cm lang, 30cm Durchmesser, rund, kann aber in alle Richtungen geknautscht werden):
ikea.com/de/…84/

Das 2**-Athinoula Hotel Kos mit Frühstück ist bei ebookers.de für 131,39€ zu haben. Es gibt noch einen 15%-Gutschein (19,70€) der auf qipu gelistet ist. Dadurch kann man zusätzlich noch 4,5% Cashback (5,03€) einstreichen. Unterm Strich kommt das Hotel also auf 106,66€. Auf tripadvisor.de hat das Hotel ziemlich gute Bewertungen:
tripadvisor.de/Hot…tml

ebookers.de

Einen Mietwagen wird man eher nicht brauchen, da die Insel sehr klein ist. Vielleicht kann jemand noch was zu Taxikosten oder Fahrradverleih schreiben.

Der Tag parken kostet am Hahn 3,50€ (evtl. +2,50€, wenn man den Parkplatz vorher reservieren will).
Bei jeder Reservierung (2,50 extra) bekommt man einen Gutscheincode im Wert von 3,50 (6 Monate gültig), der dann die nächste Reservierung wieder reduziert. Im Endeffekt ist es mit Reservierung also sogar um 1€ günstiger als ohne.
DANKE an GEMAIR für den Tip!
hahn-airport.de/def…=de

Beste Kommentare

Nehmt die Deals doch nicht so wörtlich sondern seht sie als guten Ansatzpunkt für ne günstige Reise. Wer besser wohnen will sucht sich ein anderes Hotel und fertig.

Hot!

Schwachsinn, das hier manche einfach nur reinschreiben "Kos...scheisse .... nie wieder". Wenn schon dann bitte mit ein bisschen Hintergrund dahinter! Jeder kann mal ein schlechtes Hotel erwischen....

Btw war ich bereits auf Kos und Korfu. Zweimal mit der Freundin aufm Quad die Insel erkundet. War richtig schön und für Leute, die nicht so viel für einen Mietwagen ausgeben wollen und gleichzeitig den frischen Fahrtwind genießen wolen die perfekte Alternative.

Super Deal und super Beschreibung...leider gibt mir diese Anti-Germans Einstellung mancher Griechen zu denken .

Habe unschöne Erfahrungen machen dürfen und Griechenland ist somit erst einmal von der Urlaubskarte gestrichen



Viele Grüße,
stolpi

MaceWindu

auf Kos is nix los...



Reicht doch wenn da die Sonne scheint!
61 Kommentare

Das ist ein genialer Preis.
Hot!

Super Deal und super Beschreibung...leider gibt mir diese Anti-Germans Einstellung mancher Griechen zu denken .

Habe unschöne Erfahrungen machen dürfen und Griechenland ist somit erst einmal von der Urlaubskarte gestrichen



Viele Grüße,
stolpi

Normalerweise müsste man beim Flughafen Hahn zumindest noch die Parkgebühren für das auto oder die Anfahrt mit dem Bus einberechnen, so wie der flughafen in der Pampa liegt. Aber dennoch Top Preis!

Kos – never ever! So einen schlechten Urlaub wie dort habe ich noch nie erlebt!

Verfasser

DonDikay

Normalerweise müsste man beim Flughafen Hahn zumindest noch die Parkgebühren für das auto oder die Anfahrt mit dem Bus einberechnen, so wie der flughafen in der Pampa liegt. Aber dennoch Top Preis!



??? Die Anfahrtkosten sind doch für jeden unterschiedlich ???

Soll man auch den ÖPNV bei Flügen aus Frankfurt (Main) in die Dealbeschreibung reinpacken?

Verfasser

skinny

Kos – never ever! So einen schlechten Urlaub wie dort habe ich noch nie erlebt!



Ein paar mehr Infos wären da schon hilfreich...

stolpi

Super Deal und super Beschreibung...leider gibt mir diese Anti-Germans Einstellung mancher Griechen zu denken .Habe unschöne Erfahrungen machen dürfen und Griechenland ist somit erst einmal von der Urlaubskarte gestrichen Viele Grüße,stolpi


oO
Willst Du uns mehr erzählen? Auch wenn es nicht repräsentativ ist.

skinny

Kos – never ever! So einen schlechten Urlaub wie dort habe ich noch nie erlebt!

für leute die kein Geld haben oder keins ausgeben wollen ist die insel nichts sonst ist es eine tolle schöne insel...

DonDikay

Normalerweise müsste man beim Flughafen Hahn zumindest noch die Parkgebühren für das auto oder die Anfahrt mit dem Bus einberechnen, so wie der flughafen in der Pampa liegt. Aber dennoch Top Preis!

nich mit einberechnen, aber eine Erwähnung wäre es Wert;-)
Ich habe mir das Hotel mal angeschaut. Ich habe das Gefühl Guantanamo ist nicht viel schlechter!!:-))

Insel sehr schön aber Mietwagen sollte man schon haben!

ach und sooo klein ist die insel nicht...
Ich miete dort immer ein Roller -macht echt spaß so die Insel zu erkunden.

Das 2 Sterne Hotel ist aber wirklich nicht der Hit aber der Flug nach Kos alleine ist eigentlich alleine schon meist teurer.

Nehmt die Deals doch nicht so wörtlich sondern seht sie als guten Ansatzpunkt für ne günstige Reise. Wer besser wohnen will sucht sich ein anderes Hotel und fertig.

Hot!

Schwachsinn, das hier manche einfach nur reinschreiben "Kos...scheisse .... nie wieder". Wenn schon dann bitte mit ein bisschen Hintergrund dahinter! Jeder kann mal ein schlechtes Hotel erwischen....

Btw war ich bereits auf Kos und Korfu. Zweimal mit der Freundin aufm Quad die Insel erkundet. War richtig schön und für Leute, die nicht so viel für einen Mietwagen ausgeben wollen und gleichzeitig den frischen Fahrtwind genießen wolen die perfekte Alternative.

Avatar

GelöschterUser713

stolpi

Super Deal und super Beschreibung...leider gibt mir diese Anti-Germans Einstellung mancher Griechen zu denken .Habe unschöne Erfahrungen machen dürfen und Griechenland ist somit erst einmal von der Urlaubskarte gestrichen Viele Grüße,stolpi



Anti-was Einstellung? der Griechen?
Sagt wer, die Mietmäuler in der Presse, die irgendein Plakat deutschlandweit verbreiten um Unfrieden zu stiften.
Divide et impera.

stolpi

Super Deal und super Beschreibung...leider gibt mir diese Anti-Germans Einstellung mancher Griechen zu denken .Habe unschöne Erfahrungen machen dürfen und Griechenland ist somit erst einmal von der Urlaubskarte gestrichen Viele Grüße,stolpi



Also davon hab ich überhaupt nichts mitbekommen. (auf Rhodos in dem Fall), waren alle durchweg sehr nett und sympathisch

stolpi

...leider gibt mir diese Anti-Germans Einstellung mancher Griechen zu denken .


Wenn man danach geht, dürfte so gut wie kein ausländischer Tourist nach Deutschland reisen... und viele beliebte Urlaubsziele wie Frankreich, Italien, Holland, Ägypten, Südafrika und viele andere müsste man auch direkt streichen. Von Israel mal ganz zu schweigen.

auf Kos is nix los...

MaceWindu

auf Kos is nix los...



Reicht doch wenn da die Sonne scheint!

DonDikay

Normalerweise müsste man beim Flughafen Hahn zumindest noch die Parkgebühren für das auto oder die Anfahrt mit dem Bus einberechnen, so wie der flughafen in der Pampa liegt. Aber dennoch Top Preis!



Das ist so nicht richtig... dazu ein Beispiel:
Zwei Kumpels aus Bingen (liegt genau in der Mitte zwischen Frankfurt-Main (FRA) und Frankfurt-Hahn (HHN)) fliegen von z.B. Mallorca zurück, der eine mit LH nach FRA... und der andere gleichzeitig mit RYR nach HHN.

Dann wette ich mit dir, dass wenn der mit LH nach FRA Geflogene in FRA aus dem Terminal kommt, der über HHN Geflogene bereits zu Hause der Mutti die Urlaubsbilder zeigt. Bedingt durch wesentlich kürzere Anflugprozeduren und Taxiing ist der Flug von Mallorca nach HHN um rund eine Stunde kürzer als nach FRA. Dazu kommt die ungemein kürzere Flughafenabfertigungszeit... am Hahn sitz man im Normalfall nach max. 10 min in seinem Auto oder Bus... in FRA weis man wie lange es dauert bis man aus dem Gebäude kommt.

.....


Was ich an solchen Postings (Pampa-Flughafen)so liebe ist, dass die Leutchen ihren eigenen Wohnort offenbar als Mittelpunkt der Welt ansehen... scheinbar auch Deutschland allgemein. So sind z.B. Luxemburger, Franzosen, Belgier, Aachner, Trierer, Saarbrückener etc etc. doch schneller auf dem Hahn wie z.B. in FRA oder sonst wo.

Die Welt endet weder am Frankfurt-Hahn Flughafen... noch an den dt. Grenzen!




stolpi

Super Deal und super Beschreibung...leider gibt mir diese Anti-Germans Einstellung mancher Griechen zu denken .Habe unschöne Erfahrungen machen dürfen und Griechenland ist somit erst einmal von der Urlaubskarte gestrichen Viele Grüße,stolpi



Ungern...man sieht ja auch in den Postings hier im Thread, dass einige gute Erinnerungen an ihren Griechenland-Urlaub haben und wir zum Teil ja auch (bis auf heftige Ausnahmen).
Und so soll es ja eigentlich auch sein .

Viele Grüße,
stolpi

Also ich bin erstmal Türkisch Stämmig, aber hab nichts gegen Griechen, das vorne Weg. Wir haben ein Ferienhaus in Turgut Reis nähe Bodrum. Ich musste mit meiner Freundin via Bootsfähre auf Kos um von dort Abzufliegen. Sie und ich mussten feststellen, dass in Kos echt nix los ist, wir haben den ganzen Tag dort verbringen müssen naja fast alles hat zu... lieber via Bootsfähre in die Türkei weiter reisen^^

Wer Action möchte, muss sich etwas Anderes suchen.

Wer aber einen ruhigen Urlaub mit Erholungsfaktor möchte, ist mit Kos gut bedient.
Es gibt viel geschichtliches zu erkunden (Tip:Asklepeion siehe hier), eine heisse Thermalquelle und einen fantastischen, flachabfallenden Feinsand-Strand (Paradise-Beach siehe hier) auf der hotelfreien Seite der Insel.

Hafen/Stadt siehe hier




stolpi

Ungern...man sieht ja auch in den Postings hier im Thread, dass einige gute Erinnerungen an ihren Griechenland-Urlaub haben und wir zum Teil ja auch (bis auf heftige Ausnahmen). Und so soll es ja eigentlich auch sein .Viele Grüße,stolpi



Vorab, Griechenland ist eines der wenigen europ. Länder in denen ich selbst noch nie war. Aus Tripreports und Erzählungen weis ich aber das die Griechen sich gerade jetzt in ihrer Notlage, über jeden Touristen freuen... was natürlich nicht heißt, dass die Griechen keinen Groll auf die dt. Politik empfinden und es auch zum Ausdruck bringen... nicht ganz unverständlich m.E.. Wir Deutschen wussten auch schon was auf uns zu kommt als wir die Südländer in die Währungsunion aufnahmen... und müssen jetzt nicht ganz erstaunt tun.

Den Konflikt erlebt habe ich allerdings selbst kürzlich durch eine heftige Auseinandersetzung mit einem Griechen in Italien. Letztlich sind solche Situationen aber das Interessante was Reisen ausmacht... Verständnis für Menschen in anderen Ländern aufzubringen.

Reisen heißt seine Meinung immer wieder aufs neue korrigieren zu müssen!


Hagi89

Also ich bin erstmal Türkisch Stämmig, aber hab nichts gegen Griechen, das vorne Weg. Wir haben ein Ferienhaus in Turgut Reis nähe Bodrum. Ich musste mit meiner Freundin via Bootsfähre auf Kos um von dort Abzufliegen. Sie und ich mussten feststellen, dass in Kos echt nix los ist, wir haben den ganzen Tag dort verbringen müssen naja fast alles hat zu... lieber via Bootsfähre in die Türkei weiter reisen^^



Dass sich Kos-Flüge auch sehr gut für Bodrum/Türkei-Reisen eignen, ist sehr interessant. Vielleicht kannst du uns mal noch was zu der Fährpassage sagen... wie lange es dauert und was es kostet?

Hagi89

Also ich bin erstmal Türkisch Stämmig, aber hab nichts gegen Griechen, das vorne Weg. Wir haben ein Ferienhaus in Turgut Reis nähe Bodrum. Ich musste mit meiner Freundin via Bootsfähre auf Kos um von dort Abzufliegen. Sie und ich mussten feststellen, dass in Kos echt nix los ist, wir haben den ganzen Tag dort verbringen müssen naja fast alles hat zu... lieber via Bootsfähre in die Türkei weiter reisen^^



Einmal und nie wieder Bodrum, Side und allgemein die Türkei. Hatten umgekehrt einen Ausflug von Bodrum nach Kos gemacht und wären am liebsten dort geblieben!!! In Bodrum geht einen das Rumgequatsche von den Türken so auf den Geist, zudem ist alles dreckig, abeseits von den Stränden liegen Müllberge, Preislich einfach Abzocke pur an den Stränden.Griechenland TOP- Türkei FLOP!!! Das ist allerdings meine persönliche Meinung.

Hagi89

Also ich bin erstmal Türkisch Stämmig, aber hab nichts gegen Griechen, das vorne Weg. Wir haben ein Ferienhaus in Turgut Reis nähe Bodrum. Ich musste mit meiner Freundin via Bootsfähre auf Kos um von dort Abzufliegen. Sie und ich mussten feststellen, dass in Kos echt nix los ist, wir haben den ganzen Tag dort verbringen müssen naja fast alles hat zu... lieber via Bootsfähre in die Türkei weiter reisen^^



Also ich bzw wir hatten 12€ pro Person bezahlt, aber umgekehrt hat es meine Freundin also von Kos nach Turgut Reis 15 € gekostet, weil die noch Tax drauf nahmen.

Wenn alle die hot gevoted haben da hin fliegen wird das "Hotel" wahrscheinlich dicht machen oder umbenannt in "Geiz-Hotel".
Bildlich, morgens am "reichhaltigen 2 Sterne Frühstück" nur Deutsche Geizhälse. Man ist unter sich.X)

> Hagi89
Danke... und wie ist die Fähre zu buchen... vorab übers Net oder einfach direkt am Hafen? Wie lange dauert denn die Passage... vermutlich nur ca. 1 Std, oder? Da ich auch noch nie in der Türkei war würde ich echt beides kombinieren.

GEMAIR

.....Letztlich sind solche Situationen aber das Interessante was Reisen ausmacht... Verständnis für Menschen in anderen Ländern aufzubringen. Reisen heißt seine Meinung immer wieder aufs neue korrigieren zu müssen!



"Nagel auf`m Kopp"
Schwierig nur, wenn man mit seinen Kinder in "komische" Situationen gerät, da greift schnell der Mutter/Vaterinstinkt und die Urlaubsfeude ist dahin

Und ohne Frage geht da einigen der Ar*** aufs Grundeis und der Groll ist groß...aber warum diesen zum Teil auf Urlauber entladen?
Trotzdem mache ich keinen von denen einen Vorwurf (obwohl ganz unschuldig an dem Pleitestaat sind sie ja nicht ), wer weiß wie man selber reagieren würde wenn man seine Familie nicht mehr ernähren kann.
Ich wünsche denen jedenfalls die Kraft, sich zu finden und auf die Beine zu kommen.
Und dann gehen wir bestimmt da auch wieder in Urlaub (_;) .


Viele Grüße,
stolpi

Deal down? Komm nur zur Startseite von eBookers...


> stolpi

Verständlich wenn man mit seinen Kindern reist. Würde mich interessieren wo das war, auch auf einer Insel oder Festland?

Natürlich sind sie nicht unschuldig... durch die niedrigen Kreditzinsen meinten alle Südländer plötzlich reich geworden zu sein. Nur bei uns ist es ja nicht viel anders, nur mit anderen Vorzeichen... hier denkt man doch noch heute, mit dem künstlich niedrig gehaltenen Wechselkurs auf Dauer besser exportieren zu können. In Deutschland beachtet die Politik auch im Jahre 2013 noch nicht den Rat des Ifo-Instituts und glaubt der Euro wäre ein Perpetuum Mobile. Verträge hin, Verträge her... die anderen Länder werden sich das nicht auf Dauer gefallen lassen. Und dazu zählen nicht nur Länder wie Griechenland... ein größeres Problem werden wir mit den Franzosen bekommen.

Kakerlaken inklusive?

Kos ist für Erholung und Entspannung ideal. 1 Tag reicht um mit dem Auto die Insel zu erkunden, letztes Jahr allerdings fast 50 Euro für Kleinwagen inkl.0€-VK bezahlt.
Tipps unter:
de.wikipedia.org/wik…Kos
Wer mit seiner Familie ein tolles Hotel sucht sollte sich mal dieses ansehen - wieder eins der 100 bestbewertesten Holidaycheck-Hotels weltweit - viele Repeater und Stammgäste. Sauber, gutes Essen, kein AI-Klientel, ideal für Familie, allerdings keine Disco oder Nightlife, Hotel-Sandstrand, Kiten,etc., 3 Pools.

GEMAIR

> Hagi89Danke... und wie ist die Fähre zu buchen... vorab übers Net oder einfach direkt am Hafen? Wie lange dauert denn die Passage... vermutlich nur ca. 1 Std, oder? Da ich auch noch nie in der Türkei war würde ich echt beides kombinieren.


Kannst du direkt in Kos Stadt. Wir haben die Überfahrt allerdings nicht gemacht wegen o.g. Gründen (crx1). Interessanter ist eher die Schwamm-Insel Kalymnos.

Auch beim Ausflug waren alle Griechen sehr nett.


Übrigends.. von den 207 mrd. die GR an krediten bekommen hat sind:

160 mrd an geldhäuser und anleger (das kann alles mögliche sein, was offiziell keine bank ist, z.b. hedgefonds)

47 mrd an den griechischen staatshaushalt
- davon sind dann aber 35 mrd an ZINSZAHLUNGEN für staatsanleihen direkt wieder weg. und genau HIER ist des pudels kern. diese 35 mrd sind die gewinne um die es geht, letztlich risikolos und auf kosten der allgemeinheit. in deutschland gibt´s ja keine zinsen mehr, daher musste man wo anders nach rendite für die riesigen vorhandenen geldmengen suchen.
wer will schon in die realwirtschaft.

also : letztlich sind von den 207 mrd (Milliarden euro) nur 12 bei den griechen angekommen, das sind 5,8% . damit sollte man den stammtischparolen etwas entgegen zu setzen haben. übrigens sind das 92 euro pro nase und monat. klar, das man damit keinen bankrotten staat rettern kann.
quelle : wirtschaftswoche (!)

Hagi89

Also ich bin erstmal Türkisch Stämmig, aber hab nichts gegen Griechen, das vorne Weg. Wir haben ein Ferienhaus in Turgut Reis nähe Bodrum. Ich musste mit meiner Freundin via Bootsfähre auf Kos um von dort Abzufliegen. Sie und ich mussten feststellen, dass in Kos echt nix los ist, wir haben den ganzen Tag dort verbringen müssen naja fast alles hat zu... lieber via Bootsfähre in die Türkei weiter reisen^^


Moin, ich lieg grad im Hotel Nähe Alanya.
Als Türke der jedes Jahr 2x in der Heimat ist kann ich nur berichten, das man hier außerordentlich nett mit Urlaubern umgeht.
Klar, gibt viele die versuchen dir was anzudrehen.
Dann solltest du checken ob du den richtigen Fleck gefunden hast und ggf ein anderes Hotel fürs nächste Jahr Buchen.

Würde gerne mit meiner Freundin hin, hab aber an 10.07 ne Klausur :-\

Auf persisch heisst "kos" eeeehhmmm....vagina oO

Immer wieder lustig zu lesen: im sommer 7 tage vagina X)

lasse3

Würde gerne mit meiner Freundin hin, hab aber an 10.07 ne Klausur :-\

ohhhhh du armer.....

skinny

Kos – never ever! So einen schlechten Urlaub wie dort habe ich noch nie erlebt!



Das ist schade, Kos ist sehr schön. Manchmal helfen schon ein paar Euros mehr, um auch gut zu wohnen. Ich kenne das Athimoula, naja......

Wenn ich so die Postings lese, muss ich mich schon fragen, wieviel Hirn benutzt der deutsche Urlauber, wenn es um seinen Urlaub geht. Die Griechen zahlen eine Menge Kohle an Ryanair, dass die Kos anfliegen. Das empfinde ich als Mega Abzocke, einen Billigflug nach Kos zu nehmen, um dann in der Türkei Urlaub zu machen, nur um nochmals ein paar Euros zu sparen. ...und noch was, die Griechen sind friedlich und nett. Wenn ich als Deutscher auftrete, als wäre ich der Gönner und Retter der Griechen, dann muss ich mich nicht wundern, wenn einige darauf sauer reagieren. Zumal Griechen über diese sogenannten Hilfszahlungen besser informiert sind, als wir. Wir neigen nur allzu leicht dazu, unseren politischen Führern zu glauben und unsere Freiheit von anderen verwalten zu lassen. Die Hilfszahlungen bedient die horrenden Zinsen, die Griechen für Anleihen bereitstellen müssen. Das Volk hat davon nichts.

alupur1502

Wenn ich so die Postings lese, muss ich mich schon fragen, wieviel Hirn benutzt der deutsche Urlauber, wenn es um seinen Urlaub geht. Die Griechen zahlen eine Menge Kohle an Ryanair, dass die Kos anfliegen. Das empfinde ich als Mega Abzocke, einen Billigflug nach Kos zu nehmen, um dann in der Türkei Urlaub zu machen, nur um nochmals ein paar Euros zu sparen. ...und noch was, die Griechen sind friedlich und nett. Wenn ich als Deutscher auftrete, als wäre ich der Gönner und Retter der Griechen, dann muss ich mich nicht wundern, wenn einige darauf sauer reagieren. Zumal Griechen über diese sogenannten Hilfszahlungen besser informiert sind, als wir. Wir neigen nur allzu leicht dazu, unseren politischen Führern zu glauben und unsere Freiheit von anderen verwalten zu lassen. Die Hilfszahlungen bedient die horrenden Zinsen, die Griechen für Anleihen bereitstellen müssen. Das Volk hat davon nichts.



"Die Griechen zahlen eine Menge Kohle an Ryanair, dass die Kos anfliegen. Das empfinde ich ..."

Wie kommst du zu der Behauptung, dass die Griechen "eine Menge Kohle" an RYR zahlen, damit RYR Kos anfliegt? Kannst du die Aussage durch haltbare Quellen belegen... oder handelt es sich lediglich um eines deiner Phantasieprodukte?


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text