Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Angebote der Woche bei NBB - zB Asus VivoBook F540MA-DM060T für 333€ - 15,6" FHD / Intel N5000 / 8GB DDR4 / 256GB SSD / Windows 10
412° Abgelaufen

Angebote der Woche bei NBB - zB Asus VivoBook F540MA-DM060T für 333€ - 15,6" FHD / Intel N5000 / 8GB DDR4 / 256GB SSD / Windows 10

36
aktualisiert 28. Jun (eingestellt 23. Jun)
Update 1
Die Angebote enden Sonntag um Mitternacht!
Bei Notebooksbilliger gibt es ab Montag 0 Uhr für diese Woche wieder allerhand Angebote, ich habe euch eine Übersicht über die Produkte mit mindestens 10% Ersparnis gemacht. Es ist allerhand dabei, also schaut ruhig mal in Ruhe durch.

1397732-L13vw.jpg
Die Preise sind bereits inklusive Versandkosten (da keine anfallen). Das Angebot gilt bis zum 30.6. um Mitternacht. Happy Chopin!


1397732-cF6ou.jpg

1397732-yga2Z.jpg

1397732-jc6Fl.jpg

1397732-jp7Z3.jpg

1397732-DfcNO.jpg

1397732-8Pxi2.jpg

1397732-Tcu0d.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
kaffeefreund24.06.2019 10:26

@MarzoK (oder wer sich berufen sieht): Ich suche etwas in der Art des hier …@MarzoK (oder wer sich berufen sieht): Ich suche etwas in der Art des hier angebotenen HP 250 G7 6hm79es , also im Wesentlichen 15" FHD, für Office-Anwendungen, zwingend mit DVD-Laufwerk, kein großes Gaming... Ist das NBB-Angebot gut oder gäb's da noch Alternativen um die 450,- EUR?


Das ist ebenfalls ganz schön überteuert.... das gleiche Modell ohne Win10 und mit 256gb SSD gibt es bereits ab und zu für 299€ im Angebot (und das ist auch schon kein sonderlicher "Mega-Preis")

Für Office reicht das zwar locker aus, aber in dem Preisbereich gibt es eben auch schon Modelle mit erheblich stärkerem i5-8250U, Ryzen 5 2500U, R5 3500U oder sogar i5-8265U.

Hier z.B. mit Ryzen 3 3500U für 399€ und das ist sogar UVP. Der könnte also demnächst auch mal auf ~350€ fallen. Es gäbe auch noch genug Alternativen, aber nur die HP Plastikbomber haben hier auch ein DVD-Laufwerk, da heutzutage nicht mehr unbedingt üblich und man könnte ja auch etwas externes verwenden.

Wenn unbedingt vorinstalliertes Windows angedacht ist und außerdem die 256gb SSD nicht ausreicht, bekommst du hier beides + DVD-Laufwerk + 3 Jahre Garantie (statt 1) und dem R5 2500U für 450€. Mit OTTO-Neukunde und Co. lässt sich der Preis natürlich auch noch weiter drücken...
Bearbeitet von: "MarzoK" 24. Jun
36 Kommentare
Schade. Das Asus Vivo in 17" wäre sofort gekauft (für n Schwiegertiger)...
Ich brauche ein neues Notebook und denke das dieser hier für den normalen Gebrauch eine gute Ausstattung hat. Hat jemand Erfahrung mit diesem Model ?
SMA05107424.06.2019 08:04

Ich brauche ein neues Notebook und denke das dieser hier für den normalen …Ich brauche ein neues Notebook und denke das dieser hier für den normalen Gebrauch eine gute Ausstattung hat. Hat jemand Erfahrung mit diesem Model ?


Also weiß nicht, welches du jetzt genau meinst, aber kurz gesagt: hier ist diesmal leider alles überteuert, im Bereich Notebooks.....
Wenn du mir deine Preisklasse und Anforderungen nennst, suche ich dir was raus.

Das einzig wirklich gute Angebot ist diese Woche im Grunde das Thermaltake PC-Gehäuse.
Bearbeitet von: "MarzoK" 24. Jun
MarzoK24.06.2019 08:34

Also weiß nicht, welches du jetzt genau meinst, aber kurz gesagt: hier ist …Also weiß nicht, welches du jetzt genau meinst, aber kurz gesagt: hier ist diesmal leider alles überteuert, im Bereich Notebooks.....Wenn du mir deine Preisklasse und Anforderungen nennst, suche ich dir was raus.Das einzig wirklich gute Angebot ist diese Woche im Grunde das Thermaltake PC-Gehäuse.


Ich dachte hier an das Asus Vivobook ...hat doch als 15 Zöller eigentlich bis auf ein IPS Panel alles drinne was man für den normalen Heimgebrauch benötigt...und das für 333 Euro
SMA05107424.06.2019 09:01

Ich dachte hier an das Asus Vivobook ...hat doch als 15 Zöller eigentlich …Ich dachte hier an das Asus Vivobook ...hat doch als 15 Zöller eigentlich bis auf ein IPS Panel alles drinne was man für den normalen Heimgebrauch benötigt...und das für 333 Euro


Eben, du sagst es: für 333€. Für diesen Preis ist ein N5000 bei solchen Budget-Notebooks einfach nicht mehr zu empfehlen und schlichtweg zu teuer. Für den Preis gibt es z.B. regelmäßig den Ryzen 3 2200U.

Aber nenn doch am besten erstmal ein Maximal-Budget bzw. müssen wir ja nicht hier weiterschreiben, sondern können das auch über PN klären

Wichtig wäre noch:
-Budget?
-welche Displaygrößen kommen in Frage?
-sonstige Wünsche? (IPS, Brenner, Alubody, vorinstall. Windows,....)
MarzoK24.06.2019 09:06

Eben, du sagst es: für 333€. Für diesen Preis ist ein N5000 bei solchen Bud …Eben, du sagst es: für 333€. Für diesen Preis ist ein N5000 bei solchen Budget-Notebooks einfach nicht mehr zu empfehlen und schlichtweg zu teuer. Für den Preis gibt es z.B. regelmäßig den Ryzen 3 2200U.Aber nenn doch am besten erstmal ein Maximal-Budget bzw. müssen wir ja nicht hier weiterschreiben, sondern können das auch über PN klären Wichtig wäre noch:-Budget?-welche Displaygrößen kommen in Frage?-sonstige Wünsche? (IPS, Brenner, Alubody, vorinstall. Windows,....)


Schreibt gerne hier interessiert mich auch
Hseyin.DB24.06.2019 09:10

Schreibt gerne hier interessiert mich auch


Kannst mich ja auch anschreiben. Am besten gleich mit den genannten Punkten
@MarzoK (oder wer sich berufen sieht): Ich suche etwas in der Art des hier angebotenen HP 250 G7 6hm79es , also im Wesentlichen 15" FHD, für Office-Anwendungen, zwingend mit DVD-Laufwerk, kein großes Gaming... Ist das NBB-Angebot gut oder gäb's da noch Alternativen um die 450,- EUR?
mattes, helles Full-HD - IPS Display und 14", gern lüfterlos (aber mindestens der N5000) oder wenigstens leise ...., 8GB RAM, kein DVD wäre meine Vorstellung
Bearbeitet von: "starbright" 24. Jun
kaffeefreund24.06.2019 10:26

@MarzoK (oder wer sich berufen sieht): Ich suche etwas in der Art des hier …@MarzoK (oder wer sich berufen sieht): Ich suche etwas in der Art des hier angebotenen HP 250 G7 6hm79es , also im Wesentlichen 15" FHD, für Office-Anwendungen, zwingend mit DVD-Laufwerk, kein großes Gaming... Ist das NBB-Angebot gut oder gäb's da noch Alternativen um die 450,- EUR?


Das ist ebenfalls ganz schön überteuert.... das gleiche Modell ohne Win10 und mit 256gb SSD gibt es bereits ab und zu für 299€ im Angebot (und das ist auch schon kein sonderlicher "Mega-Preis")

Für Office reicht das zwar locker aus, aber in dem Preisbereich gibt es eben auch schon Modelle mit erheblich stärkerem i5-8250U, Ryzen 5 2500U, R5 3500U oder sogar i5-8265U.

Hier z.B. mit Ryzen 3 3500U für 399€ und das ist sogar UVP. Der könnte also demnächst auch mal auf ~350€ fallen. Es gäbe auch noch genug Alternativen, aber nur die HP Plastikbomber haben hier auch ein DVD-Laufwerk, da heutzutage nicht mehr unbedingt üblich und man könnte ja auch etwas externes verwenden.

Wenn unbedingt vorinstalliertes Windows angedacht ist und außerdem die 256gb SSD nicht ausreicht, bekommst du hier beides + DVD-Laufwerk + 3 Jahre Garantie (statt 1) und dem R5 2500U für 450€. Mit OTTO-Neukunde und Co. lässt sich der Preis natürlich auch noch weiter drücken...
Bearbeitet von: "MarzoK" 24. Jun
@MarzoK Besten Dank! Das hilft mir schon sehr viel weiter.
Ich such aktuell ein 2 in 1 Laptop (convertible) wie z. B. Das hier angebotene pavilion x360.
Wichtig wären mir hierbei min 8gb RAM, min 256gb ssd und mindestens ein dual core Prozessor.
Es soll für normale Office Tätigkeiten und vor allem Websurfen genutzt werden und sollte dort möglichst schnell und flüssig arbeiten. Bei meinem alten Laptop war es bspw so, dass nach 4-5 Chrome tabs immer wieder tabs im Hintergrund eingefroren sind oder wenn in einem tab netflix läuft und man will schnell mal ne Nachricht lesen im anderen Tab und minimiert, dass dann netflix hängen geblieben ist.

Jedenfalls liegt mein Budget bei bis zu 600€ (je nachdem auch 650)

Ob windows drauf ist oder kein Betriebssystem ist zweitrangig, zu dem Display hab ich als einzige Anforderung dass es Touch unterstützt, aber sonst keine Ansprüche (da ich mich mit den verschiedenen Techniken auch nicht auskenne)
Prozessor wäre wie gesagt gut wenns ein schneller ist, dass ich für den Preis aber vermutlich keinen i5 oder besser kriege ist mir klar.
Gibt's hier Meinungen zu dem HP Pavilion, ist das eine gute Preis/Leistung oder gibt's in dem Preisrahmen besseres?
Danke schonmal im voraus für alle Tipps
@dave9393
Nein, ist eben leider AUCH zu teuer....

Hier bekommst du das "gleiche" HP Pavilion mit deutlich stärkerem i5-8265U für ca. 562€: m.notebooksbilliger.de/hp+pavilion+x360+14+cd1100ng
Und das sogar beim gleichen Anbieter...

Gutcheincode NBBHPSUMMER
Bearbeitet von: "MarzoK" 24. Jun
MarzoK24.06.2019 14:26

@dave9393 Nein, ist eben leider AUCH zu teuer....Hier bekommst du das …@dave9393 Nein, ist eben leider AUCH zu teuer....Hier bekommst du das "gleiche" HP Pavilion mit deutlich stärkerem i5-8265U für ca. 562€: m.notebooksbilliger.de/hp+pavilion+x360+14+cd1100ngUnd das sogar beim gleichen Anbieter...Gutcheincode NBBHPSUMMER


Da du dich wohl gut auskennst würde ich dich gerne auch was fragen. Ich habe diese Notebook bestellt notebooksbilliger.de/ace…3gl. Dieses HP notebook (https://www.otto.de/p/hp-15-db0205-206ng-notebook-39-6-cm-15-6-zoll-amd-ryzen-5-1000-gb-hdd-256-gb-ssd-762210926/#variationId=762210927) scheint aber etwas besser zu sein. Lohnt sich die Stornierung des acer notebooks?
AppleBoi25.06.2019 14:09

Da du dich wohl gut auskennst würde ich dich gerne auch was fragen. Ich …Da du dich wohl gut auskennst würde ich dich gerne auch was fragen. Ich habe diese Notebook bestellt https://www.notebooksbilliger.de/acer+aspire+3+multimedia+a315+41g+r3gl. Dieses HP notebook (https://www.otto.de/p/hp-15-db0205-206ng-notebook-39-6-cm-15-6-zoll-amd-ryzen-5-1000-gb-hdd-256-gb-ssd-762210926/#variationId=762210927) scheint aber etwas besser zu sein. Lohnt sich die Stornierung des acer notebooks?


Kommt auf den Preis an, wofür du das Aspire 3 bestellt hast? Gabs im Angebot ja bereits für ca. 370€.
MarzoK25.06.2019 14:11

Kommt auf den Preis an, wofür du das Aspire 3 bestellt hast? Gabs im …Kommt auf den Preis an, wofür du das Aspire 3 bestellt hast? Gabs im Angebot ja bereits für ca. 370€.


Hat 399€ gekostet. Windows installieren ist für mich kein Problem. Ich frage mich ob die Verarbeitung bei acer vielleicht auch besser ist.
AppleBoi25.06.2019 14:13

Hat 399€ gekostet. Windows installieren ist für mich kein Problem. Ich fr …Hat 399€ gekostet. Windows installieren ist für mich kein Problem. Ich frage mich ob die Verarbeitung bei acer vielleicht auch besser ist.


Ja, also da würde ich beim Aspire bleiben. In der Regel ist das Display zumindest etwas heller als beim HP und du hast 2 Jahre Herstellergarantie. Außerdem hat es ac-WLAN. Verarbeitung sollte sich nicht viel nehmen, aber die HP wiegen immerhin weniger. Letzteres ist dann im Grunde auch der einzige Vorteil.....
MarzoK25.06.2019 14:17

Ja, also da würde ich beim Aspire bleiben. In der Regel ist das Display …Ja, also da würde ich beim Aspire bleiben. In der Regel ist das Display zumindest etwas heller als beim HP und du hast 2 Jahre Herstellergarantie. Außerdem hat es ac-WLAN. Verarbeitung sollte sich nicht viel nehmen, aber die HP wiegen immerhin weniger. Letzteres ist dann im Grunde auch der einzige Vorteil.....


Alles klar dann lasse ich es einfach. Danke für die Hilfe.
@MarzoK kannst du mir evtl auch behilflich sein?

Spricht etwas gegen dieses Modell?
m.notebooksbilliger.de/pro…408

Soll nur für Officeanwendungen auf dem Sofa sein, evtl mal GTA V für meine Frau auf normalen Einstellungen (lt YT Videos sollte das mit der Vega 8 funktionieren).
Betriebssysteme kann ich selbst installieren, Festplatte mit 256GB reicht uns aus.

Bin leider zu lange raus aus dem Thema um den Vergleich mit Intel zu ziehen
Danke dir!
Turm8626.06.2019 09:56

@MarzoK kannst du mir evtl auch behilflich sein?Spricht etwas gegen dieses …@MarzoK kannst du mir evtl auch behilflich sein?Spricht etwas gegen dieses Modell?https://m.notebooksbilliger.de/products_id/465408Soll nur für Officeanwendungen auf dem Sofa sein, evtl mal GTA V für meine Frau auf normalen Einstellungen (lt YT Videos sollte das mit der Vega 8 funktionieren).Betriebssysteme kann ich selbst installieren, Festplatte mit 256GB reicht uns aus.Bin leider zu lange raus aus dem Thema um den Vergleich mit Intel zu ziehenDanke dir!


Moin,
Also auf Full-HD Auflösung wird es durchaus schwierig mit GTA V....in geringeren Auflösungen aber auf jeden Fall spielbar. Für den Rest natürlich mehr als Ausreichend.

Ich finde nur den Preis etwas zu hoch.
Bearbeitet von: "MarzoK" 26. Jun
MarzoK26.06.2019 10:15

Moin,Also auf Full-HD Auflösung wird es durchaus schwierig mit GTA V....in …Moin,Also auf Full-HD Auflösung wird es durchaus schwierig mit GTA V....in geringeren Auflösungen aber auf jeden Fall spielbar. Für den Rest natürlich mehr als Ausreichend.Ich finde nur den Preis etwas zu hoch.


Danke dir für deine Einschätzung, bisher bei idealo leider nicht günstiger zu finden aber dann habe ich da schon mal eine Hausnummer nach was ich gucken muss
Turm8626.06.2019 11:09

Danke dir für deine Einschätzung, bisher bei idealo leider nicht günstiger …Danke dir für deine Einschätzung, bisher bei idealo leider nicht günstiger zu finden aber dann habe ich da schon mal eine Hausnummer nach was ich gucken muss


Die Acer Aspire 3 mit Vega 8 gibt es im NBB Black Weekend immer mal wiedee für unter 380€

Alternativ können wir auch gerne über PN weiter reden. Hätte da noch ein paar Alternativen für dich.
MarzoK24.06.2019 08:34

Also weiß nicht, welches du jetzt genau meinst, aber kurz gesagt: hier ist …Also weiß nicht, welches du jetzt genau meinst, aber kurz gesagt: hier ist diesmal leider alles überteuert, im Bereich Notebooks.....Wenn du mir deine Preisklasse und Anforderungen nennst, suche ich dir was raus.Das einzig wirklich gute Angebot ist diese Woche im Grunde das Thermaltake PC-Gehäuse.


Hey, falls du noch Lust hast kannst du gern auch mir weiter helfen: ich such seit Wochen für nen Kumpel einen Läppi mit Schmerzgrenze von 350-400€. Er will damit auf Reisen gehen und dafür soll der Akku am besten etwas aushalten. Allgemein wärs gut wenn das Ding leicht und stabil gebaut ist. Die Sache ist dass er gerne damit auch sowas wie Age of Empires 2 HD spielen will, und das Spiel läuft (vielleicht wegen schlechter Optimierung) nicht auf jeden Notebook-Prozessor flüssig. Am Besten wär also ein ordentlicher Prozessor mit ner akzeptablen Onboard Grafik. Leider ist er ziemlich "verwöhnt" was die Langlebigkeit von so ner Maschine angeht: Seit bisheriger Laptop hat stolze 12 Jahre auf dem Buckel, und ich bezweifle, dass ein Gerät von HP beispielsweise annähernd so lange funktionstüchtig bleibt. Ist das realistisch?
Ui_Uiui28.06.2019 20:46

Hey, falls du noch Lust hast kannst du gern auch mir weiter helfen: ich …Hey, falls du noch Lust hast kannst du gern auch mir weiter helfen: ich such seit Wochen für nen Kumpel einen Läppi mit Schmerzgrenze von 350-400€. Er will damit auf Reisen gehen und dafür soll der Akku am besten etwas aushalten. Allgemein wärs gut wenn das Ding leicht und stabil gebaut ist. Die Sache ist dass er gerne damit auch sowas wie Age of Empires 2 HD spielen will, und das Spiel läuft (vielleicht wegen schlechter Optimierung) nicht auf jeden Notebook-Prozessor flüssig. Am Besten wär also ein ordentlicher Prozessor mit ner akzeptablen Onboard Grafik. Leider ist er ziemlich "verwöhnt" was die Langlebigkeit von so ner Maschine angeht: Seit bisheriger Laptop hat stolze 12 Jahre auf dem Buckel, und ich bezweifle, dass ein Gerät von HP beispielsweise annähernd so lange funktionstüchtig bleibt. Ist das realistisch?


Schwierig in dem Preisbereich....ich würde empfehlen, dass Budget etwas aufzustocken und auf ein Angebot für das Huawei Matebook D (Ryzen) für <500€ zu warten. Alternativ eventuell mal als WHD für ca. 410-450€. Alles Andere macht eher wenig Sinn...
Bearbeitet von: "MarzoK" 28. Jun
ALTA, @MarzoK der Laptop Guru.
Deine Infos & Empfehlungen sind einfach gut.
Warte ja auch schon lange auf ein gutes Gerät zu einem vernünftigen Preis, aber es gibt ja immer ein Bauteil was das ganze System für Arsch aussehen läßt. ^^
Ich würde auch gerne auf deine Expertise zurückgreifen @MarzoK , bei Metro gibt es ein 14" Pavilion i5 8.Gen 8265U 8GB DDR4 1TB HDD 128 SSD.... Bezeichnung CE1600ng für 499€. Finde zu dieser Produktbezeichnung keine Vergleichspreise, klang für mich zunächst ganz gut.
500 Euro wäre mein Budget, im Grunde nur für etwas Datenverwaltung und Internetnutzung. Würd mich über eine Rückmeldung freuen. Gern können natürlich auch weitere Experten sich hierzu äußern!
Ich muss mich korrigieren, mir wurde das Angebot falsch übermittlelt. O.g. Gerät kostet 599 (Steuer nicht eingerechnet)
michaky29.06.2019 08:24

Ich muss mich korrigieren, mir wurde das Angebot falsch übermittlelt. O.g. …Ich muss mich korrigieren, mir wurde das Angebot falsch übermittlelt. O.g. Gerät kostet 599 (Steuer nicht eingerechnet)


Ok, also für ein HP Pavilion empfinde ich das als recht teuer. Das Display ist oftmals nur mäßig, der Lüfter soll häufig ziemlich nerven, es gibt nur ein Jahr Garantie und ein Voll-Aluminium Gehäuse hat es auch nicht. Die Pavilion haben durchaus eine gute P/L aber für 599€ sollte da schon noch mindestens eine Mx150 Grafik verbaut sein...

In diesem Preisbereich kann man wieder nur dss Huawei Matebook D oder das Acer Swift 3 empfehlen.

Edit: sehe gerade, dass der HP 14 zumindest 16gb RAM hat, aber für 599€ ist das noch immer zu teuer, da man so etwas ja auch selbst nachrüsten kann.
Bearbeitet von: "MarzoK" 29. Jun
MarzoK29.06.2019 09:35

Ok, also für ein HP Pavilion empfinde ich das als recht teuer. Das Display …Ok, also für ein HP Pavilion empfinde ich das als recht teuer. Das Display ist oftmals nur mäßig, der Lüfter soll häufig ziemlich nerven, es gibt nur ein Jahr Garantie und ein Voll-Aluminium Gehäuse hat es auch nicht. Die Pavilion haben durchaus eine gute P/L aber für 599€ sollte da schon noch mindestens eine Mx150 Grafik verbaut sein...In diesem Preisbereich kann man wieder nur dss Huawei Matebook D oder das Acer Swift 3 empfehlen.Edit: sehe gerade, dass der HP 14 zumindest 16gb RAM hat, aber für 599€ ist das noch immer zu teuer, da man so etwas ja auch selbst nachrüsten kann.


Gibt es das Huawei in dem Preisbereich mit ner MX150 Grafik? Find das nur mit UHD oder als Ryzen/Vega Variante
Hank_3329.06.2019 10:30

Gibt es das Huawei in dem Preisbereich mit ner MX150 Grafik? Find das nur …Gibt es das Huawei in dem Preisbereich mit ner MX150 Grafik? Find das nur mit UHD oder als Ryzen/Vega Variante


Nein, diese Ausführung liegt immer so bei 1000€...wenn man aber von "Matebook" redet, wird eigentlich fast immer die Ryzen Variante des Matebook D gemeint, aufgrund der guten P/L.
MarzoK24.06.2019 10:35

Das ist ebenfalls ganz schön überteuert.... das gleiche Modell ohne Win10 u …Das ist ebenfalls ganz schön überteuert.... das gleiche Modell ohne Win10 und mit 256gb SSD gibt es bereits ab und zu für 299€ im Angebot (und das ist auch schon kein sonderlicher "Mega-Preis")Für Office reicht das zwar locker aus, aber in dem Preisbereich gibt es eben auch schon Modelle mit erheblich stärkerem i5-8250U, Ryzen 5 2500U, R5 3500U oder sogar i5-8265U.Hier z.B. mit Ryzen 3 3500U für 399€ und das ist sogar UVP. Der könnte also demnächst auch mal auf ~350€ fallen. Es gäbe auch noch genug Alternativen, aber nur die HP Plastikbomber haben hier auch ein DVD-Laufwerk, da heutzutage nicht mehr unbedingt üblich und man könnte ja auch etwas externes verwenden.Wenn unbedingt vorinstalliertes Windows angedacht ist und außerdem die 256gb SSD nicht ausreicht, bekommst du hier beides + DVD-Laufwerk + 3 Jahre Garantie (statt 1) und dem R5 2500U für 450€. Mit OTTO-Neukunde und Co. lässt sich der Preis natürlich auch noch weiter drücken...


Hey, ich suche einen Laptop für um die 500€. Kein Gaming, nur Officeanwendung. Er sollte hauptsächlich schnell Arbeiten, genug Arbeitsspeicher haben. Kannst du mir da was empfehlen? Bezüglich der CPU, lieber R5 3500U oder i5 8350U? Ich plane mit 16GB RAM (werde wohl 8GB dazu kaufen müssen). Welche CPU ist für mich besser geeignet?
Quaresma7729.06.2019 11:53

Hey, ich suche einen Laptop für um die 500€. Kein Gaming, nur Of …Hey, ich suche einen Laptop für um die 500€. Kein Gaming, nur Officeanwendung. Er sollte hauptsächlich schnell Arbeiten, genug Arbeitsspeicher haben. Kannst du mir da was empfehlen? Bezüglich der CPU, lieber R5 3500U oder i5 8350U? Ich plane mit 16GB RAM (werde wohl 8GB dazu kaufen müssen). Welche CPU ist für mich besser geeignet?


Im Grunde sind beide CPUs für Office mehr als nur ausreichend....hier würde theoretisch bereits ein Pentium 4415U reichen.

Zwischen beiden CPUs würde ich wohl eher zu Intel tendieren, da die Single-Core Leistung dann eben doch noch ein wenig höher ist und du die Vega 8 ded Ryzen ja auch nicht benötigst.

Du meinst aber sicherlich eher den i5-8250U, denn der i5-8350 kommt nur in sehr wenigen Modellen vor. Außerdem solltest du auch nach dem neueren i5-8265U Ausschau halten.
Gestern gerade den HP 17-by1115ng für den Schwiegervater bestellt; Zwar nicht im Sale aber im Campusprogramm für 477,48.
@MarzoK hey, könntest du mir evtl. auch behiilflich sein?

Ich suche gerade für meine Schwester einen Laptop der bis zu 400-450€ kostet (idealerweise aber im 300€ bereich).

Sie möchte häuptsächlich mit den teil nur rum browsen und Serien gucken. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Laptop mit einem guten Display, welches leicht ist und aber auch noch perfomant genug für leichte Office Tätigkeiten.

Wüsstest du evtl. eins welches ihr gefallen könnte?

MfG
geizistgoill30.06.2019 21:23

@MarzoK hey, könntest du mir evtl. auch behiilflich sein?Ich suche gerade …@MarzoK hey, könntest du mir evtl. auch behiilflich sein?Ich suche gerade für meine Schwester einen Laptop der bis zu 400-450€ kostet (idealerweise aber im 300€ bereich).Sie möchte häuptsächlich mit den teil nur rum browsen und Serien gucken. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Laptop mit einem guten Display, welches leicht ist und aber auch noch perfomant genug für leichte Office Tätigkeiten.Wüsstest du evtl. eins welches ihr gefallen könnte?MfG


Windows selbst zu installieren traut ihr euch zu?
Ja
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text