Anker PowerCore 26800mAh Power Bank
290°Abgelaufen

Anker PowerCore 26800mAh Power Bank

28
eingestellt am 21. Nov 2017
Zusätzliche Info
Technische Daten (lt. Hersteller):
Input
5V ⎓ 4A (5V ⎓ 2A Max Per Port)

Output
5V ⎓ 6A (5V ⎓ 3A Max Per Port)


Quelle:

anker.com/pro…011


Anleitung:
d2211byn0pk9fi.cloudfront.net/spr…pdf
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Bitte nicht so viele Details ...
    Ronny722021. Nov 2017

    Kurz und knackig. Der Rest steht auf amazon.de


    Damit qualifiziert es sich für KALT ...
    28 Kommentare
    Bitte nicht so viele Details ...
    Verfasser
    martin_nbg21. Nov 2017

    Bitte nicht so viele Details ...

    Kurz und knackig. Der Rest steht auf amazon.de
    Ronny722021. Nov 2017

    Kurz und knackig. Der Rest steht auf amazon.de


    Damit qualifiziert es sich für KALT ...
    Verfasser
    martin_nbg21. Nov 2017

    Damit qualifiziert es sich für KALT ...

    Wieso 39 € ist doch geiler Preis. Sonst bezahlt man um die 52 €
    ichbrauchdas_nicht21. Nov 2017

    Ah, hier ist die Variante mit 3 USB-Ausgängen. Worin liegt ansonsten der …Ah, hier ist die Variante mit 3 USB-Ausgängen. Worin liegt ansonsten der Unterschied zur PowerCore+ 26.800 mAh?


    Die + - Variante hat PD und kann somit ein MacBook und das iPad Pro schnellladen.
    Bearbeitet von: "Nerol" 21. Nov 2017
    Kein QC und das bei dem Kurs
    Verfasser
    Nerol21. Nov 2017

    Die + - Variante hat PD und kann somit ein MacBook und das iPad Pro …Die + - Variante hat PD und kann somit ein MacBook und das iPad Pro schnellladen.

    Die + Variante ist auch im Angebot
    Nerol21. Nov 2017

    Die + - Variante hat PD und kann somit ein MacBook und das iPad Pro …Die + - Variante hat PD und kann somit ein MacBook und das iPad Pro schnellladen.


    Danke sehr, ich habe mich für diese Variante hier mit 3 Ausgängen entschieden!

    Angebot an sich zwar hot, aber für mehr °C würde ich (spätestens beim nächsten Mal) tatsächlich eine ausführliche Dealbeschreibung hinzufügen.
    Verfasser
    ichbrauchdas_nicht21. Nov 2017

    Danke sehr, ich habe mich für diese Variante hier mit 3 Ausgängen e …Danke sehr, ich habe mich für diese Variante hier mit 3 Ausgängen entschieden! Angebot an sich zwar hot, aber für mehr °C würde ich (spätestens beim nächsten Mal) tatsächlich eine ausführliche Dealbeschreibung hinzufügen.

    Der Mensch ist Faul
    Verfasser
    Gym-Panse21. Nov 2017

    Kein QC und das bei dem Kurs

    6.5 Stunden für 26800ma. Reicht um auf Arbeit das teil voll zu laden
    Bearbeitet von: "Ronny7220" 21. Nov 2017
    Ich möchte doch nur eine 13000er für tägl. Unterwegs haben, bitte Anker
    Ronny722021. Nov 2017

    Der Mensch ist Faul

    Hättest halt schon locker 200+°C, aber wenn es dir darum nicht geht, sondern um die Community.
    Verfasser
    ichbrauchdas_nicht21. Nov 2017

    Hättest halt schon locker 200+°C, aber wenn es dir darum nicht geht, s …Hättest halt schon locker 200+°C, aber wenn es dir darum nicht geht, sondern um die Community.

    Mir rille. Hab mir das teil gesichert.
    Ronny722021. Nov 2017

    6.5 Stunden für 26800ma. Reicht um auf Arbeit das teil voll zu laden


    Milchmädchenrechnung...

    Ich kann eine Xiaomi Powerbank 2 (10000 mAh) mit QC2 (18 W, respektive 9V und 2A) laden und brauche dafür knapp 4 h.

    Wie soll dann eine 26800 mAh Powerbank ohne QC so schnell geladen werden, geht selbst mit 20 W (5V und 4A) nicht...

    Gruß
    martin_nbg21. Nov 2017

    Milchmädchenrechnung...Ich kann eine Xiaomi Powerbank 2 (10000 mAh) mit …Milchmädchenrechnung...Ich kann eine Xiaomi Powerbank 2 (10000 mAh) mit QC2 (18 W, respektive 9V und 2A) laden und brauche dafür knapp 4 h. Wie soll dann eine 26800 mAh Powerbank ohne QC so schnell geladen werden, geht selbst mit 20 W (5V und 4A) nicht...Gruß

    Dauert wahrhaftig erfahrungsgemäß ca. 8 bis 10 Stunden. Hat mir nie Probleme bereitet.
    Verfasser
    martin_nbg21. Nov 2017

    Milchmädchenrechnung...Ich kann eine Xiaomi Powerbank 2 (10000 mAh) mit …Milchmädchenrechnung...Ich kann eine Xiaomi Powerbank 2 (10000 mAh) mit QC2 (18 W, respektive 9V und 2A) laden und brauche dafür knapp 4 h. Wie soll dann eine 26800 mAh Powerbank ohne QC so schnell geladen werden, geht selbst mit 20 W (5V und 4A) nicht...Gruß

    Du kannst 2 Kabel gleichzeitig 4 Ampere laden
    Ronny722021. Nov 2017

    Du kannst 2 Kabel gleichzeitig 4 Ampere laden


    Max. 20 Watt bei 5 Volt, d. h. zweimal 2A.

    (Ich kenne kein reguläres USB-Netzteil mit 5V und 4A auf einem Port. Solche Netzteile kostet dann so viel wie die Powerbank oder geringfügig weniger...) hinfällig, da nicht unterstützt!

    Ladezeiten stimmen nicht!
    Bearbeitet von: "martin_nbg" 21. Nov 2017
    Verfasser
    martin_nbg21. Nov 2017

    Max. 20 Watt bei 5 Volt, d. h. zweimal 2A.(Ich kenne kein reguläres …Max. 20 Watt bei 5 Volt, d. h. zweimal 2A.(Ich kenne kein reguläres USB-Netzteil mit 5V und 4A auf einem Port. Solche Netzteile kostet dann so viel wie die Powerbank oder geringfügig weniger...) hinfällig, da nicht unterstützt!Ladezeiten stimmen nicht!


    15420360-WDQuf.jpg
    die bekommt man nicht in ein Flugzeug oder ?
    Ronny722021. Nov 2017

    [Bild]



    Du möchtest es scheinbar nicht verstehen ...

    Ich habe Dir den Beweis geführt, dass das physikalisch nicht klappen kann.
    Da spielt es auch keine Rolle, was der Hersteller schreibt.

    Außerdem habe ich schon die fehlenden, technischen DatendeinemDeal hinzugefügt.
    Bearbeitet von: "martin_nbg" 21. Nov 2017
    kekekorea21. Nov 2017

    die bekommt man nicht in ein Flugzeug oder ?



    Wie viel Kapazität erlaubt die Airline(s)?

    Diese Powerbank speichert 96,48 Wh.

    Ich bin bei dem Deal (ab jetzt) raus ...

    Gruß
    Bearbeitet von: "martin_nbg" 21. Nov 2017
    100 Wh sind eine Grenze, 150 Wh die andere. Aber unter 100 ist man m.E. überall safe.
    Scheiße verpasst
    martin_nbg21. Nov 2017

    Wie viel Kapazität erlaubt die Airline(s)?Diese Powerbank speichert 96,48 …Wie viel Kapazität erlaubt die Airline(s)?Diese Powerbank speichert 96,48 Wh.Ich bin bei dem Deal (ab jetzt) raus ...Gruß


    endlich eine Kapazitätsangabe 🙏 immer diese Ah-Scheiße
    martin_nbg21. Nov 2017

    Du möchtest es scheinbar nicht verstehen ...Ich habe Dir den Beweis …Du möchtest es scheinbar nicht verstehen ...Ich habe Dir den Beweis geführt, dass das physikalisch nicht klappen kann.Da spielt es auch keine Rolle, was der Hersteller schreibt.Außerdem habe ich schon die fehlenden, technischen Daten deinem Deal hinzugefügt.

    die anker powerbank lädt aber mit 24 watt über 2 ports verteilt, der usb port liefert 2,4 ampere, und nicht 2 ampere. außerdem kannst du von den ladezeiten der xiaom nicht auf die anker schließen, da laden und entladen von der Verlustleistung der elektronik abhängt. einen physikalischen beweis konnte ich in deinen postings auch nicht finden. soviel halbwissen und dann noch so ein aggressiver tonfall, was stimmt denn nicht mit dir.
    Bug.Menot21. Nov 2017

    die anker powerbank lädt aber mit 24 watt über 2 ports verteilt, der usb p …die anker powerbank lädt aber mit 24 watt über 2 ports verteilt, der usb port liefert 2,4 ampere, und nicht 2 ampere. außerdem kannst du von den ladezeiten der xiaom nicht auf die anker schließen, da laden und entladen von der Verlustleistung der elektronik abhängt. einen physikalischen beweis konnte ich in deinen postings auch nicht finden. soviel halbwissen und dann noch so ein aggressiver tonfall, was stimmt denn nicht mit dir.



    Noch so einer ...

    Die obige Powerbank kann maximal mit 20 Watt geladen werden.
    Diese 20 WattVERTEILEN sich auf zwei5-Volt-Ports, also zweimal 2 Ampere.
    Diese Angabe ist auch der Anleitung zu entnehmen, die ich verlinkt habe, da der Dealersteller dies nicht für nötig hielt.

    Von Wandlungsverlusten brauche ich jetzt schon gar nicht mehr anfangen.

    Die Angabe einer QC2-Powerbank inkl. Ladevorgang ist sehr wohl vergleichbar, da dort alle Parameter (Ladespannung/-strom/-dauer) bekannt sind und eben Erfahrungswerte vorliegen.

    Es bringt einem Käufer nichts, wenn er darauf angewiesen ist, dass die Powerbank wirklich in 6,5h komplett geladen ist.
    Darum bin ich übervorsichtig und weise darauf hin.
    Bearbeitet von: "martin_nbg" 21. Nov 2017
    Verfasser
    Selbst wenn es 7 Stunden dauert bis die Powerbank voll ist. Dein Handy du dann bis zu 7 mal voll laden in 6 Tagen hängst das Ding wieder ans Netz und freust dich wieder das du lädst
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text