Anker PowerCore Speed 20100mAh Powerbank mit Power Delivery - USB-C Anschluss [Amazon.de]
927°Abgelaufen

Anker PowerCore Speed 20100mAh Powerbank mit Power Delivery - USB-C Anschluss [Amazon.de]

39,59€54,99€-28%Amazon Angebote
64
eingestellt am 16. Apr
Akutell gibt es die Anker Powerbank mit USB-C und Power Delivery relativ günstig bei Amazon

- DAS ANKER PLUS: Schließe dich den über 20 Millionen glücklichen Kunden an. Lade Anker.
- POWER DELIVERY: Lädt USB-C Power Delivery Laptops, Handys, Tablets und viele mehr mit bis zu 22.5 W über den USB-C Port. Lädt das iPhone 8 und iPhone X bei maximaler Geschwindigkeit.
- BLITZSCHNELLES LADEN: Über USB-C Power Delivery ist die Powerbank selbst in nur vier Stunden komplett geladen (nur mit Power Delivery Ladegeräten möglich)
- KOLOSSALE KAPAZITÄT: Lädt dein iPhone 7 sechsmal, das MacBook 2016 einmal komplett oder das iPad Air 2 fast zweimal.
- WAS DU BEKOMMST: Ein PowerCore Speed 20000 PD, einen Reisebeutel, ein 60 cm Mikro USB Kabel, ein 90 cm USB-C auf USB-C Kabel (kein Lightning Kabel inklusive), eine Bedienungsanleitung, 18 Monate Garantiesowie immer freundlichen Kundenservice.
Zusätzliche Info
VGP/letzter Preis: 41,21€
21549-yoCEA.jpg
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Ich warte noch bis die Preise bei 20-25 EUR angekommen sind.
    22,5W ist aber nicht gerade viel für Power Delivery? Habe schon viele Powerbanks mit 30W USB-C-Output gesehen.
    Kerosin2vor 8 m

    Wo ist hier der …Wo ist hier der Deal?https://direktkauf.idealo.de/portal/shopping/start?osId=3184354749281481768&offerId=3184354749281481768&ref=google100s1&camp=google100s1&utm_source=google&utm_medium=shopping&utm_campaign=shopping_dk&gclid=EAIaIQobChMIsYWD5Oa-2gIVq7ztCh2ocgAdEAQYBCABEgIwhPD_BwE


    Der Deal ist, dass deine verlinkte ne andere Powerbank ist. Kein USB-C, kein Power Delivery.
    Bearbeitet von: "HannibalTC" 16. Apr
    altasovor 9 m

    Ich warte noch bis die Preise bei 20-25 EUR angekommen sind.



    Hab meins für 29€ ergattert
    64 Kommentare
    Das "USB-C Ladegerät" im Titel ist verwirrend.
    22,5W ist aber nicht gerade viel für Power Delivery? Habe schon viele Powerbanks mit 30W USB-C-Output gesehen.
    Verfasser
    broegglevor 7 m

    Das "USB-C Ladegerät" im Titel ist verwirrend.


    Danke, habe ich angepasst
    wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden kann?
    Ich warte noch bis die Preise bei 20-25 EUR angekommen sind.
    altasovor 6 m

    Ich warte noch bis die Preise bei 20-25 EUR angekommen sind.


    Blubbs84vor 12 m

    wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden …wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden kann?



    testen
    altasovor 9 m

    Ich warte noch bis die Preise bei 20-25 EUR angekommen sind.



    Hab meins für 29€ ergattert
    speedcheatvor 1 m

    testen



    Haha danke... ich sehe grade hier hab ich noch das label kleben...darauf steht USB Type C 3.1 anhand dessen müsste man das doch herausfinden können oder?
    Blubbs84vor 15 m

    wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden …wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden kann?


    Was hast du denn für nen Laptop? Soweit ich weiß, gibt es bisher nur wenige Modelle die sich per USB C laden lassen.

    Bei bekannten Modellen sollte es reichen, mal nach "Modellname + USB C Charging" zu googeln.
    speedcheatvor 6 m

    Hab meins für 29€ ergattert


    Welcher Deal war das?
    Blubbs84vor 19 m

    Haha danke... ich sehe grade hier hab ich noch das label …Haha danke... ich sehe grade hier hab ich noch das label kleben...darauf steht USB Type C 3.1 anhand dessen müsste man das doch herausfinden können oder?



    Das hilft dir eher wenig bis gar nichts.

    Kannst dich ja mal hier umsehen, ob du dich da wieder findest techtest.org/der…st/
    Preis ist durchaus gut, hatte die ne Weile im Blick, allerdings tendiere ich mittlerweile doch eher dazu, nen Modell zu nehmen, welches auch die 20 Volt PD schiene hat, damit es auch fürs Notebook reicht.
    graalervor 18 m

    Welcher Deal war das?



    Ähm weiss nicht war ein Amazonblitzangebot am 24.01.18..

    17104398-mLlhj.jpg
    speedcheatvor 4 m

    Ähm weiss nicht war ein Amazonblitzangebot am 24.01.18.. [Bild]


    Das hier ist aber die Anker PowerCore Speed.
    Sehr gute Powerbank. Gut verarbeitet und lädt schnell wieder auf mit 30W.
    speedcheatvor 6 m

    Ähm weiss nicht war ein Amazonblitzangebot am 24.01.18.. [Bild]


    Das ist aber die ohne Power Delivery, die sind natürlich einiges günstiger.
    graalervor 9 m

    Das hier ist aber die Anker PowerCore Speed.


    ups mit meinem iphone 7 bringt das eh nix sorry ^^
    HannibalTCvor 7 m

    Das ist aber die ohne Power Delivery, die sind natürlich einiges günstiger.


    mein fehler lesen hilft... bringt mir aber nix fürs iphone 7 ^^
    speedcheatvor 15 m

    mein fehler lesen hilft... bringt mir aber nix fürs iphone 7 ^^


    Stimmt wohl, aber wenn du ein 30W PD-Netzteil hast ist die Powerbank immerhin wesentlich schneller voll, für die, dies brauchen :). Ich hab die 26800 PD und bin froh, dass sie nur 4,5 Stunden braucht anstatt 12-16 wie noch vor 2-3 Jahren .
    Ist das Ding sicher? Wenn schon der Mini-Akku des Note 7 quasi eine Selbstverbrennung auslöst kann man mt dem Ding wohl das Gästklo in die Luft sprengen....
    Epizentrum66vor 53 m

    Ist das Ding sicher? Wenn schon der Mini-Akku des Note 7 quasi eine …Ist das Ding sicher? Wenn schon der Mini-Akku des Note 7 quasi eine Selbstverbrennung auslöst kann man mt dem Ding wohl das Gästklo in die Luft sprengen....


    Nein. Du brauchst noch das dazu: amazon.de/dp/…G1W
    Statt den Marketingquatsch von Aukey vielleicht besser die technischen Daten in die Dealbeschreibung aufnehmen:
    Kapazität: 20100 mAh / 72.36 Wh
    PD Eingang: 5 V = 3 A, 9 V = 3 A, 15 V = 2 A, 20 V = 1.5 A
    PD Ausgang: 5 V = 3 A, 9 V = 2.6 A, 15 V = 1.5 A
    Standard Ausgang: 5 V = 2 A

    Die Powerbank unterstützt nicht das 20V Profil von USB PD, weshalb sich viele Notebooks nicht laden lassen, z.B. die Xiaomi Modelle. Es ist auch irgendwie komisch, dass man die Powerbank sogar mit 20V und 1,5A, also 30W, laden kann, aber sie am Ausgang nur 22,5W unterstützt.
    Bearbeitet von: "Tobias" 16. Apr
    Kann die Powerbank ein Xiaomi mi air 13 laden?
    Kerosin2vor 8 m

    Wo ist hier der …Wo ist hier der Deal?https://direktkauf.idealo.de/portal/shopping/start?osId=3184354749281481768&offerId=3184354749281481768&ref=google100s1&camp=google100s1&utm_source=google&utm_medium=shopping&utm_campaign=shopping_dk&gclid=EAIaIQobChMIsYWD5Oa-2gIVq7ztCh2ocgAdEAQYBCABEgIwhPD_BwE


    Der Deal ist, dass deine verlinkte ne andere Powerbank ist. Kein USB-C, kein Power Delivery.
    Bearbeitet von: "HannibalTC" 16. Apr
    Blubbs84vor 2 h, 16 m

    wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden …wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden kann?

    RTFM! - AKA Anleitung lesen. Zur Not hilft auch ein Blick auf die Buchse am NB - oft aber leider nicht immer zeigen kleine Symbole was die Buchse so kann.
    Blubbs84vor 2 h, 21 m

    wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden …wie finde ich raus ob mein laptop mit usb c darüber auch geladen werden kann?



    Wenn di ein Macbook 12" hast, das funktioniert. Ein Macbook Pro auch, lädt aber sehr langsam wenn du es nebenbei verwendest.
    Tobiasvor 18 m

    Statt den Marketingquatsch von Aukey vielleicht besser die technischen …Statt den Marketingquatsch von Aukey vielleicht besser die technischen Daten in die Dealbeschreibung aufnehmen:Kapazität: 20100 mAh / 72.36 WhPD Eingang: 5 V = 3 A, 9 V = 3 A, 15 V = 2 A, 20 V = 1.5 APD Ausgang: 5 V = 3 A, 9 V = 2.6 A, 15 V = 1.5 AStandard Ausgang: 5 V = 2 ADie Powerbank unterstützt nicht das 20V Profil von USB PD, weshalb sich viele Notebooks nicht laden lassen, z.B. die Xiaomi Modelle. Es ist auch irgendwie komisch, dass man die Powerbank sogar mit 20V und 1,5A, also 30W, laden kann, aber sie am Ausgang nur 22,5W unterstützt.


    Wobei ich mich gerade frage, wie die auf die 72,36Wh kommen?
    20100x5/1000 = 100,5Wh...oder was vergesse ich gerade?
    Ansonsten wird es bei einigen Fluggesellschaften schon eng bzw. genehmigungspflichtig.
    Tobiasvor 19 m

    Statt den Marketingquatsch von Aukey vielleicht besser die technischen …Statt den Marketingquatsch von Aukey vielleicht besser die technischen Daten in die Dealbeschreibung aufnehmen:Kapazität: 20100 mAh / 72.36 WhPD Eingang: 5 V = 3 A, 9 V = 3 A, 15 V = 2 A, 20 V = 1.5 APD Ausgang: 5 V = 3 A, 9 V = 2.6 A, 15 V = 1.5 AStandard Ausgang: 5 V = 2 ADie Powerbank unterstützt nicht das 20V Profil von USB PD, weshalb sich viele Notebooks nicht laden lassen, z.B. die Xiaomi Modelle. Es ist auch irgendwie komisch, dass man die Powerbank sogar mit 20V und 1,5A, also 30W, laden kann, aber sie am Ausgang nur 22,5W unterstützt.


    Die einzig sinnvolle Info.
    Kein 20V, somit kein echtes PD und für Laptops uninteressant.
    Die 20V wird das Ding schon schlucken können, aber 20V treiben wird halt schwierig...
    Pompulusvor 57 s

    Wobei ich mich gerade frage, wie die auf die 72,36Wh kommen? Wobei ich mich gerade frage, wie die auf die 72,36Wh kommen? 20100x5/1000 = 100,5Wh...oder was vergesse ich gerade? Ansonsten wird es bei einigen Fluggesellschaften schon eng bzw. genehmigungspflichtig.



    3,6V Li-Ionen Zellspannung, nicht 5V USB Spannung.
    Wie sieht es aus mit Quick Charge?
    Ich bräuchte eine Power Bank für mein HTC U11 Plus, aber möchte ungern 10 Stunden das Handy laden.
    Nice
    Kann man mit der Powerbank, notfalls mit Adapter, ein Surface Pro 4 laden?
    Tobiasvor 6 m

    3,6V Li-Ionen Zellspannung, nicht 5V USB Spannung.


    aaah stimmt, merci
    Kann ich 2 Handys gleichzeitig laden?

    Iphone und Galaxy z.B.
    HannibalTCvor 1 h, 31 m

    Stimmt wohl, aber wenn du ein 30W PD-Netzteil hast ist die Powerbank …Stimmt wohl, aber wenn du ein 30W PD-Netzteil hast ist die Powerbank immerhin wesentlich schneller voll, für die, dies brauchen :). Ich hab die 26800 PD und bin froh, dass sie nur 4,5 Stunden braucht anstatt 12-16 wie noch vor 2-3 Jahren .



    Scheisse jetzt überlege ich echt den zu kaufen obwohl ich im Januar erst den anderen geholt habe
    Epizentrum66vor 1 h, 52 m

    Ist das Ding sicher? Wenn schon der Mini-Akku des Note 7 quasi eine …Ist das Ding sicher? Wenn schon der Mini-Akku des Note 7 quasi eine Selbstverbrennung auslöst kann man mt dem Ding wohl das Gästklo in die Luft sprengen....



    Ist doch von Anker und nicht von Samsung. Anker baut Qualität!
    Spaß beiseite, die 18650er Akkus die da drin sind werden schon seit Ewigkeiten hergestellt und entwickelt und werden
    i.d.R. auch nicht so mörderisch schnell geladen wie die neuen Smartphones
    Bearbeitet von: "Duderino" 16. Apr
    Kann man damit die Switch laden? Also per USB c auf uscb c Kabel? Jemand Erfahrung?
    Bearbeitet von: "Louis22_" 16. Apr
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text