196°
Anker SoundBuds Bluetooth 15,99 € (+ 3€ Versand)
14 Kommentare

hatte ich mal.
Leider keine gute Verbindung. Beim joggen oder radfahren auf 1m Entfernung zum Smartphone kommt nicht mehr viel an. getestet mit s7 und 5s .

StVdvor 4 m

hatte ich mal. Leider keine gute Verbindung. Beim joggen oder radfahren auf 1m Entfernung zum Smartphone kommt nicht mehr viel an. getestet mit s7 und 5s .



ich habe die SoundBuds Sport IE20, die diesbezüglich gar keine Probleme machen. Klang ist auch super. Kosten halt etwas mehr.



Kann ich nicht bestaetigen, sowohl mit Telefon als auch mit Smartwatch (beides Apfel) keinerlei Probleme, auch ist das Modell wesentlich Schweissunempfindlicher als preisintensivere Alternativen anderer Hersteller (zB Jabra).

Der Lautstärke Regler ist am 👂 wie soll das gehen ohne die Kopfhörer rauszunehmen?

samagirusvor 18 m

Der Lautstärke Regler ist am 👂 wie soll das gehen ohne die Kopfhörer rauszunehmen?



Benutze solche Teile seit Jahren (min 3) und das war noch nie das Problem Besser als solch tolle Steuerungsboxen die blöd rumwackeln und dann dafür sorgen, dass die Kopfhörer rausfallen

samagirusvor 20 m

Der Lautstärke Regler ist am 👂 wie soll das gehen ohne die Kopfhörer rauszunehmen?


Das Stück "schaut" aus dem Ohr hervor, die musst du nicht rausnehmen. Zur not eine Smartwatch kaufen und damit die lautstärke regeln
Bearbeitet von: "get4" 12. Dezember 2016

Preisvergleich ist während der Krokojagd auch vollkommen überbewertet. Die lächerlichsten "Deals" werden eh hot.

Toooniii das ist doch bei anderen Faktoren beim rest des Jahres auch so, nur nocht so ausgeprägt

Finde den Preis nicht schlecht, pvg müsste mal her. Hab vor nicht all so langer zeit noch über 30 euro für einen anderen Hersteller bezahlt und die sind unter aller Sau was die verbindung angeht wenn das handy in der hosentasche ist.
Bearbeitet von: "get4" 12. Dezember 2016

Habe die Anker Soundbuds Sport Nb10 und die Audioqualität nicht zu ertragen

Sehe ich ähnlich, für den Preis bekommt man was man erwartet, also logischerweise nix tolles... Klang beim Sport ist mies, Verbindung im Fitnessstudio mit Handy in Tasche kein Problem. Ich nutze jetzt aber wieder meine Bose mit Kabel, zumindest beim Sport ist da der Klang bedeutend besser. Die Anker sind einfach nur flach, kein Bass etc. Auch der viel gepriesene Tipp, wirklich passende Stöpsel zu benutzen hilft da nicht weiter. Im sitzen ok, aber bei Sport, eher micit

Ich habe genau diese. Für mich reichen die vollkommen im Studio.

Habe die SoundBuds vor etwa einem halben Jahr für um die 25 Euronen gekauft. Immer wieder gibt es Verbindungsprobleme und Aussetzer bei der Übertragung. Von einer Audioqualität kann keine Rede sein
Der Preis ist nicht schlecht, von der Blutoothproblematik einmal abgesehen sollte jedem klar sein, dass Musik hören mit den Dingern keinen Spass bereitet. Mitlerweile vergammeln die Teile in meiner Sporttasche und ich nutze wieder meine kabelgebundenen inEars am Cowon Player.

Spritzwassergeschützt? Also auch im Regen nutzbar?

Heute sind meine angekommen und schicke sie wieder zurück. Ständiges Knacken und Rauschen obwohl keinen Meter vom Smartphone entfernt. Und auch wenn es läuft fehlt mir der Bass, Sound ist miserabel :-(

Edit: Gerade erst gesehen; meine Meinung deckt sich mit Pinkhexagon, also kann man getrost von den Hörern abraten.
Bearbeitet von: "thecrow973" 21. Dezember 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text