Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Anker Soundcore 2 black (Amazon Prime mit 6€ coupon)
295° Abgelaufen

Anker Soundcore 2 black (Amazon Prime mit 6€ coupon)

30,99€37,55€-17%Amazon Angebote
14
eingestellt am 16. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Klingt für diese Größe sehr gut. Bin echt überrascht.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

14 Kommentare
War laut Keepa aber schon öfter für 30 € drin. Preis-Leistung sieht trotzdem ok aus, wobei die Rezensionen gemischt sind.
habe das Vorgänger-Modell. Preis/Leistung ist top, ich brauche einen mobilen Lautsprecher zwei Mal im Jahr, da reicht so einer völlig aus
Ich habe den Soundcore 2 im Januar sogar für knapp €26 geschossen, trotzdem ging der Retour und ich habe mir auf Empfehlung hier bei mydealz den Tribit MaxSound Plus für €40 gekauft.
Man was eine geniale BT-Box, habe die danach mit dem nächsten Angebot direkt noch ein zweites Mal für €40 gekauft.

Tribit MaxSound Plus, seitdem auch ein absolut heißer Tip von mir.
Bin mal gespannt. Der Preis scheint laut Idealo für die letzten 12 Monate echt gut zu sein. Die Rezessionen sind ja recht positiv. Vergleiche bei Youtube sind mM eher schwierig. Hängt von zuvielen Faktoren ab (Raum, Mikro, mein Lautsprecher). Eigentlich hatte ich erst den JBL Charge 4 Lautsprecher ins Auge genommen. Möglich das der JBL für die Beschallung im Garten überdimensioniert ist. Beim Anker finde ich die Akkulaufzeit sehr nett. Wenn das aber dann doch nur eine Quarkbox ist geht sie halt zurück...

Nachtrag: Hm. Jetzt habe ich die Bestellung doch wieder storniert. Was 1895Fortune schreibt, ist das was ich befürchte - schaue mir nun den Tribit an
Bearbeitet von: "Naseweiss" 16. Mär
Naseweiss16.03.2020 12:43

Bin mal gespannt. Der Preis scheint laut Idealo für die letzten 12 Monate …Bin mal gespannt. Der Preis scheint laut Idealo für die letzten 12 Monate echt gut zu sein. Die Rezessionen sind ja recht positiv. Vergleiche bei Youtube sind mM eher schwierig. Hängt von zuvielen Faktoren ab (Raum, Mikro, mein Lautsprecher). Eigentlich hatte ich erst den JBL Charge 4 Lautsprecher ins Auge genommen. Möglich das der JBL für die Beschallung im Garten überdimensioniert ist. Beim Anker finde ich die Akkulaufzeit sehr nett. Wenn das aber dann doch nur eine Quarkbox ist geht sie halt zurück... Nachtrag: Hm. Jetzt habe ich die Bestellung doch wieder storniert. Was 1895Fortune schreibt, ist das was ich befürchte - schaue mir nun den Tribit an


*Rezensionen* - Rezession ist was völlig anderes.

Super Preis für ein gutes Gerät. Beschallt bei mir ca 16qm homegym.
T.Köhler16.03.2020 13:10

*Rezensionen* - Rezession ist was völlig anderes.Super Preis für ein gutes …*Rezensionen* - Rezession ist was völlig anderes.Super Preis für ein gutes Gerät. Beschallt bei mir ca 16qm homegym.



Sorry, ich lese scheinbar in der letzten Zeit zuviel von Rezession

Auf welches Gerät bezieht sich Deine Erfahrung mit dem guten Lautsprecher?
Naseweiss16.03.2020 13:13

Sorry, ich lese scheinbar in der letzten Zeit zuviel von Rezession Auf …Sorry, ich lese scheinbar in der letzten Zeit zuviel von Rezession Auf welches Gerät bezieht sich Deine Erfahrung mit dem guten Lautsprecher?





Ich habe genau den aus dem Deal. Höre beim Training immer Dance/EDM im Hintergrund und mit dem EQ Profil "R&B" auf dem iPhone habe ich den besten sound für meinen Geschmack. Im Sommer beim Grillen draussen verrichtet er ebenfalls perfekt seine Dienste.
Anker Autohot
Ich habe meinen für 20€ gekauft und bin dafür zufrieden.
Naseweiss16.03.2020 12:43

Bin mal gespannt. Der Preis scheint laut Idealo für die letzten 12 Monate …Bin mal gespannt. Der Preis scheint laut Idealo für die letzten 12 Monate echt gut zu sein. Die Rezessionen sind ja recht positiv. Vergleiche bei Youtube sind mM eher schwierig. Hängt von zuvielen Faktoren ab (Raum, Mikro, mein Lautsprecher). Eigentlich hatte ich erst den JBL Charge 4 Lautsprecher ins Auge genommen. Möglich das der JBL für die Beschallung im Garten überdimensioniert ist. Beim Anker finde ich die Akkulaufzeit sehr nett. Wenn das aber dann doch nur eine Quarkbox ist geht sie halt zurück... Nachtrag: Hm. Jetzt habe ich die Bestellung doch wieder storniert. Was 1895Fortune schreibt, ist das was ich befürchte - schaue mir nun den Tribit an


Höre(!) dir lieber den Tribit an ^^
Der Klingt bestimmt besser. Ist aber auch etwas teuerer.
Frage mich gibt es auch eine Anker Soundbox oder gute Alternative bei der man Bluetooth deaktivieren kann. Wenn man die Strahlung nicht am Kinderohr haben möchte. Anker hatte es für Ihren Anker SoundCore mini verneint. Die Geräte haben immer Bluetooth an auch wenn man es per SD Karte oder Klinke füttert.
Ich habe die Box aus dem Deal und finde sie als Preis/Leistungs Gerät absolut top.

Geschmäcker sind unterschiedlich und das gilt auch für das Sound Empfinden. Wenn ich oft Vergleiche lese zu Boxen wie der JBL Charge Reihe etc. dann frage ich mich ja wie sinnvoll es ist, da die mehr als das Doppelte kosten.

Ich kann nur sagen ich habe die Box und es kommt ein absolut guter Sound heraus und der Akku ist mega gut. Mein Vergleichsgerät ist noch die JBL Charge 2 und deren Klang ist besser, aber der Akku leider deutlich schlechter. Preis s.o.

Man muss eben überlegen, was man möchte.
Die Tribit Alternative kenne ich nicht, aber wenn Leute schrieben, dass die Box hier für 30€ einen schlechten (oder miserablen) Klang hat, dann ist das irreführend. Ich halte sie trotz ihres Modellalters immer noch für eine Kaufempfehlung.
Ich habe für die Soundcore 2 Box wie gesagt für lediglich €26 im Deal bekommen und obwohl der Tribit Lautsprecher knapp €14 teurer war, habe ich die Entscheidung nie bereut. Der extra Bassboost ist dabei noch das Tüpfelchen auf dem i!
1895Fortune16.03.2020 15:54

Ich habe für die Soundcore 2 Box wie gesagt für lediglich €26 im Deal bek …Ich habe für die Soundcore 2 Box wie gesagt für lediglich €26 im Deal bekommen und obwohl der Tribit Lautsprecher knapp €14 teurer war, habe ich die Entscheidung nie bereut. Der extra Bassboost ist dabei noch das Tüpfelchen auf dem i!



Bei mir ist gestern Abend der Tribit Lautsprecher angekommen. Ein wirklich schönes kompaktes und wertig anfühlendes Gerät. Beim ersten Test bin ich nur bei der Lautstärkeregelung irritiert: Der Lautsprecher ist relativ leise, erst auf den letzten 10% der Lautstärke auf dem Smartphone geht die Lautstärke deutlich hoch. Vielleicht sitzt das Problem auch nur vor dem Handy

Aber die Wiedergabe ist echt super. Da frage ich mich immer: Warum ist das Einbauen eines Subwoofers im Auto mit Kabelziehen usw. immer so kompliziert. Gibt es den keine Lösung mit einem Autoradio das auch Lautsprecher über Bluetooth anbindet?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text