Anker SoundCore Boost 20W Bluetooth Lautsprecher (i.W.v. 72,99€) mit Connect Magazin Abo für 70,80 € oder mit Video Magazin Abo für 66€
373°Abgelaufen

Anker SoundCore Boost 20W Bluetooth Lautsprecher (i.W.v. 72,99€) mit Connect Magazin Abo für 70,80 € oder mit Video Magazin Abo für 66€

66€97,94€-33%Burda Verlag Angebote
3
eingestellt am 15. Mai
Momentan bekommt ihr als Zugabe zum Video Magazin Jahresabo (12 Ausgaben) für 66 €, oder zum Jahresabo (12 Ausgaben) des Connect Magazins für 70,80€ die Anker SoundCore Boost 20W Bluetooth Lautsprecher gratis als Zugabe.

  • Video Magazin Abo 1 Jahr lang mit Anker SoundCore Boost Lautsprecher für 66€

1174083.jpg
Zum Angebot hier


  • Connect Magazin Abo 1 Jahr lang mit Anker SoundCore Boost Lautsprecher für 70,80€

1174083.jpg
Zum Angebot hier


Anker SoundCore Boost 20W Bluetooth Lautsprecher Preisvergleich
Idealo Bestprice liegt momentan bei 73€ inkl. Versand bei Amazon

1174083.jpg
Vergangene Deals hier auf mydealz wurde bei einem Preis von ca 50€ heiß.

1174083.jpg1174083.jpg

Technische Details Anker SoundCore Boost 20W Bluetooth Lautsprecher
IPX5 Wasserfest, verwendbar als Zusatzakku, 20m Reichweite, hervorragender Klang und Bass; für iPhone, Handy und TabletBass Boost: Mit Ankers patentierter BassUp Technologie die Bassleistung per Knopfdruck steigern.

  • Hervorragender Klang: Duale Treiber und zwei passive Subwoofer bringen kraftvollen, High Fidelity Klang mit 20 W.
  • Raumfüllender Klang - ideal für Podcasts oder Partys.
  • Hören und Laden: bis zu 12 Stunden / 250 Titel und laden Sie gleichzeitig ein USB-Gerät mit Ankers Batterietechnologie.



Video Preisvergleich
Eine Ausgabe kostet im Handel 5,50€. Das beste Angebot für ein Abo liegt bei 24,95€ Festpreis oder für 70,80€ mit 45€ ShoppingBon (wie bei diesem Angebot ja auch auswählbar ist) laut abo24.


1174083.jpg1174083.jpg



Connect Abo Preisvergleich
Eine Ausgabe kostet im Handel 5,90 €. Das beste Angebot für ein Abo liegt bei 29,95€ Festpreis oder für 70,80€ mit 45€ ShoppingBon (wie bei diesem Angebot ja auch auswählbar ist) laut abo24


1174083.jpg1174083.jpg



Kündigung & Prämie
  • Mindestbezug: 1 Jahr, danach jederzeit kündbar
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen vor Ablauf der Bezugszeit
  • Prämie: wird nach Geldeingang beim Anbieter verschickt

Ansprechpartner
WEKA Kundenservice, Postfach 180, 77649 Offenburg
E-Mai: weka@burdadirect.de
Zusätzliche Info
Burda Verlag Angebote

Gruppen

3 Kommentare
Review vom speaker fehlt noch in der dealbeschreibung. Sonst gut gemacht!
Fûr 63,66€ bei Amazon England.
Ich habe den SoundCore Boost seit Oktober '17 im Einsatz und bin recht zufrieden, damals habe ich den vollen Preis bezahlt. Ich habe den Lautsprecher dann später nochmal in einer 20% Aktion bei Amazon gekauft, als Geschenk, das wird sich sicherlich wiederholen, wenn man etwas Zeit mitbringt.

Zuerst muss ich sagen, dass ich mit dem Gerät echt begeistert bin, doch möchte ich euch meine Probleme mit dem Gerät nicht vorenthalten. Nach 1,5 Monaten fast täglichen Gebrauch ließ sich das Gerät nicht mehr aktivieren. Egal ob man nun den Einschalter drückte, oder das Ladekabel einsteckte, es passierte nichts. Ich habe verschiedene Kabel und Ladeadapter getestet (500mA, 1000mA, 1500mA und 2000mA) hat alles nicht funktioniert. Also habe ich das Problem Anker geschildert und die haben mir direkt ohne weitere Fragen (nur ob ich denn einen anderen Ladeadapter getestet hätte) ein neues Gerät zugesandt. Tja, ich sollte das Altgerät dann entsorgen. Also probierte ich es eine Woche später nochmal und plötzlich ging das alte Gerät wieder und das bis heute. Habe ich dann auch verschenkt. Hätte der weiterhin nicht funktioniert, dann hätte ich den wohl einfach mal auseinander gebaut und einen neuen Akku verbaut, ist ja auch kein Hexenwerk mehr heutzutage.

Zum Sound, klar der Soundlink mini von Boose ist geringfügig besser, aber vor allem deutlich basslastiger, aber auch etwas lauter. Den JBL Flip3 wiederum fand ich nicht basslastig genug. Für mich ist der Anker SC Boost somit das optimale Gerät für zu Hause für bis zu mittelgroße Räume. Draußen macht er auch eine gute Figur, aber mehr als 10m sollte man für guten Hörgenuss nicht entfernt sein, da nutze ich ihn eher fürs chillen auf der Wiese. Zum beschallen eines Basketballplatzes wäre er vermutlich gerade so ausreichend. Für mich ist das ein ausgewogenes Gerät zum guten Preis. Ich höre damit Elektro, DnB, Rock, Metal, Rap, also eine bunte Mischung von Allem. Für den Preis findet man mMn nichts Besseres.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text