Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Blitzangebot: Anker USB C Ladegerät,PowerPort Speed 1 30W USB Ladegerät mit Power Delivery für iPhone 11, MacBook Air, iPad Pro...
336° Abgelaufen

Blitzangebot: Anker USB C Ladegerät,PowerPort Speed 1 30W USB Ladegerät mit Power Delivery für iPhone 11, MacBook Air, iPad Pro...

16,99€19,24€-12%Amazon Angebote
29
eingestellt am 21. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Heute gibt es bei Amazon im Blitzangebot ein zum gestern verkauften Kabel (siehe hier) passendes Ladegerät, damit ihr auch ordentlich Saft via USB C in euer Endgerät pumpen könnt.

Achtung: Kein Quickcharge, aber die Rezensionen sprechen schon sehr deutlich für das Gerät bzw. die Geschwindigkeit.

Viel Spass

Produktinformationen von Amazon:

  • Non-stop Power: USB-C und Power Delivery garantieren blitzschnelles Laden für deine Geräte. Lade Deine Laptops, Handys und Tablets mit 30W Höchstgeschwindigkeit!
  • Idealer Reisebegleiter: mit dem kompakten Design kannst du dein Ladegerät überall hin mitnehmen
  • Premium Qualität: mattierte, strapazierfähige Oberfläche, Hochglanzpolitur und eine blaue LED-Anzeige. Nicht nur Leistungsstark, sondern auch noch stilvoll
  • Absolut sicher: Ankers berühmtes multiprotect 11-punkte Sicherheitssystem bietet fortschrittlichen Schutz für dich und deine Geräte
  • Was DU BEKOMMST: ein Anker PowerPort SPEED 1 USB-C Wandladegerät mit Power Delivery, eine Bedienungsanleitung, 18 Monate Garantie und immer freundlichen Kundenservice
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ob nun 30W genug sind oder nicht ist ja eine andere Diskussion, Fakt ist, dass ein Anker Stecker mit USB C und Power Delivery (30W) zu dem Preis echt anständig ist, daher ein Hot meinerseits!
Also ein „perfekter Reisebegleiter“ hat meiner Meinung nach mehr als einen Anschluss..
29 Kommentare
Also ein „perfekter Reisebegleiter“ hat meiner Meinung nach mehr als einen Anschluss..
Und mehr als 30 Watt, damit kann ich keine n Laptop mit USB C aufladen..
MorgrainX21.09.2019 10:52

Und mehr als 30 Watt, damit kann ich keine n Laptop mit USB C aufladen..


doch wenn er aus ist schon, dauert halt.. im betrieb hält zumindest mein matebook den akkustand ^^ hab dann trotzdem 60w genommen
Ob nun 30W genug sind oder nicht ist ja eine andere Diskussion, Fakt ist, dass ein Anker Stecker mit USB C und Power Delivery (30W) zu dem Preis echt anständig ist, daher ein Hot meinerseits!
Gibt’s ein gutes Ladegerät (>=60W) mit 2 USB-C und einem oder mehreren normalen USBs?
juhuli21.09.2019 11:13

Ob nun 30W genug sind oder nicht ist ja eine andere Diskussion, Fakt ist, …Ob nun 30W genug sind oder nicht ist ja eine andere Diskussion, Fakt ist, dass ein Anker Stecker mit USB C und Power Delivery (30W) zu dem Preis echt anständig ist, daher ein Hot meinerseits!


in meinem Action 45 Watt mit usb typ c 10 euro
Vladimir_Blyat21.09.2019 11:40

in meinem Action 45 Watt mit usb typ c 10 euro


Anker, ja?
Irgendein China-Zeugs irgendeiner Kleinstmarke kann mMn nicht die Sicherheit bieten, die ein größerer inzwischen renommierter Anbieter bietet.
juhuli21.09.2019 11:13

Ob nun 30W genug sind oder nicht ist ja eine andere Diskussion, Fakt ist, …Ob nun 30W genug sind oder nicht ist ja eine andere Diskussion, Fakt ist, dass ein Anker Stecker mit USB C und Power Delivery (30W) zu dem Preis echt anständig ist, daher ein Hot meinerseits!


Und vor allem bestimmt besser als das Ding, was ich von Ali bestellt habe: 65 W PD über einen USB Typ C Anschluss. Sehr kompakt, alles gut verarbeitet und wird nur lauwarm. Aber wenn das Ding läuft, bekommt man im Umkreis von 10 m keinen UKW Empfang mehr. Rauscht wie ein Wasserfall.

Aber habe sofort mein Geld (15€) wiederbekommen, kurzes Video als Beweis hochgeladen und dazu geschrieben, dass bei der miesen Abschirmung das CE wohl gefälscht ist
juhuli21.09.2019 11:50

Anker, ja?Irgendein China-Zeugs irgendeiner Kleinstmarke kann mMn nicht …Anker, ja?Irgendein China-Zeugs irgendeiner Kleinstmarke kann mMn nicht die Sicherheit bieten, die ein größerer inzwischen renommierter Anbieter bietet.


Und anker produziert nicht in China Der Hauptsitz ist in China Shenzhen.
Mal ne blöde Frage: Hab ein 45W USB-PD Ladegerät und mir einen Adapter auf Micro USB sowie einen auf Lightning gekauft, damit ich alles Geräte an einem Adapter laden kann.
Allerdings laden alle adaptierten Geräte nicht.
Liefern USB-C Geräte keinen Strom, wenn die Gegenseite keinen "Microcontroller" im Anschluss hat?
Dachte es liefert dann einfach 5V.
Ist das Adapterabhängig oder hat jemand anderes das Phänomen auch?
ByeByeMydealz21.09.2019 12:00

Mal ne blöde Frage: Hab ein 45W USB-PD Ladegerät und mir einen Adapter auf …Mal ne blöde Frage: Hab ein 45W USB-PD Ladegerät und mir einen Adapter auf Micro USB sowie einen auf Lightning gekauft, damit ich alles Geräte an einem Adapter laden kann. Allerdings laden alle adaptierten Geräte nicht. Liefern USB-C Geräte keinen Strom, wenn die Gegenseite keinen "Microcontroller" im Anschluss hat?Dachte es liefert dann einfach 5V.Ist das Adapterabhängig oder hat jemand anderes das Phänomen auch?


Es kann sein dass die Kabel kein 45 Watt laden unterstützten
Vladimir_Blyat21.09.2019 11:55

Und anker produziert nicht in China Der Hauptsitz ist in China …Und anker produziert nicht in China Der Hauptsitz ist in China Shenzhen.


Ja, auch Apple lässt in China produzieren. Es ging bei meinem Argument auch nicht um den Produktionsstandort, sondern darum, dass renommierte Marken andere Standards bei der Herstellung und den Sicherheitsanforderungen haben, um ihren Ruf nicht zu schädigen. Daher wäre ich bei Kleinunternehmen, denen das prinzipiell Wurscht ist und wo nur der kurzfristige Gewinn eine Rolle spielt, vorsichtig! Vielleicht liest du nochmal den Kommentar von @Flauschi2 ...
Vladimir_Blyat21.09.2019 12:01

Es kann sein dass die Kabel kein 45 Watt laden unterstützten


juhuli21.09.2019 12:07

Oftmals sind die Kabel auch der Flaschenhals, leider ist hier USB-C-Kabel …Oftmals sind die Kabel auch der Flaschenhals, leider ist hier USB-C-Kabel nicht gleich USB-C-Kabel! Manche unterstützen PowerDelivery (da ist es relativ Wurscht, wieviel Watt da durchsollen), andere nicht. Ja, auch die Adapter könnten da möglicherweise hemmen.



Das Kabel, das dabei war, lädt ja wunderbar meinen Laptop mit 45W. Wenn ich an gleiches Kabel jetzt einen USB-C auf Lightning Adapter anschließe passiert bei iPhone nichts. Selber Effekt bei USB-C auf Micro-USB.
Bearbeitet von: "ByeByeMydealz" 21. Sep
ByeByeMydealz21.09.2019 12:00

Mal ne blöde Frage: Hab ein 45W USB-PD Ladegerät und mir einen Adapter auf …Mal ne blöde Frage: Hab ein 45W USB-PD Ladegerät und mir einen Adapter auf Micro USB sowie einen auf Lightning gekauft, damit ich alles Geräte an einem Adapter laden kann. Allerdings laden alle adaptierten Geräte nicht. Liefern USB-C Geräte keinen Strom, wenn die Gegenseite keinen "Microcontroller" im Anschluss hat?Dachte es liefert dann einfach 5V.Ist das Adapterabhängig oder hat jemand anderes das Phänomen auch?


Oftmals sind die Kabel auch der Flaschenhals, leider ist hier USB-C-Kabel nicht gleich USB-C-Kabel! Manche unterstützen PowerDelivery (da ist es relativ Wurscht, wieviel Watt da durchsollen), andere nicht. Ja, auch die Adapter könnten da möglicherweise hemmen.
EDIT: Da kann es übrigens gerade bei dem Apple Gerät sein, dass der Adapter im Zusammenspiel mit dem Kabel nicht Mfi-zertifiziert sind...
Bearbeitet von: "juhuli" 21. Sep
Vladimir_Blyat21.09.2019 11:55

Und anker produziert nicht in China Der Hauptsitz ist in China …Und anker produziert nicht in China Der Hauptsitz ist in China Shenzhen.


Er meinte in Bezug auf China mit Kleinstmarke. Ein renommierter größerer chinesischer Anbieter wie Anker kann es sich nicht leisten minderwertige Ware zu liefern. Die Qualität und das Sicherheitsdesign ist ein ganz anderes als bei kleineren Anbietern.
Ich habe mir gerade ein AUKEY 56,5W Netzteil von amazon gekauft. Hat 1x USB-C PD 45W und einen USB-A mit 2,1A für 21€ bei amazon. Lädt mein Thinkpad + iPhone einwandfrei
Lädt dadurch ein iPhone soviel schneller?
Rezessionen also... Möchte keine Rezession, daher cold
jotoer21.09.2019 12:56

Rezessionen also... Möchte keine Rezession, daher cold


Danke für den Hinweis, Typo korrigiert . Wobei ich gegen Rezession zu einem gewissen Grad auch nichts hätte.
Moerdn21.09.2019 13:01

Danke für den Hinweis, Typo korrigiert . Wobei ich gegen …Danke für den Hinweis, Typo korrigiert . Wobei ich gegen Rezession zu einem gewissen Grad auch nichts hätte.


Schön, dass du den Sarkasmus verstanden hast - Dann doch HOT!
Flauschi221.09.2019 11:53

Und vor allem bestimmt besser als das Ding, was ich von Ali bestellt habe: …Und vor allem bestimmt besser als das Ding, was ich von Ali bestellt habe: 65 W PD über einen USB Typ C Anschluss. Sehr kompakt, alles gut verarbeitet und wird nur lauwarm. Aber wenn das Ding läuft, bekommt man im Umkreis von 10 m keinen UKW Empfang mehr. Rauscht wie ein Wasserfall.Aber habe sofort mein Geld (15€) wiederbekommen, kurzes Video als Beweis hochgeladen und dazu geschrieben, dass bei der miesen Abschirmung das CE wohl gefälscht ist


Link?
Avatar
GelöschterUser352450
Flauschi221.09.2019 11:53

Und vor allem bestimmt besser als das Ding, was ich von Ali bestellt habe: …Und vor allem bestimmt besser als das Ding, was ich von Ali bestellt habe: 65 W PD über einen USB Typ C Anschluss. Sehr kompakt, alles gut verarbeitet und wird nur lauwarm. Aber wenn das Ding läuft, bekommt man im Umkreis von 10 m keinen UKW Empfang mehr. Rauscht wie ein Wasserfall.Aber habe sofort mein Geld (15€) wiederbekommen, kurzes Video als Beweis hochgeladen und dazu geschrieben, dass bei der miesen Abschirmung das CE wohl gefälscht ist


Schon wieder misconception CE ... CE wird nicht extern geprüft sondern nur vom Inverkehrbringer bescheinigt
GelöschterUser35245021.09.2019 15:38

Schon wieder misconception CE ... CE wird nicht extern geprüft sondern nur …Schon wieder misconception CE ... CE wird nicht extern geprüft sondern nur vom Inverkehrbringer bescheinigt


Ist mir bekannt. Trotzdem gab's das Geld zurück und laden tut das Ding ja. So what.
Avatar
GelöschterUser352450
Flauschi221.09.2019 15:43

Ist mir bekannt. Trotzdem gab's das Geld zurück und laden tut das Ding ja. …Ist mir bekannt. Trotzdem gab's das Geld zurück und laden tut das Ding ja. So what.


Warum schreibst Du es dann so? Es gibt kein gefälschtes CE Zeichen ...

de.m.wikipedia.org/wik…ung
Wie viel Watt schafften den das iPhone 11? Also das offizielle von Apple hat ja nur 18W.
Ist schneller laden nicht schädlich für den Akku?
Salocin9821.09.2019 15:58

Wie viel Watt schafften den das iPhone 11? Also das offizielle von Apple …Wie viel Watt schafften den das iPhone 11? Also das offizielle von Apple hat ja nur 18W.


Mehr als 18w machen die iPhones mWn nicht.
Sonix21.09.2019 12:09

Er meinte in Bezug auf China mit Kleinstmarke. Ein renommierter größerer c …Er meinte in Bezug auf China mit Kleinstmarke. Ein renommierter größerer chinesischer Anbieter wie Anker kann es sich nicht leisten minderwertige Ware zu liefern. Die Qualität und das Sicherheitsdesign ist ein ganz anderes als bei kleineren Anbietern.


Kannst du für die Qualität und das "Sicherheitsdesign" (was auch immer das sein soll?) eine Quelle angeben?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text