347°
ABGELAUFEN
Anker® Astro3E 10.000mAh Dual 5V/3A USB Externer Akku Powerbank bei amazon auch für 22.99€, jetzt leider wieder 26,99€

Anker® Astro3E 10.000mAh Dual 5V/3A USB Externer Akku Powerbank bei amazon auch für 22.99€, jetzt leider wieder 26,99€

ElektronikAmazon Angebote

Anker® Astro3E 10.000mAh Dual 5V/3A USB Externer Akku Powerbank bei amazon auch für 22.99€, jetzt leider wieder 26,99€

Preis:Preis:Preis:26,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preis wurde leider von 22,99 auf 26,99€ erhöht, vermutlich weil Anker im Verkaufrang jetzt wieder Nr.1 ist??


Nach der Powerbank von EasyAcc gibt es jetzt auch das ähnliche (bessere?) Gerät von Anker zum gleichen Preis!

Preis vorher 29,99€, bei idealo 28€
Amazon 4,5 von 5 Sternen bei 702 Bewertungen

Habe mir jetzt das Anker bestellt, da es optisch besser gefällt und es evtl. keine Probleme beim Laden mit niedrigem Strom (siehe Kundenbewertungen bei EasyAcc) hat.

Kapazität: 10000mAh; kann Ihr Smartphone oder iPhone 4-5x und Ihr iPad 1, iPad 2 einmal aufladen.
Lädt ein Gerät mit maximaler Geschwindigkeit oder zwei Geräte mit insgesamt 3A. Android Geräte 5V / 3A (max) Port lädt Android Geräte und das iPhone mit iOS 5 oder höher mit voller Geschwindigkeit oder ein iPad mit 1.5A; Apple 5V / 3A (max) Port lädt iPhone mit voller Geschwindigkeit oder iPad mit 1A (Android Geräte mit 0.5A). Hinweis: dieses Produkt kann keine Samsung oder Asus Tablets laden.
Eine leichte, unauffällige Lösung um Ihren täglichen Energiebedarf zu decken (1.5cm dünn). LEDs zeigen an, wieviel Energie noch verfügbar ist. Verlässlicher Lithium Polymer Kern bietet Qualität, und liefert mehr als 500 Ladezyklen über die Lebensdauer des Produkts.
Input: 5V / 1.5A; Verwenden Sie einen 1.5A Adapter (nicht enthalten) mit dem mitgelieferten USB Kabel für die schnellste Ladedauer (8 Stunden).
Packungsinhalt: 1 Anker® Astro 3E externe Batterie / 4 Adapterstecker für die meisten Mobiltelefone / 1 Spiral-USB-Netzkabel / 1 Bedienungsanleitung.

Beliebteste Kommentare

fraugeschichte

So ein Müll würde ich nicht kaufen, dann lieber das hier:http://www.fasttech.com/products/0/10002784/1381300-enb-enb-tri18650-1a-3-18650-li-ion-battery-usbDa weiß man wenigstens was drin ist. Neue Hochleistungszellen von Panasonic (Sanyo) und wahrscheinlich kein recyclter Müll.



Und wieso kommst du denn drauf, dass dieses hier Müll ist? Hast du die Erfahrung machen können? Außer dem Akku ist auch die Elektronik wichtig. Ich habe auch hier ein Sanyo Eneloop Booster rumliegen, kann es aber nicht mehr nutzen weil es sich ständig bei den neuen Geräten abschaltet.

Einfach mal dumm etwas als Müll bezeichnen, ohne etwas das die Behauptung stützt oder eine nähere Erklärungen bringen zeigt einfach, dass jede andere Empfehlung die du gibst, genauso unqualifiziert ist.

75 Kommentare

Netzteil muss man doch extra bestellen oder sehe ich das falsch?

DaveDave

Netzteil muss man doch extra bestellen oder sehe ich das falsch?

USB-Anschluss. Wer Android benutzt, hat idR auch schon MicroUSB-Ladegeräte.

DaveDave

Netzteil muss man doch extra bestellen oder sehe ich das falsch?



Ich meinte das Netzteil um das Gerät selbst aufzuladen? Das würd ja auch nochmal 7 Euro kosten oder?
Ich glaub nicht das jemand 10.000 mAh über den USB Port vom Pc auflädt..

Der Anker und der EasyAcc mit 10000 sind normalerweise stabil bei 27,99....von daher unverständlich warum das hier cold gevotet wurde hukd.mydealz.de/dea…787
Anker konter also den EasyAcc Preis. Direkte Konkurrenten bei Amazon.

DaveDave

Netzteil muss man doch extra bestellen oder sehe ich das falsch?



Ich habe von den USB-Netzteilen eine menge rumfliegen.
Am PC aufladen dauert vielleicht lange, aber durch die niedrige Ladestärke schont man auch den Akku.

@Dave: wenn du ein Netzteil hast um deine Geräte zu laden das mindestens 1,5A liefert kannst du deine nehmen.

Weiß jemand ob das (alte) Nexus 7 damit geladen werden kann, das ist ja ziemlich zickig.

ich hab mir mal die Rezensionen angeguckt, 40 Stunden Ladezeit...oO

Halbe Stunde vorm zu Bett gehen an das 1,5 A Ladekabel des Handys gestöpselt und nach 7 Stunden schlaf ist er voll

Okay danke für die Infos

Wie lange braucht das Teil zum Aufladen? Der EasyAcc braucht 8,5h mit einem 1A Netzteil, leider habe ich so einen Wert nicht für den Anker gefunden

Wie lange würde man damit das Raspberry Pi betreiben können?

dsms

Wie lange braucht das Teil zum Aufladen? Der EasyAcc braucht 8,5h mit einem 1A Netzteil, leider habe ich so einen Wert nicht für den Anker gefunden



Das ist ja echt lange :(. Ich suchte eigentlich eins welches schon deutlich schneller aufgeladen werden könnte. Habt Ihr da was?

Ohne ein Ladegerät mit mehr Ampere laden die alle ungefähr gleich schnell oder langsam. Da sind über all der gleiche Typ LithiumAkkus drin. (In Hinsicht hochstromfähigkeit)

sances

Wie lange würde man damit das Raspberry Pi betreiben können?


Wenn man mit 5V und 3,5 Watt rechnet, sollten es ca. 14-15 Stunden sein.

Die Nennspannung des Akkus wird eher bei 3,7 Volt liegen, das lieber das mal 10A rechnen statt 5V.

sollte wohl eher als 37 Wh bezeichnet werden. Die 10 Ah werden nämlich auf 3,7 V geliefert. Bei 37/50 * 10000 = 7400 maH. (exkl. DC/DC Wandlung). Andererseits hat so ein Handyakku schließlich auch nur 3,6 V. Dann dürfte ein Nexus 4 so ungefähr 10000maAh / (2100mAh * 1,6 (Ladeverluste)) = ca. 3 mal geladen werden können.

@dsms: steht sowohl oben im Deal ASL auch AIF amazon:
"Input: 5V / 1.5A; Verwenden Sie einen 1.5A Adapter (nicht enthalten) mit dem mitgelieferten USB Kabel für die schnellste Ladedauer (8 Stunden)."

.

Habe ich vor wenigen Wochen bestellt um mein hungriges smartphone auch mal unterwegs zu füttern. (verdammt, jetzt 5€ günstiger)
Ich bin sehr zufrieden! Und kann es nur empfehlen!
1) ja, man benötigt ein Standard (min. 1.5A) Micro USB Ladekabel (ich nutze 2A Samsung)
2) wenn ich es abends nach der Arbeit einstecke ist er akkupack morgens voll (mehr brauche ich nicht)
3) das smartphone wird zügig geladen! (Subjektiv wie an der Steckdose)
4) Toll, dass man das Phone auch mehrmals laden kann (auf Reisen usw)
5) qualitativ macht es einen guten Eindruck

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text