Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Anno 1800 Epic Store (Mit russischem VPN)
968° Abgelaufen

Anno 1800 Epic Store (Mit russischem VPN)

27,83€44,90€-38%Epic Games Store Angebote
421
eingestellt am 20. AprBearbeitet von:"roffdealz"
Hallo zusammen,

basierend auf meinem World War Z-Deal habe ich mal überprüft, welche Spiele man so noch günstig kaufen kann. In Russland kostet Anno 1800 im Epic Store 1.999,00 Rubel, das sind umgerechnet in etwa 27,83 Euro.

Das Ganze funktioniert wie folgt:
1. Einen russischen VPN aktivieren.
2. Über den Browser im (wahlweise deutschen) Epic Store einen neuen Account mit Standort Russland anlegen (oder über einen vorhandenen russischen Account anmelden).
3. Das Spiel mithilfe einer Kreditkarte kaufen.

Danach kann der VPN deaktiviert werden. Man kann sich darauf ohne VPN im Epic Launcher anmelden, das Spiel runterladen und danach auf Deutsch spielen.

Hinweis: Der Zahlungsdienstleister von Epic wird eventuell einen winzigen Betrag von der verwendeten Kreditkarte abbuchen, den man zur Bestätigung des Kaufs angeben muss. Danach wird dieser kleine Betrag aber zurückgezahlt.

Frohe Ostern!

Edit:
oelchen "Okay. Die Anleitung bitte noch ergänzen. Nachdem das Spiel im Epic Store runtergeladen wurde, muss der VPN wieder an, damit man das Spiel installieren kann. Danach sollte man dann den Epic Store Account mit seinem originalen Ubisoft (Uplay) Account verknüpfen, dann wird das Spiel nochmals installiert und befindet sich dann in Uplay. Der Epic Launcher wird nicht mehr benötigt (kann sogar deinstalliert werden) genauso wenig wie ein VPN. Insgesamt hat man dann für 28€ und ein wenig Aufwand (Bank anrufen, VPN, Account erstellen) und einem etwas schlechten Gewissen Anno 1800 in Uplay auf Deutsch."
Zusätzliche Info
Epic Games Store Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Sesters20.04.2019 14:24

Danke für die schnelle Hilfe. Ich kenne den EPIC Launcher nicht und bin …Danke für die schnelle Hilfe. Ich kenne den EPIC Launcher nicht und bin deshalb vorsichtig. Steam ist mir scon anstrengend genug (da das Spiel gekoppelt ist) aber dann warte ich einfach, bis die Tochter groß ist :-)


Dann Kauf dir das Spiel direkt über Uplay...

Mit 100 Uplaypunkten (beklmmste durch Uplayspiele) Zahlste nur 47,99€.
Uplay ist nebenbei essentiell für Anno 1800.

Und noch was nebenbei: meiner Meinung nach ist das Spiel den Vollpreis wert. Es ist das beste Anno.
Ich hasse den Epic Store. Mit origin und uplay hat es angefangen, nun sind wir am ende angelangt.

Jahrelang konnte man sich als Teil der PCMR bewusst sein, keine spiele-fragmentierung zu haben. Mittlerweile aber bräuchte ich fünf scheiß Launcher und viele Spiele gibt es exklusiv nur bei einem bestimmten Launcher und nun haben wir sogar noch einen neuen "Mitspieler", der sogar nachträglich (fertige) spiele einkauft und das hinter eine Wall sperrt. Absolut unterirdisch und sowas darf die pc Gemeinschaft nicht hinnehmen.

Boykottiert den Epic Store !

Wir sind keine verdammten Konsoleros, die mit "Exclusives" leben wollen.
Bearbeitet von: "MorgrainX" 20. Apr
MorgrainX20.04.2019 14:49

Ich hasse den Epic Store. Mit origin und uplay hat es angefangen, nun sind …Ich hasse den Epic Store. Mit origin und uplay hat es angefangen, nun sind wir am ende angelangt.Jahrelang konnte man sich als Teil der PCMR bewusst sein, keine spiele-fragmentierung zu haben. Mittlerweile aber bräuchte ich fünf scheiß Launcher und viele Spiele gibt es exklusiv nur bei einem bestimmten Launcher und nun haben wir sogar noch einen neuen "Mitspieler", der sogar nachträglich (fertige) spiele einkauft und das hinter eine Wall sperrt. Absolut unterirdisch und sowas darf die pc Gemeinschaft nicht hinnehmen.Boykottiert den Epic Store !Wir sind keine verdammten Konsoleros, die mit "Exclusives" leben wollen.



Was für ein Unsinn.

Der Vergleich mit den Konsolenexclusives ist komplett falsch und unangebracht. Während du bei Konsolenexclusives mehrere hundert Euro in die Hand nehmen musst (nämlich um die Konsole zu kaufen), musst du hier nicht einen Cent ausgeben, es kostet dich nur wenige Klicks.

Außerdem hattest du schon früher solche Exclusivtitel - nämlich Steam und nicht-Steam.

Letztendlich ist es sehr sinnvoll, dass es auch mal Konkurrenz zu Steam gibt. Viele Spiele gab und gibt es ausschließlich dort, Entwickler und Spieler hatten keine andere Wahl und Steam erlangte immer mehr Marktmacht.

Und wenn es dir so wichtig ist alles an einer Stelle zu haben, gibt es dafür all-in-one Launcher.


Die Qualität speziell des Epic Launchers selbst ist dann wieder ein anderes Thema
Ok... hab etwas hin-und-her überlegt... es aber dann doch probieren wollen - und zwar nicht über epic, sondern direkt über den uplay/ubi web-shop, wie hier ebenfalls beschrieben. War kein Spaziergang, habs aber hingekriegt.

1. Anlauf: Hideman VPN Testversion (unterstützt - welch Zufall - nur Russland) -> store.ubi.com/ru -> Game in den Warenkorb -> Fake Adresse (fakeaddressgenerator.com) auf russisch ausgefüllt, da keine Adresse mit ubi store verknüpft und ich mir nicht sicher war, ob eine deutsche Eingabe geht/schlau ist -> Paypal -> XSolla Fehlermeldung 1092 (aus Sicherheitsgründen abgelehnt) -> das war nix
2. Anlauf: Hideman deinstalliert -> VyprVPN installiert (3 Tage kostenloser Test möglich) und aktiviert -> das ganze Programm nochmal (Warenkorb war noch gespeichert) -> Paypal -> XSolla hat funktioniert -> weiterleitung zu Paypal -> Manueller Login bei Paypal mit bestehendem Account (VPN weiterhin aktiv), da nix mit ubi store verknüpft -> Allerdings Fehler beim Paypal-Login bzw. Endloslogin -> Zufall (Paypall Problem)? Keine Ahnung -> aber auch kein Erfolg
3. Anlauf: Browser ganz zu und nochmal auf, damit die Sitzung weg ist -> VPN noch immer aktiv -> zuerst einfach mal testhalber auf Papal eingeloggt, um zu sehen, ob's funktioniert -> hat funktioniert -> im neuen Tab (selbe Sitzung) nochmal ubi store... Warenkorb noch immer gespeichert (vermutlich cookie) -> wieder Paypal als Zahlungsmittel -> wieder XSolla Weiterleitung zu Paypal -> diesmal kein Paypal-Login, da Sitzung noch aktiv/zuvor eingeloggt -> Betrag wurde angezeigt -> bezahlt - fertig -> Browser zu -> VPN aus -> UPlay Client starten -> Meine Games -> Hurra - Game wird angezeigt -> Download starten -> Installationsprache Deutsch -> happy end - game läuft, alles gut -> Dann noch VyprVPN abbestellt, damit ich nach den 3 Test-Tagen keine 50 EUR oder so zahlen muss -> Fertig
20% ubisoft Rabatt konnte ich nicht probieren, da nicht genug ubi coins.

Hat mich ein paar Stunden gekostet die ganze Spielerrei... Ubi protokolliert seit einiger Zeit die UPlay-Logins... auch die Verbindungen aus Russland sind erfasst und werden angezeigt (kann man sich selbst ansehen... und melden, falls man den Login nicht selbst durchgeführt hat). Eine EMail wegen "unusual activity was recently registered on your Ubisoft account" kam ebenfalls... all das wird aber alles keinen Einfluss haben, unterm Strich wird's keine Konsequenzen geben (außer man ist so blöd, und meldet selber seinen eigenen Russland-Login), da bin ich mir ziemlich sicher - Ubi hat besseres zu tun (und nicht genug Leute), um jeden "fremden Login" etc. nachzugehen. Wir reden hier schließlich von UPlay... das wird von hundert-tausenden Usern weltweit verwendet. Wenn man es irgendwie schafft, die Systeme auszutricksen (auch wenn man sich dabei im legalen Grenzbereich bewegt), hat man eben Glück. Jeglicher Versuch jedem solchen Fall nachzugehen, wäre viel zu aufwändig/zu teuer für Ubi. Ich hätte schließlich in Russland auf Urlaub sein können... und mir dort in einem Internet-Cafe das Game kaufen können... auf die Adresse eines Bekannten... bla, bla, bla... da kommt man vom Hundertsten ins Tausende, wenn man klären will, ob das jetzt legal oder ilegal war... geht auch technisch nicht lückenlos - deshalb wird nix passieren. Ist jetzt aber keine Aufforderung an irgendwen irgendwas zu machen - muss letztendlich natürlich jeder selbst beurteilen/verantworten.
Bearbeitet von: "Gartenheld" 29. Apr
421 Kommentare
Wirklich? Dann extrem hot!!! Danke für das Ostergeschenk!
Habe ich das Spiel dann als Link-Download bzw. Steam-Spiel oder ist das dann „wirklich“ auf dem Rechner und ich kann’s auch auf dem z.B. Mac installieren?
Sestersvor 3 m

Habe ich das Spiel dann als Link-Download bzw. Steam-Spiel oder ist das …Habe ich das Spiel dann als Link-Download bzw. Steam-Spiel oder ist das dann „wirklich“ auf dem Rechner und ich kann’s auch auf dem z.B. Mac installieren?


Lesen - Epic Launcher.
Und soweit ich das lese, gibt es den Client auch für Mac. Sollte also in deiner Bibliothek sein und sowohl unter Windows als auch Mac installierbar sein.
Bearbeitet von: "e3449156" 20. Apr
Sestersvor 1 m

Habe ich das Spiel dann als Link-Download bzw. Steam-Spiel oder ist das …Habe ich das Spiel dann als Link-Download bzw. Steam-Spiel oder ist das dann „wirklich“ auf dem Rechner und ich kann’s auch auf dem z.B. Mac installieren?


Du hast das Spiel auf einem neuen Epic Account.
Echt schade wenn es nur bei einem neuen Account funktioniert
nur ein Problem eis ist für den Epic Store. Warte lieber 1 Jahr, da sind die Patches und DLCs in dem Steam Store bereits enthalten.
Geile Sache ! Hab es für 36€ geschossen bei Check 24, da ist mir der Aufwand zu groß aber trotzdem HOT!

Dafür das die Keys nicht runter gehen mit den Preisen.
polvor 1 m

nur ein Problem eis ist für den Epic Store. Warte lieber 1 Jahr, da sind …nur ein Problem eis ist für den Epic Store. Warte lieber 1 Jahr, da sind die Patches und DLCs in dem Steam Store bereits enthalten.


Klasse Tipp, wenn ichs heute spielen will...
Danke für die schnelle Hilfe. Ich kenne den EPIC Launcher nicht und bin deshalb vorsichtig. Steam ist mir scon anstrengend genug (da das Spiel gekoppelt ist) aber dann warte ich einfach, bis die Tochter groß ist :-)
Kann man bei Uplay nicht auch mit russischem VPN einkaufen und damit den Epic-Store umgehen? Ich meine davon in den Kommentaren eines anderen VPN-Deals gelesen zu haben...
Sesters20.04.2019 14:24

Danke für die schnelle Hilfe. Ich kenne den EPIC Launcher nicht und bin …Danke für die schnelle Hilfe. Ich kenne den EPIC Launcher nicht und bin deshalb vorsichtig. Steam ist mir scon anstrengend genug (da das Spiel gekoppelt ist) aber dann warte ich einfach, bis die Tochter groß ist :-)


Dann Kauf dir das Spiel direkt über Uplay...

Mit 100 Uplaypunkten (beklmmste durch Uplayspiele) Zahlste nur 47,99€.
Uplay ist nebenbei essentiell für Anno 1800.

Und noch was nebenbei: meiner Meinung nach ist das Spiel den Vollpreis wert. Es ist das beste Anno.
In der Ukraine ist der gleiche Preis.
Weiß jemand ob es mit der Advanzia geht? Ich habe gerade Probleme, da mir die Centbeträge zum Überprüfen nicht angezeigt wird.

Welche KK habt ihr benutzt? Ich habe hier mehrere, weiß aber nicht welche mir direkt Abbuchungen anzeigt.
Bearbeitet von: "oelchen" 20. Apr
Habs auf uPlay mit 20% Rabattcode gekauft. Waren bei mir ~22€.
Bearbeitet von: "Hadley" 20. Apr
_522_20.04.2019 14:28

Dann Kauf dir das Spiel direkt über Uplay...Mit 100 Uplaypunkten …Dann Kauf dir das Spiel direkt über Uplay...Mit 100 Uplaypunkten (beklmmste durch Uplayspiele) Zahlste nur 47,99€.Uplay ist nebenbei essentiell für Anno 1800.Und noch was nebenbei: meiner Meinung nach ist das Spiel den Vollpreis wert. Es ist das beste Anno.



gibt es denn ne möglichkeit irgendwie an die 100 uplay punkte zu kommen wenn man keine mehr hat??
oelchenvor 3 m

Weiß jemand ob es mit der Advanzia geht? Ich habe gerade Probleme, da mir …Weiß jemand ob es mit der Advanzia geht? Ich habe gerade Probleme, da mir die Centbeträge zum Überprüfen nicht angezeigt wird.



Bei meiner Kreditkarte werden die kleinen Umsätze auch nicht sofort angezeigt. Ich habe dann einfach beim Kartenservice angerufen und nach Angabe meiner Daten Auskunft erhalten, wie der abgebuchte Betrag lautet.
shALKE20.04.2019 14:37

In der Ukraine ist der gleiche Preis.


Und? Was ist jetzt daran besser als über Russland? Was willst du uns damit sagen
Ist dann das Spiel aus russisch?
Hadleyvor 4 m

20% Rabattcode geht auch. Waren bei mir ~22€.


Welcher Rabattcode?
Zonevor 54 s

Ist dann das Spiel aus russisch?



Nein, siehe Deal-Beschreibung...
Ich hasse den Epic Store. Mit origin und uplay hat es angefangen, nun sind wir am ende angelangt.

Jahrelang konnte man sich als Teil der PCMR bewusst sein, keine spiele-fragmentierung zu haben. Mittlerweile aber bräuchte ich fünf scheiß Launcher und viele Spiele gibt es exklusiv nur bei einem bestimmten Launcher und nun haben wir sogar noch einen neuen "Mitspieler", der sogar nachträglich (fertige) spiele einkauft und das hinter eine Wall sperrt. Absolut unterirdisch und sowas darf die pc Gemeinschaft nicht hinnehmen.

Boykottiert den Epic Store !

Wir sind keine verdammten Konsoleros, die mit "Exclusives" leben wollen.
Bearbeitet von: "MorgrainX" 20. Apr
Ist halt Betrug (unter anderem am deutschen Steuerzahler), aber who cares...
Bearbeitet von: "LoroHusk" 20. Apr
LoroHuskvor 6 m

Ist hat Betrug (unter anderem am deutschen Steuerzahler), aber who cares...



Nein. In meiner Bestätigung der Zahlung vom Zahlungsanbieter Xsolla wurden 19% MwSt. für Deutschland ausgewiesen, die dort im über Epic gezahlten Betrag enthalten waren. Es könnte wenn dann nur gegen die AGB von Epic verstoßen. Aber das ist dann wie bei allen anderen Shops: Wer hat was gegen zahlende Kunden?
Bearbeitet von: "roffdealz" 20. Apr
Kresh20.04.2019 14:55

Kommentar gelöscht


Guter Punkt, seh ich ein
polvor 36 m

nur ein Problem eis ist für den Epic Store. Warte lieber 1 Jahr, da sind …nur ein Problem eis ist für den Epic Store. Warte lieber 1 Jahr, da sind die Patches und DLCs in dem Steam Store bereits enthalten.


Oder 5 Jahre, dann bekommst du die Gold Edition für 4,99€ in jedem Store.
"PI-UBI-01: Deine Spielaktivierung ist fehlgeschlagen." Hat jemand eine Lösung? Habe meinen Epic Account mit dem Ubisoft Account verknüpft... Lösung ist VPN anmachen.

Wenn ich das Spiel über den Epic Schnellstart starten möchte, will UPlay meinen Code für das Spiel haben. Wo soll der denn sein?
Bearbeitet von: "oelchen" 20. Apr
oelchenvor 18 m

Weiß jemand ob es mit der Advanzia geht? Ich habe gerade Probleme, da mir …Weiß jemand ob es mit der Advanzia geht? Ich habe gerade Probleme, da mir die Centbeträge zum Überprüfen nicht angezeigt wird.Welche KK habt ihr benutzt? Ich habe hier mehrere, weiß aber nicht welche mir direkt Abbuchungen anzeigt.


Ich habe gerade meine Santander 1Plus benutzt und da war der Betrag direkt zu sehen. Man muss ich nur die Details anzeigen lassen, um den Originalbetrag in Rub angezeigt zu bekommen.
toxictvvor 16 m

gibt es denn ne möglichkeit irgendwie an die 100 uplay punkte zu kommen …gibt es denn ne möglichkeit irgendwie an die 100 uplay punkte zu kommen wenn man keine mehr hat??


Naja uplayspiele spielen..

In den Clubherausforderungen auf der Seite des Spiels (da wo du es auch startest) siehst du, was du für was machen musst.
Allerdings geht das nicht unbedingt immer ganz so schnell

Ein Kumpel hat mit The Division 2 ne Woche gebraucht.
Okay. Die Anleitung bitte noch ergänzen. Nachdem das Spiel im Epic Store runtergeladen wurde, muss der VPN wieder an, damit man das Spiel installieren kann. Hoffentlich muss das nicht bei jedem Start des Spiels so sein...
Danach sollte man dann den Epic Store Account mit seinem originalen Ubisoft (Uplay) Account verknüpfen, dann wird das Spiel nochmals installiert und befindet sich dann in Uplay. Der Epic Launcher wird nicht mehr benötigt (kann sogar deinstalliert werden) genauso wenig wie ein VPN. Insgesamt hat man dann für 28€ und ein wenig Aufwand (Bank anrufen, VPN, Account erstellen) und einem etwas schlechten Gewissen Anno 1800 in Uplay auf Deutsch.
Bearbeitet von: "oelchen" 20. Apr
MorgrainX20.04.2019 14:49

Ich hasse den Epic Store. Mit origin und uplay hat es angefangen, nun sind …Ich hasse den Epic Store. Mit origin und uplay hat es angefangen, nun sind wir am ende angelangt.Jahrelang konnte man sich als Teil der PCMR bewusst sein, keine spiele-fragmentierung zu haben. Mittlerweile aber bräuchte ich fünf scheiß Launcher und viele Spiele gibt es exklusiv nur bei einem bestimmten Launcher und nun haben wir sogar noch einen neuen "Mitspieler", der sogar nachträglich (fertige) spiele einkauft und das hinter eine Wall sperrt. Absolut unterirdisch und sowas darf die pc Gemeinschaft nicht hinnehmen.Boykottiert den Epic Store !Wir sind keine verdammten Konsoleros, die mit "Exclusives" leben wollen.



Was für ein Unsinn.

Der Vergleich mit den Konsolenexclusives ist komplett falsch und unangebracht. Während du bei Konsolenexclusives mehrere hundert Euro in die Hand nehmen musst (nämlich um die Konsole zu kaufen), musst du hier nicht einen Cent ausgeben, es kostet dich nur wenige Klicks.

Außerdem hattest du schon früher solche Exclusivtitel - nämlich Steam und nicht-Steam.

Letztendlich ist es sehr sinnvoll, dass es auch mal Konkurrenz zu Steam gibt. Viele Spiele gab und gibt es ausschließlich dort, Entwickler und Spieler hatten keine andere Wahl und Steam erlangte immer mehr Marktmacht.

Und wenn es dir so wichtig ist alles an einer Stelle zu haben, gibt es dafür all-in-one Launcher.


Die Qualität speziell des Epic Launchers selbst ist dann wieder ein anderes Thema
Ich hol dann mal meine(Original) anno 1602 cd raus und spiel ne Runde während ihr hier noch ein bisschen mit den Launchern des jeweiligen stores rummachen könnt.

Edit, die von 1503 wäre auch noch da, seh ich grad...hat auch kein Launcher...
Bearbeitet von: "Guddi1984" 20. Apr
ich würde das nicht riskieren, epic sperrt accounts wenn man mit vpn einkauft, dann sind auch 30€ weg
Vollkommen unnötig den EPIC Store zu nutzen.

Gleiches funktioniert im Uplay Store direkt, dort sogar mit Paypal und im Zweifel 20% zusätzlichem Rabatt durch die Uplay Points.
Wolferatus20. Apr

ich würde das nicht riskieren, epic sperrt accounts wenn man mit vpn …ich würde das nicht riskieren, epic sperrt accounts wenn man mit vpn einkauft, dann sind auch 30€ weg



Epic merkt gar nicht, dass ich das Spiel überhaupt spiele. Der Launcher kann direkt deinstalliert werden.
Bearbeitet von: "oelchen" 22. Apr
Sestersvor 1 h, 13 m

Habe ich das Spiel dann als Link-Download bzw. Steam-Spiel oder ist das …Habe ich das Spiel dann als Link-Download bzw. Steam-Spiel oder ist das dann „wirklich“ auf dem Rechner und ich kann’s auch auf dem z.B. Mac installieren?


ich meine anno 1800 läuft nur auf Windows. musst aber nochmal schauen.
Neuer Account - das ist doch ein schlechter Witz
michael638vor 20 m

Vollkommen unnötig den EPIC Store zu nutzen.Gleiches funktioniert im Uplay …Vollkommen unnötig den EPIC Store zu nutzen.Gleiches funktioniert im Uplay Store direkt, dort sogar mit Paypal und im Zweifel 20% zusätzlichem Rabatt durch die Uplay Points.


Kann ich bestätigen.
Kresh20.04.2019 14:55

Kommentar gelöscht



LaserLZ20.04.2019 14:56

Guter Punkt, seh ich ein



Bild Leser unter sich...
Ein wunderbares beispiel dafür das die Massenmedien uns unter kontrolle haben,und wir jeden mist glauben.
Bin Stolz auf euch das ihr euch nicht Richtige Infos besorgt,und nur den quatsch aufsaugt der Propagiert wird.
Shak20.04.2019 15:18

Außerdem hattest du schon früher solche Exclusivtitel - nämlich Steam und n …Außerdem hattest du schon früher solche Exclusivtitel - nämlich Steam und nicht-Steam. [...] Viele Spiele gab und gibt es ausschließlich dort, Entwickler und Spieler hatten keine andere Wahl und Steam erlangte immer mehr Marktmacht.


Nur mit dem entscheidenen Unterschied, dass Steam keine Verträge mit dem Publisher abschließt, damit sich dieser für Steam entscheidet. Diese Entscheidung hat der Publisher freiwillig getroffen. Wenn du ein Beispiel hast, wo das anders ist, lasse ich mich gerne verbessern.
Bisschen arg viel Aufwand - lohnt es sich denn?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text