ANTI-SPY ! Kreditkartenschutz Bankkartenhülle EC Kartenhülle Schutzhülle von SECVEL  @ebay 2,49€
177°Abgelaufen

ANTI-SPY ! Kreditkartenschutz Bankkartenhülle EC Kartenhülle Schutzhülle von SECVEL @ebay 2,49€

49
eingestellt am 27. Aug 2015heiß seit 27. Aug 2015
idealo Vergleichspreis 8,10€ inkl VSK

Schützt vor Daten-/Idenditätsdiebstahl via Funk (RFID, NFC, Funk-Chip, RFID-Blocker)
Datenschutzhülle für kontaktlose EC-, GIROGO-, Kredit-, Giro- und Bankkarten, Personalausweise und allen weiteren Karten im ISO-Format
Extrem strapazierfähiges Material
Schutz vor dem unbefugten Auslesen Ihrer Daten (falls mit RFID/NFC ausgestattet)
Schutz des Magnetstreifens vor den häufigsten magnetischen Gefahrenquellen
Schutz vor Verformung durch Hitze (direkter Sonneneinstrahlung)
Schutz vor dem Abknicken (z. B. in der Gesäßtasche)
Schutz vor Kratzern am Magnetstreifen und am Chip
vom Hersteller SECVEL, einem der Marktführer im Anti-Spy-RFID Segment
Für "Roberto Geissini" produziert


Größe: L 9 mm / B 6 mm
Gewicht: 9 Gramm

Beste Kommentare

7628754-B0UvJ

Könnten ruhig noch ne Gratis Alukappe zu jeder Bestellung dazu geben...

Meine Identität will eh keiner haben!

da steht nichtmal das Material! Erinnert mich an den Atomstromfilter für die Steckdose!

WTF!

49 Kommentare

Könnten ruhig noch ne Gratis Alukappe zu jeder Bestellung dazu geben...

Eine normale Hülle, die es bei Banken kostenlos gibt?

Bacardi

Ein normale Hülle, die es bei Banken kostenlos gibt?


Ich glaube nicht, dass die Bankhüllen vor unbefugtem Auslesen schützen?

die SECVEL Hüllen haben bei Amazon 4,5 von 5 Bewertungen (immerhin 80 Rezensionen)
finde eher das Logo "suboptimal" :-)

7628754-B0UvJ

Meine Identität will eh keiner haben!

Verfasser

Bacardi

Ein normale Hülle, die es bei Banken kostenlos gibt?



Nein, hier mit Schutz des Magnetstreifens

Die Idee gefällt mir, der Preis ist gut. Aber mir wäre es peinlich, irgendwo meine "Roberto Geissini" Hülle auszupacken. Aber da die Show millionenfach angeschaut wird, gibt es hierfür sicher einen Markt

Bacardi

Ein normale Hülle, die es bei Banken kostenlos gibt?


Nein, das kann eine normale Hülle auch zufriedenstellend. Hier geht es um Abschirmung von NFC/RFID Chips auf EC-/Kreditkarten und Perso.

Unnötig.

da steht nichtmal das Material! Erinnert mich an den Atomstromfilter für die Steckdose!

WTF!

Bacardi

Ein normale Hülle, die es bei Banken kostenlos gibt?


Nicht, dass noch jemand die Karte in deinem Geldbeutel durch sein Lesegerät zieht und du merkst es nicht.

naja,
der Preis mag hot sein,
gekauft habe ich es mir aber nicht.

da ist es wohl sinnvoller die eigenen veralteten Passwörter und Pins zu erneuern als sowas.
naja,
aber da der Preis und nciht das Produkt bewertet werden soll habe ich mal hot gevotet.

gekauft - mit Preisvorschlag für 1,99€ ;-)

Anscheinend nur eine pro eBay Account bestellbar.

Versuchender

da steht nichtmal das Material! Erinnert mich an den Atomstromfilter für die Steckdose! WTF!



Wow, Atomstromfilter?! Musste ich gleich mal Googlen... Hammer Teil und erkennt sogar auslänischen Atomstrom (Strom sollte auf jedenfall getrennt werden, wie soll das nur Enden, deutscher und ausländerschicher Strom aus EINER Dose...)!! Für nur schlappe 789€! Wieso hat noch keiner n Deal aufgemacht?? ^^

Versuchender

da steht nichtmal das Material! Erinnert mich an den Atomstromfilter für die Steckdose! WTF!


SECVEL Data Security Covers (DSC) bieten einen einzigartigen Universalschutz (5-fach Schutz) für Bankkarten, Dokumente im Scheckkartenformat und Plastikkarten im Allgemeinen.
Durch ein Gutachten des AIT – Austrian Institute of Technology (Seibersdorf Laboratories) wurde die Schutzwirkung der SECVEL Covers wissenschaftlich untersucht und bestätigt.
Die Data Security Covers werden mit phthalatfreien Folien in Handarbeit (Manufaktur) hergestellt und sind ein österreichisches Erzeugnis (Made in Austria).
SECVEL DSC sind die neue Generation von SMART CASES, praktisch, hochwertig, elegant und sicher.
Sie sind bis zu einem bestimmten Maß magnetfeldresistent und bieten ausreichend Schutz gegen das unerlaubte Auslesen der biometrischen Daten (Schutz der Daten auf Karten mit RFID-/NFC-Funktion).
SECVEL Covers sind durch die eingearbeiteten Abschirmmaterialien sehr stabil , um vor Knicken, Kratzern und Hitze zu schützen.

Einsatzbereiche SECVEL DSC
- Kredit-, Debit- und Prepaidkarten (EC-Bankomatkarten)
- Personalausweise oder Führerscheine mit RFID-/NFC-Funktion
- Parkkarten mit Magnetstreifen
- Hotel-Schlüsselkarten, vorzugsweise mit Magnetstreifen
- Zutrittskarten (für Mitarbeiter oder Besucher)
- Kundenkarten mit Magnetstreifen
- NFC-Quick-Wertkarte
- u. v. m.

Mehr Infos auf secvel.com.

Auf jeden Fall sind die Hüllen von dem Hersteller sehr robust hab auch so eine seit über zwei Jahren und die ist noch in einem Top zustand.

Lieber ein Portmonee mit Abschirmung kaufen.

... Preis mag zwar hot sein, aber wer braucht sowas?
Ich hab meine normale KK und Bankkarte seit Jahren im Portmonaie, da klaut keiner was und das Ding funktioniert wunderbar. in meinen Augen überflüssig... aber gut, muss jeder selber wissen... Mit dem Ding drumherum passt es auch sicherlich nicht mehr in das normale Fach im Portmonaie für Karten...

==> Für "Roberto Geissini" produziert

Echt jetzt???

X) X) X)

I kenne weder diesen Roberto Geissini oder die Marke - wie auch immer - noch gefällt mir das logo.
Frage hierzu: Sofern ich meine Bankomatkarte nicht für kontaktloses Zahlen verwende und die Karte nicht gemeinsam mit einem starken magneten in der Tasche habe, bringt mir die Hülle nix, richtig? ...Denke aktuell ist auch die Gefahr höher, dass mir die Karte an einem präparierten Bankomat ausgelesen, kopiert und mir der pin abgefilmt wird, als dass die Karte "aus der Ferne gehackt" wird.

Was es nicht alles gibt - irre

kingtobi

... Preis mag zwar hot sein, aber wer braucht sowas? Ich hab meine normale KK und Bankkarte seit Jahren im Portmonaie, da klaut keiner was und das Ding funktioniert wunderbar. in meinen Augen überflüssig... aber gut, muss jeder selber wissen... Mit dem Ding drumherum passt es auch sicherlich nicht mehr in das normale Fach im Portmonaie für Karten...


Da klaut keiner was? Achja?!

Ich war letztes Jahr auf der IT&Business und habe mir dort eine Hacking Präsentation angeschaut. Der Kollege meinte, dass er nur mit seinem NFC fähigen Android Handy durch die Bahn laufen muss, dabei zieht er sich die UNVERSCHLÜSSELTEN Daten von den Kreditkarten runter (Kreditkartennummer, Inhaber und Ablaufdatum).

In nem 1-tägigen Bruteforce Verfahren muss er dann nur noch den 3-stelligen!!! Sicherheitscode knacken und schon kann's losgehen!

Aber klaut ja keiner was, neee

Wie geschrieben wenn erstmal jeder Kontaktlose Kreditkarten hat hört jeder 15 Jährige pubertierende Drogendealer damit auf und klaut Kreditkarten. Viel leichter und viel weniger Risiko.
Mit den meisten Handys kann man mit Apps die nicht schwer zu bekommen sind alles außer die Prüfnummer auslesen (also Nummer, Name und Datum).

Damit kann sich der Kleinkriminellen dann zufrieden geben und die Daten verkaufen oder aber er lässt selbst von nem PC alle 1000 möglichen Prüfziffern durch testen, denn es gibt keine Sperre die das verhindert!
Und schon kann er ganz normal mit deiner Kreditkarte (im Internet) einkaufen.

Btw. NFC geht auch locker durch ein Portmonee und zwei Hosentaschen, der Verbrecher muss also nur mit seinem Handy deine richtige Hosentasche “anrempeln“ so kann der sich in einer U-Bahn fahrt zig tausende Euro klauen.

Größe: L 9 mm / B 6 mm

Schade! Hab' keine passende Karte.

Danke für den Deal. Werde mir bestimmt nicht die geissini holen, aber bei Amazon mit Prime bekommt man diese ab 5 Euro und auch welche für mehrere Karten.

trohn_javolta

I kenne weder diesen Roberto Geissini oder die Marke - wie auch immer - noch gefällt mir das logo.


Mensch, das ist doch der italienische Zwillingsbruder von Robert Geiss

get4

Danke für den Deal. Werde mir bestimmt nicht die geissini holen, aber bei Amazon mit Prime bekommt man diese ab 5 Euro und auch welche für mehrere Karten.



wo? zeig mal?

schinkengott

Unnötig.



Nachdem mir in Singapur mal 600 Euro von einer dort nicht eingesetzten Visacard abgebucht worden sind, sehe ich das etwas anders. Meine Bank meinte auf Rückfrage "Dass sowas schon mal vorkommt".

DerDennis

Nachdem mir in Singapur mal 600 Euro von einer dort nicht eingesetzten Visacard abgebucht worden sind, sehe ich das etwas anders. Meine Bank meinte auf Rückfrage "Dass sowas schon mal vorkommt".


Dir wurden per NFC 600 Euro abgebucht?

Ausweis und co kurz in die Mikrowelle.
Bei ec und kk natuerlich suboptimal. Das Logo wuerd ich halt ueberkleben.
Freu mich schon auf die alu Hut sprueche.. Dabei gab's des ja Grad schon als geniales Bild

Hendrik12345

Wie geschrieben wenn erstmal jeder Kontaktlose Kreditkarten hat hört jeder 15 Jährige pubertierende Drogendealer damit auf und klaut Kreditkarten. Viel leichter und viel weniger Risiko. Mit den meisten Handys kann man mit Apps die nicht schwer zu bekommen sind alles außer die Prüfnummer auslesen (also Nummer, Name und Datum). Damit kann sich der Kleinkriminellen dann zufrieden geben und die Daten verkaufen oder aber er lässt selbst von nem PC alle 1000 möglichen Prüfziffern durch testen, denn es gibt keine Sperre die das verhindert! Und schon kann er ganz normal mit deiner Kreditkarte (im Internet) einkaufen. Btw. NFC geht auch locker durch ein Portmonee und zwei Hosentaschen, der Verbrecher muss also nur mit seinem Handy deine richtige Hosentasche “anrempeln“ so kann der sich in einer U-Bahn fahrt zig tausende Euro klauen.



Gibts für deinen Nonsens irgendeine Quelle? Nein, also erstmal nachdenken und dann doch nicht schreiben...

PS Ich war vorhin Busfahren. Daheim angekommen hatte ich aufeinmal 10.000 Euro auf meinem Girokonto! WTF. Kauft euch bloß keinen Spy Schutz. Nur ohne kann Money zu euch fließen. Ohne Arbeit. Einfach nur Leute anrempeln.

trohn_javolta

I kenne weder diesen Roberto Geissini oder die Marke - wie auch immer - noch gefällt mir das logo.



Uncle Sam sagt dir auch nix ? Rooooobärt X)

Alleine das Logo hält mich vom Nachdenken über den Kauf ab

1€ akzeptiert

vostro

SECVEL Covers sind durch die eingearbeiteten Abschirmmaterialien sehr stabil , um vor Knicken, Kratzern und Hitze zu schützen.



Da ist ja die Angabe zu dem verwendeten Material, ich wusste nicht, dass dort 100% reines ABSCHIRMMATERIAL verwendet wird, das ist nicht gestreckt, wie in den sonst üblichen Kartenschonern. Da ist manchmal nur ein ganz kleiner Bruchteil von Abschirmmaterial drin, der Rest ist Durchlassmaterial.

Rooooooooooooooooobert, die machen sich hier über dich lustig!

fatika

1€ akzeptiert



Bei mir auch. Wer bietet weniger?

das teil bekommen ich ja net ins Karten Fach..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text