528°
Anzündkamin für Grillkohle 4,99€ @Penny
27 Kommentare

http://www.bilder-upload.eu/upload/97437f-1469279633.png

http://www.penny.de/fileadmin/penny_article_administration/assets/Angebote/Kalenderwochen/KW_2016_30/24066784.png

http://www.penny.de/fileadmin/penny_article_administration/assets/Angebote/Kalenderwochen/KW_2016_30/24066784_01.png

Hot für die Shisha raucher!

Bei Thomas Phillips dauerhaft für 4,98. Ist dem Bild nach derselbe nur ohne die schwarze Farbe/Beschichtung.

ramtam

Bei Thomas Phillips dauerhaft für 4,98. Ist dem Bild nach derselbe nur ohne die schwarze Farbe/Beschichtung.




derselbe oder dergleiche?

ramtam

Bei Thomas Phillips dauerhaft für 4,98. Ist dem Bild nach derselbe nur ohne die schwarze Farbe/Beschichtung.


Stimmt, aber Thomas Phillips gibt es nicht überall, da hat Penny halt mehr Filialen.

Als Tipp für alle die es nicht kennen:
Zum Anzünden braucht man keinen extra Anzünder kaufen.
Einfach ein Stück Eierkarton drunter, anzünden und warten

ramtam

Bei Thomas Phillips dauerhaft für 4,98. Ist dem Bild nach derselbe nur ohne die schwarze Farbe/Beschichtung.


Für Fetischisten wohl letzteres.

Eko

Hot für die Shisha raucher!



noch nie probiert

Hat jemand Erfahrung mit solchen Anzündkaminen? Haben die 'teuren' von Weber und Landmann zB irgendeinen Vorteil?

cranky654

Hat jemand Erfahrung mit solchen Anzündkaminen? Haben die 'teuren' von Weber und Landmann zB irgendeinen Vorteil?



was soll besser sein bei den teuren, die Farbe/Lakierung ist beim ersten brennen schon weg

Preis normal , das Teil ist ansich Mega praktisch

ramtam

Bei Thomas Phillips dauerhaft für 4,98. Ist dem Bild nach derselbe nur ohne die schwarze Farbe/Beschichtung.



​Ist inzwischen gemäß Duden vollkommen egal. Dasselbe=dasgleiche.

Den Kamin kann man in die Tonne treten. Der Holzgriff ist Sau dämlich und wird bei heißer Glut schnell braun/schwarz, die Farbe wirft blasen. Kann man knicken.

benemaster

Den Kamin kann man in die Tonne treten. Der Holzgriff ist Sau dämlich und wird bei heißer Glut schnell braun/schwarz, die Farbe wirft blasen. Kann man knicken.



Lasse die Kohle solange drin, bis er glüht, dann hat sich das mit der Farbe erledigt.

Den Griff kann ich problemlos anlangen, da ist noch das "Hitzeschild" dazwischen.

Leute, diese 5€ Kamine sind wirklich viel zu klein... von der Qualität ganz zu schweigen, fällt spätestens in der zweiten Saison auseinander... Ich kann den von Bruzzzler um die 15€ empfehlen, habe ihn selbst und war auch zunächst skeptisch, ob Größe und Preis nötig sind. Im Nachhinein bin ich allerdings heilfroh, mich für ihn entschieden zu haben. Von der Qualität kann er locker mit dem großen Weber mithalten.

Bearbeitet von: "Bummfrit" 24. Juli

benemaster

Den Kamin kann man in die Tonne treten. Der Holzgriff ist Sau dämlich und wird bei heißer Glut schnell braun/schwarz, die Farbe wirft blasen. Kann man knicken.



​1. Rostet dann das Teil bei höherer Luftfeuchtigkeit weg.
2. Kann man eben nicht. Je nach Kohle wird es so heiß, dass der Holzgriff ansengt.

benemaster

Den Kamin kann man in die Tonne treten. Der Holzgriff ist Sau dämlich und wird bei heißer Glut schnell braun/schwarz, die Farbe wirft blasen. Kann man knicken.


Das Teil vom Aldi steht seit über 5 Jahren bei mir im Garten. Ja es rostet, aber bis es durchrostet dauert es wohl nochmal locker 10 Jahre. Auch bei Regen, mehr Feuchtigkeit geht nicht
Und warum sollte der Griff zu heiß werden? In der Theorie/rechnerisch erschließt sich mir da keine Logik und in der Praxis erst recht nicht, denn sowohl bei Holzkohle als auch bei Eiern, sei es Weber oder Aldi, alles mit den Händen zu bedienen Da wird es eher heikel, wenn die Hitze direkt von den Kohlen kommt beim Umfüllen.

Interessant zitiert.

benemaster

Den Kamin kann man in die Tonne treten. Der Holzgriff ist Sau dämlich und wird bei heißer Glut schnell braun/schwarz, die Farbe wirft blasen. Kann man knicken.



Ich habe ihn, klar rostet der. Der Holzgriff wird dunkler, na und? Stellst du den Anzündkamin ins Wohnzimmer? Tut der Funktion keinen Abbruch. Ich lange ihn auch ohne extra Handschuh an.

Mein erster ist fünf Jahre alt, verzinkt, rostet auch und hat sogar einen Kunststoffgriff. Beide tun ihren Dienst.

BTW: Der von Thomas Phillips ist verzinkt aber weniger stabil.

cranky654

Hat jemand Erfahrung mit solchen Anzündkaminen? Haben die 'teuren' von Weber und Landmann zB irgendeinen Vorteil?



Also ich habe einen von Weber. Kann zu der Qualität der anderen Abzündkamine daher schwer was sagen. Aber ein elementarer Unterschied ist die super Verarbeitung, insbesondere am Griff. Wie hier schon beschrieben wird der Holzgriff scheinbar super heiß. Bei der Weber Variante hatte ich mit Hitze noch nie Probleme und der macht einen super Job. Da brauche ich auch keine Eierkatons o.ä. bei mir horten sondern habe bei Bedarf eine super Hilfe zum schnellen Anzünden bereit. Der hier sollte aber fürs erste auch reichen, auf jeden Fall extrem praktisch die Teile!

Bummfrit

Leute, diese 5€ Kamine sind wirklich viel zu klein... von der Qualität ganz zu schweigen, fällt spätestens in der zweiten Saison auseinander... Ich kann den von Bruzzzler um die 15€ empfehlen, habe ihn selbst und war auch zunächst skeptisch, ob Größe und Preis nötig sind. Im Nachhinein bin ich allerdings heilfroh, mich für ihn entschieden zu haben. Von der Qualität kann er locker mit dem großen Weber mithalten.



Weiß jetzt nicht wie der vom penny ist aber ich benutze seit 3 jahren einen vom aldi und der ist genauso groß wie der von weber und kostet nur 5 euronen.
Außerdem hat der vom aldi sogar mittig noch kleine löcher und dadurch geht es noch schneller als bei einem weber den ich auch mal teuer gekauft hatte.
Bei mir fällt da bei dem aldi teil nach 3 jahren nichts auseinander etc und weber kann mich bei dem mondpreis für den azk mal am popo ;).
Und mein weber master touch gbs hat auch noch nicht gemeckert das der azk vom aldi ist

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text