[Ao.de] Hisense RB400N4EG3 Kühl-Gefrierkombination / A+++ / No Frost / 0°C Zone / 219 + 89 Liter
301°Abgelaufen

[Ao.de] Hisense RB400N4EG3 Kühl-Gefrierkombination / A+++ / No Frost / 0°C Zone / 219 + 89 Liter

21
eingestellt am 6. Okt 2017Bearbeitet von:"WebFranz"
Bei Ao.de gibt's gerade die Kühl-Gefrierkombination Hisense RB400N4EG3 für 414,00 Euro. (Gutschein-Code "UMZUG30" verwenden, um auf den Preis zu kommen)

Top-Gerät mit A+++ (170 kWh p.a.), No Frost, 0°C-Zone und 219 l Kühl- + 89 l Gefrierinhalt. Und: inkl. Lieferung und Altgeräte-Entsorgung.

Habe das Gerät vor kurzem dort bestellt und bin nicht nur davon, sondern auch vom Bestellprozess bei Ao.de schwer begeistert. Da könnte sich mancher Online-Shop eine Scheibe abschneiden.

PVG geht bei 466,20 Euro los.
Zusätzliche Info
Ao.de AngeboteAo.de Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare
Danke, bin auf der Suche nach einem Gerät, was meinen alten Stromfresser ablöst. Hat jmd "Langzeit"-Erfahrungen mit diesem hier?

Edit: Code wird nicht erkannt. Mach ich etwas falsch?
Bearbeitet von: "kingdingeling86" 6. Okt 2017
den wollte ich vorgestern eigentlich bestellen ( da war er nochmal 5€ billiger wegen cashback) aber dann war er plötzlich ausverkauft. jetzt bin ich unentschlossen weil ich inzwischen den Bosch KGE39AI40 irgendwie gut finde, obwohl der kein no frost hat. Kann mich nicht wirklich entscheiden grad^^

EDIT: Code geht bei mir auch nicht
Bearbeitet von: "WiNNiep00h" 6. Okt 2017
Sorry, der Code war falsch.
Es muss heißen "UMZUG30" statt "URLAUB30" :-)

(Hab's in der Deal-Beschreibung korrigiert)
Bearbeitet von: "WebFranz" 6. Okt 2017
WiNNiep00h6. Okt 2017

den wollte ich vorgestern eigentlich bestellen ( da war er nochmal 5€ b …den wollte ich vorgestern eigentlich bestellen ( da war er nochmal 5€ billiger wegen cashback) aber dann war er plötzlich ausverkauft. jetzt bin ich unentschlossen weil ich inzwischen den Bosch KGE39AI40 irgendwie gut finde, obwohl der kein no frost hat. Kann mich nicht wirklich entscheiden grad^^EDIT: Code geht bei mir auch nicht


Ja, auch nicht schlecht. Nochmal eine Ecke größer, bisschen mehr "Zubehör" innen und dazu noch sparsamer. Aber eben auch knapp 130 Tackos teurer.
danke der Code geht. bin immer noch hin und hergerissen. Bin mir nicht sicher ob no-frost wirklich soo wichtig ist.
Kannst du vielleicht noch einen kurzen Erfahrungsbericht geben? Bin am überlegen, war aber bisher auf einem Siemens hängen geblieben...
Es gibt leider nur zwei bewertungen bei amazon und ich finde auch keine videos zu dem Kühlschrank, so dass man ihn mal nicht nur auf den Produktbildern sieht. Ich kann mich einfach nicht entscheiden^^ wir brauchen dringend einen Kühlschrank Ich bin mir aber zum einen wegen der Firma Hisense nicht sicher und zum anderen wie gut das noforst bei einer solchen billigmarke wirklich funktioniert etc
Den Bosch KGE39AI40 bzw Siemens KG39EAI40 mag ich sehr vom Design, aber der hat kein Nofrost und es gibt grad nicht wirklich gute Angebote für den. selbst mit den 30€ rabatt ist er bei ao immer noch teurer als bei Rakuten
Bearbeitet von: "WiNNiep00h" 6. Okt 2017
kingdingeling866. Okt 2017

Danke, bin auf der Suche nach einem Gerät, was meinen alten Stromfresser …Danke, bin auf der Suche nach einem Gerät, was meinen alten Stromfresser ablöst. Hat jmd "Langzeit"-Erfahrungen mit diesem hier?Edit: Code wird nicht erkannt. Mach ich etwas falsch?



Das hatte ich eigentlich auch vor. Bis ich es mal durchgerechnet habe ...... Obwohl meine Kombi im Keller gute 10 Jahre alt ist, würde ich etwa 10 Jahre brauchen bis sich das rechnet. Habe mich dann dazu entschieden die alte Kiste solange laufen zu lassen bis sie sich selber verabschiedet.

Denke das rentiert sich nur bei Geräten, die mindestens 15-20 Jahre alt sind.
Dieses Modell bewirbt AO gerade auf Plakaten für 444 Euro
Ja, die Einsparungen durch die Energieeffizienz sind meistens dann doch nicht so hoch, wie man denkt. Besonders krass ist das bei Waschmaschinen, die verbrauchen trotz A+++ teilweise so viel wie vor 15 Jahren.

Langzeiterfahrungen mit dem Gerät kann ich keine bieten, der steht erst seit zwei Tagen. Ich kann nur ein paar Eindrücke schildern.

Optik: Das Gerät wirkt in echt etwas dunkler als auf den Bildern. Die beiden Türen kommen in Edelstahl-Optik, allerdings ist da ein glänzendes Finish drauf, was auf den Bildern auch nicht rüber kommt. Der Korpus selbst ist grau lackiert und mit einer dezenten Struktur versehen. Also keine Edelstahl-Optik an den Seiten, sieht aber trotzdem ok aus. Alles in allem wirkt es eben vor allem dunkler als auf den Bildern. Die Rückseite ist plan verkleidet, nur ganz unten, wo der Kompressor sitzt, ist sie offen.

Verarbeitung: Das Gerät macht einen wirklich hochwertigen Eindruck, vor allem auch die Innenteile überzeugen mich von der Verarbeitung her. Ein Traum sind die Schubladen, die alle super-smooth gleiten. Kein Vergleich zu dem Plasitk-Gekratze meines Vorgänger-Kühlschranks.

Features: Für mich war vor allem die 0°C-Zone wichtig, da wir das in der Kombi unseres letzten Ferienhauses hatten. Für Käse, Wurst/Fleisch, Fisch etc. ist das einfach super, die Sachen bleiben einfach viel länger frisch. Inwiefern die 0° wirklich erreicht bzw. gehalten werden, kann ich nicht sagen. Zumindest das Bier, dass ich da gestern Abend rausgeholt habe, war eiskalt. Hisense schreibt allerdings in der Bedienungsanleitung auch, dass es – je nach eingestellter Temperatur des Kühlschranks – zu Schwankungen kommen kann und Flüssigkeiten auch gefrieren können. Vermutlich wird's bei 2°-Temp für den Kühlschrank dann schon sehr eisig im 0°-Fach.
Generell kann die Temperatur für den Kühlschrank zwischen 2, 4 oder 6° gewählt werden + Urlaubsmodus. Der Tiefkühler kann auf -16, -18 und -22° eingestellt werden. Außerdem gibt es eine Boost-Funktion, die für 24 Stunden besonders schnell/stark runterkühlt. Was die dann von -22° unterscheidet weiß ich nicht.
Die Beleuchtung ist super, LED (glaube ich) mit schön kalt-blauem Licht, das alles gut ausleuchtet. Das Licht wird beim Öffnen hoch-gedimmt, was etwas schneller vonstatten gehen könnte.

Zur Lautstärke: Ich empfinde das Gerät als leise, habe aber keinen wirklichen Vergleich. Man hört den Kompressor ganz leise, wenn er an ist und auch ein sehr leises Surren des Ventilators im Innenraum.

Vielleicht noch zu erwähnen wäre, dass das Gerät zwei getrennte Kreisläufe für das Kühl- und Gefrierteil hat. Und: Hisense gibt 10 Jahre Garantie auf den Kompressor... genau das Teil, das bei meinem bisherigen Gerät nach 7,5 Jahren kaputt gegangen ist.

Ich glaube viel mehr gibts nicht zu sagen. Noch Fragen?
WiNNiep00h6. Okt 2017

Es gibt leider nur zwei bewertungen bei amazon und ich finde auch keine …Es gibt leider nur zwei bewertungen bei amazon und ich finde auch keine videos zu dem Kühlschrank, so dass man ihn mal nicht nur auf den Produktbildern sieht. Ich kann mich einfach nicht entscheiden^^ wir brauchen dringend einen Kühlschrank Ich bin mir aber zum einen wegen der Firma Hisense nicht sicher und zum anderen wie gut das noforst bei einer solchen billigmarke wirklich funktioniert etcDen Bosch KGE39AI40 bzw Siemens KG39EAI40 mag ich sehr vom Design, aber der hat kein Nofrost und es gibt grad nicht wirklich gute Angebote für den. selbst mit den 30€ rabatt ist er bei ao immer noch teurer als bei Rakuten


Das "No Frost" wäre für mich nicht so ausschlaggebend... ich glaube die aktuellen Geräte sind da alle ganz gut. Und ob das "Low Frost" des Bosch so einen Unterschied macht zum "No Frost" des Hisense, wage ich zu bezweifeln. Im Endeffekt ist das vermutlich v.a. davon abhängig, wie oft und lange die Tür des Tiefkühlers geöffnet wird.

Für mich war v.a. der Preis ausschlaggebend. Und die "Griff-Losigkeit"...
Ich möchte deinen Deal nicht schlechtreden, da die Ersparnis nett ist, muss hier aber leider über meine schlechten Erfahrungen mit Hisense-Geräten berichten. Mein Hisense-Smart-TV hat damals nach einem Systemupdate seinen Dienst eingestellt. Es wurde nichts mehr angezeigt, außer eines Blackscreens. Ist dummerweise zwei Monate nach Ablauf der 2-jährigen Herstellergarantie passiert. Mein Hisense-Kühlschrank hat ebenfalls kurz nach Ablauf der 2-jährigen Herstellergarantie nicht mehr zuverlässig gekühlt. Diesmal hatte ich glücklicherweise eine Garantieverlängerung abgeschlossen und mir wurde der Kaufbetrag erstattet. Die Qualität ist leider alles andere als langlebig, was eigentlich sehr schade ist, da ich mit beiden Produkten vorher sehr zufrieden gewesen bin. Ich enthalte mich bei der Bewertung daher.
Och, das schafft Samsung mit seinen Geräten auch.
WebFranz6. Okt 2017

Das "No Frost" wäre für mich nicht so ausschlaggebend... ich glaube die a …Das "No Frost" wäre für mich nicht so ausschlaggebend... ich glaube die aktuellen Geräte sind da alle ganz gut. Und ob das "Low Frost" des Bosch so einen Unterschied macht zum "No Frost" des Hisense, wage ich zu bezweifeln. Im Endeffekt ist das vermutlich v.a. davon abhängig, wie oft und lange die Tür des Tiefkühlers geöffnet wird.Für mich war v.a. der Preis ausschlaggebend. Und die "Griff-Losigkeit"...


Meine Frau und ich finden gerade die Griffe vom Bosch so toll
aber ich habe gerade nochmal meine Küche ausgemessen, die Küchenzeile ist nur 62,5 cm tief. Wie weit muss der Kühlschrank von der Wand entfernt sein ? gibt es Abstandhalter? In der Regel sagt man doch ca 5cm. ich überlege grad wie das aussieht wenn der Kühlschrank 6cm rausguckt
WiNNiep00h6. Okt 2017

Meine Frau und ich finden gerade die Griffe vom Bosch so toll aber ich …Meine Frau und ich finden gerade die Griffe vom Bosch so toll aber ich habe gerade nochmal meine Küche ausgemessen, die Küchenzeile ist nur 62,5 cm tief. Wie weit muss der Kühlschrank von der Wand entfernt sein ? gibt es Abstandhalter? In der Regel sagt man doch ca 5cm. ich überlege grad wie das aussieht wenn der Kühlschrank 6cm rausguckt


Ja, das ist echt ein Problem bei Kombis dieser Größenordnung. Die allermeisten sind 65 cm tief (oder noch tiefer). Der hier hat 63,7 cm Tiefe. In der Bedienungsanleitung stand eine Empfehlung zum Wandabstand hinten, musste mal schauen.
doxonik6. Okt 2017

Ich möchte deinen Deal nicht schlechtreden, da die Ersparnis nett ist, …Ich möchte deinen Deal nicht schlechtreden, da die Ersparnis nett ist, muss hier aber leider über meine schlechten Erfahrungen mit Hisense-Geräten berichten. Mein Hisense-Smart-TV hat damals nach einem Systemupdate seinen Dienst eingestellt. Es wurde nichts mehr angezeigt, außer eines Blackscreens. Ist dummerweise zwei Monate nach Ablauf der 2-jährigen Herstellergarantie passiert. Mein Hisense-Kühlschrank hat ebenfalls kurz nach Ablauf der 2-jährigen Herstellergarantie nicht mehr zuverlässig gekühlt. Diesmal hatte ich glücklicherweise eine Garantieverlängerung abgeschlossen und mir wurde der Kaufbetrag erstattet. Die Qualität ist leider alles andere als langlebig, was eigentlich sehr schade ist, da ich mit beiden Produkten vorher sehr zufrieden gewesen bin. Ich enthalte mich bei der Bewertung daher.


Hm ja, keine Ahnung, habe da bisher keine Erfahrungen. Immerhin gibt es 10 Jahre auf den Kompressor und das ist ja meistens der Knackpunkt bei Kühlgeräten.
so ich hab mich jetzt doch für ein ganz anderes Gerät entschieden^^ den Gorenje NRK 6193 TX. hat ebenfalls NoFrost und niedriger Verbrauch von 165 kWh aber dafür etwas lauter, was bei uns aber keine Rolle spielen sollte. Bei ao ist er allerdings ziemlich teuer, würde ihn jetzt bei notebooksbilliger mit 0% und dem 50€ gutschein bestellen,...muss mich nur noch ummelden damit ich das postident machen kann^^
WiNNiep00h7. Okt 2017

so ich hab mich jetzt doch für ein ganz anderes Gerät entschieden^^ den G …so ich hab mich jetzt doch für ein ganz anderes Gerät entschieden^^ den Gorenje NRK 6193 TX. hat ebenfalls NoFrost und niedriger Verbrauch von 165 kWh aber dafür etwas lauter, was bei uns aber keine Rolle spielen sollte. Bei ao ist er allerdings ziemlich teuer, würde ihn jetzt bei notebooksbilliger mit 0% und dem 50€ gutschein bestellen,...muss mich nur noch ummelden damit ich das postident machen kann^^


Was hat dich zu diesem Kühlschrank bewegt und wieso nicht der Hisense? Austattung sieht doch recht ähnlich aus?
Angora7. Okt 2017

Was hat dich zu diesem Kühlschrank bewegt und wieso nicht der Hisense? …Was hat dich zu diesem Kühlschrank bewegt und wieso nicht der Hisense? Austattung sieht doch recht ähnlich aus?


also hauptsächlich design und dass ich mit Hisense eher schlechte TVs verbinde^^ ka Gorenje habe ich schon die Waschmaschine und bin sehr zufrieden. habe aber ein paar Bilder vom Hisense gesehen (also keine Werbebilder sondern wie er echt aussieht in der küche) und fand ihn nicht so schön. Zum einen möchten wir lieber einen mit solchen Griffen und zum anderen mag ich mehr den matten edelstahllook. der Hisense ist ja nur silber nicht edelstahl. Man sieht auf den bildern auch dass er stark spiegelt, ist also hochglanz glaube ich.

Was mich allerdings doch etwas stört ist,dass der Preis schon mal viel besser war laut idealo^^ habe also kein schnäpchen gemacht.


EDIT: hier ein bild vom hisense
15021588-bAaHa.jpg

und hier eins vom gorenje (sieht auf dem bild natürlich scheiße aus mit den ganzen magneten dran :D)
15021588-1nTj9.jpg
Bearbeitet von: "WiNNiep00h" 7. Okt 2017
Gestern nicht verfügbar, heute wieder drin! Ich probiere den mal aus, ansonsten wird es der SuperFresh 20A3+ von Bauknecht, den gibts zumindest aktuell mit 4Y Garantie und ist nochmal ein Stück größer!
Ich habe mich nun für den Hisense entschieden, da alle anderen Modelle einiges teurer sind und ich diese Funktionen soweit gut finde. Ich hoffe ich werde in 2 Jahre nicht enttäuscht^^
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text