179°
ABGELAUFEN
[AO.de] LG GBB539PZQZS Kühl-Gefrierkombination mit No Frost - 60er Breite, A++

[AO.de] LG GBB539PZQZS Kühl-Gefrierkombination mit No Frost - 60er Breite, A++

ElektronikAo.de Angebote

[AO.de] LG GBB539PZQZS Kühl-Gefrierkombination mit No Frost - 60er Breite, A++

Preis:Preis:Preis:498,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei AO.de erhält man bis morgen, 11.09. die LG GBB539PZQZS Kühl-Gefrierkombination.

Mit dem Gutscheincode: RABATT35 kommt man auf einen Endpreis von 498,99 bzw. 5€ mehr für eine Lieferung am Samstag. Inkl. ist die Lieferung bis zum Aufstellort und Wunschtermin (aktuell bis zum 29.10 auswählbar).

Bei Amazon gibt es 4,6 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen.

Vergleichspreis liegt bei 528,99€ (dort jedoch im Moment nicht lieferbar und Lieferung bis Bordsteinkante).

Energieeffizienzklasse: A++
Energieverbrauch: 217kWh/​Jahr
Farbe: silber
Nutzinhalt gesamt: 318l
Nutzinhalt Kühlzone: 227l (oben)
Nutzinhalt Gefrierzone: 91l (unten)
Display: Touchscreen
Ausstattung: NoFrost, Gemüsefach (Moist Balance Crisper), Schnellgefrieren, dynamische Kühlung (Multi Airflow System), verstellbare Ablagen, LED-Beleuchtung
Klimaklasse: SN/​N/​ST/​T
Bauart: Standgerät
Türanschlag: wechselbar
Abmessungen (HxBxT): 1900x595x650mm

Der Stromverbrauch liegt ca 47 kWh/​Jahr über dem von A+++ Einstiegs-Geräten, die ab der 5XX€ Klasse starten. Sind also knapp 14€ Mehrkosten pro Jahr.
Nach 3-4 Jahren wird man hier also teurer fahren. Wobei sich die Mehrkosten hier meiner Meinung nach auf jeden Fall im Rahmen halten.
Dafür erhält man ein gut ausgestattetes Gerät mit No-Frost & Co. und einer Wunschlieferung zum Aufstellort.

9 Kommentare

VORSICHT, die "Fresh O Zone" ist keine 0° Zone!!! Mogelpackung...

Das ist richtig, danke für den Hinweis. Fresh O Zone bedeutet:

Fresh O ZoneBei einer Temperatur von 2 bis 3°C unterhalb der eingestellten Kühlschranktemperatur bleiben Fleisch und Fisch in diesem Fach länger frisch und können bis zu dreimal länger gelagert werden.

40db? Wow, der scheint ganz schön laut zu sein.

writetome

40db? Wow, der scheint ganz schön laut zu sein.



​die NoFrost Geräte sind doch alle ähnlich laut. zumindest unter 700-800€.

Gerade die Lautstärke Angaben sind ja anscheinend mit Vorsicht zu genießen. Bei manchen haben ich irgendwie das Gefühl, dass da krampfhaft versucht wird, unter der 40db Grenze zu landen, auch wenn sich die Praxis akustisch anders anhört. Bestes Beispiel ist da wohl Bauknecht. Viele Geräte in der Klasse sind mit 38db angegeben. In vielen Bewertungen ließt sich das aber anders.

Generell ist die Lautstärke aber Kritikpunkt Nr.1 bei sehr vielen Modellen, hersteller-unabhängig. Aber wer jetzt keine offene Küche hat oder direkt neben dem Kühlschrank schläft, der wird seine Priorität wahrscheinlich eh nicht unbedingt auf ein möglichst leises Modell legen.

Paschoy

Gerade die Lautstärke Angaben sind ja anscheinend mit Vorsicht zu genießen. Bei manchen haben ich irgendwie das Gefühl, dass da krampfhaft versucht wird, unter der 40db Grenze zu landen, auch wenn sich die Praxis akustisch anders anhört. Bestes Beispiel ist da wohl Bauknecht. Viele Geräte in der Klasse sind mit 38db angegeben. In vielen Bewertungen ließt sich das aber anders. Generell ist die Lautstärke aber Kritikpunkt Nr.1 bei sehr vielen Modellen, hersteller-unabhängig. Aber wer jetzt keine offene Küche hat oder direkt neben dem Kühlschrank schläft, der wird seine Priorität wahrscheinlich eh nicht unbedingt auf ein möglichst leises Modell legen.



​Kann ich nur bestätigen. Hab einen Bauknecht zurückgehen lassen, weil der selbst im Nebenraum noch hörbar war.

Jetzt Bosch (ok extra silent edition) und das Teil ist selbst 1m daneben kaum hörbar.

writetome

40db? Wow, der scheint ganz schön laut zu sein.


"Ja"

Die Werte scheinen technisch korrekt, wenngleich mein Gefühl mir sagt, das es lauter ist.
Habe einen der Serie mit 0° Zone und Griffen - Model PZQFB - seit etwa zwei Wochen.
Ist sehr geräumig.
Aber die Lautstärke ist irgendwie nervig. Meine alten separaten Eibaugeräte waren, bis aufs Anlaufen der Kühler/Gefrierer, recht leise. Dies neue Teil hat ja einen Venti, der die Kälte zirkulieren läßt und das nervt mich noch. Scheint nach technischen Angaben im Rahmen zu bleiben, ist subjektiv aber zu laut.
Außerdem hat er hinten zwei Rollen, die zwar schön sind zum Lücken-schieben, aber dadurch steht er auch nicht so stabil, finde ich und ist laut LG korrekt so. Und die Tür von Kühlteil hat ne Türbremse, so dass entgegen der Anleitung die Tür auch bei Schiefstand nicht zu fällt. Laut LG-Support ist das ebenso korrekt. Vielleicht bei 45°, ich weiß es nicht.
Also nix für in einem Wohn-Schlafraum !!!

Ach ja, der Verbrauchswert von 24h liegt bei 0,545 Wh und damit in einem Jahr deutlich über den angegebenen 166kWh meines Gerätes. Da muss ich LG mal erneut kontaktieren.
Bearbeitet von: "1yupp" 11. September

Endlich mal ein Händler, der bis Aufstellungsort liefert. Viele berechnen dafür zusätzlich zu den Versandkosten gerne noch mal ca. 90€. Leider ist mir dieser Kühlschrank etwas zu groß.

AO kann ich empfehlen , sehr netter Service, und gute Preise. No Frost unter 500€ inkl Lieferung ist super.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text