Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apodiscounter Webshop Trick
488° Abgelaufen

Apodiscounter Webshop Trick

49
eingestellt am 16. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Wollte meine Hausapotheke wieder auffüllen und bin auf den folgenden Trick gestossen.

Es geht hierbei nicht um das Nasenspray, den Preis oder dem Webshop. Sondern dem Trick über Google die Ware ins Warenkorb zu fügen.

Der erste Artikel wird immer zum Top Preis angeboten um die Kunden anzulocken und bei jedem weiteren Artikel drauf zu schlagen. Mit dem Trick ist jeder Artikel mit guten Rabatten ausgestattet.

Dazu benötigt ist ihr ein Smartphone (mit dem PC funktioniert das nicht) und 2 Google Chrome Tabs.

Sucht mit Chrome im 1. Tab nach zb. "AL Nasenspray Apodiscounter"

Dann geht ihr im Chrome auf "Shopping" und klickt auf den jeweiligen Link zu Apodiscounter. Auf Apodiscounter legt ihr die Ware ins Warenkorb.

Wollt ihr jetzt noch weitere Produkte ins Warenkorb legen, nutzt dafür bitte nicht die Suchfunktion auf Apodiscounter. Sondern ihr geht mit dem 2. Google Tab wieder auf Suche zb. "Hexal IBU Lysin Apodiscounter" und folgt dem Link. Auf Apodiscounter seht ihr das bereits etwas in Warenkorb liegt und die IBU Lysin wieder mit super Rabatt angepriesen wird. Usw.

Das Verfahren lohnt sich nur wenn ihr mehrere Artikel benötigt. Weil sich die Shops eine Preisschlacht ausliefern, bekommt ihr bei jedem hinzugefügten Artikel immer den Toppreis.

Fügt ihr weitere Produkte in der internen Suchfunktion des jeweiligen Shops hinzu, werden die Rabatte immer weniger.

Mit Google hinzugefügt:

1434971.jpg
Im Shop hinzugefügt:

1434971.jpg
Ich habe auch andere Apotheken Shops getestet, die das selbe System nutzen.. funktioniert.

Viel Spaß und gute Besserung
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
moorhuhn16.09.2019 10:14

Dealpreis ist falsch. Versandkosten gehören dazu.


....wenn Du nach dem Zeug süchtig bist, brauchst so viel, das es bestimmt Versandkostenfrei is....
Oder gleich medizinfuchs nutzen; Warenkorb anlegen und günstigste Apotheke ermitteln.
Apodiscounter hasst diesen Trick
Was war nochmal der
bug ?
Normalpreis ! Einmal hast Du NASENTROPFEN und einmal NASENSPRAY
Bearbeitet von: "sven023" 16. Sep
49 Kommentare
Dealpreis ist falsch. Versandkosten gehören dazu.
Hot
moorhuhn16.09.2019 10:14

Dealpreis ist falsch. Versandkosten gehören dazu.


....wenn Du nach dem Zeug süchtig bist, brauchst so viel, das es bestimmt Versandkostenfrei is....
Neall16.09.2019 10:15

....wenn Du nach dem Zeug süchtig bist, brauchst so viel, das es bestimmt …....wenn Du nach dem Zeug süchtig bist, brauchst so viel, das es bestimmt Versandkostenfrei is....


Auch dann ist der Dealpreis falsch.
moorhuhn16.09.2019 10:14

Dealpreis ist falsch. Versandkosten gehören dazu.


Die Versandkosten entfallen ab 20 Euro. Da es sich um ein Bug handelt, vielleicht auch um ein Feature, ist das Nasenspray nur ein Beispiel.
Sowas kann ja nur herausfinden, wer süchtig ist.
Oder was kann man mit dem Zeug noch anfangen? Meth kochen?
moorhuhn16.09.2019 10:16

Auch dann ist der Dealpreis falsch.


Ich korrigiere es. Danke
Auch bzgl. der VSK - ab 40 Euro gibt es auf Sovendus einen 6 Euro Gutschein anzufordern....

(Es gibt/gab hier wohl auch mal eine Anleitung, wie man - auch ohne Einkauf irgendwo vorher - an einen
Sovendus-Gutschein rankommt )

Hinweise zu Ihrem Gutschein:

- Gutschein ist gültig bis zum 11.10.2019

- Ausschließlich einlösbar für rezeptfreie Produkte

- Mindestbestellwert 40,00 €. Nicht kombinierbar

- Nur Online einlösbar; nicht kombinierbar

- Keine Barauszahlung möglich

Der Gutschein kann nicht auf Versandkosten und Gebühren sowie auf eingelöste PlusPunkte angewandt werden. Ausschließlich einlösbar für nicht rezeptpflichtige Produkte und nicht mit anderen Gutscheinaktionen kombinierbar. Pro Kunde kann jeweils ein Gutschein geltend gemacht werden.
Bearbeitet von: "Kreuzfahrerin" 16. Sep
Was war nochmal der
bug ?
Normalpreis ! Einmal hast Du NASENTROPFEN und einmal NASENSPRAY
Bearbeitet von: "sven023" 16. Sep
Apodiscounter hasst diesen Trick
Hot, auch wenn ich den Gutschein verpasst habe... Grrr
Oder gleich medizinfuchs nutzen; Warenkorb anlegen und günstigste Apotheke ermitteln.
sven02316.09.2019 10:27

Was war nochmal derbug ?Normalpreis ! Einmal hast Du NASENTROPFEN und …Was war nochmal derbug ?Normalpreis ! Einmal hast Du NASENTROPFEN und einmal NASENSPRAY


Sorry hast Recht... Ich korrigiere.
Bearbeitet von: "Knoster" 16. Sep
tmovbm16.09.2019 10:42

Oder gleich medizinfuchs nutzen; Warenkorb anlegen und günstigste Apotheke …Oder gleich medizinfuchs nutzen; Warenkorb anlegen und günstigste Apotheke ermitteln.


Hab ich auch getestet. Wird auch als teurer.

22928110-yKNQT.jpg
22928110-IJbsw.jpg
Außerdem kommen von verschiedenen Shops Versandkosten hinzu. Lohnt sich nicht, oder ich mache was falsch.
Es geht nicht um das Nasenspray oder dem Webshop selbst... Sondern um den Bug über Google !
Knoster16.09.2019 10:55

Es geht nicht um das Nasenspray oder dem Webshop selbst... Sondern um den …Es geht nicht um das Nasenspray oder dem Webshop selbst... Sondern um den Bug über Google !


Das ist kein Bug, sondern ganz normales Verhalten vieler Shops. Ist zB oft auch so dass man über idealo und Geizhals bessere Preise als direkt in Shop erhält. So wird man zB mit einem Produkt gelockt und bestellt dann noch teures Zubehör dazu. Ist wie bei MediaMarkt mit Fernseher und Kabel; Fernseher zum Angebotspreis und mit dem HDMI Kabel verdient MM dann Geld.
tmovbm16.09.2019 11:03

Das ist kein Bug, sondern ganz normales Verhalten vieler Shops. Ist zB oft …Das ist kein Bug, sondern ganz normales Verhalten vieler Shops. Ist zB oft auch so dass man über idealo und Geizhals bessere Preise als direkt in Shop erhält. So wird man zB mit einem Produkt gelockt und bestellt dann noch teures Zubehör dazu. Ist wie bei MediaMarkt mit Fernseher und Kabel; Fernseher zum Angebotspreis und mit dem HDMI Kabel verdient MM dann Geld.


Ja vielleicht ist Bug der falsche Ausdruck bzw lässt sich nicht anders lösen das Problem.

Wie du es sagst..Anlockpreis danach abzukassieren. Aber mit dem Trick ist jede Position ein Anlockpreis.
Die günstigeren Preise über Google habe ich letztens auch gerade für Aponeo feststellen können:

mydealz.de/com…061

"...habe mir auf medizinfuchs.de eine Merkliste mit Artikeln, die ich bestellen wollte, angelegt, wobei dann in Summe Aponeo der günstigste Anbieter war.

Anschließend habe ich einige Medikamente nochmal gegoogelt, und da wurden mir bei den Ergebnissen bei Aponeo nochmal günstigere Preise als bei Medizinfuchs angezeigt.

Habe die Bestellung dann anschließend nur über Google-Links zu Aponeo ausgeführt und FÜR JEDEN Artikel bessere Preise als über Medizinfuchs oder Idealo (Aponeo) bekommen.

Dabei hätte ich dann auch noch einen Gutschein einlösen können, wenn ich einen gehabt hätte. Geht man allerdings über die Vergleichsportale auf die Aponeo-Seite, so ist das Einlösen von Gutscheinen ausgeschlossen.

Beispiel: PZN 09614175


Kostet über Medizinfuchs und Idealo 10,65 € bei Aponeo. Gibt man die PZN bei Google ein und wählt in den Ergebnissen dann den angezeigten Aponeo-Link aus, so kostet das Teil nur 10,40 €.


Über Shoop sind die Preise allerdings höher als bei den Vergleichsportalen, d.h. Cashback lohnt sich hier nicht."




Funktionierte bei mir allerdings auf dem PC und Firefox.
Bearbeitet von: "Braetschek" 16. Sep
Braetschek16.09.2019 11:25

Die günstigeren Preise über Google habe ich letztens auch gerade für Ap …Die günstigeren Preise über Google habe ich letztens auch gerade für Aponeo feststellen können:https://www.mydealz.de/comments/permalink/22901061"habe mir auf medizinfuchs.de eine Merkliste mit Artikeln, die ich bestellen wollte, angelegt, wobei dann in Summe Aponeo der günstigste Anbieter war.Anschließend habe ich einige Medikamente nochmal gegoogelt, und da wurden mir bei den Ergebnissen bei Aponeo nochmal günstigere Preise als bei Medizinfuchs angezeigt.Habe die Bestellung dann anschließend nur über Google-Links zu Aponeo ausgeführt und FÜR JEDEN Artikel bessere Preise als über Medizinfuchs oder Idealo (Aponeo) bekommen.Dabei hätte ich dann auch noch einen Gutschein einlösen können, wenn ich einen gehabt hätte. Geht man allerdings über die Vergleichsportale auf die Aponeo-Seite, so ist das Einlösen von Gutscheinen ausgeschlossen.Beispiel: PZN 09614175Kostet über Medizinfuchs und Idealo 10,65 € bei Aponeo. Gibt man die PZN bei Google ein und wählt in den Ergebnissen dann den angezeigten Aponeo-Link aus, so kostet das Teil nur 10,40 €.Über Shoop sind die Preise allerdings höher als bei den Vergleichsportalen, d.h. Cashback lohnt sich hier nicht."Funktionierte bei mir allerdings auf dem PC und Firefox.


Bei mir hat das mit dem PC nicht funktioniert. Keine Ahnung. Vielleicht hängt es auch mit dem Browsereinstellungen zusammen. Einfach Mal testen und berichten.

Ich hab auf Apodiscounter für 25 Euro bestellt mit dem Trick. Ersparnis auf diesem Shop waren knapp 60 % knapp 30 Euro.
Bearbeitet von: "Knoster" 16. Sep
Der "Bug" nennt sich in der Fachsprache Mischkalkulation.
Funktioniert bei medizinfuchs und andere Vergleichspirtale genauso. Preise dort sind häufig deutlich niedriger als bei den Apotheken selbst. Die Google Suche ist nur eine weitere Option.
Wo man die günstigsten Angebote findet, ist sicherlich produkt- und tageszeitabhängig. Man sollte auf keinen Fall glauben, dass man bei Google immer die niedrigsten Preise kriegt.
aiaijava916.09.2019 11:47

Funktioniert bei medizinfuchs und andere Vergleichspirtale genauso. Preise …Funktioniert bei medizinfuchs und andere Vergleichspirtale genauso. Preise dort sind häufig deutlich niedriger als bei den Apotheken selbst. Die Google Suche ist nur eine weitere Option.Wo man die günstigsten Angebote findet, ist sicherlich produkt- und tageszeitabhängig. Man sollte auf keinen Fall glauben, dass man bei Google immer die niedrigsten Preise kriegt.



Zumindest in meinem Fall war Google günstiger, d.h. die bessere Option als Medizinfuchs oder Idealo...
HAbe sowas auch bei DocMorris gehabt, habe über die Suche im Webshop andere Preise angezeigt bekommen und später im Warenkorb waren sie auf einmal viel billiger, locker 20 Prozent. Habe mich damals schon gewundert, jetzt mit dem Trick wird es mir klar. Damals war wohl der Cookie von einer Preissuchmaschine hinterlegt.
Das ist total normal und selbstverständlich klappt das so auch am PC bei mir Win10 mit Firefox. Ich mach das schon länger so. Preise werden über idealo gesucht, dann zum Shop in den Warenkorb, dann nächstes Produkt auf idealo gesucht usw.. Wie gesagt ist total normal.
suzemir16.09.2019 12:01

Das ist total normal und selbstverständlich klappt das so auch am PC bei …Das ist total normal und selbstverständlich klappt das so auch am PC bei mir Win10 mit Firefox. Ich mach das schon länger so. Preise werden über idealo gesucht, dann zum Shop in den Warenkorb, dann nächstes Produkt auf idealo gesucht usw.. Wie gesagt ist total normal.



Hier ist es aber so, daß die Preise über die Google-Suche nochmals günstiger sind als über Idealo...
Danke für den Tipp @Knoster Ich hätte nicht gedacht, dass es nochmal billiger als via Medizinfuchs.de geht!
Braetschek16.09.2019 12:02

Hier ist es aber so, daß die Preise über die Google-Suche nochmals g …Hier ist es aber so, daß die Preise über die Google-Suche nochmals günstiger sind als über Idealo...


Genau das ist mir auch aufgefallen. Idealo zeigt nicht immer den Bestpreis. Ich denke das so ein Ding zwischen Webshop und Google.
suzemir16.09.2019 12:01

Das ist total normal und selbstverständlich klappt das so auch am PC bei …Das ist total normal und selbstverständlich klappt das so auch am PC bei mir Win10 mit Firefox. Ich mach das schon länger so. Preise werden über idealo gesucht, dann zum Shop in den Warenkorb, dann nächstes Produkt auf idealo gesucht usw.. Wie gesagt ist total normal.


Bevor ich auf Fehlersuche mache, könntest du es bitte testen mit Smartphone und PC.

Gab im TV auch Bericht das sich Smartphone Tablet und PC vom Preis her sich unterscheiden.
Bearbeitet von: "Knoster" 16. Sep
Hot da endlich mal wieder das Schlagwort Trick gegriffen hat
@Knoster Danke für den Deal, das kannte ich noch nicht. Ich küsse deine Augen.
Braetschek16.09.2019 11:25

Die günstigeren Preise über Google habe ich letztens auch gerade für Ap …Die günstigeren Preise über Google habe ich letztens auch gerade für Aponeo feststellen können:https://www.mydealz.de/comments/permalink/22901061"...habe mir auf medizinfuchs.de eine Merkliste mit Artikeln, die ich bestellen wollte, angelegt, wobei dann in Summe Aponeo der günstigste Anbieter war.Anschließend habe ich einige Medikamente nochmal gegoogelt, und da wurden mir bei den Ergebnissen bei Aponeo nochmal günstigere Preise als bei Medizinfuchs angezeigt.Habe die Bestellung dann anschließend nur über Google-Links zu Aponeo ausgeführt und FÜR JEDEN Artikel bessere Preise als über Medizinfuchs oder Idealo (Aponeo) bekommen.Dabei hätte ich dann auch noch einen Gutschein einlösen können, wenn ich einen gehabt hätte. Geht man allerdings über die Vergleichsportale auf die Aponeo-Seite, so ist das Einlösen von Gutscheinen ausgeschlossen.Beispiel: PZN 09614175Kostet über Medizinfuchs und Idealo 10,65 € bei Aponeo. Gibt man die PZN bei Google ein und wählt in den Ergebnissen dann den angezeigten Aponeo-Link aus, so kostet das Teil nur 10,40 €.Über Shoop sind die Preise allerdings höher als bei den Vergleichsportalen, d.h. Cashback lohnt sich hier nicht."Funktionierte bei mir allerdings auf dem PC und Firefox.


@Braetschek Danke für die Info. Ehrenmann.
tmovbm16.09.2019 10:42

Oder gleich medizinfuchs nutzen; Warenkorb anlegen und günstigste Apotheke …Oder gleich medizinfuchs nutzen; Warenkorb anlegen und günstigste Apotheke ermitteln.


Das ist auch nicht so einfach. Wenn du z.B. irgendwelches Ibuprofen haben willst suchste dir irgendeines raus, was in irgendeinem Shop günstig ist. In anderen Shops ist aber genau dieses Recht teuer und ein anderes dafür saubillig.

Da man bei Medizinfuchs meines Wissens nach nicht einfach irgendein 400er Ibuprofen in den Korb legen kann sondern sich für ein bestimmtes Präparat entscheiden muss funktioniert das auch nicht perfekt.

Am besten alle Medikamente, wo man weiß, welches Präparat es genau sein soll zum Vergleich hinzufügen und dann beim billigsten Shob solche Sachen separat suchen, wo einem der Hersteller egal ist. Dabei könnte dann wiederum der hier beschriebene Google-Trick hilfreich sein.
Bearbeitet von: "ToNKeY" 16. Sep
ToNKeY16.09.2019 12:59

Das ist auch nicht so einfach. Wenn du z.B. irgendwelches Ibuprofen haben …Das ist auch nicht so einfach. Wenn du z.B. irgendwelches Ibuprofen haben willst suchste dir irgendeines raus, was in irgendeinem Shop günstig ist. In anderen Shops ist aber genau dieses Recht teuer und ein anderes dafür saubillig.Da man bei Medizinfuchs meines Wissens nach nicht einfach irgendein 400er Ibuprofen in den Korb legen kann sondern sich für ein bestimmtes Präparat entscheiden muss funktioniert das auch nicht perfekt.Am besten alle Medikamente, wo man weiß, welches Präparat es genau sein soll zum Vergleich hinzufügen und dann beim billigsten Shob solche Sachen separat suchen, wo einem der Hersteller egal ist. Dabei könnte dann wiederum der hier beworbene Google-Trick hilfreich sein.


Da hast du recht, es wäre ganz gut wenn man auch einfach nur Wirkstoff, Dosierung und Packungsgröße wählen könnte.
Cool
Super! Muss ich mir merken
Man will ja als mydealer den besten Preis haben. Hat man ein Shop gefunden wo das gewünschte Produkt den Bestpreis hat, wurden die zusätzlich hinzugefügten plötzlich teurer. Habe beobachtet mit jedem Artikel weniger Rabatt.

Daher dieser Workaround. Dank Google und frechen Algorithmen.
Trick
Richtig gut. Danke
fuzzydunlop16.09.2019 10:18

Sowas kann ja nur herausfinden, wer süchtig ist. Oder was kann man mit …Sowas kann ja nur herausfinden, wer süchtig ist. Oder was kann man mit dem Zeug noch anfangen? Meth kochen?



Meth kochen würde ich eher mit Reactine, da ist mehr Pseudoephedrin drin und es lässt sich leichter extrahieren (Alkohol reicht).
deren rabattsystem ist beeindruckend (schlecht). An einem Blackberry zeigt er mir bspw. beim Läuseshampoo 50% Rabatt an, mache ich mit ner anderen IP das ganze von iPhone aus sind es 16%, mache ich es mit ner anderen IP dann von nem Note 10 aus sind es 12%.
Erstaunlich....daher glaub ich nicht so ganz dran, dass deine Ergebnisse empirisch nachvollziehbar sind. Ich glaub das ist beinahe Zufall oder womöglich vom Endgerät abhängig.
Bearbeitet von: "Frogman" 16. Sep
Ich sag danke - schön wäre jetzt ein 1:1 Vergleich damit die anderen den Trick auch verstehen. Leider hatte ich VOR deinem Post über Medifuchs bereits bestellt. Gucke morgen mal ob es mit deinem Trick günstiger geworden wäre
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text