App der Woche: PlayerPro Music Player für 0,10 € statt 3,95 € [Google Play Store]
1366°Abgelaufen

App der Woche: PlayerPro Music Player für 0,10 € statt 3,95 € [Google Play Store]

98
eingestellt am 22. Aug 2016heiß seit 22. Aug 2016
Diese Woche als App der Woche. Diese App hat laut Beschreibung so einige interessante Features.

Normalpreis 3,95 €
Google-Beschreibung:
Diese Anwendung ist ein erweiterter Musik und Video-Player für Geräte ab Android!
PlayerPro verfügt über eine schicke, schnelle und intuitive Benutzeroberfläche einhergehend mit leistungsstarken Audio-Einstellungen. Darüber hinaus stehen zahlreiche FREIE Erweiterungen zur Verfügung: 20+ Skins, DSP Pack, Widget Pack.


Hauptfunktionen:

* Musik nach Alben, Interpreten, Genres, Playlists, Ordnern und Titeln durchsuchen.

* Videoübersicht und -Player.

* Auswählen zwischen Gitter- und Listendarstellung.

* Festlegen Ihrer bevorzugten Albumcover, Interpreten- und Genrebilder anhand des ID3-Tags, der Galerie, des Albumordners oder des Internets.

* Ändern des Erscheinungsbildes anhand von 20+ verfügbaren Skins; alle GRATIS.

* 5-Sterne-Bewertungssystem für Titel.

* Editieren von ID3-Tag-Informationen: Titel, Album, Interpret, Albuminterpret, Genre, Jahr, Nr. und Kommentar.

* Mischbare Audioeffekte für Geräte ab Android 2.3: grafischer 5-Band-EQUALIZER mit voreingestellten und anpassbaren Presets, STEREO-WIDENING-Effekt, REVERB-Effekt (kleiner Raum, große Halle ...), BASS BOOST-Regelung und Lautstärkeregelung.

* GRATIS zusätzliches DSP Pack für alle Geräte: grafischer 10-Band-EQUALIZER mit 15 voreingestellten und anpassbaren Presets, PREAMP-Regelung, BASS BOOST-Regelung, Lautstärkeregelung, optionalem STEREO-WIDENING-Effekt, GAPLESS PLAYBACK, CROSSFADING und REPLAYGAIN. Wählen Sie hierzu "Einstellungen", "Audioeffekte" und anschließend den Punkt "DSP Pack installieren".

* Musikstatistiken und SMARTE PLAYLISTS: kürzlich hinzugefügt, am besten bewertet, am häufigsten wiedergegeben, kürzlich wiedergegeben, am seltensten wiedergegeben. Erstellen Sie zusätzlich eigene Playlists mittels PLAYLIST-EDITOR und verschiedener Kriterien: Titelname, Albumname, Interpretenname, Genrename, Laufzeit, Jahr, Bewertung, letzte Wiedergabe, Podcast-Zuordnung ...

* Importieren und Exportieren von Musikstatistiken und Bewertungen für den Austausch mit Ihrem bevorzugten Desktop Media Player.

* Festlegen des Musikordners.

* Auswahl zwischen 2 Lockscreen-Widgets (4x2, 4x4) mit vielen Anpassungsoptionen: Auswahl des Skins und des Hintergrundbildes, Entsperrmodus, Audioregler, Titelwechsel mittels Lautstärketasten, Gestensteuerung, Einblenden der Bedienelemente, Uhrzeitanzeige ...

* Auswahl zwischen 5 Homescreen-Widgets (4x1, 4x2, 4x4, 2x2, 3x3) mit vielen Anpassungsoptionen: Auswahl des Skins, Option zum Anzeigen des Interpretenbildes anstatt des Albumcovers, Einblenden der Bedienelemente ...

* Unterstützung der BENACHRICHTIGUNGSLEISTE: Anzeige des Albumcovers, Titels, Albums, Interpreten und der Bedienelemente für Wiedergabe/Pause, Titelwechsel und Stopp (ab Android 4.x).

* Unterstützung für SCROBBLER.

* EINSCHLAF-TIMER mit Option zum Ausblenden der Musik.

* TEILEN von Benachrichtigungen, Albumcovern und Interpretenbildern in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken.

* Unterstützung der Fernsteuerungsfunktion für HEADSETS.

* BEWEGUNGSSTEUERUNG: Schütteln zum Titelwechsel und Umdrehen zum Pausieren.

... und viele weitere Funktionen zum Entdecken!

Beste Kommentare

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro

Ein hoch auf den Mort Player!

98 Kommentare

+HOT!

EINSCHLAF-TIMER

SOLD!

jetAudio ist mein Favorit. In der kostenpflichtigen Variante hat er z. B. 20-Band Equalizer. Und einen sehr guten Klang.

EINSCHLAF-TIMER


Wäre für mich kein Grund, die App zu kaufen. Ich nutze die Google Play Music App in Verbindung mit dieser: play.google.com/sto…mer Bei der Google Play Music App finde ich es gut, dass man seine eigene Musik hochladen kann. Dann verschwendet die keinen Speicherplatz. Und der Player ist auch gut.

Es werden in letzter Zeit ja immer die Wochenangebote im Play Store ziemlich hot gevotet. Wer die Angebote dort immer als Push bekommen möchte, schaut am besten mal nach der App "AppSales".

Bei mir wird 3,95 EUR angezeigt? Was soll das?

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro

VargBlod

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro



​Doto

VargBlod

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro



Mit i natürlich

Danke, für 10 Cent probiere ich den Player gerne aus.

Ein hoch auf den Mort Player!

Habe auch Poweramp pro, werde mir diese hier aber mal ansehen.
Bei Poweramp nutze ich aktuell fürs Motorradfahren mit Bluetooth Helm wenn ich gleichzeitig noch ein Navigation an habe.
Da die App nicht nur eine unabhängige Lautstärke Regelung hat, sondern die Musik komplett pausieren kann, während der absagen. Dir Oberfläche von Poweramp finde ich aber wirklich nicht gut

VargBlod

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro


wenn der online zwang nur nicht wäre

Für mich der beste Android Player! Gekauft, danke!

EINSCHLAF-TIMER



Bei allen Online-Funktionen sind die Google-Apps immer gut - rate mal warum
Der Rest ist eher (unter)durchschnittlich. Google Music kommt für mich nicht an einen gescheiten Player wie z.B. Poweramp ran.

Maple ist prima und kann auch beschleunigt abspielen. Bei der App erkenne ich nichts besonderes.

Hot, aber ich bleibe bei Poweramp

upd: F@ck gekauft

Bearbeitet von: "prenzlau" 22. Aug 2016

Bockel

Bei allen Online-Funktionen sind die Google-Apps immer gut - rate mal warum :DDer Rest ist eher (unter)durchschnittlich. Google Music kommt für mich nicht an einen gescheiten Player wie z.B. Poweramp ran.


Oh weh, dann wissen die ja, was ich für Musik höre... Also man kann ja viel Wert auf seine Privatsphäre legen, aber das ist paranoid.

Die Google Apps (Notizen, Kalender, Docs, Musik, Books, etc.) finde ich außerdem auch in der Offline-Version ganz gut. Klar gibt es teilweise bessere Apps, aber die sind dann auch nicht kostenlos. Das tolle an den Apps ist vor allem das einfache Design. Ich hasse es, wenn Apps überladen sind.

hab viele ausgetestet dieser spricht mich alleine optisch schon nicht an
bleibe bei Phonograph deal ist trozdem nice

Wir haben 2016 und das Programm sieht immer noch so aus, als wäre es für Gingerbread entwickelt worden. Wer installiert sich so etwas freiwillig und wozu?

robinvdw

bleibe bei Phonograph deal ist trozdem nice


Der ist auch mein Favorit.

VargBlod

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro



iDoto?!
Hier geht es um eine Android- und keine IOS-App

Super Player, früher nur benutzt. Der Einschlaftimer ist echt ne super Sache :D...

Nutze aber seit Jahren schon Streamingdienste a la Deezer und habe so keine MP3s mehr.

VargBlod

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro




Achso, Diti......sags doch gleich

VargBlod

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro



Ja stimmt, der einzig wirklich nervige Punkt

Danke. Wirkt auf den ersten Blick ähnlich wie der Blackplayer, hat aber leichte Vorteile in der Bedienung.

Laut Bewertung habe viele Probleme mit dem Player nach dem Android 6 Update

Ist das nur ne DE aktion?

thmnp

Wir haben 2016 und das Programm sieht immer noch so aus, als wäre es für Gingerbread entwickelt worden. Wer installiert sich so etwas freiwillig und wozu?


Vielleicht installiert man sich das, weil die Optik bei einem Player Zweitrangig ist?
Aber kauf Dir lieber Apps, die farblich zu Deinem Handy passen.

Ist doch toll oder? Ein guter Deal, der dann auch noch nur 10 Cent kostet X)

Herrlich ...


...mein erster PlayStoreAppBuy - danke sehr 4 den Deal - und alle "Probejaher"

Für 10 Cent mitgenommen.

Ich habe die App auch damals auf meinem damaligen Galaxy S4 genutzt. Es gibt sehr viele kostenfreie Themen, wie z. B. ein iOS Theme. Der Musicplayer sieht dann genauso aus wie der von Apple.

Klare Kaufempfehlung!

VargBlod

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro



Ich finde "Doti" ergibt nicht viel mehr Sinn.

EINSCHLAF-TIMER



ArmAmp
Hat dieser kostenlose Player unter anderem auch. Die Optik wird vielleicht viele abschrecken, aber funktional ist der Player den meisten anderen überlegen...

Features include:
* Uses FFmpeg for decoding, meaning that it supports almost all audio file formats including mp3, ogg vorbis, flac, opus, real audio (*.ra), windows media audio (*.wma), monkey's audio (*.ape), musepack (*.mpc) and many more.
* Reads playlists: m3u, ram, pls, xspf, asx, cue sheet.
* Plays local files, files on remote filesystems, and any web stream including Shoutcast radio stations.
* Built-in file browser with:
- access to audio files on local storage, Samba servers, Dropbox, Google Drive, OneDrive (former SkyDrive) and WebDAV servers (WebDAV is supported by several clouds, for example Box, Yandex.Disk, 4shared),
- bookmarks for easy access to often used folders.
* Gapless playback:
- for audio formats that natively support gapless playback,
- for gaplessly encoded mp3,
- for any mp3 option to remove silence.
* Replay gain.
* 10–band equalizer with ability to set exact frequency, width and gain for every band.
* Preamp, postamp.
* Balance.
* Reverb - 5 different parameters can be used to set preferred sound.
* Speed effect.
* Pitch effect.
* Tempo effect.
* Crossfeed effect.
* Fade in and fade out with configurable time.
* Sleep timer.
* Can be controlled using:
- main window,
- headset and other media buttons (supported actions: play, pause, stop, next, previous),
- buttons in notification area (required Android 3.0+),
- widget (on Android 4.2+ can be placed on lockscreen).
* Last.fm:
- built-in scrobbling (no separate scrobbling app is necessary),
- love track,
- ban track.
* Displays lyrics using LyricWiki.
* Displays Shoutcast/Icecast stream information.
* Bookmarks:
- single song/stream or whole playlist can be bookmarked,
- audiobook mode - current playback time can be bookmarked.
* Playlist sorting:
- by file name,
- by tags,
- easy manual control.
* Automatic playlists containing favorites or random songs.
* Shuffle - as long as it's possible it will not repeat songs. Also whole playlist can be randomized with similar effect.
* Tags viewer with automatic encoding detection.
* Supports devices with ARM, x86 or MIPS processors.

Ich kann den Link nicht eröffnen, warum denn?:|

nutze ich schon Jahre lang und bin top zufrieden

thmnp

Wir haben 2016 und das Programm sieht immer noch so aus, als wäre es für Gingerbread entwickelt worden. Wer installiert sich so etwas freiwillig und wozu?


Das ist beim Poweramp auch nicht anders. So eine grottige Oberfläche muß man lange suchen. Der kann noch nichtmal längere Albumnamen anzeigen/durchscrollen lassen, da darf man dann immer raten, was es sein könnte.

VargBlod

Hm, Ich enthalte mich und bleib bei meinem treuen Poweramp Pro



​ich denke er meint Doiti.. ist ein Anagramm und bedeutet Idiot. X)

EINSCHLAF-TIMER


Sold heissts verkauft, versteh ich nicht...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text