Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 12. Okt 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
im App Store bekommt Ihr, passend zur Jahreszeit, den "Pilzführer Pro" für 4€ statt 10€ (Bestpreis seit 2014). Die Bewertung liegt bei 4,5 - es sind weder Werbung noch In App Käufe vorhanden.
Kuratiert wurde die App von einem ehemaligen Mitarbeiter (Dr. Gerhardt) des Botanischen Gartens in Berlin.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Im Google Play Store kostet die App derzeit noch 12€ und wird dort mit 4,1 bewertet.

1869698_1.jpg
NATURE MOBILE hat für alle Smartphonetivisten eine App zum Pilze bestimmen und sammeln entwickelt. Den Pilzführer PRO. Mit mehr als *300* Pilzarten und über *2000* hochauflösenden Bildern muss er sich nicht im Dickicht verstecken. Zu jedem Pilz gibt es eine umfangreiche Beschreibung und eine Auswahl an Bildern unterschiedlichster Perspektiven und Lebensneige. Nicht nur Gelegenheitssammler werden ihren Spaß mit der App haben. Auch für Mykologen bietet die App so einiges an Fundus, denn die App wurde inhaltlich von Herrn Dr. Gerhardt zusammengestellt, der unter anderem zahlreiche Pilzbücher und Publikationen zum Thema Mykologie veröffentlicht hat und viele Jahre Mitarbeiter und Berater für Mykologie im Botanischen Garten und Botanischen Museum in Berlin war.

1869698_1.jpg
300 Arten, 2000 Bilder, 2 Bestimmungsfunktionen, Quiz, GPS/Notizfunktion, Online-Pilzberatung

1869698_1.jpg
Sie wachsen in Scharen in Wäldern und auf Wiesen. Millionenfach verstecken sie sich im schützenden Dickicht und trotzen so manch eifrigen Sammler. Der gemeine Pilz, heiß begehrt und gern verzehrt. Ist er doch erst einmal gefunden, folgen der anfänglichen Euphorie grundsätzliche Zweifel. Was ist das eigentlich für ein Pilz? Ist er essbar, vielleicht giftig, gar halluzinogen? Nützlich wäre nun ein Pilzbestimmungsbuch. Doch wer mag schon mit diesen Wälzern durchs Dickicht krabbeln.

1869698_1.jpg
DOCH WIE BESTIMMT MAN EINEN PILZ?
*2 Bestimmungsfunktionen = 1 Ergebnis.* Entscheiden Sie selbst auf welchem Wege Sie den Pilz identifizieren möchten. Zum einen ist die Bestimmung per Merkmale möglich. Sie können aus einer Vielzahl von sichtbaren Eigenschaften wählen und somit die Liste der infrage kommenden Pilzarten verringern. Zum anderen können Sie sich von der Schritt-für-Schritt Anleitung zum Ziel leiten lassen. Beantworten Sie Frage für Frage und Sie erhalten in wenigen Schritten Ihr gefundenes Objekt zur Ansicht.

IHR PERSÖNLICHER TRAINER!
Ein Bilderquiz zum *Lernen*. Winterporling, Rauer Schirmling oder doch ein Gemeiner Hallimasch? Sollten Sie eine Frage mal nicht richtig beantworten, stehen Ihnen noch 2 weitere Pilzleben zur Verfügung. Sie können Ihre Punktezahl im Highscore Board veröffentlichen.

PILZKAUDERWELSCH AROUND THE WORLD
*Ein Pilz Viele Namen*. Ein Großteil einheimischer Pilze wachsen auch rund um den Globus. Der Pilzführer zeigt Ihnen auf Wunsch den Namen des Pilzes in mehreren Fremdsprachen, den Volks- sowie den wissenschaftlichen Namen und die Pilzfamilie an. Die Beschreibung der Pilze ist in Deutsch und Englisch.

IM WALD GIBT ES DOCH KEIN INTERNET
Das benötigen Sie nur bei der Erstinstallation, bzw., bei der Installation von Updates, damit Sie stets alle neuen Features nutzen können.

BESTIMMUNG VON ARTEN ANHAND VOM
* AUSSEHEN UND GERUCH
- Größe, Farbe, Hut, Lamellen, Stiel, etc.

* ESSBARKEIT UND GESCHMACK
- Giftig, Essbar, Allergen, etc.

* FRUCHTKÖRPER-TYP
- Bauchpilze, Porlinge, Trüffel, etc.

* VORKOMMEN
- Laubwaldboden, Nadelwaldboden, etc.

* FAMILIE
- Agaricaceae, Boletaceae, Clathraceae, etc.

* HEILWIRKUNG und GIFTE
- Antibiotisch, Psilocybin, Muscarin, etc.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
23 Kommentare
Dein Kommentar