Apple Education Store Back to School Aktion
405°

Apple Education Store Back to School Aktion

59
eingestellt am 14. Jul
Endlich ist es wieder soweit,

pünktlich zur Einführung des neuen MacBook Pro's (mit erstmals bis zu 32GB RAM, 6-core i9 CPU - TB bis 4,8 GHz, bis 4TB SSD, etc.), beginnt die alljährliche Back to School Aktion für Studenten. Man bekommt wieder gewisse Bonis für den Kauf eines neuen Mac's oder iPad Pro's zu den herkömmlichen 8% Rabatt.

Für Mac's:
Leider gibt es dieses Jahr nur die On Ear Kopfhörer Solo3, dafür die neue und wertstabilere Pop Collection im Wert von 300€ UVP.
Zusätzlich bekommt man 20% Preisnachlas auf die Apple Care Protection Pläne.

Für iPad Pro's:
Zu denen bekommt ihr die Powerbeats3 im Wert von 200€ UVP, und zusätzlich den Apple Pencil für nur 88,80€. Wer dennoch die On Ear Kopfhörer möchte, kann diese für 100€ zusätzlich bekommen.

Seit ihr noch nicht bei UNiDAYS registriert, könnt ihr einfach über den AT EU Store die Preise checken, denn bei diesem Store sind die Preise mit den unseren für gewöhnlich gleich.

Wie lang die Aktion läuft habe ich leider nicht herausgefunden, am besten Ihr ergänzt den Zeitraum in den Kommentaren.
Zusätzliche Info
Deal läuft bis zum 01.10.2018
Apple AngeboteApple Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Also Student erstmal 2000€ für das neue 13“ MacBook Pro ausgeben
Kann sich doch eh nur Justus leisten...
"Endlich ist es wieder soweit,

pünktlich zur Einführung des neuen MacBook Pro's (mit erstmals bis zu 32GB CPU, 6-core i9 Prozessor TB bis 4,8 GHz, bis 4TB SSD, etc.)"

32GB CPU? TB bis 4,8 GHz?

Hab ich was verpasst?
Der Student von heute holt sich doch nicht das Einstiegsgerät, wenn schon das Topmodell mit bester Ausstattung für knapp 8000 €.
59 Kommentare
Also Student erstmal 2000€ für das neue 13“ MacBook Pro ausgeben
Kann sich doch eh nur Justus leisten...
"Endlich ist es wieder soweit,

pünktlich zur Einführung des neuen MacBook Pro's (mit erstmals bis zu 32GB CPU, 6-core i9 Prozessor TB bis 4,8 GHz, bis 4TB SSD, etc.)"

32GB CPU? TB bis 4,8 GHz?

Hab ich was verpasst?
Der Student von heute holt sich doch nicht das Einstiegsgerät, wenn schon das Topmodell mit bester Ausstattung für knapp 8000 €.
Pro‘s
gewisse Bonis
Mac‘s
Pro‘s

Back to School passt hier sehr gut
Ich überlege seit 2 Tagen ob ich den Deal posten soll dachte mir aber es gibt bestimmt hate
Chris95nvor 26 m

Kann sich doch eh nur Justus leisten...


Naja hab halt nen Jahr neben dem Abi dafür gekellnert, manche haben das Geld halt so schon andere halt nicht die müssen dann was dafür tun, wenn sie sowas wollen.
Ich weiß nicht, was es da immer für Neider gibt. Jeder kann und soll doch machen was er will. Ich habe mir auch wAhrens des Studiums einen mac gekauft. Wenn man vorher eine Lehre gemacht hat oder einen guten Studentenjob hab, ist das Geld verdienen nicht mehr so schwer.
LucaLutzvor 1 h, 3 m

Also Student erstmal 2000€ für das neue 13“ MacBook Pro ausgeben


Für die Bedürftigen gibt es ja noch den 4 Jahre alten Mac Mini für 500€
Woodbeardvor 1 h, 9 m

"Endlich ist es wieder soweit,pünktlich zur Einführung des neuen MacBook P …"Endlich ist es wieder soweit,pünktlich zur Einführung des neuen MacBook Pro's (mit erstmals bis zu 32GB CPU, 6-core i9 Prozessor TB bis 4,8 GHz, bis 4TB SSD, etc.)"32GB CPU? TB bis 4,8 GHz?Hab ich was verpasst?


Ich habe es auch nur rein zufällig gesehen, als auf Apples Hompage plötzlich das neue MBP promotet wurde. Es ist scheinbar erst seit Gestern kaufbar.
Vougvor 1 h, 8 m

Pro‘s gewisse BonisMac‘sPro‘sBack to School passt hier sehr gut


Da hast du schon recht, also das man für die Uni nicht unbedingt die Pro Modelle braucht, allerdings ist das schon von dem jeweiligem Studiengang abhängig, und davon was man damit noch so in der Freizeit macht.
Habe vorgestern schon bestellt über die Aktion. Das Standard 15 Zoll Macbook Pro für 2500€ und die Beats sind schon in Ordnung zum Release, wenn man die für 150-200€ wieder loswird.

Hatte länger schon darüber nachgedacht, das Modell vom Vorjahr gab es neu unterm Strich immer am günstigsten bei MacTrade mit Education-Rabatt und Gutschein für etwa 2250-2300€, da ist das jetzt auch kein großer Unterschied, zumal es auch nicht schlecht ist, direkt bei Apple zu kaufen. Interessanterweise sind die dann immer besonders kulant.
bernd1234fhdjfvor 46 m

Ich weiß nicht, was es da immer für Neider gibt. Jeder kann und soll doch m …Ich weiß nicht, was es da immer für Neider gibt. Jeder kann und soll doch machen was er will. Ich habe mir auch wAhrens des Studiums einen mac gekauft. Wenn man vorher eine Lehre gemacht hat oder einen guten Studentenjob hab, ist das Geld verdienen nicht mehr so schwer.


Recht hast du, dieses neidische Gehabe ist leider typisch Deutsch, hier wird man wegen jeglichen Luxusgütern verspottet...
Dabei kann jeder alles haben, wenn er nur etwas dafür tut, anstelle sich mit anderen das Maul zu zerreißen und seine Zeit mit schwachsinnigen Kommentaren hier verschwendet...
... immer diese Paradoxen ...
DannyKrabsvor 2 m

Habe vorgestern schon bestellt über die Aktion. Das Standard 15 Zoll …Habe vorgestern schon bestellt über die Aktion. Das Standard 15 Zoll Macbook Pro für 2500€ und die Beats sind schon in Ordnung zum Release, wenn man die für 150-200€ wieder loswird. Hatte länger schon darüber nachgedacht, das Modell vom Vorjahr gab es neu unterm Strich immer am günstigsten bei MacTrade mit Education-Rabatt und Gutschein für etwa 2250-2300€, da ist das jetzt auch kein großer Unterschied, zumal es auch nicht schlecht ist, direkt bei Apple zu kaufen. Interessanterweise sind die dann immer besonders kulant.


Hast du den Protection Care Plan auch genommen?
Bin mir nicht sicher ob ich den unbedingt brauche.
Und ist deine UNiDAYS Verifizierung reibungslos gelaufen? Meine Uni hat irgendwie den Bestätigungslink noch nicht geöffnet.
Selbst wenn man sich ein MacBook Pro für 2000€ holt. Die Dinger halten locker 6-8 Jahre, also locker ein ganzes Studium. Das sind also Max. 300€ pro Jahr oder weniger als 1€ am Tag für einen Computer, der gut verarbeitet ist und genügend Leistungsreserven für die meisten hat. Der Akku hält üblicherweise 4-5 Jahre und dann kann man bei Apple einen nagelneuen für 200€ einbauen lassen, der nochmal 4-5 Jahre hält. Mein mittlerweile 10 Jahre altes MacBook Pro 2008 (damals 2500€) verrichtet immer noch bei Verwandten seinen Dienst, Es gibt da nicht viele Geräte außer sowas wie Latitudes und Thinkpads, die so langlebig sind. Aber die Kosten auch locker 1500-2500€ neu.
Erik_dcsvor 7 m

Hast du den Protection Care Plan auch genommen?Bin mir nicht sicher ob ich …Hast du den Protection Care Plan auch genommen?Bin mir nicht sicher ob ich den unbedingt brauche. Und ist deine UNiDAYS Verifizierung reibungslos gelaufen? Meine Uni hat irgendwie den Bestätigungslink noch nicht geöffnet.


Nein, den muss man ja nicht sofort nehmen und bekommt man auch anderswo dauerhaft für den "Angebotspreis" von Apple. Da würde ich dann eher mal zuschlagen, wenn mal wieder Masterpass oder Prozente bei eBay sind. Dann kann man den sicher mal für 220-240€ schießen.

Bei mir ging es problemlos, musste nur den Adblocker ausschalten. Ich konnte mich dann direkt über den Uni Server und meine Uni Zugangsdaten freischalten, brauchte gar keine Email Bestätigung.
Erik_dcsvor 8 m

Hast du den Protection Care Plan auch genommen?Bin mir nicht sicher ob ich …Hast du den Protection Care Plan auch genommen?Bin mir nicht sicher ob ich den unbedingt brauche. Und ist deine UNiDAYS Verifizierung reibungslos gelaufen? Meine Uni hat irgendwie den Bestätigungslink noch nicht geöffnet.


Ich kenne niemanden der dafür Geld rauswirft. Die Hardware ist ja meistens entweder schon ab Werk kaputt, dann Tauscht Apple das auch so, oder geht kaputt weil es runterfällt o.Ä., dann hilft dir auch kein Protection Plan. Nur für den Fall, dass eventuell der RAM nach dem ersten Jahr eventuell von alleine kaputt gehen könnte 200€ rauszuwerfen, halte ich für eine schlechte Wette.
Erik_dcsvor 14 m

Recht hast du, dieses neidische Gehabe ist leider typisch Deutsch, hier …Recht hast du, dieses neidische Gehabe ist leider typisch Deutsch, hier wird man wegen jeglichen Luxusgütern verspottet... Dabei kann jeder alles haben, wenn er nur etwas dafür tut, anstelle sich mit anderen das Maul zu zerreißen und seine Zeit mit schwachsinnigen Kommentaren hier verschwendet...... immer diese Paradoxen ...


Also die Aussage, dass jeder alles haben kann, wenn er nur etwas dafür tut, ist totaler Schwachsinn, aber ich denke Mal das ist allen bewusst (und hoffentlich auch dir)
Gilt das auch für Schüler unter 18?
Und die Powerbeats 3 werden für 120€ verkauft, UVP-Angabe hilft niemandem.
geizhals.de/app…tml
Erik_dcsvor 30 m

Ich habe es auch nur rein zufällig gesehen, als auf Apples Hompage …Ich habe es auch nur rein zufällig gesehen, als auf Apples Hompage plötzlich das neue MBP promotet wurde. Es ist scheinbar erst seit Gestern kaufbar.


Das... war nicht gemeint
Kimo_vor 4 m

Gilt das auch für Schüler unter 18?


soweit du dich darüber bei unidays anmelden bzw registrieren lassen kannst, ja.
Kimo_vor 6 m

Gilt das auch für Schüler unter 18?


Leider nicht, ist nur für Studenten und Lehrkräfte.
Brauchst eine Immatrikulationsbescheinigung bzw. UNiDAYS Verifizierung.
KarimSvor 11 m

Selbst wenn man sich ein MacBook Pro für 2000€ holt. Die Dinger halten lo …Selbst wenn man sich ein MacBook Pro für 2000€ holt. Die Dinger halten locker 6-8 Jahre, also locker ein ganzes Studium. Das sind also Max. 300€ pro Jahr oder weniger als 1€ am Tag für einen Computer, der gut verarbeitet ist und genügend Leistungsreserven für die meisten hat. Der Akku hält üblicherweise 4-5 Jahre und dann kann man bei Apple einen nagelneuen für 200€ einbauen lassen, der nochmal 4-5 Jahre hält. Mein mittlerweile 10 Jahre altes MacBook Pro 2008 (damals 2500€) verrichtet immer noch bei Verwandten seinen Dienst, Es gibt da nicht viele Geräte außer sowas wie Latitudes und Thinkpads, die so langlebig sind. Aber die Kosten auch locker 1500-2500€ neu.


Kann ich so bestätigen. MacBook Air 2011 zum Studium gekauft mit Bildungsrabatt. Das Ding läuft heute immer noch am Thunderbolt Display. Kein einziger Defekt, Akku hält immernoch genauso lange/kurz (knappe 3-4 Stunden) wie zu Beginn. Langsam wird’s aber Zeit für einen Neuen...ich warte noch auf ein paar Testberichte bezüglich der Tastatur! Und ich werde wieder im Bildungsstore bestellen...Lehrer sind nämlich auch dazu berechtigt!
bernd1234fhdjfvor 1 h, 12 m

Ich weiß nicht, was es da immer für Neider gibt. Jeder kann und soll doch m …Ich weiß nicht, was es da immer für Neider gibt. Jeder kann und soll doch machen was er will. Ich habe mir auch wAhrens des Studiums einen mac gekauft. Wenn man vorher eine Lehre gemacht hat oder einen guten Studentenjob hab, ist das Geld verdienen nicht mehr so schwer.


ich verstehe beide seiten.. aber braucht man wirklich nen apple produkt für nen taui oder mehr? jedes andere gerät tut es auch, viele lassen sich beirren vom namen
RayKhvor 7 m

Das... war nicht gemeint


Ok, weiß jetzt was gemeint ist, meinte natürlich RAM, sry. Ach und TB = Turbo Boost
DannyKrabsvor 21 m

Nein, den muss man ja nicht sofort nehmen und bekommt man auch anderswo …Nein, den muss man ja nicht sofort nehmen und bekommt man auch anderswo dauerhaft für den "Angebotspreis" von Apple. Da würde ich dann eher mal zuschlagen, wenn mal wieder Masterpass oder Prozente bei eBay sind. Dann kann man den sicher mal für 220-240€ schießen.Bei mir ging es problemlos, musste nur den Adblocker ausschalten. Ich konnte mich dann direkt über den Uni Server und meine Uni Zugangsdaten freischalten, brauchte gar keine Email Bestätigung.


Ok praktisch, mit der UNiDAYS App geht das irgendwie nur mit Verifizierungsemail, oder?
930€ für MacBook Pro 13 2017
Erik_dcsvor 13 m

Ok praktisch, mit der UNiDAYS App geht das irgendwie nur mit …Ok praktisch, mit der UNiDAYS App geht das irgendwie nur mit Verifizierungsemail, oder?


Da kenne ich mich nicht so aus. Ich habe einfach ohne App über Safari mit dem iPhone alles gemacht und bestellt. Du musst nicht deren App benutzen.
LucaLutzvor 2 h, 36 m

Also Student erstmal 2000€ für das neue 13“ MacBook Pro ausgeben


Ist jetzt nicht sooo außergewöhnlich. In meinem Studiengang sitzen die meisten mit iPad Pro, MacBook Air und eben auch einige mit nem MacBook Pro der letzten beiden Jahre in 15“.


sag-ich-nichtvor 2 h, 31 m

Der Student von heute holt sich doch nicht das Einstiegsgerät, wenn schon …Der Student von heute holt sich doch nicht das Einstiegsgerät, wenn schon das Topmodell mit bester Ausstattung für knapp 8000 €.


Ja nee die 3300€ Ausstattung reicht mir auch
sag-ich-nichtvor 2 h, 34 m

Der Student von heute holt sich doch nicht das Einstiegsgerät, wenn schon …Der Student von heute holt sich doch nicht das Einstiegsgerät, wenn schon das Topmodell mit bester Ausstattung für knapp 8000 €.


Nein, das machen seine Eltern für ihn.

Und unter 4TB SSD braucht man sich in der 9. Klasse sowieso nicht blicken lassen.
Bearbeitet von: "Dealz" 14. Jul
durzarvor 3 m

Ist jetzt nicht sooo außergewöhnlich. In meinem Studiengang sitzen die m …Ist jetzt nicht sooo außergewöhnlich. In meinem Studiengang sitzen die meisten mit iPad Pro, MacBook Air und eben auch einige mit nem MacBook Pro der letzten beiden Jahre in 15“. Ja nee die 3300€ Ausstattung reicht mir auch


Sitze auch in der Schule mit MBP und iPad mit Apple Pencil. Für Notizen ist es echt super, aber trotzdem würde ich niemals die Geräte direkt bei Apple kaufen, die 20% eBay US Aktion über Gravis und die sparst einiges mehr als direkt bei Apple.
DealCashervor 3 h, 17 m

Ich überlege seit 2 Tagen ob ich den Deal posten soll dachte mir aber es …Ich überlege seit 2 Tagen ob ich den Deal posten soll dachte mir aber es gibt bestimmt hate


Dachte ich mir auch so
Ich komme leider nicht an die Preise ohne Registrierung. Kann mir jemand sagen in welche Höhe Gärete rabattiert werden? Danke
für manche wird der kauf eher unter dem motto "back to zwegat" stattfinden
myd3alsvor 1 h, 48 m

Ich komme leider nicht an die Preise ohne Registrierung. Kann mir jemand …Ich komme leider nicht an die Preise ohne Registrierung. Kann mir jemand sagen in welche Höhe Gärete rabattiert werden? Danke


Hi, wie ich schon geschrieben habe kannst du zum vergleichen der Preise einfach in den Austria Store nachschauen.
LucaLutzvor 2 h, 58 m

Sitze auch in der Schule mit MBP und iPad mit Apple Pencil. Für Notizen …Sitze auch in der Schule mit MBP und iPad mit Apple Pencil. Für Notizen ist es echt super, aber trotzdem würde ich niemals die Geräte direkt bei Apple kaufen, die 20% eBay US Aktion über Gravis und die sparst einiges mehr als direkt bei Apple.


Ich kaufe es wohl über Amazon... habe das Gerät nahezu in Gutscheinen warte nur noch auf Berichte in 3/4 Monaten wie sich das neue MacBook verhält... keine Lust auf sowas wie beim 2017er Modell mit dauernden Defekten
Jo, dann wird wohl das folgende Jahr gespart wie Sau damit ich im übernächsten Jahr nicht als einziger Student ohne MacBook da stehe
Hab die Aktion letztes Jahr mit den BeatsX mitgenommen und bin mit dem 10,5er Pro nach wie vor extrem zufrieden, nachdem das Air irgendwann doch sehr träge wurde.

Ich muss auch sagen, ohne iPad hätte ich das Studium bedeutend schlimmer und anstrengender empfunden. Grade Notizen allgemein und in PDFs sind schon eine entspannte Sache, weil es, mit entsprechenden Apps ohne Stress funktioniert.
Die „richtigen“ Sachen wie Belege hab ich dann aber doch am Lenovo geschrieben
Kennt ihr eine Möglichkeit, einen Edu-Rabatt (Student) mit einer Mehrwertsteuererstattung (selbständig) zu kombinieren? Im Edu-Store von Apple geht das ja scheinbar nicht.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Erik_dcs. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text