Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apple HomePod Recertified - US-Version!
-523° Abgelaufen

Apple HomePod Recertified - US-Version!

289€309,80€-7%SatKing Angebote
33
eingestellt am 20. JanBearbeitet von:"arris"
Den Apple HomePod gibt es im Moment versandkostenfrei bei SatKing. Ich habe mit dem Shop keinerlei Erfahrung. Nächster Preis bei idealo.de 309,80 (Rakuten), dafür sozusagen „nagelneu.
Zusätzliche Info
Es handelt sich um die US-Version!
SatKing Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
20496216-ArnHW.jpg
33 Kommentare
Wieviel telefoniert das Ding so nach Hause?
Naja es ist leider auch die US Version...
US-Version!
Lieferumfang:
1x Apple HomePod in Weiß (US-Version), smarter AirPlay/WLAN/Bluetooth-Speaker
1x EU-Netzadapter
1x Bedienungsanleitung

Zustand:
Recertified Ware direkt vom Hersteller
12 Monate Gewährleistung
Hm, ok, klärt mich auf, was ist schlimm an der US-Version?
Hab es mal mit in den Titel geschrieben.
Sind die aus dem gestrigen Woot Deal?
Dass Apple Refurbished Homepods mit offizieller Garantie und billiger als im US Shop in nennenswerter Zahl ihren Weg nach Europa finden, halte ich für ausgeschlossen.
mark_s20.01.2019 15:03

Sind die aus dem gestrigen Woot Deal? Dass Apple Refurbished …Sind die aus dem gestrigen Woot Deal? Dass Apple Refurbished Homepods mit offizieller Garantie und billiger als im US Shop in nennenswerter Zahl ihren Weg nach Europa finden, halte ich für ausgeschlossen.


Begründung?
hotel10020.01.2019 14:37

Wieviel telefoniert das Ding so nach Hause?


Bestimmt nicht so oft wie Xiaomi, Amazon (Echo) und Google Home... Apple geht‘s jedenfalls nicht um das Verkaufen persönlicher Daten für Werbezwecke.
katoo20.01.2019 15:12

Bestimmt nicht so oft wie Xiaomi, Amazon (Echo) und Google Home... Apple …Bestimmt nicht so oft wie Xiaomi, Amazon (Echo) und Google Home... Apple geht‘s jedenfalls nicht um das Verkaufen persönlicher Daten für Werbezwecke.


Woher hast du das Insiderwissen?
katoovor 2 m

Bestimmt nicht so oft wie Xiaomi, Amazon (Echo) und Google Home... Apple …Bestimmt nicht so oft wie Xiaomi, Amazon (Echo) und Google Home... Apple geht‘s jedenfalls nicht um das Verkaufen persönlicher Daten für Werbezwecke.


Die schlagen den Gewinn vom Verkauf der Daten einfach auf den Kaufpreis der Geräte
theendurovor 11 m

Begründung?


Apple verkauft Refurbished Ware schlicht nicht international.
theenduro20.01.2019 15:16

Woher hast du das Insiderwissen?


Insiderwissen? Das sagt Apple halt selbst bei jeder Produkt-Neuvorstellung. Das kann sich natürlich jederzeit ändern, aber dann würden sie ihre Kundschaft vergraulen.
Mhh. Das foto zeit ne UK version. (Falls es vom beitrag genommen wurde.
katoo20.01.2019 15:21

Insiderwissen? Das sagt Apple halt selbst bei jeder …Insiderwissen? Das sagt Apple halt selbst bei jeder Produkt-Neuvorstellung. Das kann sich natürlich jederzeit ändern, aber dann würden sie ihre Kundschaft vergraulen.


Ja, vom Gefühl hätte ich auch mehr Vertrauen in Apple als in Xiaomi. Mein Geldbeutel rät mir dann allerdings doch zu letzterem

Würde mich dennoch interessieren, ob z.B. eine offline Version von Siri existieren könnte oder das technisch einfach nicht umsetzbar ist.
hotel100vor 6 m

Ja, vom Gefühl hätte ich auch mehr Vertrauen in Apple als in Xiaomi. Mein G …Ja, vom Gefühl hätte ich auch mehr Vertrauen in Apple als in Xiaomi. Mein Geldbeutel rät mir dann allerdings doch zu letzterem Würde mich dennoch interessieren, ob z.B. eine offline Version von Siri existieren könnte oder das technisch einfach nicht umsetzbar ist.


Theoretisch ist das bestimmt möglich, aber irgendwie müssten ja die aktuellen Wetter-/News/-Wikipedia-Informationen und was sonst noch alles abgefragt werden kann an Siri weitergegeben werden. Wenn es nur um die Steuerung der lokalen Smart-Home-Systems geht, wäre das schon denkbarer. Aber Apple muss das halt auch wollen, oder es gibt findige Hacker die das Ding für die öffentliche Programmierung zugänglich machen und zb mittels custom-open-source firmware flashen.
20496216-ArnHW.jpg
Shebangvor 6 m

[Bild]


Investiere 10€ mehr und du bekommst ihn als Eu Version und neu aus deutschen onlineshops. Oft bei Euronics etc. im Angebot
Ein dem Ersteller unbekannter Shop, der gebrauchte US-Ware knapp unter EU-UVP verkauft... Soll das ein Scherz sein?!
Cristopher20.01.2019 14:47

US-Version!


Spionage Version....und der Ami heult wegen Huawei.
theenduro20.01.2019 15:16

Woher hast du das Insiderwissen?


Schau doch einfach mit was Google sein Geld verdient- Werbung und besonders mit Interessen bezogener Werbung.
Apple ist eher Hardware die Einnahmequelle.
Link210vor 1 h, 16 m

Spionage Version....und der Ami heult wegen Huawei.


Es geht sich um dem Stecker.
katoo20.01.2019 15:21

Insiderwissen? Das sagt Apple halt selbst bei jeder …Insiderwissen? Das sagt Apple halt selbst bei jeder Produkt-Neuvorstellung. Das kann sich natürlich jederzeit ändern, aber dann würden sie ihre Kundschaft vergraulen.


Kennst Du den Unterschied zwischen "sagen" und "tun"?
Kaysonevor 1 h, 38 m

Schau doch einfach mit was Google sein Geld verdient- Werbung und …Schau doch einfach mit was Google sein Geld verdient- Werbung und besonders mit Interessen bezogener Werbung.Apple ist eher Hardware die Einnahmequelle.


Und? Sollte kein Hindernis sein...
theendurovor 1 m

Kennst Du den Unterschied zwischen "sagen" und "tun"?


Gibt‘s da einen bei Apples Aussage? Wäre mir jedenfalls nicht bekannt.
hotel100vor 3 h, 35 m

Wieviel telefoniert das Ding so nach Hause?


24/7
Erschreckend wieviel behauptet und „geglaubt“ wird ohne Ahnung zu haben! Apple selbst legt offen wie sogar Siri abfragen vollkommen anonym funktionieren! Apple Routenplanung ist auch vollkommen anonym, da wird sogar die gesamtroute zerstückelt und mit verschiedenen temporären handles an apple geschickt...
theenduro20.01.2019 18:09

Kennst Du den Unterschied zwischen "sagen" und "tun"?


Kennst du den Begriff „Verschwörungstheorie“ ?
rebuh20.01.2019 18:38

Kennst du den Begriff „Verschwörungstheorie“ ?


Kennst Du den Begriff "Argumentation"?
theenduro20.01.2019 19:00

Kennst Du den Begriff "Argumentation"?


Grundsätzlich kannst Du erst einmal glauben was Firmen sagen.
Natürlich tricksen viele, aber die Kernaussage muss stimmen.
Sonst müsstest Du ihnen ja allen pauschal Betrug vorwerfen!
Und kriminell sind nur sehr wenige.
rebuhvor 2 m

Grundsätzlich kannst Du erst einmal glauben was Firmen sagen.Natürlich t …Grundsätzlich kannst Du erst einmal glauben was Firmen sagen.Natürlich tricksen viele, aber die Kernaussage muss stimmen.Sonst müsstest Du ihnen ja allen pauschal Betrug vorwerfen!Und kriminell sind nur sehr wenige.


Also, wenn der Uli Hoeness sagt, dass der FC Bayern der beste Verein der Welt ist, dann kann ich ihm das glauben?
Wenn es dann doch nicht so ist, dann ist das Betrug und er muss wieder in den Knast?

Ist Volkswagen eigentlich auch eine Firma?
hotel100vor 6 h, 0 m

Wieviel telefoniert das Ding so nach Hause?


Ehm, das Gerät ist dafür da, dass man mit einer serverbasierten Spracherkennung Musik-Streaming und andere Onlinedienste nutzt. Betonung auf Server, Streaming und Online. Ohne Kontakt nach Hause wäre das Teil einfach nur ein großes Zäpfchen mit Stoffüberzug.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von arris. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text