Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Apple iMac 27" (Early 2019) MRQY2D/A, 3,0GHz, 8GB RAM, 1TB Fusion Drive, RP570X
357° Abgelaufen

Apple iMac 27" (Early 2019) MRQY2D/A, 3,0GHz, 8GB RAM, 1TB Fusion Drive, RP570X

1.789€1.867€-4%Rakuten Angebote
54
eingestellt am 11. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bin im Moment selbst auf der Suche nach einem neuen iMac und auf folgendes Angebot gestoßen. Ist die Basiskonfiguration des aktuellen 2019er iMac mit 27".
Technische Daten siehe Angebot.

Der Gutschein ist auch bei Shoop gelistet, gibt nochmal 2,5% Cashback (ca. 37€)
Zusätzliche Info
Kunden mit Kundenkonto sammeln 23844 Superpunkte = 238,44 Euro

Gruppen

Beste Kommentare
Fusion Drive, schade. Bei einer SSD wäre ich schwach geworden. HDD und FD finde ich persönlich aber unbrauchbar.
GelöschterUser66914611.04.2019 09:43

Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac …Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac funktioniert noch weniger als bei Windows. Unglaublich wie oft Photoshop Aussetzer hatte. Viel Spaß damit!


Ich arbeite mit Photoshop seit 10 Jahren und kann das nicht nachvollziehen – läuft wie geschmiert. Inbesondere auch MacOS.
Bearbeitet von: "KillerBee" 11. Apr
Avatar
GelöschterUser940760
GelöschterUser66914611.04.2019 09:43

Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac …Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac funktioniert noch weniger als bei Windows. Unglaublich wie oft Photoshop Aussetzer hatte. Viel Spaß damit!


Und da sind dann zwangsläufig Windows und MacOS dran schuld, und nicht vielleicht die Software ?
GelöschterUser94076011.04.2019 09:53

Ich meine aber die Platte lässt sich relativ einfach tauschen. Oder ist …Ich meine aber die Platte lässt sich relativ einfach tauschen. Oder ist das bei den neueren Modellen nicht mehr so ?Mein X ist jetzt etwas über ein Jahr alt und spackt nicht ein einziges mal. Mein SE vorher ebenfalls nicht. Ich glaube du hast die Pest an den Händen!



Wenn Du unter "relativ einfach" das eingeklebte Display ausbauen verstehst, dann hat sich nichts geändert.
54 Kommentare
Fusion Drive, schade. Bei einer SSD wäre ich schwach geworden. HDD und FD finde ich persönlich aber unbrauchbar.
Avatar
GelöschterUser669146
Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac funktioniert noch weniger als bei Windows. Unglaublich wie oft Photoshop Aussetzer hatte. Viel Spaß damit!
Avatar
GelöschterUser940760
GelöschterUser66914611.04.2019 09:43

Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac …Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac funktioniert noch weniger als bei Windows. Unglaublich wie oft Photoshop Aussetzer hatte. Viel Spaß damit!


Und da sind dann zwangsläufig Windows und MacOS dran schuld, und nicht vielleicht die Software ?
GelöschterUser66914611.04.2019 09:43

Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac …Gerade in nem Photostudio gewesen, ne Woche gearbeitet. Bei Mac funktioniert noch weniger als bei Windows. Unglaublich wie oft Photoshop Aussetzer hatte. Viel Spaß damit!


Ich arbeite mit Photoshop seit 10 Jahren und kann das nicht nachvollziehen – läuft wie geschmiert. Inbesondere auch MacOS.
Bearbeitet von: "KillerBee" 11. Apr
hornhauer9411.04.2019 09:42

Fusion Drive, schade. Bei einer SSD wäre ich schwach geworden. HDD und FD …Fusion Drive, schade. Bei einer SSD wäre ich schwach geworden. HDD und FD finde ich persönlich aber unbrauchbar.


Wenn es dich nicht stört, kannst du ne externe über Thunderbolt dranhängen und die interne als Datengrab nutzen.
Avatar
GelöschterUser940760
KillerBee11.04.2019 09:49

Wenn es dich nicht stört, kannst du ne externe über Thunderbolt dranhängen …Wenn es dich nicht stört, kannst du ne externe über Thunderbolt dranhängen und die interne als Datengrab nutzen.


Externe Thunderbold Platten sind aber schon noch schweine teuer.
GelöschterUser94076011.04.2019 09:51

Externe Thunderbold Platten sind aber schon noch schweine teuer.


Stimmt, aber immer noch deutlich günstiger als eine interne ab Werk.
KillerBee11.04.2019 09:49

Wenn es dich nicht stört, kannst du ne externe über Thunderbolt dranhängen …Wenn es dich nicht stört, kannst du ne externe über Thunderbolt dranhängen und die interne als Datengrab nutzen.


Hab ne 1tb ssd Samsung T5. Aber möchte das System doch lieber auf der internen Platte. Warten, wenn lieber auf einen 256gb Deal beim iMac
Avatar
GelöschterUser669146
KillerBee11.04.2019 09:46

Ich arbeite mit Photoshop seit 10 Jahre und kann das nicht nachvollziehen …Ich arbeite mit Photoshop seit 10 Jahre und kann das nicht nachvollziehen – läuft wie geschmiert.



Ka, was da falsch lief. Habe selbst ein iPhone und bin davon fasziniert, wie sich Leute das schön reden. Ständig am Spacken. Finde das Produkt deswegen nicht schlechter, ist halt normal. Aber diese ständig gepriesene Erfahrung blieb bisher aus. Bei der Photoverarbeitung mit iMac/MPro kommt ja noch der viel zu hohe Kontrast Dank Glossydisplay zum Tragen. Im Studio stand dann noch neben jedem iMac ein Eizo. Das wäre es mir dann wirklich nicht wert.
Avatar
GelöschterUser940760
KillerBee11.04.2019 09:52

Stimmt, aber immer noch deutlich günstiger als eine interne ab Werk.


Ich meine aber die Platte lässt sich relativ einfach tauschen. Oder ist das bei den neueren Modellen nicht mehr so ?

GelöschterUser66914611.04.2019 09:52

... Habe selbst ein iPhone und bin davon fasziniert, wie sich Leute das …... Habe selbst ein iPhone und bin davon fasziniert, wie sich Leute das schön reden. Ständig am Spacken. ...


Mein X ist jetzt etwas über ein Jahr alt und spackt nicht ein einziges mal. Mein SE vorher ebenfalls nicht. Ich glaube du hast die Pest an den Händen!
Bearbeitet von: "GelöschterUser940760" 11. Apr
Avatar
GelöschterUser669146
GelöschterUser94076011.04.2019 09:53

Ich meine aber die Platte lässt sich relativ einfach tauschen. Oder ist …Ich meine aber die Platte lässt sich relativ einfach tauschen. Oder ist das bei den neueren Modellen nicht mehr so ?Mein X ist jetzt etwas über ein Jahr alt und spackt nicht ein einziges mal. Mein SE vorher ebenfalls nicht. Ich glaube du hast die Pest an den Händen!



GelöschterUser94076011.04.2019 09:53

Ich meine aber die Platte lässt sich relativ einfach tauschen. Oder ist …Ich meine aber die Platte lässt sich relativ einfach tauschen. Oder ist das bei den neueren Modellen nicht mehr so ?Mein X ist jetzt etwas über ein Jahr alt und spackt nicht ein einziges mal. Mein SE vorher ebenfalls nicht. Ich glaube du hast die Pest an den Händen!



Wenn Du unter "relativ einfach" das eingeklebte Display ausbauen verstehst, dann hat sich nichts geändert.
hornhauer94vor 7 m

Hab ne 1tb ssd Samsung T5. Aber möchte das System doch lieber auf der …Hab ne 1tb ssd Samsung T5. Aber möchte das System doch lieber auf der internen Platte. Warten, wenn lieber auf einen 256gb Deal beim iMac



Solche Deals sind selten, da die SSDs immer CTO sind und das bieten nur wenige Händler an. Die meisten verhöckern ja nur die Basismodelle und die haben alle ein FD.
Avatar
GelöschterUser940760
Anotheronevor 15 m

Wenn Du unter "relativ einfach" das eingeklebte Display ausbauen …Wenn Du unter "relativ einfach" das eingeklebte Display ausbauen verstehst, dann hat sich nichts geändert.


Stimmt, hast recht! War mein Fehler. Hab's wohl verwechselt.
GelöschterUser94076011.04.2019 09:51

Externe Thunderbold Platten sind aber schon noch schweine teuer.


Naja, das Gehäuse kostet 100€ und dann eine nvme Platte deiner Wahl.
street411.04.2019 10:36

Naja, das Gehäuse kostet 100€ und dann eine nvme Platte deiner Wahl.



Welches Gehäuse bekommt man für 100? Kenne nur das i-tec mysafe für ca. 125.
Anotheronevor 9 m

Welches Gehäuse bekommt man für 100? Kenne nur das i-tec mysafe für ca. 12 …Welches Gehäuse bekommt man für 100? Kenne nur das i-tec mysafe für ca. 125.


Genau das meine ich, habe es letzten Monat für 103€ gekauft, scheint wohl jetzt etwas teurer zu sein.
Anotherone11.04.2019 09:58

Wenn Du unter "relativ einfach" das eingeklebte Display ausbauen …Wenn Du unter "relativ einfach" das eingeklebte Display ausbauen verstehst, dann hat sich nichts geändert.


Also ich hatte vor ner Weile mal nen iMac von 2010 auseinander genommen um da die defekte HDD gegen eine SSD zu tauschen. Da wurde der Bildschirm von Magneten im Rahmen gehalten. Bin mir nicht mehr sicher, ob auch ein paar Schrauben im Spiel waren, aber geklebt war da nix. Aber gut ist halt ein bald 10 Jahre altes Modell gewesen. Seitdem kann und wird sich sicher einiges geändert haben.
Bearbeitet von: "Eddga" 11. Apr
Der iMac ist klasse, habe mir aber die 512GB SDD geholt, Fusion Drive ist m.E. keine gute Investition bei einem 2000€ Gerät.
Bearbeitet von: "xray" 11. Apr
xray11.04.2019 11:34

Der iMac ist klasse, have mir aber die 512GB SDD geholt, Fusion Drive ist …Der iMac ist klasse, have mir aber die 512GB SDD geholt, Fusion Drive ist m.E. keine gute Investition bei einem 2000€ Gerät.


Ich schätze die Fusion Drive ist ne Hybrid HDD? Find ich echt frech, dass 2019 sowas noch als Systemplatte verbaut wird. Und dann noch für 1800 €..
Eddgavor 4 m

Ich schätze die Fusion Drive ist ne Hybrid HDD? Find ich echt frech, dass …Ich schätze die Fusion Drive ist ne Hybrid HDD? Find ich echt frech, dass 2019 sowas noch als Systemplatte verbaut wird. Und dann noch für 1800 €..


Beim 21,5" Modell wird sogar noch eine normale HDD mit 5.400rpm verbaut
Hab einen von 2012 und bin immer noch begeistert. Kaum geschwindkeit verloren. Sollte mal die Festplatte entmüllen. Top!
bamskiivor 24 m

Hab einen von 2012 und bin immer noch begeistert. Kaum geschwindkeit …Hab einen von 2012 und bin immer noch begeistert. Kaum geschwindkeit verloren. Sollte mal die Festplatte entmüllen. Top!


Ggf. eine SSD einbauen und das teil rennt.
Vielleicht sollte man noch erwähnen das der iMac über eine 5k Auflösung verfügt, so einen Monitor einzeln zu kaufen geht auch schon ins Geld
Eddgavor 1 h, 9 m

Also ich hatte vor ner Weile mal nen iMac von 2010 auseinander genommen um …Also ich hatte vor ner Weile mal nen iMac von 2010 auseinander genommen um da die defekte HDD gegen eine SSD zu tauschen. Da wurde der Bildschirm von Magneten im Rahmen gehalten. Bin mir nicht mehr sicher, ob auch ein paar Schrauben im Spiel waren, aber geklebt war da nix. Aber gut ist halt ein bald 10 Jahre altes Modell gewesen. Seitdem kann und wird sich sicher einiges geändert haben.



Ja, seit 2012 ist die Scheibe verklebt und nicht mehr magnetisch gehalten.
Habe auch noch einen alten 2007er 24 Zoll iMac. Nachdem ich vor ca 4 Jahren eine SSD einbaute lief er wieder wie geschmiert. Leider hat sich kürzlich das Mainboard verabschiedet. Jetzt warte ich auf einen Deal, FD/SSD finde ich aber ebenfalls einfach inakzeptabel.
Ist es das neue Modell von vor einem Monat vorgestellt?
Für alle die einen BTO wollen, habe für meine Konfiguration bei Alternate und easynotebooks auf Anfrage hin die besten Preise bekommen.
GelöschterUser66914611.04.2019 09:52

Ka, was da falsch lief. Habe selbst ein iPhone und bin davon fasziniert, …Ka, was da falsch lief. Habe selbst ein iPhone und bin davon fasziniert, wie sich Leute das schön reden. Ständig am Spacken. Finde das Produkt deswegen nicht schlechter, ist halt normal. Aber diese ständig gepriesene Erfahrung blieb bisher aus. Bei der Photoverarbeitung mit iMac/MPro kommt ja noch der viel zu hohe Kontrast Dank Glossydisplay zum Tragen. Im Studio stand dann noch neben jedem iMac ein Eizo. Das wäre es mir dann wirklich nicht wert.


Das war mal so. Habe seit 10 Jahren macs dann iPhone, iPad, Apple TV und Apple Watch. Die Softwarequalität von früher hat extrem abgenommen. Kann ich nur bestätigen.
Avatar
GelöschterUser940760
ThomasTpointvor 12 m

Das war mal so. Habe seit 10 Jahren macs dann iPhone, iPad, Apple TV und …Das war mal so. Habe seit 10 Jahren macs dann iPhone, iPad, Apple TV und Apple Watch. Die Softwarequalität von früher hat extrem abgenommen. Kann ich nur bestätigen.


Kannst du mal genauer beschreiben, wieso du dieser Meinung bist ?
Geiler Deal Megapreis mit den 300,- in Superpunkten!
Ich würde auf die ARM-Prozessoren warten, die es bald für die IMACs (später dann iMAC PROS ) geben wird. Es lohnt sich aktuell noch nicht !
Avatar
GelöschterUser940760
Sabo9011.04.2019 13:45

Ich würde auf die ARM-Prozessoren warten, die es bald für die IMACs ( …Ich würde auf die ARM-Prozessoren warten, die es bald für die IMACs (später dann iMAC PROS ) geben wird. Es lohnt sich aktuell noch nicht !



t3n.de/new…97/


Und das ist nicht mal was offizielles sondern reine Gerüchteküche ...
Weil ich seit dem Iphone 7 immer wieder technische Probleme habe. Z.b. Apps die sich komplett aufhängen, Systemfunktionen wie Bluetooth, Wlan Call, Wifi, GPS zicken oft. Vor allem mit dem IPhone X. Auch die Mac´s wurden immer langsamer zusammen mit den Hintergrundprozessen zur Spionage oder was auch immer sie so alles machen. :P

Nicht falsch verstehen. Apple macht das meiner Meinung nach im großen und ganzen immer noch besser als Google und Microsoft. Aber nach meinem Gefühl waren die Systeme von Apple früher ausgereifter. Siri finde ich z.B. unbrauchbar...
GelöschterUser94076011.04.2019 13:50

https://t3n.de/news/apple-die-ersten-macbook-modelle-mit-eigenem-arm-prozessor-sind-fuer-2020-geplant-1118597/Und das ist nicht mal was offizielles sondern reine Gerüchteküche ...


Warum Gerücht? Die IPADS sind schon. Es wird nachgerüstet, 2020 100%! Alles andere wäre unwirtschaftlich bzw. nicht effizient. Man kann ja die Erwartungsschraube etwas runter schrauben aber es komplett als Gerücht abzutun ist mehr als fraglich, finde ich.
Lieber auf die 2020-er iMac's warten xD..
Avatar
GelöschterUser940760
Sabo9011.04.2019 13:54

Warum Gerücht? Die IPADS sind schon. Es wird nachgerüstet, 2020 100%! A …Warum Gerücht? Die IPADS sind schon. Es wird nachgerüstet, 2020 100%! Alles andere wäre unwirtschaftlich bzw. nicht effizient. Man kann ja die Erwartungsschraube etwas runter schrauben aber es komplett als Gerücht abzutun ist mehr als fraglich, finde ich.


Ist jetzt nicht dein erst oder ? Ipads sind auch keine iMacs.

Das als Gerücht abzutun ist nicht fraglich, sondern vollkommen richtig. Es hieß schon vor Jahren Apple würde auf ARM umsteigen. Passiert ist nichts. Und deine 100% sind nun wirklich lächerlich oder spielst du mit Tim Cook am Wochenende Golf ?

Nur mal für dich ein Artikel von 2011 in dem es heißt Insider sagen ab 2013 sollen ARM verwendet werden.

EDIT: Ach, und warum Gerücht? Zeig mir die Pressemitteilung/Aussage eines Apple Verantwortilichen in der bestätigt wird, das Apple die iMacs auf ARM umstellt! Kannst du das nicht, sind es Gerüchte!
Bearbeitet von: "GelöschterUser940760" 11. Apr
Sabo9011.04.2019 13:54

Warum Gerücht? Die IPADS sind schon. Es wird nachgerüstet, 2020 100%! A …Warum Gerücht? Die IPADS sind schon. Es wird nachgerüstet, 2020 100%! Alles andere wäre unwirtschaftlich bzw. nicht effizient. Man kann ja die Erwartungsschraube etwas runter schrauben aber es komplett als Gerücht abzutun ist mehr als fraglich, finde ich.



Häh, die iPads waren schon immer mit ARM bestückt, merkwürdiges Argument.
mac mini + 4K Monitor ist bessr!
KillerBeevor 5 h, 11 m

Wenn es dich nicht stört, kannst du ne externe über Thunderbolt dranhängen …Wenn es dich nicht stört, kannst du ne externe über Thunderbolt dranhängen und die interne als Datengrab nutzen.


Läuft bei mir eins A
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text