515°
ABGELAUFEN
Apple iMac 27" mit 5K Display, 8GB Ram 1TB Fusion Drive und AMD Radeon M290X für 2199€ @ Cyberport
Apple iMac 27" mit 5K Display, 8GB Ram 1TB Fusion Drive und AMD Radeon M290X für 2199€ @ Cyberport
ElektronikCyberport Angebote

Apple iMac 27" mit 5K Display, 8GB Ram 1TB Fusion Drive und AMD Radeon M290X für 2199€ @ Cyberport

Redaktion

Preis:Preis:Preis:2.199€
Zum DealZum DealZum Deal
2359€ im Preisvergleich

Bisher gibt es 7 Testberichte mit der Note 1,1: testberichte.de/px/…tml

Der iMac ist definitiv die beste All-in-One Lösung. Leider gibt es für die Auflösung wohl noch nicht viele Inhalte. Die Hardware reicht auf jeden Fall für alle Anwendungsbereiche aus, die Otto-Normalo so hat.

Nachteil ist die Aufrüstbarkeit - nicht vorhanden (nur RAM) und ich finde die Anschlüsse auf der Rückseite echt nicht gut gelöst. Das nervt einfach, wenn man eine SD-Karte einstecken will oder einen der USB-Ports sucht...

Das Design ist ungeschlagen schön, der Rand mit 5mm mega schmal. Der Sound für das Teil einfach genial. Praktisch wird man die Innereien nie hören bei egal welcher Arbeit.

Specs: CPU: Intel Core i5-4690, 4x 3.50GHz • RAM: 8GB (2x 4GB) • Festplatte: 1TB HDD + 128GB SSD (Fusion Drive) • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: AMD Radeon R9 M290X, 2GB, Mini DisplayPort • Anschlüsse: 4x USB 3.0, Gb LAN, Cardreader (SDXC), 2x Thunderbolt 20Gb/s • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Betriebssystem: OS X 10.10 Yosemite • Monitor: 27", 5120x2880, glare, IPS • Abmessungen (BxHxT): 650x516x203mm • Besonderheiten: All-in-One, inkl. wireless Maus und Tastatur, Webcam inkl. Mikrofon • Herstellergarantie: ein Jahr

Beste Kommentare

Kommentar

schnapperjack

Für's Gästeklo optimal, um bild.de direkt von der Schüssel ansurfen zu können. Hot!


Du nervst.

Für's Gästeklo optimal, um bild.de direkt von der Schüssel ansurfen zu können. Hot!

Verfasser Redaktion

kenny2332

Also mit FusionDrive würde ich den nicht nehmen. Eine HDD hat in so einem System nichts zusuchen! Ansonsten ein sehr leistungsfähiges Gerät!


Ich habe das Vorjahresmodell mit 1TB HDD und finde es trotzdem grandios. Das war damals einfach eine Geldfrage und der Mix aus 1TB HDD und 128GB SSD ist doch genial? Kauft euch doch mal ne 1TB SSD, das kann man einfach nicht bezahlen und das Terrabyte ist mittlerweile auch schon fast voll.. Dafür dann ne SSD, das ist doch quatsch. Auf viele meiner Daten muss ich nicht superschnell zugreifen (Bilder, Musik, Videos, Dokumente), wozu dann dafür eine teure SSD nehmen, wenn es eine HDD kann, die man überhaupt nicht hört?

83 Kommentare

HOT!

bei der Summe lohnt sich dann auch das eine Prozent von qipu: qipu.de/cas…rt/

Für's Gästeklo optimal, um bild.de direkt von der Schüssel ansurfen zu können. Hot!

Kommentar

schnapperjack

Für's Gästeklo optimal, um bild.de direkt von der Schüssel ansurfen zu können. Hot!


Du nervst.

Also mit FusionDrive würde ich den nicht nehmen. Eine HDD hat in so einem System nichts zusuchen!
Ansonsten ein sehr leistungsfähiges Gerät!

schnapperjack

Für's Gästeklo optimal, um bild.de direkt von der Schüssel ansurfen zu können. Hot!


bitte bannen. danke. hab damals bei cp zugeschlagen, super teil mega auflösung (_;)

Fusiondrive nein danke, mit 256SSD wäre es geil

und die restlichen daten dann auf ne lahme, laute 3.5 zoll ? ne danke fusion drive is top mit super speed.

Der Preis ist hot, aber die HDD könnte sich Apple bei dem hoch-Preis-Produkt wirklich sparen.

Von dem Fusiondrive würde ich auch Abstand nehmen. In so einen Rechner gehört einfach eine pure SSD.

habt ihr schon mit fusiondrive gearbeitet oder plappert ihr alles aus den foren nach ? das Fusion is praktisch geräuschfrei und auch sehr schnell, auch eine 512 ssd is zu klein für meine daten und ne 1tb ssd zu teuer.

Verfasser Redaktion

kenny2332

Also mit FusionDrive würde ich den nicht nehmen. Eine HDD hat in so einem System nichts zusuchen! Ansonsten ein sehr leistungsfähiges Gerät!


Ich habe das Vorjahresmodell mit 1TB HDD und finde es trotzdem grandios. Das war damals einfach eine Geldfrage und der Mix aus 1TB HDD und 128GB SSD ist doch genial? Kauft euch doch mal ne 1TB SSD, das kann man einfach nicht bezahlen und das Terrabyte ist mittlerweile auch schon fast voll.. Dafür dann ne SSD, das ist doch quatsch. Auf viele meiner Daten muss ich nicht superschnell zugreifen (Bilder, Musik, Videos, Dokumente), wozu dann dafür eine teure SSD nehmen, wenn es eine HDD kann, die man überhaupt nicht hört?

Für mich hot!
Klar wär ne SSD noch besser, aber 1TB als SSD? Kaum bezahlbar.
Wenn jetzt noch 16 GB drin wären.....

Was ist denn hier los? Drei Leute, die praktisch keinen Beitrag zur Community leisten, kommentieren innerhalb von 5min dass das Fusion Drive sinnlos ist. Und vermutlich hat es keiner von denen jemals benutzt.

pman

Für mich hot! Klar wär ne SSD noch besser, aber 1TB als SSD? Kaum bezahlbar. Wenn jetzt noch 16 GB drin wären.....


Es sind 2x 4GB verbaut, da passen noch 2x 4GB rein.

Deal-Jäger

Hm. Alle schreien hot, tatsächlich sind es nicht einmal 7% Ersparnis. ... Jaja, preisstabil usw. ... Ich enthalte mich.

HOOOOOOT!!!

Also ich sehe beim schnellen gucken ca 240-260€ mehr für eine 1TB SSD also für die gleiche in 128 GB. Ob das bei 2400 zu 2600 € dann noch der Riesen Unterschied ich weiß ja nicht.

Wer sagt RAM nicht zum upgraden? Blödsinn! How to Upgrade RAM on Apple Retina iMac 5K und Fusion Drive ist durchaus eine wunderbare Lösung (pers. Erfahrung mit iMac 21" aus 2011.

Mit Fusion Drive Schrott egal wie gut der Preis ist...
Da gehört ne SSD rein. Die 8Gb Ram kann man immer noch erweitern, die SSD nicht wirklich..

hat der das auch oder betrifft es nur ältere modelle?

macandegg.de/201…ay/

war u.A. ein Grund mich von meinem iMac zu trennen ... alle 12 Monate einschicken war nicht wirklich zielführend

Verfasser Redaktion

Abermalhurtig

Wer sagt RAM nicht zum upgraden? Blödsinn! How to Upgrade RAM on Apple Retina iMac 5K und Fusion Drive ist durchaus eine wunderbare Lösung (pers. Erfahrung mit iMac 21" aus 2011.


Keiner hat gesagt, dass man es nicht upgraden kann. Steht sogar in meinem Text, dass es geht

Verfasser Redaktion

basti84

hat der das auch oder betrifft es nur ältere modelle? http://macandegg.de/2011/04/schmutzflecken-auf-imac-display/ war u.A. ein Grund mich von meinem iMac zu trennen ... alle 12 Monate einschicken war nicht wirklich zielführend


Das hat meiner nicht (Late 2013)... Vielleicht ein Problem aus 2011!

peaceoli

habt ihr schon mit fusiondrive gearbeitet oder plappert ihr alles aus den foren nach ? das Fusion is praktisch geräuschfrei und auch sehr schnell, auch eine 512 ssd is zu klein für meine daten und ne 1tb ssd zu teuer.



ich entscheide lieber selbst was schnell verfügbar sein muss oder was extern auf die Time Capsule kommt
Fusion Drive ist einfach nur ein Kompromiss was ich nicht eingehen möchte.

Deal-Jäger

Mit dem Gutscheincode VALENTINS gibt es noch einen Gratis 10€ Valentins Gutschein. Beide Aktionen sind kombinierbar.

Wozu kauft man sich so ein IMac?
Spiele zocken bestimmt nicht.. Kein einziges Game wird vernünftig in der Auflösung laufen mit der möchtegern 7870 Grafikkarte die da als m290x getrant ist.
Imac ist und bleibt ein Rechner für Angeber bzw. Leute die zuviel Kohle haben. Das lustige ist die Meisten davon machen sich da noch Windows drauf.. weil viele Programme unter OS X laufen..

gibts Info zum 2015er 27er Retina - werden uns die Büchs wohl holen, aber dann mind. mit den neuen Core I7 mit DDR4 und der nächsten M-GPU Gen.
Die Büchse Hardwaretechnisch einfach unzureichend - trotz 5k, auch bei Apple gibt es Grenzen.

bigsiwy

Wozu kauft man sich so ein IMac? Spiele zocken bestimmt nicht.. Kein einziges Game wird vernünftig in der Auflösung laufen mit der möchtegern 7870 Grafikkarte die da als m290x getrant ist. Imac ist und bleibt ein Rechner für Angeber bzw. Leute die zuviel Kohle haben. Das lustige ist die Meisten davon machen sich da noch Windows drauf.. weil viele Programme unter OS X laufen..



Du wirst es nicht glauben, PCs werden nicht 100% zum spielen benutzt. Und Technische Daten / Möglichkeiten liegen immer unter der Optik. Sei es bei Autos oder PCs. Den PC kauft man sich also, weil man was hübsches und schnelles will.

kenny2332

Also mit FusionDrive würde ich den nicht nehmen. Eine HDD hat in so einem System nichts zusuchen! Ansonsten ein sehr leistungsfähiges Gerät!



haha echt lustig hier
imac für über 2000€ aber keine 300€ für 1tb ssd ürbig haben

Kommentar

bigsiwy

Wozu kauft man sich so ein IMac? Spiele zocken bestimmt nicht.. Kein einziges Game wird vernünftig in der Auflösung laufen mit der möchtegern 7870 Grafikkarte die da als m290x getrant ist. Imac ist und bleibt ein Rechner für Angeber bzw. Leute die zuviel Kohle haben. Das lustige ist die Meisten davon machen sich da noch Windows drauf.. weil viele Programme unter OS X laufen..


Erst Deutsch lernen, dann trollen, Kind. Lies' dir bitte nochmal durch, was du hier für nen Schmarrn schreibst ...

Kommentar

Zero9

Mit Fusion Drive Schrott egal wie gut der Preis ist... Da gehört ne SSD rein. Die 8Gb Ram kann man immer noch erweitern, die SSD nicht wirklich..



Ist Quatsch. Ne 128GB SSD reicht den meisten, und der 1TB-Datenfriedhof ist genau richtig für nie geöffnete Programme und Medien.

Ich verstehe nicht, was ihr alle gegen das Fusion Drive habt ... Die kommt auf 400-500MB/s R/W, bleibt mal alle locker.

+1

bigsiwy

Wozu kauft man sich so ein IMac?Spiele zocken bestimmt nicht.. Kein einziges Game wird vernünftig in der Auflösung laufen mit der möchtegern 7870 Grafikkarte die da als m290x getrant ist.Imac ist und bleibt ein Rechner für Angeber bzw. Leute die zuviel Kohle haben. Das lustige ist die Meisten davon machen sich da noch Windows drauf.. weil viele Programme unter OS X laufen..

Also wenn ich mir einen PC basteln würde, dann definitiv mit Fusion Drive. Programme/OS auf die Fusion Drive und der Rest auf die HDD lol
Klar ist eine 1 TB SSD besser, aber wenn man Bilder/Musik/Filme dort speichert, hat man keinen wirklichen Vorteil dadurch.

bigsiwy

Wozu kauft man sich so ein IMac? Spiele zocken bestimmt nicht.. Kein einziges Game wird vernünftig in der Auflösung laufen mit der möchtegern 7870 Grafikkarte die da als m290x getrant ist. Imac ist und bleibt ein Rechner für Angeber bzw. Leute die zuviel Kohle haben. Das lustige ist die Meisten davon machen sich da noch Windows drauf.. weil viele Programme unter OS X laufen..



Apple-Rechner sind von Hause aus eigentlich keine Consumer-Produkte. Es waren lange Zeit Arbeitstiere in Unternehmen mit grafischem Leistungskatalog. Allein durch den großartigen marketing stunt "iPod" entwickelte sich die Marke hin zum Lifestyle-Produkt. Dann kam das "iPhone" und plötzlich wollte jeder seine Hausarbeit auf einem völlig überzüchtetes "MacBook Pro" schreiben. Damit schrieb Apple Geschichte, denn niemals zuvor fuhr ein Unternehmen derartige Gewinne ein – $ 18 Mio. Gewinn in einem Quartal

bigsiwy

Wozu kauft man sich so ein IMac? Spiele zocken bestimmt nicht.. Kein einziges Game wird vernünftig in der Auflösung laufen mit der möchtegern 7870 Grafikkarte die da als m290x getrant ist. Imac ist und bleibt ein Rechner für Angeber bzw. Leute die zuviel Kohle haben. Das lustige ist die Meisten davon machen sich da noch Windows drauf.. weil viele Programme unter OS X laufen..


18 Milliarden* ! [ = 1000 x 18 Millionen ]

Und verkauf' nicht jeden Mac-User für dämlich. Man kauft Macs, weil die Kombination aus leistungsstarker (vielleicht nicht stärkster) Hardware und schönem Design (flach, leicht, wertig), kombiniert mit OS X und Windows einfach unschlagbar ist. Bis heute! Hunderttausende Journalisten, Fotographen und Designer können nicht irren.

Hmm, ich habe gestern einen 10% Gutschein auf Appleprodukte von Conrad.de per Mail bekommen. Damit wäre der Rechner bei Conrad günstiger (2399 - 10% = ~1160 EUR). Ich nehme mal an, der Gutschein ging an alle Kunden raus?!

Edit: Der Gutschein gilt nicht für iMacs - somit ist/war mein Geschreibsel Käse! oO

Also für den kleinen privatman ist das doch rausgeschmissenes geld, was man sich für eine geile rechenmaschine für den preis im pc bereich basteln könnte. 5k ist doch sinnfrei für ein Arbeitsgerät das man sich daheim hinstellen will.

Wer das nötige Kleingeld hat, soll es sich für daheim holen aber dann sich auch im klaren darüber sein, das es ein luxusartikel ist.

Das Design ist ungeschlagen schön, der Rand mit 5mm mega schmal.


Wohl eher 5cm.

Hattet ihr FD-Hater denn mal einen Mac mit ner FD?
Bin mit meinem iMac sehr zufrieden und erkenne keinen Unterschied zu meinem Windows-Rechner mit ner SSD.

fatfred

Hmm, ich habe gestern einen 10% Gutschein auf Appleprodukte von Conrad.de per Mail bekommen. Damit wäre der Rechner bei Conrad günstiger (2399 - 10% = ~1160 EUR). Ich nehme mal an, der Gutschein ging an alle Kunden raus?!


lies mal das Kleingedruckte... gilt auf Appleprodukte, außer auf alle teuren Appleprodukte.

1903

Hattet ihr FD-Hater denn mal einen Mac mit ner FD? Bin mit meinem iMac sehr zufrieden und erkenne keinen Unterschied zu meinem Windows-Rechner mit ner SSD.



Ich erkenne den Unterschied von Mac Fusion zu Mac SSD. Einen Vergleich zu Win SSD halte ich für nicht vergleichbar. Fusion ist kein Fleisch und kein Fisch. Akzeptiert doch das es nicht für jeden das Allheilmittel ist nur weil ihr 100-200 Euro sparen wolltet. Schlecht ist es nicht, aber schlechter als ne reine SSD. Und mein Friedhof ist immer erreichbar per TC.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text