297°
ABGELAUFEN
Apple iPad 4 - 16GB WiFi + Cellular + Austellungsstücke

Apple iPad 4  - 16GB WiFi + Cellular + Austellungsstücke

ElektronikEbay Angebote

Apple iPad 4 - 16GB WiFi + Cellular + Austellungsstücke

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Artikelbeschreibung

Komplett geprüfte Ausstellungstücke vom Fachhändler
Neuwertig keinerlei Gebrauchsspuren
12 Monate Gewährleistung
Rechnung mit 19% MwSt
kostenloser Expressversand über DHL, bei Zahlung vor 13 Uhr haben Sie ihren Artikel am nächsten Werktag außer Samstag.

Den gleichen Deal hatte ich letzte Woche auch hier eingetragen die Geräte Waren Ratz Fatz weg also hier noch einmal für Leute die keins bekommen haben.

Am besten schaut euch denn Deal selber an.
In meinen Augen ist das ein Top Angebot da ich selber das iPad 4 habe finden ich ist der Preis unschlagbar.

Der letzte Hot Deal hatte 289,- € gekostet aber ohne Expressversand jetzt 299,- € mit Expressversand.
Bei DHL kostet der Expressversand 10,40 € daher verständlich.

Den gehört auch der Account tiptopmobile_de >>>>Impressum ..........dann kommt die Info.


Viel Spass

21 Kommentare

Naja.. Soviel teurer dürfte ein vergleichbares Ipad Air 1st Gen. Etz auch net werden - und der Unterschied da ist echt erheblich..

KarlG

Naja.. Soviel teurer dürfte ein vergleichbares Ipad Air 1st Gen. Etz auch net werden - und der Unterschied da ist echt erheblich..



Was kann das denn besser?

[Bedenke, dass das iPad der vierten Generation ein Retina Display hat. Das Ipad air der ersten Generation nicht. Meiner Meinung ganz klar, holt euch das ipad, bestes Preis Leistungs Verhältnis.

Mein Fehler dachte an das Mini, Brain Fart

Es ist um einiges schneller, hat mehr Speicher und ist vor allem von der Haptik her besser. Dünner und Hanschmeichlerischer.

Ridi

Bedenke, dass das iPad der vierten Generation ein Retina Display hat. Das Ipad air der ersten Generation nicht. Meiner Meinung ganz klar, holt euch das ipad, bestes Preis Leistungs Verhältnis.



srs?

Ridi

Bedenke, dass das iPad der vierten Generation ein Retina Display hat. Das Ipad air der ersten Generation nicht. Meiner Meinung ganz klar, holt euch das ipad, bestes Preis Leistungs Verhältnis.



Schlechtester Kommentar ever!!!!



Für 350 oder 360 bekommt man das Air 1. 50 € klingt zwar nicht viel, aber es sind trotzdem 17 % oder so. Es kommt drauf an was man mit macht würde ich sagen. Für Mama habe ich das 4er bei der MM Aktion gekauft, das reicht für ihr bisschen Zeug locker für einige Jahre.

EDIT:
Oh das sind Ausstellungsstücke... also 10 Stundenbetrieb wenn die so vor sich hin leuchten. Ich weiss net ob das hot ist.

KarlG

Naja.. Soviel teurer dürfte ein vergleichbares Ipad Air 1st Gen. Etz auch net werden - und der Unterschied da ist echt erheblich..

KarlG

Naja.. Soviel teurer dürfte ein vergleichbares Ipad Air 1st Gen. Etz auch net werden - und der Unterschied da ist echt erheblich..



Es ist schneller, dünner, leichter, längerer Softwaresupport. Aber dann trifft wieder meine obere Aussage zu, kommt drauf an was man mit macht.

Ridi

Bedenke, dass das iPad der vierten Generation ein Retina Display hat. Das Ipad air der ersten Generation nicht. Meiner Meinung ganz klar, holt euch das ipad, bestes Preis Leistungs Verhältnis.


Das hast du jetzt bestimmt mit dem iPad mini verwechselt. Das Air ist der Nachfolger vom iPad 4 und hat auch Retina.

Ridi

Bedenke, dass das iPad der vierten Generation ein Retina Display hat. Das Ipad air der ersten Generation nicht. Meiner Meinung ganz klar, holt euch das ipad, bestes Preis Leistungs Verhältnis.



Apple war schon immer gut darin alte Zöpfe abzuschneiden X)

Ridi

Bedenke, dass das iPad der vierten Generation ein Retina Display hat. Das Ipad air der ersten Generation nicht. Meiner Meinung ganz klar, holt euch das ipad, bestes Preis Leistungs Verhältnis.


Ja,:( meine gute Reputation ist dahin

Die 16GB Serie 4 iPADs sind zum Ladenhüter geworden, seit der Preisverfall bei den iPAD Air 16GB 4G und sogar beim Air 2 - was Weihnachtsangebote anbelangt - zu beobachten ist. Als Einsteiger-iPAD mag das 4er mit 16GB vielleicht noch taugen, wer aber das Gerät langfristig nutzen möchte, sollte unbedingt zum Air greifen oder zumindest ein 32GB-Gerät kaufen. Die paar Euro mehr sind gut angelegt.

Wo bekommt man bitte das iPad Air für ~ 360€ mit Cellular ?

TkomRex

Die 16GB Serie 4 iPADs sind zum Ladenhüter geworden, seit der Preisverfall bei den iPAD Air 16GB 4G und sogar beim Air 2 - was Weihnachtsangebote anbelangt - zu beobachten ist. Als Einsteiger-iPAD mag das 4er mit 16GB vielleicht noch taugen, wer aber das Gerät langfristig nutzen möchte, sollte unbedingt zum Air greifen oder zumindest ein 32GB-Gerät kaufen. Die paar Euro mehr sind gut angelegt.


Naja, naja, Power-User werden schon wissen, was sie brauchen, und mal ehrlich, außer weniger Gewicht, mehr Dünne (TM) und etwas mehr Power für Spiele hat sich vom 4 auf Air nicht viel getan. Air 2 ist schon deutlicher im Vorsprung mit 2 GB RAM statt 1 GB. Einzig Apples "Upgrades" werden langfristig dafür sorgen, dass ältere Geräte von Jahr zu Jahr langsamer werden und daher tatsächlich immer älter aussehen. Man muss das ja nicht mitmachen.

TkomRex

Die 16GB Serie 4 iPADs sind zum Ladenhüter geworden, seit der Preisverfall bei den iPAD Air 16GB 4G und sogar beim Air 2 - was Weihnachtsangebote anbelangt - zu beobachten ist. Als Einsteiger-iPAD mag das 4er mit 16GB vielleicht noch taugen, wer aber das Gerät langfristig nutzen möchte, sollte unbedingt zum Air greifen oder zumindest ein 32GB-Gerät kaufen. Die paar Euro mehr sind gut angelegt.


Soso..."Einsteiger-iPad". Selten so einen Unfug gelesen.
Was degradiert es denn zum Einsteiger und werden alte Produkte bei Erscheinen des Nachfolgers grundsätzlich als Einstiegsgeräte bezeichnet?

Ich habe ein Air und auch ein mini2, das vierer geht aber nicht aus dem Hais, da dank des dickeren Randes an der langen Seiten im Bett und auf Sofa nicht immer gleich ein Stück des Displays von einer T-Shirt- oder Deckenfalte verdeckt wird. Auch die Kinder, die das Gerät immer "eher ungeschickt" halten, sind mit dem Rand des 3ers/2ers besser bedient als dem "Design" des Air.
Die Hardware des 4er jedenfalls ist noch für fast alle Ansprüche sehr ausreichend.

ohkai

Wo bekommt man bitte das iPad Air für ~ 360€ mit Cellular ?


Bei Meinpaket mit Gutschein (7/8/10 Prozent), wir haben erst letzte Woche dort Geräte erworben (iPAD Air 32GB 4G für 405 Euro das Stück), gestern in der Aktion auf der Startseite waren sie nochmal 30 Euro billiger.

Gebrauchtes iPad 4 für 300 Flocken und das wird hot...wow.

gruetzi

Gebrauchtes iPad 4 für 300 Flocken und das wird hot...wow.


Denke das viele das Wort "Ausstellungsstück" überlesen.

TkomRex

Die 16GB Serie 4 iPADs sind zum Ladenhüter geworden, seit der Preisverfall bei den iPAD Air 16GB 4G und sogar beim Air 2 - was Weihnachtsangebote anbelangt - zu beobachten ist. Als Einsteiger-iPAD mag das 4er mit 16GB vielleicht noch taugen, wer aber das Gerät langfristig nutzen möchte, sollte unbedingt zum Air greifen oder zumindest ein 32GB-Gerät kaufen. Die paar Euro mehr sind gut angelegt.


Wir drücken die "alten" Geräte grundsätzlich den zu schulenden Seminarteilnehmern in die Hand, die noch keine oder nur wenig Erfahrung mit den Geräten haben - diese "Einsteiger"-Anwender legen erfahrungsgemäß weniger Wert auf Performance und geben sich mit einer geringeren Leistung und Flüssigkeit der Applikationen zufrieden. Wer es aber schon mit einem neueren iPAD zu tun hatte, der will nicht mehr zurück - so zeigt es eben die Erfahrung.

KarlG

Naja.. Soviel teurer dürfte ein vergleichbares Ipad Air 1st Gen. Etz auch net werden - und der Unterschied da ist echt erheblich..



Unterstützt das iPad Air nicht mehr (LTE-) Frequenzen als das iPad 4?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text